Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell

Aktuell

KMU geben dem Wirtschaftsstandort eine „Drei plus“

IHK - Bezirk

KMU geben dem Wirtschaftsstandort eine „Drei plus“

Die kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) der Region bewerten ihren Standort im Durchschnitt mit der Schulnote 2,8. Damit ist die Bewertung gegenüber der Vorjahresumfrage der IHK Köln mit einer 2,5 leicht gesunken. Insgesamt sind die größten Herausforderungen und Belastungen für die Unternehmen di eselben geblieben: Hohe Kosten für Energie, hohe Gewerbesteuern , schlechter Zustand der kommunalen Straßen, mangelnde Breitband - Ausstattung und teils nicht zufriedenstellende Qualifikation von Bewerbern für Arbeitsplätze und Ausbildungsstellen sind hier d ie wesentlichen Faktoren.  mehr…
Umfragen zeigen es immer wieder: einer der größten Stressfaktoren für viele Menschen ist der Zwang, sich immer wieder entscheiden zu müssen (Symbolbild)

Konjunktur verliert an Fahrt

Umfrage unter kleineren und mittleren Unternehmen im IHK-Bezirk

Die Stimmung bei den kleineren und mittleren Unternehmen (KMU) im Bezirk der IHK Köln hat sich eingetrübt. Gegenüber dem Vorjahr ist die Bewertung der aktuellen Lage leicht, die Erwartung an die künftige Entwicklung stärker gesunken. Dies ergab die jüngste Umfrage der IHK Köln bei Unternehmen mit weniger als 250 Beschäftigten in Köln, Leverkusen, dem Rhein-Erft-Kreis, dem Rheinisch-Bergischen und dem Oberbergischen Kreis, die einmal pro Jahr durchgeführt wird.  mehr…

Literatur-Wecker

WakeApp Literiki – Schmunzelgeschichten zum Aufwachen

Humorvolle Geschichten zum Aufwachen statt fiesem Weckergepiepse oder negativen Radionachrichten? Mit der WakeApp Literiki lässt sich der Tag literarisch-fröhlich beginnen.  mehr…
So groß wie nie zuvor: CARAVAN SALON DÜSSELDORF 2016

Verlosung

So groß wie nie zuvor: CARAVAN SALON DÜSSELDORF 2016

Dank einer zusätzlichen Messehalle findet vom 27. August bis 4. September 2016 der größte CARAVAN SALON aller Zeiten statt. Auf über 210.000 Quadratmetern zeigen 590 Aussteller zur Jubiläumsausgabe insgesamt 2.100 Freizeitfahrzeuge. Damit unterstreicht die Messe in Düsseldorf ihre Rolle als weltgrößte Ausstellung für Reisemobile und Caravans. Neben den Modellneuheiten erwartet die Besucher ein spannendes Spiel- und Mitmachprogramm in den Retro-Kulissen aus fast fünfeinhalb Jahrzehnten Caravaning. Es winken Freizeitfahrzeuge, hochwertige Caravaning-Reisen und andere attraktive Sachpreise.  mehr…
Social Engineering – Wie die Schwächen Ihrer Mitarbeiter ausgenutzt werden.

Sicherheit

Social Engineering – Wie die Schwächen Ihrer Mitarbeiter ausgenutzt werden

Der Begriff „Social Engineering“ impliziert aufgrund der Verwendung von „social“, dass es sich hierbei um etwas Gutes handelt. Wenn zusätzlich bekannt ist, dass der deutsche Bauingenieur im Englischen als „civil engineer“ bezeichnet wird, dann scheint es noch wahrscheinlicher, dass auch das „social“ eine angenehme Bedeutung hat. Die Wirklichkeit sieht leider anders aus.  mehr…
Weitblick ist beim Einkauf, aber auch beim Verkauf von Firmenwagen erforderlich.

Betriebswagen

Vorsicht beim Verkauf von Firmenautos

Bei der Veräußerung von Betriebswagen lauern steuerliche und rechtliche Fallstricke, die Unternehmen teuer zu stehen kommen können. Worauf Firmen achten sollten, um böse Überraschungen zu vermeiden.  mehr…
Am 1. Juli 2016 findet das erste E-Business-Seminar in Köln statt.

Seminar

E-Business-Seminar kommt erstmals nach Köln

Unter der Leitung von Prof. Dr. Tobias Kollmann und Dr. Christoph Stöckmann findet am 1. Juli erstmals das E-Business-Seminar in Köln statt. Das E-Business-Seminar soll als Karrierechance für Wirtschaftswissenschaftler und Quereinsteiger dienen. Leser von Business-on erhalten exklusiv 10 Prozent Rabatt auf die Tickets.  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: