Sie sind hier: Startseite Düsseldorf

NRW-Statistik

Nachfrage in der Industrie geht zurück

Laut Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) als statistisches Landesamt waren die Auftragseingänge im nordrhein-westfälischen Verarbeitenden Gewerbe im Juni 2014 preisbereinigt um zwölf Prozent niedriger als ein Jahr zuvor. Der Index (2010 = 100) lag bei 92,2 Punkten (Juni 2013: 104,2 Punkte).  mehr…

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Arbeitslose und die Arbeits-Agentur - wo Macht auf Ohnmacht trifft

In Deutschland gibt es aktuell 2.871.000 Arbeitslose. Warum gehen die nicht jeden Tag auf die Straße gegen die Ungerechtigkeiten, die sie erleben, fragt unser Kolumnist.  mehr…

 Frustration durch Social Media

Scope-Studie

Social Media fördern Vereinsamung

Soziale Netzwerke sollen vernetzen. Häufig stören sie aber, wie eine aktuelle Studie zeigt. Sie stehlen Zeit und schaffen Frust.  mehr…

Top-Artikel der letzten 24 Stunden

E-Plus CEO Thorsten Dirks

Mehr Kunden, mehr Datenumsatz

E-Plus weiter auf Wachstumskurs

Der Düsseldorfer Telekommunikationsanbieter E-Plus hat seinen Wachstumskurs im zweiten Quartal 2014 fortgesetzt. Entgegen dem Markttrend konnte das Unternehmen im abgelaufenen Quartal den bereinigten Serviceumsatz erneut kräftig steigern.  mehr…

Prof. Rüdiger Goetz

Neuer Look für Luxus-Label

Nanna van Blaaderen beauftragt KW43 Branddesign

Die Düsseldorfer Agentur KW43 Branddesign wird die Marke Nanna van Blaaderen relaunchen. Die Niederländerin zählt mit ihren außergewöhnlichen Fashion- und Home-Textiles-Kreationen zu den vielversprechendsten Design-Avantgardistinnen der Niederlande.  mehr…

Wettbewerb

Geschäftsideen für „Gründer-Garage 2014“

Die Initiative Gründer-Garage 2014 startet Förderwettbewerb. Gesucht werden Geschäftsideen aus allen Bereichen der Gesellschaft ‒ ob aus Wirtschaft oder Kultur, Umwelt oder Soziales.  mehr…

Tricks und Tücken bei der Urlaubsbuchung per Mausklick

Online-Reisebuchung

Tricks und Tücken bei der Urlaubsbuchung per Mausklick

Wenn es in die wohlverdienten Ferien geht, greifen immer mehr Urlaubsplaner zum PC und buchen online. Es geht schnell und man spart Zeit und Geld. Vermeintlich: ARAG Experten weisen auf Gefahren, Fallstricke und unseriöse Anbieter hin.  mehr…