Connect with us

Hi, what are you looking for?

Interviews

Thilo Weiermann: „Köln ist Mittelpunkt eines der stärksten Wirtschaftszentren Europas!“

Thilo Weiermann ist geschäftsführender Gesellschafter der weinor GmbH & Co. KG. Mit einer für ihn „guten Mischung aus lebensbejahendem Frohsinn und Tatendrang“ fühlt sich der gebürtige Kölner mit Wurzeln im Schwabenland als Geschäftsmann gut im Rheinland aufgehoben. Mit Business-on.de sprach Weiermann über seinen persönlichen Dreiklang und über Optimierungsbedarf der Domstadt.

weinor GmbH & Co. KG

Business-on.de: Sind Sie gebürtig aus dem Rheinland?

Thilo Weiermann: Ich bin 1962 in Köln geboren. Meine Wurzeln liegen im Schwabenland. Das gibt eine gute Mischung aus lebensbejahendem Frohsinn und Tatendrang.

Business-on.de: In welcher Branche sind Sie tätig und seit wann?

Thilo Weiermann: Die Firma weinor wurde 1960 von meinen Eltern gegründet. 1991 habe ich die Geschäftsführung des Unternehmens übernommen. weinor stellt Markisen, Terrassendächer und Terrassenverglasungen, so genannte Glasoasen her.

Business-on.de: Wie viele Mitarbeiter beschäftigt Ihr Unternehmen?

Thilo Weiermann: weinor hat aktuell 270 Mitarbeiter.

Business-on.de: Wieso arbeiten Sie gerne im Rheinland?

Thilo Weiermann: Köln ist unsere Heimat, der Mittelpunkt eines der stärksten Wirtschaftszentren Europas. Wir haben hier eine enge Verbindung zum Endbenutzer, zu Lieferanten und eine große Nähe zu qualifizierten Fachkräften.

Business-on.de: Sind Sie im Karneval aktiv?

Thilo Weiermann: Ich bin seit meiner Jugend in der Ehrengarde der Stadt Köln aktiv und aktuell Mitglied des Senats der Ehrengarde.

„Ich treffe gerne sympathische Menschen, netzwerke aber nicht.“

Business-on.de: Wie verbringen Sie Ihre Freizeit?

Thilo Weiermann: Ich genieße meine Freizeit im entspannenden Dreiklang von Familie, Beruf und Golf.

Business-on.de: In welchen Clubs netzwerken Sie?

Thilo Weiermann: Ich netzwerke nicht, aber ich treffe gerne sympathische Menschen und tausche mich aus. Wir sponsern den 1. FC Köln und die aufstrebende Basketballmannschaft der Kölner RheinStars.

Business-on.de: Besteht Ihrer Meinung nach hinsichtlich der wirtschaftlichen Faktoren im Rheinland noch Optimierungsbedarf?

Thilo Weiermann: Köln ist eine Stadt mit Herz. Die städtebauliche Architektur ist meiner Ansicht nach verbesserungswürdig. Auch hinsichtlich eines gepflegten Erscheinungsbildes öffentlicher Einrichtungen wie Parks oder Plätzen gibt es noch Verbesserungsspielraum. Schließlich kommen Millionen von Touristen jedes Jahr zu uns nach Köln und sollen ein positives Bild der Stadt zurück in ihre Heimat tragen.

Udo Müller: „Als Unternehmer und als Familienvater war und ist Köln eine gute Wahl.“

 

Christian Weis

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Hinter der Plattform Spieleaffe.de steckt die Ströer Media Brands GmbH aus Berlin mit gültigem Handelsregistereintrag sowie Umsatzsteuerident- und Steuernummer. Kiba und Kumba (so heißen...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Was als einsames Telefonieren im Kinderzimmer in Ostfriesland begann, entwickelte sich schnell zu einem erfolgreichen Unternehmen: Die Firma Sparhandy hat sich in den letzten...

Unternehmen

Der Discounter Matratzen Concord erschließt im Rahmen seiner Omni-Channel-Strategie einen weiteren Vertriebskanal in Deutschland und Österreich: Ab sofort werden ausgewählte Eigenmarken des Händlers über...

News

Hunger auf Schokolade & Co. in der Pandemie gestiegen: In Köln wurden im vergangenen Jahr rein rechnerisch rund 36.300 Tonnen Süßwaren gegessen – davon...

Startups

Die erste selbst verdiente Million ist der größte Traum vieler Unternehmer. Während sich einige zeit ihres Lebens vergeblich darum bemühen, schaffen es andere schon...

Beliebte Beiträge

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

News

Ford investiert eine Milliarde US-Dollar in die Modernisierung seiner Fahrzeugfertigung in Köln. Das ist das größte Investment, das Ford jemals in Köln getätigt hat....

News

Haben Sie´s gewusst? Am 22. Februar ist internationaler „Behaupte dich gegen Mobbing“-Tag. Deshalb nimmt die gemeinnützige Organisation Librileo zusammen mit Bundesministerin Franziska Giffey als...

News

Je höher umso besser. Wer auf Seite eins bei Google gerankt ist, der hat in puncto Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) alles richtig gemacht....

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Die KölnBusiness Wirtschaftsförderung baut ihre Services für Einzelhandel und Gastronomie in Innenstadt und Veedeln aus. Das stadtweite Netzwerk soll eine enge Abstimmung sicherstellen und...

News

Köln vor 90 Jahren: Der ambitionierte Oberbürgermeister Konrad Adenauer hat in seiner Amtszeit bereits einige Großprojekte vorangetrieben. Die Messehallen sind gebaut, die Universität neu...

Seminare & Weiterbildungen

Virtuelle Seminare, E-Learning, Online-Prüfungen: Wissen wird an Hochschulen immer häufiger digital und multimedial vermittelt. Das Tempo der Veränderung ist hoch. Ein neues Projekt möchte...

News

„Gin de Cologne" aus der Kölner Gin Manufaktur wird mit internationalen Gold-Medaillen prämiert +++ Nach zwei Auszeichnungen im vergangenen Jahr wurde „Gin de Cologne"...

News

Die diesjährige Karnevalssession ist für die Ford-Werke eine ganz Besondere. Denn es stehen gleich zwei Jubiläen an: Zum einen geht Ford in seine 70....

News

Tobias Hans, Ministerpräsident des Saarlandes, hat am Dienstag, 7. Januar 2020, die Ford-Werke in Köln besucht. Er informierte sich über die Maßnahmen zur Elektrifizierung...

Anzeige
Send this to a friend