Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Private Hochschulen in NRW

Nordrhein-Westfalen zeichnet sich durch sein hervorragendes Bildungsangebot aus. Neben staatlichen Hochschulen gibt es inzwischen immer mehr Privathochschulen in NRW, die mit innovativen Studienprogrammen begeistern. Wir stellen die 7 bekanntesten Privathochschulen in NRW näher vor.

Wie viele Hochschulen gibt es in NRW?

In Nordrhein-Westfalen gibt es insgesamt 63 Hochschulen, an denen die unterschiedlichsten Fachrichtungen angeboten werden – von BWL über Psychologie bis hin zu Jura ist alles dabei. 37 der 63 Hochschulen befinden sich in staatlicher Hand. 8 Hochschulen sind hingegen kirchlich und 18 Hochschulen sind privat. Die 18 Privathochschulen befinden sich u.a. in Düsseldorf, Bochum, Dortmund und einigen anderen Städten.

Die wichtigsten privaten Hochschulen mit Campus und Studienzentrum in NRW

Hochschule Fresenius

Die Hochschule Fresenius zählt zu den wichtigsten Privathochschulen in ganz Deutschland. Bis zu 13.000 Studiernde sind inzwischen an der privaten Bildungseinrichtung eingeschrieben. Die Hochschule betreibt Studienzentren in Köln und Düsseldorf, wobei Idstein in Hessen allerdings der Hauptstandort der Hochschule ist. In Düsseldorf werden spannende Studiengänge wie z.B. BWL oder MBA General Management angeboten.

Macromedia Plus

Eine weitere bedeutende Privathochschule in NRW ist Macromedia Plus. Die Hochschule fokussiert sich auf die Themengebiete Medien- und Kommunikationswissenschaften sowie Management. Circa 4.000 Studierende sind an der Hochschule inskribiert. Von Medien- und Werbepsychologie über Fashion Management bis hin zum Sportmanagement finden Interessierte hier eine große Auswahl.

IUIU Internationale Hochschule

Mit über 30.000 Studierenden gehört auch die IU Internationale Hochschule zu den größten Privathochschulen in Deutschland. Die Bildungseinrichtung wurde 1998 gegründet in Bad Honnef gegründet. An diesem Studienstandort gibt es bis heute abwechslungsreiche Bachelor- und Masterprogramme im Bereich der Wirtschaftswissenschaften. In Düsseldorf, Essen, Köln und Dortmund gibt es ebenfalls Hochschulzentren der IU. An diesen Standorten werden vor allem duale und berufsbegleitende Studiengänge angeboten, was vor allem für Arbeitnehmer sehr praktisch ist.

HMWK Hochschule

Die HMWK Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft bietet spannende Studiengänge in den Bereichen Journalismus, Kommunikation, Psychologie, Design sowie Wirtschaft und Management an. Die Hochschule ist mit circa 2.000 Studierenden relativ klein, was allerdings für eine familiäre Atmosphäre am Campus sorgt. Der Standort in NRW befindet sich in Köln. Darüber hinaus hat die Hochschule auch Standorte in Berlin und Frankfurt/Main.

WHU Otto Beisheim School of Management

Der Campus der privaten Universität WHU befindet sich in Düsseldorf. Mit circa 1.300 Studierenden ist die Hochschule sehr klein und exklusiv. An der Universität können Bachelor-, Master- und MBA-Programme im Fachbereich der Wirtschaftswissenschaften absolviert werden.

EBC Hochschule

Noch kleiner und familiärer ist die EBC Fachhochschule mit Sitz in Hamburg. Gerade einmal 650 Studierende sind hier inskribiert. Die private Fachhochschule bietet Studiengänge im Bereich der Wirtschaft an. Neben dem Campus in Hamburg gibt es auch eine Niederlassung in Düsseldorf.

SRH Hochschule

Diese private Hochschule in Hamm bietet die Schwerpunkte Logistik, Wirtschaft, Sozialwissenschaften und Psychologie an. Sie ist eine relativ junge Hochschule, die erst im Jahr 2005 gegründet wurde. An der Hochschule sind circa 3.000 Studierende eingeschrieben. Neben Hamm hat die Universität auch Standorte in Heidelberg und Gera.

Bildquellen

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Ford nutzte den winterlichen Werkurlaub, um ein 68 Tonnen schweres Teilstück einer Stahlbrücke im neu ausgerichteten Lackbereich zu installieren. Die gesamte Installation dieses Teilstücks...

News

Wie kommen Kranke, die nicht in der Lage sind, eine Notfallapotheke aufzusuchen, an ihre dringend benötigten Medikamente? Denn nicht immer sind Angehörige oder Freunde...

Martin Müller ist Social Selling Experte und LinkedIn-Trainer Martin Müller ist Social Selling Experte und LinkedIn-Trainer

News

Die „XING Regionalgruppe Köln“ ist künftig auf LinkedIn zu finden und heißt dort „Business Regionalgruppe Köln“. Sie ist damit keine XING-Gruppe mehr. „Das Business-Networking...

News

Eines der größten Events in NRW für den Mittelstand im digitalen Wandel findet am 1. Februar 2023 im Kameha Grand Bonn am Bonner Bogen...

News

Köln/Künzelsau (ots) Die Berner Group stellt im ersten Geschäftshalbjahr 2022/2023 (1.4. bis 30.9.) zwei neue Umsatzrekorde auf. Das familiengeführte B2B Handelsunternehmen steigert den Gruppenumsatz...

News

Die Fußball-Weltmeisterschaft geht bald los und wird wieder etwas ganz Besonderes - diesmal allerdings aus anderen Gründen. Nicht nur findet das Turnier erstmals im...

Beliebte Beiträge

News

Alnatura hat das Geschäftsjahr 2021/2022, das am 30.09.2022 endete, mit einem Umsatz von 1,12 Milliarden Euro abgeschlossen. Der Bio-Händler aus dem hessischen Darmstadt verzeichnet...

News

WhatsApp hat mittlerweile unzählige Nutzer und ist eine der beliebtesten Apps für unsere Smartphones. Da wundert es nicht, dass auch Betrüger und Kriminelle versuchen...

News

Die Zahlen sind alarmierend. 250.000 Krankenhauseinweisungen im Jahr in Deutschland sind auf unerwünschte Arzneimittelwirkungen eines Medikamenten-Cocktails zurückzuführen. Laut einer Forsa-Umfrage, die im Auftrag der...

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Der akute Mangel an Fachkräften kann die Energiewende und die Verfolgung der Klimaschutzziele gefährden. Der Arbeitsmarkt in Nordrhein-Westfalen verzeichnet einen Rekord an offenen Stellen....

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

News

Studierende wenden in Praxisseminar Google Sprint Methode an und entwickeln unter der Leitung von Simon Schoop und Marcus Jansen Geschäftsideen im Kontext digitaler Innovationen....

News

Wer eine Detektei beauftragt, möchte sichergehen, dass der gewählte Partner zuverlässig und verschwiegen ist. Bei vielen Detekteien muss man jedoch einen gehörigen Vertrauensvorschuss leisten....

News

Voller Dynamik und mit vielen guten Vorsätzen startete die NRW-Regierung unter CDU-Ministerpräsident Laschet in das zweite Regierungsjahr, so Finanzminister Lutz Lienenkämper (49). Sein vorrangiges...

News

Im Jahr 2015 investierten 2080 Betriebe der nordrhein-westfälischen Industrie (Produzierendes Gewerbe ohne Baugewerbe) 1,08 Milliarden Euro in den Umweltschutz.

News

Nur noch 37,5 Prozent aller im Jahr 2009 gegründeten Unternehmen existierte fünf Jahre nach dem Start noch. Gastwirte scheinen dabei den kürzesten Atem zu...

News

Nominal um 1,4 Prozent (real: + 0,1 Prozent) erhöhten sich im April die Umsätze im nordrhein-westfälischen Einzelhandel. Das Gastgewerbe in NRW musste im selben...

Anzeige