Connect with us

Hi, what are you looking for?

HR-Themen

Effektive Personalsuche – so finden Sie schnell und einfach neue Mitarbeiter

Alljährlich investieren Unternehmen große Beträge in die Personalsuche und -Beschaffung. In Zeiten von Fachkräftemangel und Schwierigkeiten bei der Besetzung von freien Stellen mit qualifizierten Bewerbern buhlen sie um die besten Arbeitskräfte. Die Suche nach den geeigneten Mitarbeitern ist zeitraubend und teuer. Mit einem Jobportal wird die Suche einfach und gestaltet sehr viel effektiver als über die üblichen Kanäle.

Konstantin Yuganov / Fotolia.com

Wer sucht, der findet?

Dieses Sprichwort trifft im Personalbereich nicht immer zu, oftmals gestaltet sich die Suche nach den idealen Bewerbern sehr zeitraubend und kostspielig. Für ein Unternehmen ist es nicht einfach, die passenden Arbeitskräfte zu finden, vor allem, wenn es um Stellenangebote regional geht. Wer die üblichen Wege zur Arbeitnehmersuche einschlägt, inseriert in den Tageszeitungen, vorzugsweise in der Wochenendausgabe, oder in den „Anzeigen“, die vielerorts kostenlos an jeden Haushalt verteilt werden. Alternativ bietet sich noch ein Inserat im Mitteilungsblatt oder Stadtanzeiger an, vor allem in ländlichen Regionen werden diese noch abonniert. Sie denken, das sind bereits vielfältige Möglichkeiten, freie Arbeitsstellen regional anzubieten? Vielleicht haben sie noch nicht darüber nachgedacht, dass der Leserkreis dieser Medien oftmals schon das Rentenalter erreicht hat. Diese Generation ist nicht die, welche auf der Suche nach einem zukunftsträchtigen Job ist. Die Jobbörsen der Arbeitsämter geben oftmals auch nicht viel vernünftige Vorschläge aus und ein Personalberater kostet viel Geld. Junge Menschen und Fachkräfte, die mitten im Berufsleben stehen, lassen sich über Jobportale sehr viel schneller finden. Wer heute interessiert ist, eine passende und interessante Arbeitsstelle zu finden, recherchiert im Internet. Das ist sowohl bei regionalen wie auch bei überregionalen Jobs der Fall.

So geht Personalbeschaffung heute

Stellen Sie sich auch die Frage, ob es immer Zeit- und kostenintensiv sein muss, wenn es um die Suche nach neuem Personal geht? Die Schaltung von Stellenangeboten in Printmedien geht mit der Zeit ins Geld, zudem ist gerade diese Art der Mitarbeitersuche sehr mühsam. Die Zeitungen bringen nur für eine bestimmte Zeit die Informationen an die Frau oder den Mann. Nach ein paar Tagen sind sie „out“ und landen im Papierkorb. Professionelle Headhunter und Personalvermittler haben ihren Preis und die Angebote der Arbeitsämter sind in manchen Fachbereichen sehr spärlich. Im Internet, dem weltweit größten Kommunikations- und Informationszentrum hat Ihr Stellenangebot nicht nur eine lange Präsenz, sondern verhindert auch den Streuverlust durch optimale Kommunikationsmöglichkeiten. Wer für seine regionale Arbeitnehmersuche ein Jobportal nutzt, kann mit aktiv Kontakt mit den Interessenten aufnehmen. Für den Suchenden entfällt oft die Einreichung von umfangreichen Bewerbungsunterlagen, da er in den Online-Webseiten sein Profil bereits hinterlegt hat. Somit sparen beide Seiten Geld und Zeit.

Fazit

Gerade im Bereich der Personalsuche kann ein Unternehmen Kosten einsparen. Die Beschaffung von Fachpersonal und geeigneten Arbeitnehmern für die jeweiligen Bereiche trägt einen entscheidenden Teil zum Unternehmenserfolg bei. Die Kompetenz in Sachen Personalfindung sichert die Fähigkeit im Wettbewerb mit zu halten und Talente für die Firma zu finden. Laut Statistik werden bereits ein Drittel neuer Mitarbeiter über das Internet gefunden. Mit Hilfe von Jobportalen können Sie Ihr Stellenangebot entsprechend präsentieren, auch regional. Die Arbeitsuchenden könne gezielt angesprochen und gefunden werden.

 

Anzeige

News

Im Zeitalter der Digitalisierung sind moderne Kundenbetreuungslösungen sowohl für Dienstleister als auch für eCommerce-Plattformen wichtig geworden. Kunden möchten sich im Idealfall rund um die...

Interviews

Inwiefern hat sich das Image und die Bekanntheit der NÜRNBERGER Versicherung in den letzten Jahren gewandelt? Als ich 2015 zur NÜRNBERGER kam, habe ich...

News

Das marktführende Systemhaus für innovative ITK-Lösungen, Ostertag DeTeWe, verkündet die Neubesetzung zweier zentraler Führungspositionen: Nina Gosejacob leitet seit 1. April 2021 das Marketing und...

Marketing News

Unternehmen benötigen heutzutage eine Webseite dringender denn je! Das ist nicht nur der Pandemie und den einhergehenden Maßnahmen geschuldet, sondern vor allem dem Kaufverhalten...

Finanzen

Forscherinnen und Forscher machen trotz der neuen Klimaziele der EU und der Bundesregierung immer wieder darauf aufmerksam, dass es deutlich mehr Anstrengungen und auch...

Interviews

Laut einer Studie (PDF) des ARD-Forschungsdienstes gehört Musik zu den wichtigsten Elementen von TV- und Kinowerbung. Auch in anderen Bereichen spielt Musik in Unternehmen...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

News

Im Zeitalter der Digitalisierung sind moderne Kundenbetreuungslösungen sowohl für Dienstleister als auch für eCommerce-Plattformen wichtig geworden. Kunden möchten sich im Idealfall rund um die...

Interviews

Inwiefern hat sich das Image und die Bekanntheit der NÜRNBERGER Versicherung in den letzten Jahren gewandelt? Als ich 2015 zur NÜRNBERGER kam, habe ich...

Marketing News

Unternehmen benötigen heutzutage eine Webseite dringender denn je! Das ist nicht nur der Pandemie und den einhergehenden Maßnahmen geschuldet, sondern vor allem dem Kaufverhalten...

Finanzen

Forscherinnen und Forscher machen trotz der neuen Klimaziele der EU und der Bundesregierung immer wieder darauf aufmerksam, dass es deutlich mehr Anstrengungen und auch...

Interviews

Laut einer Studie (PDF) des ARD-Forschungsdienstes gehört Musik zu den wichtigsten Elementen von TV- und Kinowerbung. Auch in anderen Bereichen spielt Musik in Unternehmen...

News

YouTube hat sich die Krone des beliebtesten Social-Media-Dienstes zurückerobert: Sieben von zehn Onlinern ab 16 Jahren nutzen aktuell Googles Do-it-yourself-Videoportal. Nur zwei Prozentpunkte mehr...

E-Commerce

Alle großen Online-Shops bieten mittlerweile ein Rückgaberecht für ihre Kunden an oder sind, wie z.B. in Deutschland, sogar dazu verpflichtet. Das hat den Grund,...

Interviews

Bikeparks sind momentan angesagt. Das hat vielerlei Gründe. Das Fahrrad wird mehr und mehr zum beliebtesten Fortbewegungsmittel. Unternehmen bieten ihren Mitarbeitern Leasingräder an. Selbst...

Anzeige
Send this to a friend