fbpx
Connect with us

Hi, what are you looking for?

AImport

Schulabschluss und dann?

Mescheder BerufsInfoBörse findet auch in Coronazeiten statt – Onlineanmeldung vorab erforderlich

Stadtmarketing Meschede

Meschede. 2020 ist ein besonderes Jahr: Vor allem für junge Menschen, die sich über Berufe und Unternehmen informieren möchten. Berufsorientierung und Unternehmenseinblicke waren kaum möglich. Die Suche nach dem Traumjob gleicht dabei einem Abenteuer und wirft viele Fragen auf. Gehe ich studieren, mache ich eine Ausbildung oder starte ich erst einmal mit einem Praktikum? Viele Informationen sind zwar per Klick direkt abrufbar. Um jedoch die richtige Berufswahl zu treffen, braucht es auch in Coronazeiten mehr: das persönliche Gespräch, Informationen aus erster Hand von erfahrenen Ausbildern sowie konkrete Angebote zum Thema Praktikum, Ausbildung und Studienmöglichkeiten. Die vielen Fragen zu Berufsbildern und Möglichkeiten werden auf der BerufsInfoBörse in Meschede, kurz BIB, am 18. und 19. September beantwortet.

Die BIB 2020 bietet in kleinerer Form mit abgestimmtem Hygienekonzept eine Übersicht zu interessanten Berufen, lokalen Unternehmen und verschiedenen Ausbildungswegen. Über 60 Aussteller mit mehr als 120 verschiedenen Berufsmöglichkeiten in der Region stellen sich auch in diesem besonderen Jahr vor. Die zweitägige Messe informiert junge Sauerländer über die Möglichkeiten, ihre Karriere in der Heimat zu beginnen und in das Berufsleben zu starten. Dabei steht der Freitag in diesem Jahr ausschließlich den weiterführenden Schulen zur Verfügung. Am Samstag sind alle Interessenten herzlich eingeladen, sich nach vorheriger Anmeldung zu informieren.

Im Zusammenspiel zwischen der Interessengemeinschaft Mescheder Wirtschaft (IMW), der Wirtschaftsförderung und dem Berufskolleg Meschede (BKM) wird das Original der Ausbildungsmessen im HSK unter besonderen Rahmenbedingungen zum 18. Mal organisiert und umgesetzt. Wirtschaftsförderin Christina Wolff: „Vor allem in diesem Jahr zahlt sich die langjährige Zusammenarbeit aus. Wir haben gemeinsam alles in die Wege geleitet, um für die Beteiligten ein angepasstes Konzept zu erarbeiten. Dieses musste zum einen die Sorgen der Unternehmen und zum anderen die Herausforderungen der Schulen berücksichtigen – und dann noch umsetzbar sein.“ Meinolf Ewers, Vorsitzender der IMW ergänzt: „Es ist wichtig, den Schülern und Schülerinnen sowie allen Interessierten die Chance zu geben, sich über die beruflichen Möglichkeiten zu informieren und mit den Firmen auch in Coronazeiten in persönlichen Kontakt zu treten.“

Kompakt informiert – Messekatalog & digitale Angebote

Im umfangreichen Messekatalog werden auf über 80 Seiten die Angebote der Messe, die einzelnen Firmen und ihre Berufsangebote dargestellt. Der Katalog wird im Vorfeld in den weiterführenden Schulen verteilt, liegt an den Veranstaltungstagen kostenlos im Berufskolleg aus und kann als Vorbereitung online durchgeblättert werden.

Ergänzend zeigen der digitale Standortkatalog und die Standort Meschede-App, welche ab sofort in den App-Stores erhältlich ist, im Kontext des Appnetzwerkes ganzjährig Praktikums- und Ausbildungsstellen sowie Informationen über Unternehmen in der Region an. Die Angebote werden ständig aktualisiert – es lohnt sich hier öfter vorbeizuschauen.

Digitales Forum – Azubis stellen Berufsfelder in Kurzvideos vor

Film ab – Wie sieht der Arbeitsalltag eines Azubis aus? Was lernt man im Unternehmen, was in der Berufsschule und wo ist diese? Wie sieht ein duales Studium aus, und was gibt es für Möglichkeiten

nach dem Abi? In 19 Videos berichten Auszubildende direkt aus ihrem Berufsalltag. Die Kurzvideos sind auf der Homepage www.bib-meschede.de und auf dem YouTube-Kanal des Stadtmarketings zu finden.

BKM präsentiert sich – Berufskolleg zum Entdecken

Das Berufskolleg Meschede des HSK präsentiert als Gastgeber in diesem Jahr trotz Corona die verschiedenen Möglichkeiten vor Ort. Hierbei werden Einblicke in die Bäckerei mit Hilfe eines Filmes und einer Ausstellung gegeben. Der Küchen- und Restaurantbereich lädt mit verschiedenen Quizformen zum Entdecken ein, und der Hotelbereich berät vor Ort über die verschiedenen Berufsmöglichkeiten. „Es wird nicht die lebhafte Präsentation, die wir bisher auf der BIB gewohnt waren“ ergänzt Carsten Placht, Schulleiter des BKM, „aber wir versuchen mit neuen Formaten und Ideen, den jungen Menschen die Möglichkeiten vor Ort zu zeigen, und freuen uns, dass wir gemeinsam eine Lösung für die Messe gefunden haben und nun unsere Türen öffnen können.“

Kostenlose Online-Tickets: Eltern, Schüler & Interessierte am Samstag herzlich eingeladen.

