Sie sind hier: Startseite Aktuell News
Weitere Artikel
  • 16.07.2018, 12:31 Uhr
  • |
  • Deutschland
Finanzspritze

Immobilienplattform All Realestates erhält Finanzspritze von Thomas Wos

In der heutigen Zeit ist es gar nicht so einfach, sein Vermögen in ein geeignetes Unternehmen oder in eine wirklich erfolgsversprechende Geschäftsidee zu investieren, denn die unterschiedlichsten Start-ups schießen wie Pilze aus der Erde. Oft müssen Gründer einen Kredit bei der Bank beantragen, der nicht immer gewährt wird. Dann ist ein Investor häufig die letzte Chance. Der Kapitaleinsatz in ein Unternehmen will aber auch von den Geldgebern gut überlegt sein. Er erfordert ein gutes Gespür für Trends und Geschäfte.

Thomas Wos, der vielen Lesern schon durch sein Start-up Unlimited Emails bekannt sein dürfte, und seine Frau Jennifer Wos bewiesen jetzt einmal mehr, dass sie einen guten Geschäftssinn besitzen. Sie entschieden sich dafür, mit der WOS Swiss Investments AG innerhalb des kommenden Jahres eine Summe in Millionenhöhe in das erfolgreiche Immobilienportal All Realestates zu investieren.

Die Immobilienplattform All Realestates gehört aktuell zu den wichtigsten Immobilienmarktplätzen in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Zieht man die gelisteten Angebote heran, dann steht das Portal schon heute an erster Stelle: 100.000 Immobilien sind derzeit online. Insgesamt verwaltet der Immobilienmarktplatz aber sogar 700.000 Objekte. Dafür, dass das Immobilienportal so erfolgreich ist, gibt es mehrere Gründe: So erfährt Dubai zum Beispiel seit etlichen Jahren einen deutlichen Bevölkerungszuwachs, der auch den zahlreichen Einwanderern zu verdanken ist. Deshalb haben immer mehr Immobilienmakler Interesse an dem Land. Dazu kommt noch, dass die Immobilienplattform über ein umfangreiches Angebot an Objekten verfügt und dank des kostenfreien Assistenten sehr einfach zu bedienen ist.

Den Erfolg der Website all-realestates.com will die WOS Swiss Investments AG nun weiter ausbauen, weil sie das große Potential Dubais für den Immobilienmarkt erkannt hat. Im nächsten Jahr sollen bis zu 20 Millionen US-Dollar in den Immobilienmarktplatz investiert werden. Damit soll es möglich sein, dass All Realestates im Nahen Osten zum Marktführer wird. Dabei ist das Unternehmen All Realestates der Betreiber der Website all-realestates.com. Die Firma All Realestates Development hingegen verfolgt das Ziel, neuen Wohnraum in Dubai zu bauen: Bis 2030 sollen es 10.000 neue Wohnungen sein – vorwiegend in Dubai. Vor Ort ist der stellvertretende Geschäftsführer von All Realestates, Ketan Tuteja. Er arbeitete zuvor für DAMAC, Dubais zweitgrößtes Bauunternehmen, und wechselte dann zu All Realestates.

Die WOS Swiss Investments AG soll zum Inhaber aller Projekte werden und bis 2020 Vermögenswerte von bis zu 300 Millionen Euro verwalten. Das Ziel ist realistisch, denn schon jetzt wird eine Summe von 150 Millionen Euro verwaltet. Die WOS Swiss Investments AG wurde von Thomas Wos und Jennifer Wos gemeinsam gegründet.

Thomas Wos – Bekannter Marketingexperte im deutschsprachigen Raum

Thomas Wos ist ein Deutscher, der unterdessen in der Schweiz lebt. Er beschäftigt auf der ganzen Welt über 100 Mitarbeiter und ist im deutschsprachigen Raum als Marketingexperte bekannt. Thomas Wos bietet Beratungen für Unternehmen an, mit denen er schon etliche Betriebe vor dem Bankrott bewahrte. Bekannt ist er auch für seine Fachbücher, die meist die Themen Online-Marketing und Onlineshops behandeln. Die mediale Aufmerksamkeit erlangte er aber hauptsächlich mit seinem Start-up Unlimited Emails, denn im Jahr 2016 erhielt Thomas Wos ein Investment in Millionenhöhe für sein junges Unternehmen. Seine Idee war so innovativ und erfolgsversprechend, dass ein US-amerikanischer Investor entschied, eine Summe in Höhe von 30 Millionen Euro zu investieren. Derart hohe Finanzspritzen sind im deutschsprachigen Raum eine enorme Seltenheit.

Weitere Ziele und Pläne von Thomas Wos und Jennifer Wos

Zusätzlich haben Jennifer Wos und Thomas Wos eine Hotelkette geplant, die den Namen „The Wos“ tragen wird. Sie teilt sich in die Kategorien „The Wos Hotels und Spa“, „The Wos Apartments“ und „The Wos Luxury Residences“ ein. Schon jetzt wurden „The Wos Apartments“ und „The Wos Luxury Residences“ in Dubai eröffnet.

(Redaktion)


 


 

Thomas Wos
Bauunternehmen
WOS Swiss Investments AG
ImmobilienplattformRealestates
Summe
Jennifer Wos
Realestates
Immobilienmarktplatz

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Thomas Wos" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: