Sie sind hier: Startseite Recht & Steuern
Weitere Artikel
Impressum

Wie man ein Impressum erstellt

Was ist überhaupt ein Impressum? Wer muss ein Impressum führen und wer nicht? Was sollte in jedem Fall darin stehen? Wo muss ein Impressum platziert sein? Was passiert, wenn man kein Impressum besitzt? Diese und weitere Fragen sollen im Folgenden geklärt werden.

War das Impressum lange Zeit Teil von Printmedien, ist es in den letzten Jahrzehnten integraler Bestandteil von Webseiten und anderen digitalen Veröffentlichungen geworden. Schließlich ist die Impressumspflicht in Deutschland klar durch das Telemediengesetz geregelt. Ein Impressum zu erstellen ist nicht schwer. Man kann es entweder selbst schreiben, oder sich automatisch von einem Generator erstellen lassen. Hierfür finden sich weiter unten entsprechende Links.

Was ist ein Impressum?

Nach seiner Definition her ist ein Impressum eine gesetzlich geforderte Angabe in Publikationen, die verschiedene Informationen, wie zum Beispiel über den Autor, Herausgeber, die Redaktion oder den Verlag enthält. Welche Informationen im Einzelnen in einem Impressum stehen müssen (siehe unten), ist dabei abhängig davon, welche Geschäftsform oder welcher Beruf vom Anbieter eines Dienstes ausgeübt wird. Jeder Anbieter hat jedoch eine Informationspflicht und muss für eine sogenannte „Anbieterkennzeichnung“ sorgen. In Deutschland regelt das Telemediengesetz (TMG) alles rund um das Thema Anbieterkennzeichnung. Die hier festgeschriebene Anbieterkennzeichnungspflicht wird in der Regel im Netz unter der Bezeichnung „Impressum“ erfüllt.

Doch warum muss ein solches Impressum überhaupt erstellt und ausgewiesen werden? Die Impressumspflicht soll im Wesentlichen dem Verbraucherschutz dienen. Der Verbraucher wird durch ein Impressum in den Stand gesetzt, den Anbieter eines Dienstes auf seine Seriosität hin zu überprüfen, bevor der Dienst überhaupt in Anspruch genommen wird. Aber auch von Unternehmensseite gibt es ein Interesse an einer solchen Kennzeichnungspflicht. Denn schließlich hilft das Impressum, wichtige Informationen über Markteilnehmer zu sammeln, damit ein wettbewerbsrechtlich richtiges Verhalten durchgesetzt werden kann.


 


 

Impressum
Angaben
Telemedien
Anbieterkennzeichnung
Dienstanbieter
Pflichtangabe
Impressumspflicht
Verbraucher
Webseite

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Impressum" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: