Connect with us

Hi, what are you looking for?

AImport

Positive Saisonbilanz und viele neue Ideen

Besucherplus im MTB ZONE Bikepark Willingen – Pläne für 2019 vorhanden

MTB ZONE - Bikeparks

Die Mountainbike-Saison ist fast vorüber und die MTB ZONE Bikeparks blicken auf eine erfolgreiche Zeit zurück. Mit 11.000 Besuchern verzeichnet der MTB ZONE Bikepark Willingen ein kleines Plus. Für die kommenden Saison gibt es bereits Pläne.

Zum 1. Juli hin ging der Park in die Verantwortung von Diddie Schneider über. Währen der gesamten Saison liefen Bauarbeiten am Lift und an den Strecken. Diese Arbeiten sind nach wie vor noch nicht abgeschlossen. Der erste Teil der neuen Flow Country Strecke ist seit Ende September geöffnet und wird gut angenommen. Am unteren Streckenabschnitt wird zurzeit noch gearbeitet. Über die Saison hinweg hat das Shape-Team das System der Notfallpunkte überarbeitet und neue Schilder angebracht. Einige Kurven und Landungen der älteren Strecken wurden ausgebessert, Bremswellen entfernt und Steine ausgeräumt.

Die Saison im MTB ZONE Bikepark Willingen geht bis mindestens 4. November. Bei guter Wetterlage auch eine Woche länger. Für 2019 haben die Betreiber einen Antrag zur Aufnahme des Parks in den Verbund der Gravity Card gestellt. Dem gehören derzeit 18 führende Bikedestinationen an, die sich ganz bestimmten Qualitätsstandards verschrieben haben. Die Gravity Card ist in der Downhill- und Freeride-Szene bekannt und beliebt. Das Angebot soll dem Park in Willingen weitere Akzeptanz verschaffen. Die Entscheidung wird der Betreiberverbund im November fällen.

2019 will der MTB ZONE Bikepark Willingen richtig durchstarten. Denn dann soll der neue Achter-Sessellift am Köhlerhagen einsatzbereit sein. „Ziel ist, unter anderem, die Besucherströme besser zu kanalisieren und Konflikte zu vermeiden“, betont der Geschäftsführer der Ettelsberg Seilbahn Gesellschaft, Jörg Wilke. Die Ettelsberg Kabinenbahn soll dann vorwiegend Fußgänger befördern, die K1 Sesselbahn vorwiegend Mountainbiker.

„Zum Saisonstart wollen wir die zwei neuen Strecken am Köhlerhagen fertig und befahrbar haben“, plant Bikepark-Betreiber Diddie Schneider. Wenn das Wetter mitspielt, sei der Plan realistisch. Danach wird das Shape-Team beginnen, die älteren Strecken nach und nach zu überarbeiten. Neben dem BIKE Festival vom 17. Bis 19. Mai soll es in Willingen weitere Veranstaltungen geben. Derzeit werden Gespräche über eine Niederländische Downhill-Meisterschaft geführt.

Erstmals haben sich die Parks am Geisskopf, an der Petzen und in Willingen gemeinsam unter der Marke MTB ZONE präsentiert. Bis zum Saisonende wird sich die Besucherzahl auf rund 43.000 aufsummiert haben. 20.000 Besucher kamen an den Geisskopf und 12.000 an die Petzen. Hinter der Marke MTB ZONE steht ein ganz bestimmtes Konzept. Es umfasst einheitliche Standards bei Streckenangebot, Streckenqualität, Kommunikation und Service, an denen die Parks auch im kommenden Jahr weiter arbeiten wollen. Von Synergie-Effekten profitieren die Parks auf verschiedenen Ebenen, durch das Knowhow, aber auch der Kommunikation und Vermarktung. Das haben auch Veranstalter erkannt. So wird derzeit darüber nachgedacht, das Rock The Hill Festival vom
Geisskopf in andere Parks auszuweiten. Für 2019 laufen bereits Gespräche.

 

Anzeige

Finanzen

Es ist zu befürchten, dass die Kosten für eine Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) in 2022 weiter steigen. Grund ist der weiter gesunkene Garantiezins für Lebensversicherungen. Einst...

News

Fairtrade Deutschland feiert in diesem Jahr runden Geburtstag. Bereits seit 30 Jahren setzt sich die gemeinnützige Organisation für mehr Fairness im Handel ein –...

Aircall & Deutsche Telekom partnerships Aircall & Deutsche Telekom partnerships

IT & Telekommunikation

Aircall, der französische Anbieter cloudbasierter Business-Telefonie, ist eine Partnerschaft mit der Deutschen Telekom eingegangen. Das Ziel ist, die digitale Schlagkraft der deutschen Geschäftskunden des...

News

Bio ist eine Philosophie. Wie sich diese Philosophie leben lässt, zeigt der Hofladen Esser in Jülich sehr eindrucksvoll. Der eigentlich auf Fleisch- und Wurstwaren...

News

Digitalisierung ist in aller Munde. Doch was Politik, Unternehmen und Verbraucher jeweils mit dem Begriff meinen, unterscheidet sich teils erheblich. Manch kleines Unternehmen denkt,...

Recht & Steuern

Wie bereits in 2021 kommt die PKV Beitragserhöhung 2022 nicht unerwartet. Allerdings fallen die Beitragsanpassungen bei weitem nicht so dramatisch aus wie in den...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

AImport

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Siegen beteiligt sich wieder an der bundesweiten „Gründerwoche Deutschland“ – in diesem Jahr allerdings virtuell.

News

Der Black Friday (27. November) ist traditionell der umsatzstärkste Tag für den Handel und leitet ein Wochenende ein, an dem Verbraucher dieses Jahr nicht...

News

Auf dem Wirtschaftsgipfel Deutschland 2020 werden sich namhafte Vordenker, kreative Querdenker und bekannte Köpfe aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft mit der Frage "Wo steht...

AImport

Dumper, Bohrmaschinen, Handgeräte etc. - Das Industrieauktionshaus Surplex versteigert sämtliche Maschinen und Betriebseinrichtungen der Bobag Bauunternehmung AG (in Liquidation). Die Online-Auktion endet am 4....

AImport

800 Befragungen werden über 64 Gewerbetreibende verteilt Gemeinsam mit der Stadt Lippstadt und vielen weiteren Aktiven unterstützt die Wirtschaftsförderung Lippstadt (WFL) eine Befragung zum...

AImport

Beim Wettbewerb „Beat the Singer/Songwriter“ des Märkischen Kreises teilen sich drei junge Nachwuchsmusikerinnen die ersten drei Plätze. Das Open-Air-Event erfreute rund 120 Besucher.

Life & Balance

Auch wenn man allgemeinhin Fussball, Cricket und Rugby als ultimative Sportarten nennt, wenn man an England denkt, so vergisst man doch mehr als regelmäßig...

Marketing News

Die SEO-Landschaft ist und bleibt auch in 2020 unvergleichlich dynamisch. Während einige Prinzipien nach wie vor gelten, ändern sich andere Aspekte der Suchmaschinenoptimierung in...

Anzeige
Send this to a friend