Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn
Präventiv gegen Ransomware wie Jigsaw vorgehen

Jigsaw

Präventiv gegen Ransomware wie Jigsaw vorgehen

Crypto-Ransomware ist leider in aller Munde. Das Auftauchen dieser Art Erpresser-Malware in der IT-Infrastruktur von Firmen und Konzernen geht meist mit einer Lösegeldforderung an die Betroffenen einher. Locky war der erste prominente Vertreter dieser Gattung. Jüngst hat sich ein unter Horrorfans namentlich bekannter Neuling dazugesellt: Jigsaw (zu deutsch: Stichsäge) verschlüsselt Dateien und löscht sie stundenweise.  mehr…

Mehr als eine viertel Millionen Euro für Kölner Startup MöbelFirst

Investoren

Mehr als eine viertel Millionen Euro für Kölner Startup MöbelFirst

Das junge Unternehmen MöbelFirst sichert sich mehr als eine viertel Millionen Euro. Als neue Gesellschafter konnten der Privatinvestor Dr. Christoph Schug und der Internet-Investor Dr. Ralf Struthoff gewonnen werden. Mit dem Kapital soll der Markteintritt und das zukünftige Unternehmenswachstum erfolgreich vorangetrieben werden. „Wir freuen uns sehr, dass wir bereits in dieser frühen Phase erfahrene Business Angels von unserem Geschäftsmodell überzeugen konnten. Gemeinsam mit unserem Team wollen wir MöbelFirst zu einer der führenden Home&Living Plattformen im ReCommerce entwickeln“, so Gründer und Geschäftsführer Christoph Ritschel.  mehr…

Kundennutzen – das Zauberwort für Erfolg

PERFECT-Formel

Kundennutzen – das Zauberwort für Erfolg

Kundennutzen ist ein Begriff, mit dem viele Unternehmer wenig anfangen können. Dabei ist der Kundennutzen erfolgsentscheidend. Denn Kundennutzen ist das, wofür ein Kunde letztlich zu zahlen bereit ist. Im heutigen Überangebot an Produkten und Dienstleistungen entscheidet sich ein Kunde immer für den Anbieter, dessen Produkt oder Leistung ihm den größten Nutzen bietet.  mehr…

Top-Artikel der letzten 24 Stunden

„Em Sion“ steht der Beichtstuhl im Brauhaus. Traditionell sitzt hier der Chef selbst. Früher war der „Beichtstuhl“ auch Abrechnungs- und Beschwerdestelle. Heute sitzt René Sion gerne dort, weil dies der Platz im Brauhaus ist, von dem aus man den besten Überblick über das Geschehen im Thekenbereich und Küchenbereich hat.

Interview

Kölner Braukultur – pures Gold mit Schaumkrone

Führt man sich das Zahlenwerk rund um die Kölner Bierspezialität vor sein unternehmerisch blickendes Auge, verrät der Blick Freude über ein solch gutes Geschäft, das alle Regeln der Kunst beherrscht. Eine wichtige Kennzahl der Kölner Braukultur liegt in der Kunst der Nachhaltigkeit.  mehr…

'TELL YOUR STORY' – Eyes & Ears Conference am 9. Mai 2016 in Köln

Storytelling

'TELL YOUR STORY' – Eyes & Ears Conference am 9. Mai 2016 in Köln

In rund vier Wochen ist es wieder soweit: Am 9. Mai 2016 veranstaltet der Branchenverband für Design, Promotion & Marketing der audiovisuellen Medien zum vierten Mal die Eyes & Ears Conference im COMEDIA Theater in Köln. In diesem Jahr steht die Veranstaltung unter dem Motto ‘TELL YOUR STORY‘. Moderiert wird die Konferenz von Nina Vorbrodt.  mehr…

Auf der ReWeCo bringen sich Finanzverantwortliche durch Workshops, Ausstellerstände und Experten-Vorträge auf den neuesten Stand.

Verlosung

ReWeCo 2016: Treffpunkt für Finanzspezialisten erstmals in Bonn

Finanzverantwortliche aus ganz Deutschland kommen vom 14. bis 16. April 2016 zur ReWeCo ins World Conference Center Bonn (WCCB). Besonders für Berufsanfänger lohnt sich dieses Jahr ein Besuch der Kongressmesse für Rechnungswesen und Controlling.  mehr…

Aktienmärkte

Moskauer Börse legt 30 Prozent zu

Nachdem sich der Ölpreis seit dem Tief um 35 Prozent erholt hatte, stiegen auch die russischen Ölaktien kräftig an und zogen damit auch der russische Gesamtmarkt nach oben. Seit dem Tief im Januar konnten sich der RDX-Index in Euro schon um 30 Prozent erholen. Aber auch andere Rohstoffe wie Industrie- und Edelmetalle konnten vergangene Woche kräftig zulegen. Damit stellt sich die Fragen, ob nach der Rally sich jetzt noch eine Frühjahrrally anschließt.  mehr…

Entdecken Sie business-on.de: