Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn
Überraschendes Minus bei Lanxess (Bild: Konzernzentrale in Köln)

Personal

Wechsel im Aufsichtsrat der LANXESS AG

Gisela Seidel gab nach über elf Jahren aus Anlass ihres bevorstehenden Eintritts in den Ruhestand ihr Mandat im Aufsichtsrat der LANXESS AG zurück. Ihr folgte mit Wirkung zum 1. Juni 2016 Ifraim Tairi, der Vorsitzende des Betriebsrats in Dormagen.  mehr…

Diana Pavesi, Katharina Obladen, Dr. Heinz Bettmann, Tanja Nickel, Andy Jakobs, Thomas Jacobs

Bakterien-Killer

Rolltreppen zum Anfassen - Weltneuheit vorgestellt

Die Start-up-Region Köln bringt eine Weltneuheit hervor: Der Bakterien-Killer durch UV-Licht der UVIS UV-Innovative Solutions GmbH wurde im RTZ vor Vertretern der KVB präsentiert. Nutzer von Rolltreppen können bald beruhigt die Handläufe anfassen, denn diese sind dann frei von Bakterien.  mehr…

Projektarbeit

Zünden Sie den Nachbrenner im Projektmanagement

Bei der Umsetzung von Projektplänen sind Schwierigkeiten ein Dauerbrenner. Autor Holger Lörz bietet in seinem Ratgeber „Der Turbo für das Projektmanagement“ ein 10-Punkte-Programm, mit dem sich bessere Ergebnisse erzielen lassen.  mehr…

Top-Artikel der letzten 24 Stunden

Die Schildergasse: Sie ist nicht nur Deutschlands älteste Einkaufsstraße, sondern auch die beliebteste.

Einkaufsstraße

Schildergasse ist Spitzenreiter

Samstagmittag. Kaum lässt der Regen nach, ist die Straße wieder voller Leben. Gestresst wirkende Kölner schlängeln sich zwischen entspannten Touristen hindurch, in den Cafés gönnt man sich eine Pause. Und ein Gitarrenspieler sorgt dabei mit Oasis’ „Wonderwall“ für die passende musikalische Untermalung. Ein ganz normales Wochenende auf der Schildergasse. Sie ist nicht nur Deutschlands älteste Einkaufsstraße, sondern auch seine beliebteste.  mehr…

11 Content Marketing Tricks, wie man Inhalte so produziert, dass sie geteilt werden

Content Marketing für Professionals

11 Content Marketing Tricks, wie man Inhalte so produziert, dass sie geteilt werden

Content Marketing wird zunehmend auch von deutschen Unternehmen eingesetzt. Dabei werden verschiedene Ziele von der Steigerung der Bekanntheit bis zum Abverkauf erreicht. Immer dann, wenn man sich mit digitalen Inhalten auseinander setzt, stellt sich die Frage, wie man Inhalte so gestaltet, dass sie von den Lesern geteilt werden. Neben dem Liken und Kommentieren von Inhalten ist das Teilen die höchste Form der digitalen Anerkennung, da sich in diesen Fällen Leser mit den Inhalten selbst „brüsten“. Sie teilen mit ihrer digitalen Reichweite, sprich mit ihren Freunden und Kontakten, die Inhalte, die ein anderer produziert hat.  mehr…

Aktienmärkte

Brexit, Black Friday, Crash – Europa vor der Spaltung

Am 23. Juni 2016 beschloss Großbritannien per Referendum den Austritt aus der Europäischen Union, abgekürzt den Brexit. Nach Bekanntgabe des Abstimmungsergebnisses reagierten die Aktienmärkte am „schwarzen Freitag“ mit herben Kursverluste von 6 bis 11 Prozent, was man als einen Mini-Crash bezeichnen kann. Die Kursverluste gingen wie nach der Lehman-Brothers-Pleite im Jahr 2008 rund um den Globus. Gold und Goldaktien konnten aber im Kurs zulegen. Jetzt fragen sich alle, wie stark die wirtschaftliche Folgen für Großbritannien und Europa sein werden und wie es mit der Europa-Idee und den globalen Aktienmärkte jetzt weitergeht.  mehr…

Startups aus Köln reist nach Tel Aviv um Startup-Szenen zu verknüpfen

Städtepartnerschaft

Startups aus Köln reisen nach Tel Aviv um Startup-Szenen zu verknüpfen

Acht Kölner Startup-Unternehmerinnen und -Unternehmer befinden sich gerade auf dem Flug von Köln nach Tel Aviv, um dort in Kontakt mit ansässigen Startups. Business-Angels und Investoren zu treten. Künftig sollen die Startup-Ökosysteme der beiden Partnerstädte Köln und Tel Aviv miteinander kooperieren.  mehr…

Entdecken Sie business-on.de: