Sie sind hier: Startseite Hamburg
Gruppenfoto von der Podiumsdiskussion des Bundesverbandes der mittelständischen Wirtschaft (v.l.): Andreas Feike (Leiter Wirtschaftsregion Hamburg), Moderator Sven Enger (Geschäftsführer Verlag Zukunft & Gesellschaft),  Patrick Postel (Geschäftsführer Silpion IT-Solutions GmbH), Cem Özdemir, Bundesvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen, Henning Fehrmann (Geschäftsführer der Fehrmann Metallverarbeitung GmbH) und Holger Böge, Beratungsunternehmen BRL Boege Rohde Luebbehuesen, in dessen Räumen die Veranstaltung stattfand.

Hamburger Mittelstand

Grünen-Chef Cem Özdemir: Den digitalen Wandel gemeinsam gestalten

Die Digitalisierung verändert längst auch vieles in deutschen Betrieben. Was dieser Wandel für kleine und mittlere Unternehmen bedeutet, war Thema einer Podiumsdiskussion des Bundesverbands mittelständische Wirtschaft e.V. (BVMW) Ende Februar in Hamburg. Dialogpartner aus der Politik war Cem Özdemir, Bundesvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen.  mehr…

Einkaufen auf allen Kanälen

Wie sich der Handel auf neues Konsumverhalten einstellen kann

Händler sollen Antworten auf Fragen rund um die Digitalisierung ihrer Angebote erhalten. Der Digitalverband Bitkom hat dafür einen neuen Leitfaden „Cross-Channel-Commerce“ veröffentlicht.  mehr…

Prof. Peter Tamm, Gründer und Vorstand des Internationalen Maritimen Museums (rechts) mit Gregor Mogi, Eigner der Maritime Circle Line, freuen sich über die gelungene Schiffstaufe.

Maritime Circle Line

Hafenbarkasse „Tokyo“ nach zweiter Taufe wieder auf Fahrt

In der Hamburger HafenCity wurde die Barkasse „Tokyo“ zum zweiten Mal getauft. Das besondere Ereignis fand am Schiffsanleger vor dem Internationalen Maritimen Museum statt. Prominenter Taufpate war Prof. Peter Tamm, Gründer und Vorstand des Museums.  mehr…

Top-Artikel der letzten 24 Stunden

Boniversum-Geschäftsführer Ralf Zirbes

SchuldnerKlima-Index

Deutsche neigen weiter zur Überschuldung

Der SchuldnerKlima-Index hat sich im Winter zwar um zwei Punkte erhöht, aber das Risiko der Deutschen, sich zu überschulden, bleibt erhöht. Die Überschuldungsampel der Deutschen bleibt damit auf „hellrot“. Auch die Neigung zum Sparen ist nur leicht angestiegen.  mehr…

Verhandlungsstrategie

Bei Verhandlungen mehr rauszuholen ist keine Glückssache

Der Titel seines Buches „Verhandeln, um zu siegen“ deutet es bereits an: Kurt-Georg Scheible ist kein Fan der vielbeschworenen „Win-Win-Situationen“ in Verhandlungen – weil letztlich einer der Partner (fast) immer einen faulen Kompromiss eingeht, wenn es zum Abschluss kommt.  mehr…

Bundesagentur für Arbeit

Gefälschte E-Mail im Umlauf

Die Bundesagentur für Arbeit warnt vor gefälschten E-Mails, die wegen eines angeblichen Serverausfalls persönliche Daten abfragen.  mehr…

Steuererklärung für 2014

Mehr Geldrückerstattung für Job- und Handwerkerkosten

Vor allem Berufstätige profitieren für das Jahr 2014 von verbesserten Steuerabzügen – zuletzt erhielten Arbeitnehmer im Schnitt mehr als 900 Euro vom Finanzamt erstattet. Für alle Steuerzahler erfreulich: Seit 2014 muss das Finanzamt mehr Ausgaben für Handwerker und Haushaltshilfen anerkennen. „Finanztest“ gibt in seinem Sonderheft „Steuern 2015“ Tipps, worauf Steuerpflichtige rund um ihre Steuererklärung achten sollten.  mehr…