Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn
StartupCon 2016 – Inspiration und Chance für mittelständische Unternehmer

Startup-Szene

StartupCon 2016 – Inspiration und Chance für mittelständische Unternehmer

Am 27. Oktober 2016 wird die LANXESS arena in Köln zum Zentrum für die deutsche und internationale Startup-Szene. Hunderte Startups und Aussteller nutzen die Gelegenheit sich einem breiten Publikum vorzustellen und auf sich aufmerksam zu machen. Ihre jungen und frischen Ideen sind für den Mittelstand nicht nur inspirierend, sondern können auch zu guten Geschäften führen.  mehr…

Das 9. Kölner Wissensforum – Spielen Sie im Finale!

Wissensforum

Das 9. Kölner Wissensforum – Spielen Sie im Finale!

Am Freitag, den 16. September 2016 heißt es wieder „Anpfiff“ für die 9. Runde des Kölner Wissensforums. Gewinnen Sie wertvolle Impulse aus der Kombination von Wissensvermittlung und Entertainment. Eine gute Möglichkeit, um neue Gedanken und Ideen zu erhalten und den Kontakt zu Kunden und Partnern zu pflegen.  mehr…

Gründerpreis

Gründerpreis NRW für junge Unternehmen

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg weist junge Unternehmen auf den Gründerpreis NRW 2016 hin. Der Wettbewerb wird von der NRW.BANK und dem Ministerium für Wirtschaft und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen ausgelobt. Für den Gründerpreis NRW können sich kleine und mittlere eigenständige Unternehmen und Freiberufler aus Industrie, Handwerk und Dienstleistung bewerben, die zwischen dem 1. Januar 2011 und dem 31. Dezember 2014 in Nordrhein- Westfalen gegründet oder übernommen wurden. Teilnahmeschluss ist der 12. August 2016. „Schon die Teilnahme am Wettbewerb bringt jungen Unternehmen Vorteile, indem sie sich mit dem eigenen Unternehmen intensiv auseinander setzen“, sagt IHK-Ansprechpartner Karl Reiners.  mehr…

Top-Artikel der letzten 24 Stunden

Die Schildergasse: Sie ist nicht nur Deutschlands älteste Einkaufsstraße, sondern auch die beliebteste.

Einkaufsstraße

Schildergasse ist Spitzenreiter

Samstagmittag. Kaum lässt der Regen nach, ist die Straße wieder voller Leben. Gestresst wirkende Kölner schlängeln sich zwischen entspannten Touristen hindurch, in den Cafés gönnt man sich eine Pause. Und ein Gitarrenspieler sorgt dabei mit Oasis’ „Wonderwall“ für die passende musikalische Untermalung. Ein ganz normales Wochenende auf der Schildergasse. Sie ist nicht nur Deutschlands älteste Einkaufsstraße, sondern auch seine beliebteste.  mehr…

11 Content Marketing Tricks, wie man Inhalte so produziert, dass sie geteilt werden

Content Marketing für Professionals

11 Content Marketing Tricks, wie man Inhalte so produziert, dass sie geteilt werden

Content Marketing wird zunehmend auch von deutschen Unternehmen eingesetzt. Dabei werden verschiedene Ziele von der Steigerung der Bekanntheit bis zum Abverkauf erreicht. Immer dann, wenn man sich mit digitalen Inhalten auseinander setzt, stellt sich die Frage, wie man Inhalte so gestaltet, dass sie von den Lesern geteilt werden. Neben dem Liken und Kommentieren von Inhalten ist das Teilen die höchste Form der digitalen Anerkennung, da sich in diesen Fällen Leser mit den Inhalten selbst „brüsten“. Sie teilen mit ihrer digitalen Reichweite, sprich mit ihren Freunden und Kontakten, die Inhalte, die ein anderer produziert hat.  mehr…

Aktienmärkte

Brexit, Black Friday, Crash – Europa vor der Spaltung

Am 23. Juni 2016 beschloss Großbritannien per Referendum den Austritt aus der Europäischen Union, abgekürzt den Brexit. Nach Bekanntgabe des Abstimmungsergebnisses reagierten die Aktienmärkte am „schwarzen Freitag“ mit herben Kursverluste von 6 bis 11 Prozent, was man als einen Mini-Crash bezeichnen kann. Die Kursverluste gingen wie nach der Lehman-Brothers-Pleite im Jahr 2008 rund um den Globus. Gold und Goldaktien konnten aber im Kurs zulegen. Jetzt fragen sich alle, wie stark die wirtschaftliche Folgen für Großbritannien und Europa sein werden und wie es mit der Europa-Idee und den globalen Aktienmärkte jetzt weitergeht.  mehr…

Startups aus Köln reist nach Tel Aviv um Startup-Szenen zu verknüpfen

Städtepartnerschaft

Startups aus Köln reisen nach Tel Aviv um Startup-Szenen zu verknüpfen

Acht Kölner Startup-Unternehmerinnen und -Unternehmer befinden sich gerade auf dem Flug von Köln nach Tel Aviv, um dort in Kontakt mit ansässigen Startups. Business-Angels und Investoren zu treten. Künftig sollen die Startup-Ökosysteme der beiden Partnerstädte Köln und Tel Aviv miteinander kooperieren.  mehr…

Entdecken Sie business-on.de: