Sie sind hier: Startseite Düsseldorf
Glasstec 2016

glasstec 2018

Das Herz der Glasbranche schlägt hier

Die Messe Düsseldorf feiert vom 23. Bis 26 Oktober 2018 die 25. Auflage der wichtigsten Branchenmesse „glasstec“.  mehr…

Doppelter Thomas: Flughafen-Chef Schnalke (l.) und OB  Geisel am Grand Départ-Schalter.

Le Grand Départ - noch 9 Tage

Am Airport: Eigene Reception für die Tour-Fans

Ab Montag, 26. Juni, haben die anreisenden Tour de France-Fans einen eigenen Empfangsschalter am Düsseldorfer Flughafen.  mehr…

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Besorgte Unternehmer bilden Menschenkette gegen belgisches Atomkraftwerk – Was wir tun können, wenn die Atompest die Region unbewohnbar macht

Die Region Aachen und weite Teile NRWs sind einer stetig wachsenden nuklearen Bedrohung durch das belgische Atomkraftwerk Tihange, 60 Kilometer hinter der Grenze bei Aachen, ausgesetzt. Der Druckbehälter des Kraftwerks weist tausende von Haarrissen auf, es werden immer mehr und sie werden immer größer. Unser Kolumnist macht sich - wie u.a. die NRW-Landesregierung und viele Unternehmen - große Sorgen.  mehr…

Top-Artikel der letzten 24 Stunden

Die Komponenten von Haltung

Serie Business-Diplomatie / Folge 23

Die innere Haltung bestimmt das Verhalten

Digitalisierung, Vernetzung, zunehmende Mitarbeiterfluktuation und eine kritische Öffentlichkeit stellen Führungskräfte vor große Herausforderungen. Manager mit einer reflektierten inneren Haltung meistern diese besser.  mehr…

Volles Haus beim Grey Inspiration Day

Inspiration ohne Grenzen

240 Teilnehmer beim Grey Inspiration Day

Inspiration kennt keine Grenzen. Daher hat die Düsseldorfer Werbeagentur Grey diese nun gesprengt und die ursprünglich Grey-interne Veranstaltung „Inspiration Day“ aufgrund der großen Nachfrage für die Öffentlichkeit geöffnet. Mehr als 240 Gäste folgten der Einladung zum ersten „Inspiration Day“ in den Räumen von Grey am Düsseldorfer Platz der Ideen.  mehr…

Ein Radler gilt als willkommene Sommererfrischung. Radler dagegen haben es, ganz gleich zu welcher Jahreszeit, in der Düsseldorfer City schwer.

Quergedacht: Die Tuchel-Kolumne

Zuckerbrot und Peitsche

Die Grand Départ-Stadt Düsseldorf ist fahrradfreundlich - wie sie selber meint. Sie drapiert bunt angestrichene Räder in Blumenkästen an der Kö und fühlt sich einfach großartig.  mehr…

Stadtdirektor Burkhard Hintzsche (3.v.l) und Helma Wassenhoven (l.) stellten Akteure des Rahmenprogramms beim Grand Départ vor: Petra Dischleid-Klein, Michael Böckelmann, Holger Stoldt, Nathalie Dimic, Uwe Pracejus und Manfred Gleixner

Le Grand Départ - noch 46 Tage

Vereine machen mobil: Partylaune an der Tour-Strecke

Vereine, Stammtische, Nachbarschaftstreffs - Düsseldorfer Bürger machen für die Tour de France mobil, um den Grand Départ in der Landeshauptstadt (29. Juni bis 2. Juli) mit viel Programm am Streckenrand laut und bunt zu machen.  mehr…

Pascal Laugel

Wachstum im Visier

Targobank mit Rekordergebnis

Die Targobank hat im Geschäftsjahr 2016 mit einem Vorsteuergewinn von 516 Millionen Euro das beste Ergebnis seit ihrer Umbenennung im Jahr 2010 erzielt. Die ehemalige Citibank ist seit 2008 Teil der französischen Crédit Mutuel Bankengruppe.  mehr…

Brücken bauen, Seiten zusammenbringen, zwischen Standpunkten vermitteln...

Serie Business-Diplomatie / Folge 18

Wer alles haben will …,

… verliert alles. Donald Trump ist dieses arabische Sprichwort offensichtlich ebenso wenig bekannt wie die hohe Schule der Business-Diplomatie. Anstatt die eigene Position mit Ellbogenmentalität durchzudrücken, favorisieren Diplomaten den Vergleich.  mehr…

Entdecken Sie business-on.de: