Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Spielaffe – alles was du wissen musst… Incl 8 Spieletipps!

Hinter der Plattform Spieleaffe.de steckt die Ströer Media Brands GmbH aus Berlin mit gültigem Handelsregistereintrag sowie Umsatzsteuerident- und Steuernummer. Kiba und Kumba (so heißen die beiden namensgebenden Affen) haben 2005 zum ersten Mal den deutschen Markt der Online Games erobert und 2011 tummelten sich bereits über 7000 Spiele dort. Die nächste Marke wurde 2020 mit über 12.000 kostenlosen Onlinespielen geknackt. Einen besonders hohen Stellenwert wird neben dem Datenschutz auch dem Jugendschutz eingeräumt. Der Jugendschutzbeauftragte der Firma ist im Impressum angegeben und seine Rechtsanwaltskanzlei benannt. Auch darüber hinaus spielt Spieleaffe.de mit ungezinkten Karten, was die Empfehlung des Elternratgebers „Schau hin!“, ein Medienratgeber für Familien ersichtlich werden lässt.

Ist Spieleaffe.de bedenkenlos zu nutzen?

Inhaltsverzeichnis:

  1. Was kostet Spieleaffe.de?
  2. Was bringt ein Konto auf Spieleaffe.de?
  3. Mädels aufgepasst
  4. Das breite Angebot von spielaffe.de
  5. Die Zielgruppe von Spielaffe
  6. Welche Besonderheiten gibt es bei Flash-Spielen
  7. SpielAffe.de für Entwickler
  8. Die Topp-Spiele von Spielaffe
  9. Spielaffe Topmodel
  10. Spielaffe Ballerspiele
  11. Spielaffe Bubble
  12. Ist Spielaffe wirklich kostenlos?
  13. News-Archiv

Was kostet Spieleaffe.de?

Nichts, Spieleaffe.de finanziert sich ausschließlich durch Werbeeinnahmen. Manche Favoritenspiele werden durch sogenanntes „Affengeld“ gekauft, das jedoch ausschließlich eine virtuelle Währung ist. Man kann und muss Affengeld nicht mit echtem Geld erwerben. Durch den ständigen Zuwachs an Spielen kann sich jede Altersklasse mit sämtlichen Ansprüchen zum Nulltarif an mittlerweile 13.181 kostenlosen Spielen erfreuen. Doch wer die neueste Auflage von Kill-Bill und die Horrorpuppe erwartet, muss sich leider von dieser Vorstellung trennen. Spieleaffe sieht sich als jugendfreundliche Spieleplattform, die ohne Log-In oder Altersverifikation funktionieren soll. Daher ist auch das komplette Portfolio entschärft, aber genauso unterhaltsam.

Was bringt ein Konto auf Spieleaffe.de?

Das Spielen ist auf dieser Seite nur die halbe Miete. Eingeloggte Mitglieder bilden eine riesige Community, mit denen man Chatten kann, neue Freunde finden oder das Forum durchstöbern bzw. eigene Beiträge verfassen kann. Wer ein Händchen für alltägliche Problemchen hat und gerne hilft, sollte Moderator werden. Dazu müsste das 14. Lebensjahr vollendet sein, die deutsche Rechtschreibung und Grammatik dagegen sollten keine böhmischen Dörfer darstellen. Selbstredend ist ein möglichst fundiertes Wissen über den Gebrauch von Spieleaffe.de praktisch und man sollte auch nicht wegen einschlägiger Verstöße von anderen Plattformen verwiesen worden sein. Um Administrator zu werden, muss man volljährig sein und bei Spieleaffe.de arbeiten bzw. sich über einen langen Zeitraum in der Community profiliert haben.

Mädels aufgepasst: Auch für euch ist eine Rubrik dabei!

Wir sind im 21. Jahrhundert und selbstverständlich dürfen Mädchen auch ein Interesse an Autorennen haben, lösen knifflige Rätsel und bestehen halsbrecherische Abenteuer. Ja richtig, es gibt auch Jungs, die Ponys striegeln, sich für High Heels interessieren oder als Trendfriseur probieren wollen. Jedoch das Designen von schicken Garderoben oder die vier Elemente der Emo-Prinzessin sollten dann wohl offiziell doch eher der Damenwelt vorbehalten bleiben. Tierarztpraxen und Donut-Cafés warten in dieser Rubrik auf fachkundige Unterstützung und wer abends noch den Kochlöffel schwingen bzw. als Babysitter fungieren will, ist hier ebenfalls am richtigen Platz.

