Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell

Aktuell

Personalverantwortliche Marion Schick verlässt Telekom

Deutsche Telekom

Personalverantwortliche Marion Schick verlässt Telekom

Personalchefin Marion Schick wird ihre Arbeit bei der Telekom aus gesundheitlichen Gründen beenden. Dies teilte der Kölner Telekommunikationskonzern in einer aktuellen Erklärung mit. Obwohl der Aufsichtsrat die Entscheidung bedauert habe, sei die Trennung einvernehmlich erfolgt.  mehr…

RTL Reportage

Zalando – Schrei vor Missstand

Die RTL-Sendung „Extra“ berichtete gestern über die offenbar miserablen Zustände im Logistikzentrum Erfurt von Zalando. Dort arbeiten etwa 2000 Mitarbeiter für 8,79€ pro Stunde. Dafür müssen die Arbeiter äußerst hart arbeiten und werden für Fehler scharf kritisiert. Dafür sieht es so aus als müssten die Mitarbeiter hart arbeiten.  mehr…

Demografie Bonn

Immer mehr ältere Arbeitnehmer

Im Großraum Bonn sind 25 Prozent aller Arbeitnehmer älter als 50 Jahre. Zu diesem Ergebnis kam die IKK classic bei der Auswertung einer Statistik der Bundesagentur für Arbeit. In den letzten 10 Jahren ist die absolute Anzahl der über 50jährigen Arbeitnehmer um 50,6 Prozent angestiegen.  mehr…
Streik in Köln

DuMont

Der zähe Streit um mehr Geld im Zeitungswesen

Im Rahmen des groß angelegten Streiks bei Tageszeitungen im Rheinland fand heute eine Kundgebung vor dem DuMont Haus in Köln statt. Nach bereits neun gescheiterten Verhandlungsrunden kamen heute ungefähr 150 Gewerkschafter aus dem Verlagswesen zusammen und protestieren. Sie forderten für den Mehraufwand, die sie nach vielen Entlassungen und Redaktionsschließungen leisten müssen, auch gerecht bezahlt zu werden. Zuletzt gab es erste Zugeständnisse für eine leichte Tariferhöhung. Die Gewerkschaften fordern 5,5% (Ver.di) und 6,0&(DJV) mehr Geld.  mehr…
Seit Montag hat die weltgrößte Messe für Informationtechnik (CeBIT) in Hannover für Besucher geöffnet.

CeBIT 2014

69 Unternehmen aus der Region Köln / Bonn auf der CeBIT

Seit Montag hat die weltgrößte Messe für Informationtechnik (CeBIT) in Hannover für Besucher geöffnet. Unter dem Motto „Datability“ stellen dabei über 3400 internationale Unternehmen ihre Erfindungen und Neuheiten aus. Vertreten sind dabei auch 69 Unternehmen und Institute aus der Region Köln / Bonn mit insgesamt 79 Ständen. Noch bis Freitag hat die Messe, die jährlich seit 1986 stattfindet, für die vielen Besucher aus aller Welt geöffnet.  mehr…
Weil der Bund es bisher versäumt hat, die Erhebung der Lkw-Maut neu auszuschreiben, hat Grünen-Fraktionschef Reiner Priggen die Übernahme durch das Land ins Spiel gebracht.

Maut-Debatte

Vertrag mit Toll Collect läuft 2015 aus

Hauptsache, es bewegt sich was: Weil der Bund es bisher versäumt hat, die Erhebung der Lkw-Maut neu auszuschreiben, hat Grünen-Fraktionschef Reiner Priggen die Übernahme durch das Land ins Spiel gebracht.  mehr…
Seit Montag hat die weltgrößte Messe für Informationtechnik (CeBIT) in Hannover für Besucher geöffnet.

CeBIT 2014

69 Unternehmen aus der Region Köln / Bonn auf der CeBIT

Seit Montag hat die weltgrößte Messe für Informationtechnik (CeBIT) in Hannover für Besucher geöffnet. Unter dem Motto „Datability“ stellen dabei über 3400 internationale Unternehmen ihre Erfindungen und Neuheiten aus. Vertreten sind dabei auch 69 Unternehmen und Institute aus der Region Köln / Bonn mit insgesamt 79 Ständen. Noch bis Freitag hat die Messe, die jährlich seit 1986 stattfindet, für die vielen Besucher aus aller Welt geöffnet.  mehr…