Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Suchmaschine Nona – Keine Werbung für zwei Euro

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im öffentlichen Raum mieten. Oder ein Glas Nutella kaufen. Man kann zwei Euro aber auch sinnvoll anlegen. Denn genau so hoch ist der monatliche Obolus, den man an das junge Kölner Unternehmen Nona leisten muss, will man deren Suchmaschine nutzen.

Nona ist eine neue Suchmaschine aus Köln mit dem Ziel, eine zukunftsorientierte Suchalternative für Verbraucher zu schaffen, die auf Vertrauen und Transparenz basiert

Eine weitere Suchmaschine neben Google und Co., und dann auch noch kostenpflichtig? Warum sollte man für eine Leistung zahlen, die man woanders umsonst bekommt? Darauf hat Geschäftsführer Alexander Kaiser eine klare Antwort: „Wir erfinden die Suchmaschine nicht neu. Wir machen sie besser.“

Werbefreie Suchmaschine für 24 Euro jährlich

Das in der Kölner Südstadt beheimatete Unternehmen führt mit der werbefreien Suchmaschine für 2 Euro im Monat ein neues, abonnement-basiertes Modell ein, bei dem der Fokus auf Privatsphäre und Datenschutz liegt. Eine deutliche Abgrenzung von den zahlreichen Suchmaschinenanbietern, die ihre Kunden mit personalisierten Werbeanzeigen mal mehr, mal weniger nerven. Diese Suchmaschinen sammeln eine Menge Daten der User, um daraus personalisierte, also auf die Klick- und Kaufgewohnheiten der Nutzer abgestimmte Werbung zu platzieren.

Suchen ohne Cookies und Tracker

Es sind die gesammelten Daten durch Cookies, durch Tracker, mit denen die Suchmaschinenanbieter Geld machen – indem sie diese Daten verkaufen bzw. für Unternehmen das ideale Werbeumfeld schaffen. Nona geht da einen anderen Weg. „Wir wollen kein Geld mit persönlichen Daten verdienen – keine Werbe-Cookies, keine personalisierte Werbung, kein Tracking“, so Kaiser.

Alexander Kaiser

Geschäftsführer Alexander Kaiser

Nona will die beste Antwort auf die Suchanfrage liefern

Für nur zwei Euro im Monat können Nutzer komplett werbefrei suchen. Die Daten dieser Nona-Nutzeraccounts werden ausschließlich verschlüsselt und auf Servern in Deutschland gespeichert. Das bedeutet vollen Datenschutz ohne eine Weitergabe an Dritte. Für Nona steht immer die beste Antwort auf die Suchanfrage eines Nutzers im Vordergrund – nicht der Verkauf von Werbung oder das Tracking des Online-Verhaltens.

Neben des neuen Abo-Modells für zwei Euro im Monat kann Nona.de als Basisvariante natürlich auch komplett kostenfrei genutzt werden. Da Nona ohne Tracking-Cookies funktioniert, wird Nutzern in der kostenfreien Variante nur generische Werbung ausgespielt, die zu den eingegebenen Suchbegriffen passt. Im August 2021 wurde Nona offiziell als Option im Android Choice Screen für Deutschland aufgenommen. Dabei handelt es sich um den Auswahlbildschirm für Suchmaschinen bei der Neueinrichtung von Android-Mobilgeräten, der auf Drängen der EU-Kommission seit 2019 zum Einsatz kommt. Nona gibt es übrigens auch mobil als App im Google Playstore.

Bildquellen

  • Alexander Kaiser: nona
  • Nona Android: nona
Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Ford nutzte den winterlichen Werkurlaub, um ein 68 Tonnen schweres Teilstück einer Stahlbrücke im neu ausgerichteten Lackbereich zu installieren. Die gesamte Installation dieses Teilstücks...

News

Wie kommen Kranke, die nicht in der Lage sind, eine Notfallapotheke aufzusuchen, an ihre dringend benötigten Medikamente? Denn nicht immer sind Angehörige oder Freunde...

Martin Müller ist Social Selling Experte und LinkedIn-Trainer Martin Müller ist Social Selling Experte und LinkedIn-Trainer

News

Die „XING Regionalgruppe Köln“ ist künftig auf LinkedIn zu finden und heißt dort „Business Regionalgruppe Köln“. Sie ist damit keine XING-Gruppe mehr. „Das Business-Networking...

News

Eines der größten Events in NRW für den Mittelstand im digitalen Wandel findet am 1. Februar 2023 im Kameha Grand Bonn am Bonner Bogen...

News

Köln/Künzelsau (ots) Die Berner Group stellt im ersten Geschäftshalbjahr 2022/2023 (1.4. bis 30.9.) zwei neue Umsatzrekorde auf. Das familiengeführte B2B Handelsunternehmen steigert den Gruppenumsatz...

News

Die Fußball-Weltmeisterschaft geht bald los und wird wieder etwas ganz Besonderes - diesmal allerdings aus anderen Gründen. Nicht nur findet das Turnier erstmals im...

Beliebte Beiträge

News

Alnatura hat das Geschäftsjahr 2021/2022, das am 30.09.2022 endete, mit einem Umsatz von 1,12 Milliarden Euro abgeschlossen. Der Bio-Händler aus dem hessischen Darmstadt verzeichnet...

News

WhatsApp hat mittlerweile unzählige Nutzer und ist eine der beliebtesten Apps für unsere Smartphones. Da wundert es nicht, dass auch Betrüger und Kriminelle versuchen...

News

Die Zahlen sind alarmierend. 250.000 Krankenhauseinweisungen im Jahr in Deutschland sind auf unerwünschte Arzneimittelwirkungen eines Medikamenten-Cocktails zurückzuführen. Laut einer Forsa-Umfrage, die im Auftrag der...

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Im Februar 2019 gestartet, kann die App auskunft.de bereits sichtbare Erfolge vorweisen und Suchern aussagekräftige Informationen zur Verfügung stellen, die helfen, den richtigen Anbieter...

Fachbeiträge Recht & Steuern

„Wo Du Deinen Glauben verloren hast, da musst Du ihn suchen!“ Mit diesem Satz erklärte Herr Prof. Dr. H. Hübner meinen Kommilitonen und mir...

News

Im Konkurrenzkampf der Videostreaming-Dienste wirft der weltgrößte Online-Händler Amazon Geräte der Wettbewerber Apple und Google aus dem Sortiment. Ob die Geräte auch in Deutschland...

News

Das Geschäft brummt: Google blickt auf ein erfolgreiches Quartal zurück, der Konzern verdiente mehr als erwartet, dank seines Anzeigengeschäfts.

IT & Telekommunikation

Google hat eine neue Foto-App entwickelt und nennt sie Google Photos. Optisch erinnert sie an Apples Foto-App seit iOS 7. Sie ist ab sofort...

News

Pünktlich zum 30. Geburtstag der Email, stellt das deutsche Google Team eine neue Generation des Posteingangs vor: Inbox. Was sich so vertraut und simpel...

News

Auf den ersten Blick erscheint der Kauf etwas seltsam. Google eignet sich nämlich für drei Milliarden Dollar eine Firma an, die Rauchmelder und Thermostate...

Recht & Steuern

Wer aktuelle Kinofilme oder Fernsehserien mit Hilfe einer Suchmaschine im Internet sucht, bekommt oft Suchergebnisse von illegalen Videoportalen angezeigt, so das Ergebnis einer Studie.

Anzeige