Das breite Angebot von spielaffe.de

Auf spielaffe.de finden User eine Vielzahl unterschiedlichster Kategorien. Zu den beliebtesten Genres zählen:

  • Rennspiele
  • Sportspiele
  • Geschicklichkeit
  • Denk- und Knobelspiele
  • Action
  • Jump&Run
  • Kartenspiele
  • Puzzle

Die Besonderheit besteht hierbei darin, dass die meisten Spiele nicht nur allein gespielt werden können. Gemeinsam mit seinen Freunden kann man sich online in spannenden Wettbewerben messen und sich die Zeit vertreiben. Das Angebot von Spielaffe ist komplett kostenlos. Da macht das Spielen gleich noch mehr Spaß. Darüber hinaus fallen auch sonst keine Gebühren an.

Die Zielgruppe von Spielaffe

Die Vielfalt der Spiele hält für jeden Nutzer genau das Richtige bereit. Ganz egal, ob man eher auf Action, auf Sport, auf Rätsel oder Adventures steht, hier bekommt man alles, was man haben will. Das Angebot ist dabei sowohl für Erwachsene als auch für Kinder geeignet. Alle Inhalte sind geprüft und in Übereinstimmung mit den geltenden Jugendschutzbestimmungen verfügbar. Eltern können hier ganz beruhigt sein, wenn sie ihre Kinder eine Runde spielen lassen.

Welche Besonderheiten gibt es bei Flash-Spielen und Casual Games?

Bei Spielaffe.de stehen Games für den schnellen Spielspaß zwischendurch im Vordergrund. Hier muss man sich nicht erst lang in die Steuerung einarbeiten. Man ruft das Spiel einfach auf und es kann direkt loslegen. Eine Technologie, die sich bei dieser Art von Spielen seit Langem großer Beliebtheit erfreut, ist Flash. Ein Flash-Player ist auf nahezu jedem PC installiert, sodass die Spiele ganz problemlos im Browser gespielt werden können. Eine Installation ist in der Regel nicht notwendig. Auch fallen außer bei Premium-Inhalten keine zusätzlichen Kosten an.

Unter dem Terminus „Casual“ versteht man keine Technologie im eigentlichen Sinne. Casual steht vielmehr für Spiele, die zum Spielen zwischendurch geeignet sind. Die Games zeichnen sich durch die einfache Steuerung und ihre hohe Einsteigerfreundlichkeit aus.

SpielAffe.de für Entwickler

Bei Spielaffe legt man großen Wert auf eine langfristige Zusammenarbeit mit Entwicklern. Immer ist man auf der Suche nach neuen kreativen Mitarbeitern, die ihre Ideen verwirklichen und Jung und Alt an ganz neuen Spielerlebnissen teilhaben lassen. Eine Zusammenarbeit ist auf verschiedene Arten möglich.

  • Spielaffe erteilt einem Entwicklerstudio einen Auftrag für ein Spiel
  • Ein Entwickler stellt Spielaffe initiativ ein fertiges Spiel vor
  • Studenten arbeiten auf Projektbasis an Spielen mit

Die Topp-Spiele von Spielaffe

Zu den beliebtesten Spielen von Spielaffe zählen zur Zeit:

  • Feuer und Wasser 4
  • Super Rennfahrer 6
  • WM Elfmeter
  • Piraten besiegen
  • Heldenhaftes Trio
  • Pinguin Diener
  • Kampf der Könige 2
  • Governor Poker

Spielaffe Topmodel

Unter dieser Rubrik befinden sich derzeit weit über 60 verschiedene Arten, sich modesicher die Zeit zu vertreiben. Ohne einen Cent auszugeben oder viel Zeit in Modehäusern zu verbringen, schlüpft man – oder besser frau – in die Rolle einer der Spielfilmen und kann über Schminke und Kleidung bis hin zu den Accessoires entweder den eigenen Look nachbilden oder ein Fantasiestil entwickeln. Hierzu stehen diverse Spiele für bunte oder fruchtige Frühlingsmode, die Herbst- bzw. Wintermode oder die 2000er Millenniumsmode bereit. Ebenso warten die mystischen Modewelten bei Aurora, Elsa bietet einen kompletten Modekalender und bei Ariel muss eine umfangreiche Challenge durchgestanden werden. Die Sommermode wäre nur halb komplett, wenn hier nicht auch die Bikini-Mode ein Plätzchen fände und wer gerne am Strand malt, wird sich mit dem Mode-Malbuch anfreunden.