Die BIB bietet vor allem am Samstag eine einmalige Chance, mit Unternehmen und Personalverantwortlichen direkt ins Gespräch zu kommen. Bei der Berufsorientierung und der Berufswahl nehmen Eltern eine wesentliche Rolle ein. Daher freuen sich die Veranstalter, am Samstag die Messe auch in Coronazeiten für alle Interessierten öffnen zu können. Dabei stehen Besuchern drei Zeitfenster zur Verfügung. Wichtig: Ein Besuch der Messe ist in diesem Jahr ausschließlich mit vorheriger Online-Anmeldung möglich. Hierfür können ab dem 1. September kostenlos Online-Tickets gebucht werden, da die Messebesucherzahl begrenzt ist.

Die BerufsInfoBörse findet am 18. und 19. September im Berufskolleg Meschede im Dünnefeldweg 5 statt. Am Samstag, 19. September ist die Messe von 9 bis 14 Uhr für alle Interessierten geöffnet.

Weitere Informationen, die Anmeldemöglichkeit, alle Angebote sowie den digitalen Katalog gibt es auf www.bib-meschede.de

 

Kontakt zu business-on.de

Wir berichten tagesaktuell über News, die die Wirtschaft bewegen und verändern – sprechen Sie uns gerne an wenn Sie Ihr Unternehmen auf business-on.de präsentieren möchten.

Über business-on.de

✉️ Redaktion:
[email protected]

✉️ Werbung:
[email protected]

Personal

Geschäftsessen spielen eine zentrale Rolle im Berufsalltag, sei es zur Kundenpflege oder als Teil der internen Teamkommunikation. Doch die Abgrenzung zwischen Arbeitszeit und privaten...

Finanzen

Die Eröffnung eines Geschäftskontos ist für die meisten Unternehmen, Gründer und Selbstständige unerlässlich, führt jedoch oft zu hohen Kosten und administrativen Hürden. Traditionelle Filialbanken...

Ratgeber

Die Büroküche dient als zentraler Ort des Zusammentreffens, des Austauschs und der Regeneration. Hier können sich Mitarbeitende entspannen, neue Energie tanken und sich ungezwungen...

Ratgeber

Ein Geschäftspartner besucht den Firmenstandort. Der Weg vom Parkplatz bis zum Firmengebäude führt ihn über den Firmengarten. Gleiches gilt für potenzielle Neukunden und Bestandskunden,...

Ratgeber

Finanzielle Schwierigkeiten können nicht nur Privatpersonen, sondern auch Unternehmen ereilen. Im Zuge der Corona-Pandemie gerieten beispielsweise zahlreiche Betriebe in eine finanzielle Schieflage. Führen diverse...

Aktuell

Deutschland ist bekannt für seine wirtschaftliche Stabilität und Innovationskraft – so ist es nicht weiter verwunderlich, dass die Liste der reichsten Personen ein jährliches...

Werbung

Balkonkraftwerk

Balkonkraftwerk – Alles, was Sie 2023 wissen müssen

Weitere Beiträge

Ratgeber

Ein Geschäftskonto bildet das finanzielle Rückgrat jedes Unternehmens. Es beeinflusst die Effizienz des täglichen Betriebs wesentlich und kann bei der Wahl der richtigen Konditionen...

Marketing

Der Fachkräftemangel heizt den Wettbewerb um Arbeitskräfte immer weiter an. Umso wichtiger ist es für Unternehmen, sich als attraktiver Arbeitgeber zu präsentieren, um Top-Talente...

Finanzen

Unternehmer zu sein, ist ein Abenteuer voller Herausforderungen, Risiken und Chancen. Daher ist es in diesem Umfeld besonders entscheidend, dass Unternehmer sich vor unvorhergesehenen...

Marketing

Möchte ein Unternehmer neue Kunden erreichen, hat er die Qual der Wahl: unzählige Marketing-Strategien versprechen schnellen Umsatz und nachhaltige Kundenbindung. Dabei kann jede Methode...

Lifestyle

Luxusuhren sind auf der ganzen Welt ein beliebtes Gut. Doch welche Modelle standen bei Uhrenenthusiasten im Jahr 2023 besonders hoch im Kurs? Ein Blick...

News

Anwaltskanzleien stehen vor der Herausforderung, die Diskretion und den Schutz der Vertraulichkeit von Mandantengesprächen zu gewährleisten und gleichzeitig Fälle innerhalb des Teams effektiv zu...

News

In Unternehmen geht mit der Digitalisierung vor allem einher, dass die bestehenden Geschäftsmodelle und etablierten Prozesse durch die Implementierung digitaler Technologien ergänzt beziehungsweise optimiert...

Wirtschaft

Ob wir alt werden und lange fit bleiben, hängt nach allgemeiner Auffassung neben dem eigenen Lebensstil entscheidend von den vererbten Genen ab. „Das stimmt...

Werbung