Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Neue Acrylscheiben von Kölner Unternehmen für die Gastronomie schützen Gäste im Inneren

Kaum eine Branche leidet stärker unter den Corona-Beschränkungen als die Gastronomie. Mit sinkenden Temperaturen wird es daher überlebensnotwendig sein, den Schutz der Gäste im Inneren zu gewährleisten – ohne die Anzahl der Plätze drastisch reduzieren zu müssen. Wie Sicherheit und Hygiene auch an vollen Tischen möglich ist, zeigt die neue Gastro-Edition des Kölner Unternehmens /SCHICKE SCHEIBE/.

Neue Acrylscheiben von Kölner Unternehmen für die Gastronomie schützen Gäste im Inneren

Die speziell für den Kunden auf Maß gefertigten Schutzscheiben aus hochwertigem Acrylglas ragen im Halbkreis um 30 Zentimeter über die Tischkante hinaus. Der Vorteil: Die Tische können zusammengestellt werden, da der Schutz des Nachbarn gewährleistet ist. Eine Verletzungsgefahr durch scharfe Kanten besteht zudem nicht. Die Gastro-Scheiben, die auf soliden Füßen aus Edelstahl montiert sind, werden einfach auf die Tische gestellt. Sie können mit dem Logo des Unternehmens oder einem Schriftzug individuell bedruckt und in beliebiger Stückzahl produziert werden. Alle Scheiben werden gefräst und nicht gelasert oder gesägt, was elegante, matte Außenkanten ergibt und dem späteren Einreißen durch die Verwendung von Glasreiniger vorbeugt.

Stefan B. Post, Inhaber von /SCHICKE SCHEIBE: „/Mehr Tische, mehr Gäste, mehr Umsatz: Diese einfache Formel wird unter Corona-Bedingungen nicht umsetzbar sein. Daher haben wir die neue Gastro-Edition entworfen. Sie macht es jedem Gastronomen leicht, wieder mit normalen Sitzplatzkapazitäten zu wirtschaften und den Gästen gleichzeitig perfekten Schutz zu bieten. Zudem sind die neuen Modelle ein echter Hingucker, die dem Raum ein besonderes Flair geben.“

/SCHICKE SCHEIBE/ bietet neben der Gastro-Edition weitere Modelle an: an der Decke leicht zu befestigende Hängeschilder, die etwa bei Ladentischen, Theken, Kassen oder Rezeptionen zum Einsatz kommen können; standfeste, mannshohe und bewegliche Schutzaufsteller, die zum Beispiel zwei Arbeitsplätze voneinander trennen und zusätzlich für Lärmschutz sorgen; mobile Schutzscheiben, die flexibel als kompakte Thekenaufsteller, beim Kundenkontakt an mehreren Schaltern oder im Großraumbüro mit wechselnder Besetzung sinnvoll sind; und auf dem Counter oder der Theke fest montierte Schutzwände aus Acrylglas, die unter anderem bei Banken und Sparkassen, Versicherungen, Ladenlokalen oder Ämtern für Sicherheit sorgen. Weitere Ausführungen und Modelle sind nach Absprache möglich.

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Der akute Mangel an Fachkräften kann die Energiewende und die Verfolgung der Klimaschutzziele gefährden. Der Arbeitsmarkt in Nordrhein-Westfalen verzeichnet einen Rekord an offenen Stellen....

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

Life & Balance

 Die Vorbereitungen für Kölns neues Jüdische-Musik-Festival vom 4. August bis 11. August 2022 laufen auf Hochtouren. SHALOM-MUSIK.KOELN heißt das neue Festival, das künftig jüdische...

News

Svea Solar ist in den letzten Jahren zu einem der größten Solarenergieunternehmen Europas herangewachsen. In diesem Jahr konnte das schwedische Unternehmen zwei weitere Investoren...

News

Die Cura Versicherungsvermittlung GmbH veranstaltet am 2. Juli 2022 im Parkstadion Dillingen/Saar zum wiederholten Mal sein Charity-Fußballturnier „Cura for Kids“, dessen Reinerlös dem Kinderhospiz-...

Beliebte Beiträge

Jan-Josef Liefers, Tim Bendzko und Marcus Diekmann (vlnr)

News

Zwei prominente Paten steigen für den guten Zweck aufs Rad. Seien Sie dabei: Ihr Startgeld ist zugleich Spende für den guten Zweck.

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Als Anlaufstelle für wirtschaftliche Fragestellungen rund um den Corona-Virus bündelt die KölnBusiness Wirtschaftsförderung die aktuell vorhandenen Informationen und Services für Kölner Unternehmen.

News

Ford gab heute eine Investition von insgesamt 42 Millionen Euro in sein Produktionswerk im spanischen Valencia bekannt. Der Löwenanteil dieser Summe - 24 Millionen...

Top-Tipps: Restaurants & Co.

Am 6. Und 7. Mai 2019 findet im „Harbour Club“ in Köln das zweite „Bar Symposium Cologne“ (BSC) statt. Angeknüpft an den Erfolg des...

IT & Telekommunikation

Erpressungssoftware, Viren, Trojaner und immer neue Sicherheitslücken halten Unternehmen und IT-Sicherheitsdienstleister weltweit auf Trab. Ein Dienstleister aus Köln macht derzeit von sich reden: Network...

News

Für den Bau der neuen Generation des Kuga investiert Ford in den Standort Valencia mehr als 750 Millionen Euro. Dies ist ein klares Statement...

IT & Telekommunikation

Die ganze Welt wird immer vernetzter. Das Internet ist überall und erhält immer weiter Einzug in alle Bereiche unseres Lebens. Alle Informationen sind überall...

IT & Telekommunikation

Wir sind doch zu klein, Kriminelle interessieren sich nicht für uns - Viele Unternehmer denken leider immer noch, dass ihre Firma zu unbedeutend für...

News

Wer die A 555 in Höhe der Ausfahrt Rodenkirchen entlang fährt, sieht einerseits die dreieckige Riesenreklame eines schwedischen Möbelhauses. Andererseits ist auch der mit...

Anzeige