Spielaffe Ballerspiele

Wie schon erwähnt, ist Spieleaffe.de eine Plattform für kostenlosen Spielespaß jeglicher Altersklassen. Unter der Rubrik Ballerspiele befinden sich über 350 Spiele, die im weitesten Sinne etwas mit Bällen zu tun haben. Beispielsweise ist es beim Ball Picker 3D Aufgabe, mit einer Art Hufeisen heransausende Bälle aufzufangen und je nach Schwierigkeitsgrad beweglichen Hindernissen auszuweichen. Den fröhlich lächelnden „Crazy Ball“ steuert man auf einer kurvigen und hügeligen Bahn zum Ziel, sammelt dabei fleißig Sternchen ein, ohne abseits des Weges ins Meer zu fallen. Schon ab Level 2 ist hier ein bisschen Köpfchen gefragt. Natürlich dürfen auch etliche Pool-Billard-Varianten nicht fehlen und bei Knock Balls wird per Comic-Kanone auf bunte Bauklötzchen geschossen – im Prinzip mit dem Dosenwerfen vom Jahrmarkt vergleichbar, nur witziger.

Spielaffe Bubble

Knapp 30 Spiele widmen sich dem Thema rund um Seifenblasen, Candybubbles und weiteren Vertretern der bunten, runden Fraktion. In den meisten Spielen müssen sie farblich sortiert, irgendwohin geschossen oder anderweitig mit den richtigen Partnern in Reagenzgläsern und anderen Behältern kombiniert werden. Wer gerne ein bisschen nachdenkt und seine Geschicklichkeit unter Beweis stellen möchte, ist bei Bubble Defence an der richtigen Adresse. Hier laufen die „bösen“ Bubbles einen Feldweg entlang und versuchen das zu verteidigende Ziel zu erreichen. Aufgabe ist es, diesen Ansturm mit zunehmendem Zeitdruck durch hinzuschießen richtiger Dreier-Kombinationen aufzuhalten. Ohne Frage haben sich auch Piraten, Farmer und andere ehrenvolle Personengruppen vor diesem Andrängen zu schützen, wobei etliche Missionen auch einen langweiligen Arbeitstag schnell zu Ende bringen.

Ist Spielaffe wirklich kostenlos?

Ja. Spieleaffe.de ist wirklich kostenlos und wird es bleiben. Die Spieleplattform finanziert sich ausschließlich über Werbeeinnahmen, die auf den Seiten des Spielfeldes oder in häufigen Wartezeiten nach geschafften Levels angezeigt werden. Auf der einen Seite etwas nervig, dafür kostet es nichts – niemals. Spieleaffe.de wird auch niemals eine E-Mail mit der Bitte um Beiträge oder Erstattungen versenden. Die E-Mail-Adresse und das damit verknüpfte Konto kann angegeben werden, um in der Community mitzumischen – muss aber nicht. Wer lieber anonym zocken möchte, hat dieselben Möglichkeiten wie eingeloggte Mitglieder. Es ist ebenfalls nicht möglich, mit echtem Geld Boni und andere Fortschritte zu kaufen. Alles, was an sogenanntem „Affengeld“ für eingeloggte Spieler im Umlauf ist, muss erspielt werden und kann auch nur bei Spieleaffe.de verwendet werden.

News-Archiv

Die GIGA Digital AG übernimmt zu 100 Prozent die meistbesuchte Spieleseite in Deutschland. Bereits seit 2006 verteidigt SpielAffe.de den Platz an der Spitze der deutschen Spieleportale und begeistert jeden Monat mehrere Millionen Spieler jeden Alters am PC und auf mobilen Endgeräten mit über 12.000 kostenlosen Spielen aus verschiedenen Kategorien. Durch Content-Partnerschaften mit verschiedenen deutschen und internationalen Medienunternehmen finden Nutzer eine Vielzahl an lizenzierten Markentiteln im Spieleportfolio.

Neben SpielAffe.de übernimmt die GIGA Digital AG weitere Portale von KaiserGames. Darunter auch KralOyun.com, die türkische Version von SpielAffe.de und ebenfalls Nummer Eins im eigenen Land. Teil des Deals sind darüber hinaus alle fremdsprachigen Ableger. Als wichtiger Baustein für die Internationalisierung dient das eigenständige und international ausgerichtete Cross-Platform-Portal Games1.com.

Die inhabergeführte KaiserGames GmbH behauptete sich bis heute ohne externe Unterstützung von Investoren als einer der größten Publisher in der internationalen Casual Games Branche.

“Wir haben unsere Babies mit viel Liebe und Herzblut großgezogen und entlassen sie nun mit den besten Voraussetzungen und wohlgenährt in die große weite Welt. Mit der Expertise und den Möglichkeiten, die die GIGA Digital AG SpielAffe.de und den anderen Portalen nun bietet, wird die Reise ebenso erfolgreich weitergehen, wie sie gestartet ist.”, so Geschäftsführer Ilker Aydin.

