Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn

Deutsche Hochschulen

Großteil der Gasthörer ist mindestens 60 Jahre alt

Lebenslanges Lernen: 33.600 Gaststudierende haben sich im Wintersemester 2014/2015 für Lehrveranstaltungen an deutschen Hochschulen eingeschrieben. Das Statistische Bundesamt hat ermittelt, dass davon 17.800 Gasthörerinnen und Gasthörer mindestens 60 Jahre alt waren.  mehr…

Unternehmensnachfolge? Erfahren, wie es richtig geht

Expertenforum

Unternehmensnachfolge? Erfahren, wie es richtig geht

Das eigene Unternehmen aufzubauen ist schon schwer genug. Doch was ist, wenn das Unternehmen den Besitzer wechseln soll? Dabei gibt es einige Dinge zu beachten und außerdem viele Unterschiede. Einen Einblick zum Thema „Unternehmensnachfolge“ können sich Interessierte am 11. Juni in Köln bei der xpertslinked-Veranstaltung „Expertenforum Unternehmensnachfolge“ verschaffen.  mehr…

Nie mehr blaue Finger beim Nagel in die Wand hauen

Lifehack-Video

Nie mehr blaue Finger beim Nagel in die Wand hauen

Jeder hat schon einmal an einem Nagel vorbeigeschlagen - und das kann richtig weh tun. Doch blaue Finger gehören nun der Vergangenheit an. Man nehme dafür: ein Utensil aus der Waschküche.  mehr…

Top-Artikel der letzten 24 Stunden

Christian Walenzyk, Geschäftsführer der WSW-Media Filmproduktion

Unternehmensportrait

WSW-Media Filmproduktion: ACTION! Wieso im Onlinemarketing nichts ohne Videos läuft

Im Internet geht derzeit nichts ohne Videos. Was bei Privatanwendern schon lange im Trend liegt, entdecken zunehmend auch Unternehmen als Marketinginstrument. Wieso sich Betriebe unbedingt mit dem Thema Video beschäftigen sollten, weiß Christian Walenzyk. Der Geschäftsführer der WSW-Media Filmproduktion aus Bornheim bei Köln / Bonn beschäftigt sich täglich mit Filmproduktionen jeder Art.  mehr…

Netzbetreiber planen Blockade von Online-Werbung

Video

Netzbetreiber planen Blockade von Online-Werbung

Zwischen Internetfirmen und der Telekombranche tobt ein Streit: Google, Yahoo und Co verdienen sich mit Smartphone-Werbung eine goldene Nase. Die Netzbetreiber wollen davon etwas abhaben und drohen mit einem radikalen Schritt.  mehr…

Gravierende Verschärfungen bei der Erbschaftsteuer geplant

Erbschaftsteuer

Gravierende Verschärfungen bei der Erbschaftsteuer geplant

Nach der Rüge des Bundesverfassungsgerichtes (BverfG) an der übermäßigen Privilegierung von Betriebsvermögen bei der Erbschaft- und Schenkungsteuer hat das Bundesfinanzministerium Eckpunkte einer Reform bekannt gegeben. Familienunternehmen müssen sich auf Mehrbelastungen vorbereiten.  mehr…

Axel Junker ist in Deutschland als „Der Investmentcoach“ bekannt

Interview

Axel Junker: Klare Worte, gerade bei Finanzthemen, ist das was der Markt dringend benötigt

Axel Junker ist in Deutschland als „Der Investmentcoach“ bekannt. Er entwickelt für seine eigenen Mandanten und auch für Produktanbieter individuelle Finanzstrategien. Im eigenen Blog hilft er Menschen sich im Dschungel der Finanzwelt ein wenig besser zurecht zu finden. Zudem wird er oft als Coach für Mitarbeiter von Finanzdienstleistungsunternehmen eingesetzt. In letzter Zeit wird er zudem oft von Anbietern gebucht um neue Finanzdienstleistungsprodukte zu entwerfen.  mehr…

Entdecken Sie business-on.de: