Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Umweltschutz durch Homeoffice

Mehr als zwölf Megatonnen CO2-Emissionen könnte Deutschland pro Jahr durch hybride Arbeitsmodelle einsparen – das entspricht 83 Millionen Flügen von Berlin nach London. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie des Carbon Trusts, die im Auftrag des Vodafone Instituts für Gesellschaft und Kommunikation durchgeführt wurde. Mobile Arbeit kann also dazu beitragen, die Ziele des Pariser Klimaschutzabkommens zu erreichen. Mit seinen einfachen Lösungen zur Erfüllung von Arbeitgeberpflichten unterstützt das Startup Sawayo Unternehmen bereits erfolgreich auf ihrem Weg zur Digitalisierung. Mit Read & Sign beenden die Rostocker nun die Zeiten klassischer Papierarchive und eröffnen einen virtuellen Ort, um Dokumente von überall in Echtzeit zu bestätigen und zu organisieren.

Sawayo Read & Sign - das smarte, digitale Dokumentenmanagement beendet die Zeiten klassischer Papierarchive und eröffnet einen virtuellen Ort, um Dokumente von überall in Echtzeit zu bestätigen und zu organisieren.

Um tatsächlich einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten, müssen mehr digitale Innovationen in die Alltagspraxis von Unternehmen finden, die bei der Weiterentwicklung und Flexibilisierung der Verwaltung helfen. Die meisten Unternehmen haben verstanden, dass sie digitaler und agiler werden müssen, um wettbewerbsfähig und attraktiv für Mitarbeitende zu bleiben. Gleichzeitig ist der klassische Büro-Vierkampf – Drucken, Unterschreiben, Einscannen, Abheften – nach wie vor eine täglich trainierte Disziplin in den meisten deutschen Unternehmen. Das führt nicht nur zu Unmengen unnötig verbrauchtem Papier, sondern kostet auch viel Zeit.

Mit Read & Sign beendet Sawayo nun die Zeiten antiker Papierlaufwege und schafft einen digitalen Raum, um Dokumente von überall in Echtzeit zu organisieren und zu versenden. Die neue Funktion dient außerdem als virtueller Assistent, um Unterlagen zu bestätigen, deren Rücklauf in Echtzeit zu verfolgen und durch automatische Erinnerungen an Fristen nicht mehr allen Beteiligten hinterher rennen zu müssen. Dabei müssen sich Beteiligte weder an einem bestimmten Ort aufhalten, noch ein und demselben Team angehören: Auch Externe können Dokumente empfangen, einsehen und bestätigen.

„Jeder mit Verantwortung in Unternehmen weiß aus Erfahrung, wie viel Zeit man damit verschwenden kann, Unterschriften hinterherzulaufen. Sei das eine Auftragsbestätigung des Kunden, eine Belehrung oder Unterweisung von Mitarbeitenden, ein Beschluss von Gesellschaftern oder ein Protokoll für die Nachweisdokumentation – erinnern und nachhaken muss man immer wieder. Der letzten Unterschrift läuft man ewig hinterher. Jetzt können wir solche Aufgaben zum Glück an Algorithmen übergeben: Read & Sign digitalisiert und automatisiert Unterschriftsprozesse per Smartphone oder Webbrowser und übernimmt die nervige Rücklaufkontrolle mittels E-Mails und Push-Benachrichtigungen. Denn jeder mit Verantwortung im Unternehmen hat eigentlich besseres zu tun“, erklärt Geschäftsführer und Co-Gründer Benjamin Reif.

Vom nahtlosen Dokumenten-Workflow profitieren etwa Handwerker, die eine schnelle, zurückverfolgbare Auftrags- oder Terminbestätigung ihrer Kunden benötigen und sich nicht lange durch E-Mails klicken möchten oder Unternehmen, die Protokolle von vielen Mitarbeitenden und Dienstleistern ohne Zeitverlust bestätigt haben möchten. Ambulante Pflegedienste können Nachweise über Beratungsbesuche digital unterschreiben lassen und diese kurzerhand mit Kasse und Kunden teilen.

(ots)

Bildquellen

  • Sawayo Read & Sign – das smarte, digitale Dokumentenmanagement: Sawayo GmbH - freepik.com
Anzeige

Ratgeber

Dubai hat in den letzten Jahren immer mehr an Aufmerksamkeit gewonnen und Stück für Stück die Herzen von Urlaubern und Geschäftsleuten erobert. Die kilometerlange...

Einzelunternehmen Steuern Einzelunternehmen Steuern

Ratgeber

Fragen wie die Steuererklärung eines Unternehmens sind bei der Gründung bereits sehr wichtig. Vor allem Einzelunternehmen sind beliebt, da sie oft die steuerlich einfachste...

Holding gründen Holding gründen

Ratgeber

Das eigene Business auf das nächste Level bringen: Wenn sich das Geschäftsjahr dem Ende zuneigt, richten Unternehmer ihren Blick in die Zukunft. Denn Wachstum...

Rechtsformen

Mit der Unternehmensgründung stellt sich gleichzeitig die Frage nach der richtigen Rechtsform. Sie kann als fester Rahmen für ein Unternehmen gesehen werden, der finanzielle,...

Rechtsformen

Besonders für Existenzgründungen im großen Stil ist eine Aktiengesellschaft, kurz AG, geeignet. Kleine Unternehmen mit einem geringen Startkapital können dagegen eher auf eine GmbH...

Recht & Steuern

Die private Vorsorge wird immer wichtiger, da die gesetzliche Rente in vielen Fällen nicht mehr ausreicht, um den gewünschten Lebensstandard im Alter halten zu...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

Anzeige