Mit der neu gegründeten Famobi GmbH werden Ilker Aydin und sein Team sich nun ausschließlich auf Cross-Platform fähige HTML5-Spiele konzentrieren und als Content Provider für deutsche und internationale Portale agieren. Vom reinen Spiele- bis hin zum Sport-, Nachrichten- oder Entertainmentportal haben Betreiber so die Möglichkeit, das eigene Portfolio um hochwertige Spiele zu erweitern, die auf jedem Endgerät spielbar sind.

Auch die GIGA Digital AG wird in Zukunft auf das wachsende Spieleangebot der Famobi GmbH zurückgreifen und die neu erworbenen Portale so mit hochwertigem Content befüllen.

KaiserGames GmbH

KaiserGames war Betreiber eines der reichweitenstärksten Portalnetzwerke der Onlinespiele-Branche. Mit SpielAffe.de und KralOyun.com hat das Unternehmen den deutschen und türkischen Marktführer unter den Spieleportalen etabliert und begeisterte mit diesen und weiteren Portalen seit 2006 Spieler jeder Altersklasse, seit 2013 verstärkt auch auf mobilen Endgeräten.

Neben der Kernkompetenz des Publishing war KaiserGames darüber hinaus auch Entwickler von weltweit erfolgreichen Flash- und HTML5-Spielen.

Quelle: KaiserGames GmbH

 

Der Beitrag wurde am 17.02.2021 aktualisiert

Bildquellen

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Im Spätsommer 2021 sollen die ersten europäischen Praxistests mit dem neuen E-Transit – der vollelektrischen Version des Ford Transit – beginnen. Dazu werden derzeit...

News

Hinter der Plattform Spieleaffe.de steckt die Ströer Media Brands GmbH aus Berlin mit gültigem Handelsregistereintrag sowie Umsatzsteuerident- und Steuernummer. Kiba und Kumba (so heißen...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Was als einsames Telefonieren im Kinderzimmer in Ostfriesland begann, entwickelte sich schnell zu einem erfolgreichen Unternehmen: Die Firma Sparhandy hat sich in den letzten...

Unternehmen

Der Discounter Matratzen Concord erschließt im Rahmen seiner Omni-Channel-Strategie einen weiteren Vertriebskanal in Deutschland und Österreich: Ab sofort werden ausgewählte Eigenmarken des Händlers über...

News

Hunger auf Schokolade & Co. in der Pandemie gestiegen: In Köln wurden im vergangenen Jahr rein rechnerisch rund 36.300 Tonnen Süßwaren gegessen – davon...

Beliebte Beiträge

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

News

Ford investiert eine Milliarde US-Dollar in die Modernisierung seiner Fahrzeugfertigung in Köln. Das ist das größte Investment, das Ford jemals in Köln getätigt hat....

News

Haben Sie´s gewusst? Am 22. Februar ist internationaler „Behaupte dich gegen Mobbing“-Tag. Deshalb nimmt die gemeinnützige Organisation Librileo zusammen mit Bundesministerin Franziska Giffey als...

News

Je höher umso besser. Wer auf Seite eins bei Google gerankt ist, der hat in puncto Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) alles richtig gemacht....

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Das Porsche Zentrum Bensberg präsentiert sich als innovatives Traditionshaus in unmittelbarer Nähe zur Millionenstadt Köln und will Vorreiter sein. Der moderne Porsche Standort der...

News

Ford steigt erstmals mit eigenen nationalen E-Sport-Teams in den virtuellen Motorsport ein und bietet den besten Online-Fahrern die Chance, in einem von fünf so...

Interviews

Im stationären Handel löst der Begriff Digitalisierung häufig Zukunftsängste aus. Immer mehr Kunden shoppen per Smartphone und immer mehr Ladenbesitzer klagen über Umsatzeinbußen. Doch...

Seminare & Weiterbildungen

Abitur gemacht, Studium begonnen – und dann plötzlich gemerkt: Das ist irgendwie gar nichts für mich … Wer vor einem Abbruch seines Studiums steht,...

Startups

Zwei junge Gründer aus der Region haben es sich zur Aufgabe gemacht, ein Rezept gegen die drohende Altersarmut in Deutschland zu entwickeln. Mit ihrer...

Startups

Erstmalig hat eine Ärztekammer ein Modellprojekt genehmigt, in dem die ausschließliche Fernbehandlung von Patienten getestet werden soll. Einfach war das Ganze nicht. Das Startup...

Startups

Dass Studenten & Digital Natives die Zukunft erfolgreicher Unternehmen und des Standorts Oberberg sind, hat die Scarlito GmbH längst erkannt. Deshalb bietet Sie Jobeinsteigern,...

Messen

Ein Event der digitisation GmbH zeigt Mittelständlern, wie sie die „Digitale Transformation“ angehen können. Hochkarätige Sprecher und der kostenlose Code für den dimovendiCHECK sind...

Anzeige
Send this to a friend