Connect with us

Hi, what are you looking for?

Top-Tipps: Restaurants & Co.

Mattea Leverkusen: „Mit allen Sinnen genießen“

Bankett, Tagungen, Familienfeiern oder ein lockeres Treffen beim Lunch; das 2012 eröffnete Restaurant „mattea“ im Forum Leverkusen lässt sich nicht in eine kulinarische Schublade packen. Frei nach der Namensbedeutung bietet der„Leckerbissen“ eine genussvolle Bandbreite an und vereint Gaumen- mit Gewissensfreuden.

Mattea

„Essen ist nicht nur etwas für den Gaumengenuss; das Auge und die Ohren essen auch mit.“ Wenn Dominik Schäpers, Restaurantleiter des Restaurants das Konzept des Betriebes erklärt, kann es bisweilen philosophisch werden. „Mattea“, so der Namen und die Philosophie des Restaurants, kommt aus dem Lateinischen und bedeutet „Leckerbissen“.

Und so wurde bei der Konzeption des Leverkusener Restaurants, das sich in das „Forum Leverkusen“ integriert, nichts dem Zufall überlassen: die großzügigen Räumlichkeiten wurden in hellen Farben gestaltet. Naturbelassenheit stand bei der Wahl des Mobiliar sowie der Dekoration im Fokus, was dem Restaurant insgesamt ein stilvolles sowie einladendes Ambiente verleiht. Aufgeteilt sind die Räumlichkeiten in einen gemütlichen Thekenbereich, das Restaurant selbst, welches Platz für bis zu 150 Personen bietet, sowie eine große Kinderspielecke, die insbesondere zum Sonntagsbrunch oder während Familienfeiern gerne genutzt wird.

Aushängeschild des Restaurants sind die frischen, regionalen Speisen sowie vielfältige Eventmöglichkeiten

Aushängeschild des Restaurants sind die vielfältigen Veranstaltungsmöglichkeiten, die Familienfeiern, Tagungen und Bankett umfassen.

In Punkto Speisen wird auf frische, regionale und saisonale Gerichte gesetzt. Entsprechend übersichtlich, aber fein ausgewählt ist die gereichte Speisekarte: Für den kleinen Hunger bieten sich (Stand Januar 2015) Tartar vom Räucherlachs, geräucherte Entenbrust, gebratener Ziegenkäsetaler mit Serranoschinken und Schmortomaten, eine Anti Pasti Etagere und eine Kürbissuppe an. Als Hauptspeisen werden Ricotta – Steinpilzravioli in Basilikumcreme, Flammkuchen, Roastbeef gegart mit Kartoffel – Gemüsegratin und Balsamicojus, geschmorte Hirschwürfel sowie gebratene Seeteufelmedaillons auf Kürbis – Lauchquiche und Karottensauce offeriert. Alles zu moderaten Preisen. Als gemeinnütziger Betrieb, strebt mattea keine Gewinne an, was sich auch bei Feierlichkeiten bemerkbar macht. „Für Feste jeder Größenordnung nehmen wir keine Raummiete“, erklärt Valentin. „Bezahlt wird nur der Verzehr.“ 

Aushängeschild des Restaurants sind die vielfältigen Veranstaltungsmöglichkeiten, die Familienfeiern, Tagungen und Bankett umfassen. Dabei sind die Räumlichkeiten so gestaltet, dass die Gäste ungestört und abgeschirmt vom restlichen Restaurantbetrieb verweilen, was insbesondere bei Geschäftstreffen geschätzt wird. Zusätzlich zeigt sich das mattea verantwortlich für die Produktion von gegenwärtig bis zu 3.000 Schulessen täglich sowie für die Bewirtung des Forum Leverkusen. Der Veranstaltungs-und Tagungsort greift bei Events auf das Catering des integrierten Restaurants zurück.

Ab der Sommersaison wird das mattea-Personal mit dem bis dahin fertig renovierten Außenbereich ein weiteres Standbein hinzunehmen. Auf der Terrasse sollen ab Sommerbeginn bis zu 250 Personen mit einem speziellen Grillangebot verwöhnt werden. Zusätzlich zeigt sich das mattea verantwortlich für die Produktion von gegenwärtig bis zu 3.000 Schulessen täglich sowie für die Bewirtung des Forum Leverkusen.

 

Werbung

Die letzten Beiträge

News

"Wir haben 2022 erneut bewiesen, dass TÜV Rheinland auch in Zeiten von Unsicherheit und vielfältigen Krisen stabil unterwegs ist. Im Jahr unseres 150-jährigen Bestehens...

Viele erfolgreiche Mittelstandsunternehmen aus Deutschland sind in der Industrie angesiedelt. Viele erfolgreiche Mittelstandsunternehmen aus Deutschland sind in der Industrie angesiedelt.

News

Kleine und mittelständische Unternehmen sind das, was die deutsche Wirtschaft ausmacht. Die meisten erfolgreichen Unternehmen in Deutschland gehören in dieses Segment und haben sich...

News

Die österreichische ReqPOOL Gruppe ist die führende Managementberatung für Software im deutschsprachigen Raum. Das Unternehmen hat bereits Standorte in Linz, Salzburg, Graz und Wien...

Stadt Köln Stadt Köln

News

Der neue „Marktbericht 2023“ der KSK-Immobilien wurde heute veröffentlicht. Das umfangreiche Zahlen- und Datenwerk rund um die Immobilienmärkte in der Region Köln/Bonn zeigt auf,...

News

Vor zehn Jahren, am 24. April 2013, stürzte die Textilfabrik Rana Plaza in Bangladesch ein. Bis heute gilt das Unglück als eines der größten...

#PatientsFirst: Abordnung des Cannamedical Patientenbeirats mit MdB Dirk Heidenblut (4 v.l.) nach dem gemeinsamen Austausch zu Patientenrechten #PatientsFirst: Abordnung des Cannamedical Patientenbeirats mit MdB Dirk Heidenblut (4 v.l.) nach dem gemeinsamen Austausch zu Patientenrechten

News

Der Patientenbeirat der Cannamedical Pharma hat in Berlin Forderungen zur Legalisierung übergeben. Anlass war die Einladung des Berichterstatters für Drogen- und Suchtpolitik der SPD-Bundestagsfraktion...

Beliebte Beiträge

News

Till Cremer wurde in der heutigen Aufsichtsratssitzung der rhenag zum rhenag-Vorstand bestellt. Der 47jährige Diplom-Kaufmann bildet dort zusammen mit Dr. Catharina Friedrich und Dr....

News

Trotz Wirtschaftskrise entwickelt sich die Kölner Startup-Landschaft weiter positiv – die Zahl der Jungunternehmen in unserer Stadt steigt auf 600. Die Bilanz 2022 zeigt:...

News

Das Quartier GERLING GARDEN in der Kölner Innenstadt hat einen Ankermieter gefunden. Die Kirchliche Zusatzversorgungskasse mietet rund 9.200 m² Bürofläche in dem neuentwickelten, denkmalgeschützten...

News

Ford nutzte den winterlichen Werkurlaub, um ein 68 Tonnen schweres Teilstück einer Stahlbrücke im neu ausgerichteten Lackbereich zu installieren. Die gesamte Installation dieses Teilstücks...

Martin Müller ist Social Selling Experte und LinkedIn-Trainer Martin Müller ist Social Selling Experte und LinkedIn-Trainer

News

Die „XING Regionalgruppe Köln“ ist künftig auf LinkedIn zu finden und heißt dort „Business Regionalgruppe Köln“. Sie ist damit keine XING-Gruppe mehr. „Das Business-Networking...

News

Eines der größten Events in NRW für den Mittelstand im digitalen Wandel findet am 1. Februar 2023 im Kameha Grand Bonn am Bonner Bogen...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

100 % Geschmack. 0 % Fleisch: Mit dem weltweit ersten und einzigen Burger King® Plant-based Restaurant wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit The Vegetarian Butcher™...

Unternehmen

Zum 1. Januar 2018 übernimmt André Panné die Geschäftsführung des Digital Hub Cologne. Er folgt auf Mathias Härchen, der am 1. Oktober 2016 den...

News

Die Zeit wird kommen, in der WhatsApp mehr als "nur" ein Chat- bzw. Fotosharing-Dienst sein wird. Einkaufen gehen, Urlaub buchen, Taxi bestellen: Lässt man...

Marketing News

Immer mehr Restaurants nutzen das populäre Netzwerk Instagram als Marketingstrategie. Die Idee dahinter: Wer sein Essen fotografiert und es mit anderen Usern online teilt,...

Top-Tipps: Restaurants & Co.

Warum gibt es in Köln so wenig „edle“ Restaurants? In Düsseldorf, Hamburg, München, auch in Berlin haben sich viele anspruchsvoll eingerichtete hochpreisige Lokale mit...

Top-Tipps: Restaurants & Co.

Die Spichern Höfe am Stadtgarten sind Design-Fans, Jazz-Liebhabern und Architektur-Freunden schon lange ein Begriff. Nun müssen sich auch Gourmets und Kenner der besonderen Event-Locations...

Top-Tipps: Restaurants & Co.

Mitten im Kölner Studentenviertel, zwischen Kneipen, Discos und Döner Buden, liegt eines der besten Restaurants der Domstadt, La Société. Ein Michelin Stern und 16...

Top-Tipps: Restaurants & Co.

Köln hat interkulturell viel zu bieten; besonders auf der kulinarischen Ebene ist in der Domstadt beinahe jede Nation vertreten. Als unumstritten eines der exklusivsten...

Werbung