Sie sind hier: Startseite Hamburg
Das Hamburger Studierendenwohnheim „Woodie“ hat im März 2019 den Mipim Award in der Kategorie „Best Residential Development“ gewonnen.

Stadtentwicklung

Hamburger Studentenwohnheim gewinnt „Immobilien-Oscar“

Das Wohnheim für Studierende „Woodie“ in Hamburg-Wilhelmsburg wurde mit dem Mipim Award in Cannes geehrt. In der Kategorie „Best Residential Development“ setzte sich das Hamburger Holzmodulgebäude gegen Wohnprojekte aus Kopenhagen, London und Amsterdam durch.  mehr…

Prof. Dr. Ulrich Thiem, neuer Chefarzt der Geriatrie am Albertinen Krankenhaus und Albertinen-Haus sowie Stiftungsprofessor für Geriatrie und Gerontologie an der Universität Hamburg

Klinikwesen

Geriater Ulrich Thiem ist neuer Chefarzt am Albertinen Krankenhaus

Prof. Dr. med. Ulrich Thiem, Spezialist für Gesundheit und Medizin im Alter, ist neuer Chefarzt der Medizinisch-Geriatrischen Klinik am Albertinen Krankenhaus und Albertinen-Haus. Zudem ist er auf den Lehrstuhl für Geriatrie und Gerontologie an der Universität Hamburg berufen worden.  mehr…

Aktuelle Steuertipps für Familien mit behinderten Kindern gibt es vom Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen

Steuererklärung 2018

Steuertipps für Eltern von Kindern mit Behinderung

Das aktualisierte Steuermerkblatt 2018/2019 des Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V. hilft Eltern behinderter Kindern praxisnah durch die Steuererklärung 2018.  mehr…

Top-Artikel der letzten 24 Stunden

Verkauf und Vertrieb

Power-Selling war gestern – heute ist Authentizität gefragt

Der Vertriebsexperte und Coach Martin Salzwedel setzt in seinem neuen Ratgeber „Authentisch verkaufen“ Impulse für menschenorientierte, nachhaltige Verkaufsgespräche. Dafür hat er laut eigenen Aussagen „fast jede Haustürklinke in Toronto eigenhändig geputzt“ und den Wandel in den Verkaufsstrategien der vergangenen Jahre und Jahrzehnte analysiert.  mehr…

Warnung

Betrügerische Forderungsschreiben im Umlauf

Das Amtsgericht Hamburg-Altona warnt vor gefälschten Zahlungsaufforderungen, die den Eindruck erwecken, es handele sich um gerichtliche Schreiben.  mehr…

Einkäufe werden immer häufiger bargeld- und kontaktlos bezahlt

Zahlungsverkehr

Studie: Jeder fünfte Deutsche bezahlt kontaktlos

Bereits 20 Prozent der Bundesbürger nutzen heute Mobile Payment für bargeld- und kontaktlose Bezahlung. Das sind sieben Prozent mehr als 2015, wie eine Postbankstudie von 2018 ergab.  mehr…

Digitalisierung

Viele Nutzer verzichten wegen Sicherheitsbedenken auf Online-Dienste

Aus Sicherheitsgründen halten sich sechs von zehn Internetnutzern zurück, wenn es um bestimmte Online-Dienste geht wie etwa Online-Banking, Social Media oder Cloud-Dienste.  mehr…

Entdecken Sie business-on.de: