fbpx
Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Reinigungs-Vermittlungsplattformen: Alles nur gutes Marketing?

Deutschland ist der größte Reinigungsmarkt in Europa – dies wurde durch den Bundesinnungsverband des Gebäudereiniger-Handwerks (BIV) erhoben und durch zahlreiche Fachverbände bestätigt. Herrscht in der Reinigungsbranche in Deutschland wirklich nur noch das Marketing oder wie gewinnt ein lokales Reinigungsunternehmen 2021 seine Kunden? Genau diese Frage wird im folgenden Artikel beantwortet.

Ausgangssituation

Im Jahr 2021 sieht es immer noch so aus, als die lokalen Reinigungsunternehmen in Deutschland ihre Website sowie ihre Social Media Kanäle noch nicht geschafft haben aufzubereiten. Der Grund dafür kann natürlich sein, dass Marketing Erfahrung hierbei fehlt beziehungsweise die Kosten für Agenturen einfach zu hoch sind. Auch sind mit einer Betreuung von Social Media Kanälen laufende Kosten und Arbeitsaufwand verbunden, welche natürlich für einen kleinen lokalen Reinigungsbetrieb schwierig sind laufend abzudecken. Schlussendlich müssen die Mitarbeiter, die Fahrzeuge sowie weitere laufende Kosten gedeckt werden.

Was machen Reinigungsvermittlungs-Plattformen besser bzw. anders?

Die Plattformen sind meist junge Unternehmen, welche durch exzellentes Marketing die Kunden an sich bringen. Sie legen Wert auf eine top Internetpräsenz – haben dabei auch einen Buchungsprozess aufgesetzt und diesen auch optimiert. Lokale Reinigungsunternehmen haben meist nur eine E-Mail oder ein Kontaktformular auf der Website eingebunden.

Weiters setzen die Reinigungsplattformen natürlich alles auf gutes Marketing. Die Social-Media Präsenz erscheint im vollen Glanz und diverse Kampagnen werden aufbereitet, optimiert und analysiert, um möglichst viele Neukunden zu gewinnen. Denn das Geschäft wird nur auf diesem Weg für die Plattformen rentabel. Sie verdienen nämlich nur eine Vermittlungsgebühr zwischen Endkunde und einem Reinigungsunternehmen.

Standorte: Hamburg, Berlin und München

Vermehrt in den Medien wurde auch bekannt gegeben, dass an den Standorten Hamburg, Berlin und München die meisten Kunden generiert werden können. Dies ist ja auch kein Geheimnis, wenn man sich die Bevölkerungszahlen in den Städten ansieht. Maideasy hat nun seit wenigen Monaten auch den Geschäftskunden Bereich eröffnet und bietet nun auch eine Büroreinigung in Berlin an. Je nach Plattform gibt es hier jedoch auch Unterschiede. Maideasy zum Beispiel deckt den B2C sowie auch den B2B Bereich ab. Die meisten anderen Plattformen haben sich jedoch entweder auf B2C oder auf B2B spezialisiert und wollen diesen Bereich jeweils komplett abdecken.

3 Gründe warum sich Kunden Plattformen bevorzugen

Hier nun 3 Gründe, warum Kunden lieber über eine Plattform buchen, als mehrere Angebote sich einzuholen:

Offene Preisgestaltung

Besonders die Plattformen offerieren den Preis. Nahezu jede Plattform diese im B2C Bereich tätig ist, kommuniziert die Preisgestaltung sehr klar. Dies freut Endkunden natürlich sehr, da sie sehr schnell einschätzen können wie teuer die gewünschte Reinigungen mit den jeweiligen Extras ist.

Bewertungen

Eine Vielzahl an Bewertungen trägt dazu bei, dass bereits viele andere Kunden vom Service des Plattform Betreiber begeistert sind. Natürlich kann auch ein lokales Reinigungsunternehmen dies in die Website implementieren, jedoch ist dies aktuell nicht passiert. Sprich: Marketing sowie eine geeignete Webpräsenz fehlt bei den lokalen Reinigungsfirmen.

Transparenz

Wie bereits erwähnt ist natürlich die offene Preisgestaltung sehr vorteilhaft für den Endkunden. Über dies hinaus bietet jedoch Maideasy zum Beispiel an, auch die Putzfrau selbst aussuchen zu dürfen während des Bestellprozesses. Dies ist ein Feature welches nicht jede Plattform hat und die Endkunden wirklich lieben.

Sollen lokale Reinigungsbetriebe nun die Webpräsenz verbessern?

Um gegen die großen Plattformen anzutreten, muss man einiges an Kapital zur Verfügung haben, um annähernd mithalten zu können. Natürlich ist es um vielfaches einfacher, wenn man als lokales Reinigungsunternehmen nur einen Standort betreibt, dann kann man sich eben auch darauf konzentrieren und die Kunden direkt akquirieren. Auch wird es für ein lokales Unternehmen einfacher sein, von lokalen Empfehlungen weiterempfohlen zu werden für deinen begrenzten Raum.

Das heißt nun, dass Marketing gezielt auf die Zielgruppe und den Ort zu beschränken – umso mehr Raum man jedoch abdecken möchte, desto schwieriger wird es für ein lokales Unternehmen werden. Denn die Plattformen haben viel Expertise und viel Geld um schnell neue Standorte aufzubauen und ihre Position voranzutreiben. Auch können solche Plattformen die Brand deutschlandweit ausrollen und nicht nur in einem Ort. Dadurch wächst der Bekanntheitsgrad natürlich enorm.

Ziel: Zusammenarbeit von lokalen Reinigungsbetrieben mit Plattformen

Am besten würde es funktionieren, wenn lokale Reinigungsbetriebe direkt mit der Plattform zusammenarbeiten. Somit hätte jeder seine Aufgaben und jedermann profitiert auch daraus. Die Plattform kümmert sich um das Marketing in den einzelnen Städten, sowie deckt sie auch den Bedarf deutschlandweit ab. Hingegen kümmern sich die aktuellen Reinigungsdienstleister um die durchzuführenden Arbeiten wie die Reinigung von Fenster, Praxen, etc. Dies ist bei einigen Plattformbetreibern auch bereits Standard – andere hingegen haben eigene Mitarbeiter angestellt.

Fazit

Als Fazit kann man feststellen, dass das Optimum eine Zusammenarbeit zwischen lokalen Reinigungs-Dienstleistern und Plattformen wäre. Wie unabhängig die Plattformen jedoch weiterhin in 2021 agieren oder ob sie vermehrt Partnerschaften suchen, werden wir erst in den nächsten Monaten erfahren. Positiv zu beurteilen ist, dass einige Plattformen bereits so arbeiten und hoffentlich auch die anderen Plattformen davon überzeugen, dass eine Zusammenarbeit am meisten Sinn ergibt und somit für alle am Ende des Tages genügend bleibt.

 

 

 

 

 

 

Bildquellen:

Kontakt zu business-on.de

Wir berichten tagesaktuell über News, die die Wirtschaft bewegen und verändern – sprechen Sie uns gerne an wenn Sie Ihr Unternehmen auf business-on.de präsentieren möchten.

Über business-on.de

✉️ Redaktion:
[email protected]

✉️ Werbung:
[email protected]

Aktuell

Automatisierte Bildanalysen, präzise Behandlungsplanungen durch Künstliche Intelligenz und die schnelle Anfertigung des Zahnersatzes: KI-basierte Technologien greifen auf hochentwickelte Algorithmen zurück und unterstützen Zahnärzte weltweit...

Personal

Sie möchten eine vakante Stelle besetzen und begeben sich auf die Suche nach einer passenden Führungskraft. Im Bewerbungsprozess finden Sie heraus, ob die Kandidaten...

Recht & Steuern

Die Wegzugsbesteuerung ist ein bedeutendes steuerliches Thema, das vor allem Personen betrifft, die ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt von einem Land in ein anderes...

Aktuell

Dropshipping ist ein Geschäftsmodell im E-Commerce, bei dem Shopbetreiber den gesamten Lager- und Lieferprozess an einen externen Anbieter auslagern. So wird es Online-Händlern ermöglicht,...

Pressemitteilungen

Das Frauen-Team des 1. FC Union Berlin arbeitet seit Sommer 2023 unter Profibedingungen – und hat nun folgerichtig den Aufstieg in die 2. Bundesliga...

Aktuell

Den passenden Azubi finden: Die Babyboomer verlassen den Arbeitsmarkt zunehmend. Die Gen Z rückt nach. Bei dem Azubimarketing sollten sich Unternehmen deswegen auf eine...

Werbung

Balkonkraftwerk

Balkonkraftwerk – Alles, was Sie 2023 wissen müssen

Weitere Beiträge

Marketing

Der Fachkräftemangel heizt den Wettbewerb um Arbeitskräfte immer weiter an. Umso wichtiger ist es für Unternehmen, sich als attraktiver Arbeitgeber zu präsentieren, um Top-Talente...

Finanzen

Unternehmer zu sein, ist ein Abenteuer voller Herausforderungen, Risiken und Chancen. Daher ist es in diesem Umfeld besonders entscheidend, dass Unternehmer sich vor unvorhergesehenen...

Lifestyle

Das Motorrad steht ähnlich wie das Auto für Freiheit und einen selbstbestimmten Lebenswandel. Je nach Modell und Fahrertyp treten sportliche oder Outdoor-Aspekte hinzu und...

Lifestyle

Luxusuhren sind auf der ganzen Welt ein beliebtes Gut. Doch welche Modelle standen bei Uhrenenthusiasten im Jahr 2023 besonders hoch im Kurs? Ein Blick...

News

Anwaltskanzleien stehen vor der Herausforderung, die Diskretion und den Schutz der Vertraulichkeit von Mandantengesprächen zu gewährleisten und gleichzeitig Fälle innerhalb des Teams effektiv zu...

News

In Unternehmen geht mit der Digitalisierung vor allem einher, dass die bestehenden Geschäftsmodelle und etablierten Prozesse durch die Implementierung digitaler Technologien ergänzt beziehungsweise optimiert...

Wirtschaft

Ob wir alt werden und lange fit bleiben, hängt nach allgemeiner Auffassung neben dem eigenen Lebensstil entscheidend von den vererbten Genen ab. „Das stimmt...

News

Baukompressoren sind auch unter dem Namen “Druckluftkompressoren” bekannt und vielleicht dem ein oder anderen ein Begriff. Es handelt sich dabei um ein Gerät, das...

Werbung