Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn
Kaufabsichten für die Zukunft.

Online-Neukunden

Retail of the Future: Online-Neukunden sind gekommen, um zu bleiben

IFH Köln und Capgemini analysieren Neukunden im eCommerce seit Beginn der Coronapandemie und zeigen: Bei Online-Neulingen besteht eine hohe Zufriedenheit und damit großes Potenzial die neue Zielgruppe dauerhaft an den Onlinekanal zu binden. Kanalübergreifende und nachhaltige Geschäftskonzepte bieten neue Zukunftsperspektiven für stationäre Geschäfte.  mehr…

Bei Marktschwärmer triffst Du die Menschen, die Dein Essen produzieren: Marktschwärmer teilt bemerkenswerte Einblicke & Zahlen.

Lebensmittel

Regionale Lebensmittel bleiben im Trend: Marktschwärmer teilt bemerkenswerte Einblicke & Zahlen

Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie haben regionale landwirtschaftliche Produkte einen regelrechten Boom erlebt. Besonders Organisationen, die eine digitale Einkaufsplattform für diese Produkte bieten sind bei Kund*innen in der Beliebtheit gestiegen, wie eine Umfrage der Bitkom Research aus Mai 2020 belegt. Plattformen wie Marktschwärmer ermöglichen Kund*innen nicht nur sich gesünder zu ernähren, sondern sie unterstützen mit jedem Einkauf ihre Region und Erzeuger*innen. Die Anfälligkeit von globalen Lieferketten bestätigt gerade in Krisenzeiten die Vorzüge und Resilienz der Direktvermarktung von regional erzeugten Produkten. Das nachhaltig angestiegene Interesse belegt das Sozialunternehmen Marktschwärmer mit markanten Einblicken und Zahlen aus seinem Netzwerk.  mehr…

Georg Kühl und Dr. Michael Klinkers, Vorstand nexum AG

Wachstum

Internationales Wachstum: nexum AG übernimmt Oramon Development SL

Die Digitalberatung und -agentur nexum AG übernimmt die Mehrheit der Anteile der Oramon Development SL. Das Unternehmen mit Büros in Valencia (Hauptsitz) und Amsterdam ist auf die Planung und Realisierung von innovativen Omnichannel-Projekten spezialisiert und beschäftigt derzeit 15 Mitarbeiter. Zu den Kunden zählen u.a. namhafte Handelsunternehmen und Marken wie Apollo, Northsails und The Sting. Mit der Übernahme der Mehrheit durch die nexum AG firmiert das Unternehmen zukünftig als nexum Espana SL.  mehr…

Top-Artikel der letzten 24 Stunden

Aktuelle Randstad Studie zur Mindestlohnerhöhung/Auswirkung des Mindestlohns

Mindestlohnerhöhung

Kein Personalabbau durch Mindestlohnerhöhung - Aktuelle Randstad Studie zur Mindestlohnerhöhung

Im Januar 2020 wurde der allgemeine gesetzliche Mindestlohn zum mittlerweile vierten Mal erhöht, auf aktuell 9,35 Euro. Doch lediglich 11% der befragten Unternehmen planen in der Folge der Mindestlohnerhöhung einen Abbau ihres Personalbestands. Das zeigen die Ergebnisse der aktuellen Randstad-ifo-Personalleiterbefragung (4. Quartal 2019), die vierteljährlich Personalverantwortliche zu aktuellen Entwicklungen befragt.  mehr…

Infografik: Deutschlands Onlinehandel auf der Überholspur; Verbraucherbefragung Interaktiver Handel in Deutschland 2019, bevh

E-Commerce

Vielbesteller treiben E-Commerce-Umsatz in 2019 auf neuen Höchststand

Jeder dritte Onlinekäufer bestellt inzwischen mehrmals in der Woche im Internet. Dies und ein deutlich gestiegenes Bestellvolumen über Mobilgeräte haben den Brutto-Umsatz mit Waren im E-Commerce auf 72,6 Mrd. Euro inkl. USt getrieben. Das ist ein Plus von 11,6 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert von 65,1 Mrd. Euro inkl. USt. Der Gesamtumsatz mit Waren sowie Dienstleistungen im Interaktiven Handel, der neben Onlineverkäufen auch schriftliche und telefonische Bestellungen enthält, erreichte 94 Mrd. Euro inkl. USt.  mehr…

Rückblick: 10 Wichtige Marketing Automation Facts 2019

Infografik

Rückblick: 10 Wichtige Marketing Automation Facts 2019

Was hat sich im Jahr 2019 im Bereich Marketing Automation getan und was steht für die Zukunft an? Wir haben wichtige Marketing Automation Facts 2019 in einer übersichtlichen Infografik zusammengestellt.  mehr…

Sind HR Interim Manager besser als festangestellte HR-Mitarbeiter?

Personal

Sind HR Interim Manager besser als festangestellte HR-Mitarbeiter?

Es ist weniger eine Frage von „besser oder schlechter“. Meist sind es plötzlich auftretende, spezifische Situationen in der HR-Organisation oder im Unternehmen sowie spezielle HR-Randbedingungen, die den Einsatz von HR Interim Managern erfordern.  mehr…

Entdecken Sie business-on.de: