Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
Vitamin B 2.0

Die Top-Networker der Region

Uli und Uwe Kessel - Die Visionäre

Wie wird Erfolgreiches noch erfolgreicher? Präziser gefragt: Wie baut man ein gut funktionierendes Netzwerk zum größten Business Club Deutschlands aus? “Echtes Networking braucht vertrauen“, sagen Uli und Uwe Kessel. „Daher lieber zu wenigen aber wesentlichen Persönlichkeiten gute Beziehungen pflegen.“ Dabei gelten die Kesselbrüder selbst zu den am besten vernetzten Unternehmern in Deutschland; sie und ihre Clubmanager sind bundesweit in über 30 Netzwerken / Organisationen aktiv. Viele Netzwerke nutzen die studierten Kaufleute als Multiplikator. So auch das Kölner Stammhaus des Rotonda Business Club, dem die Familienunternehmer als Mitglieder angehörten. 2015 wurden die Kesselbrüder von den ehemaligen Gesellschaftern angesprochen, ob sie bei der Suche nach einem Käufer behilflich sein könnten. „In dieser Zeit haben wir uns intensiv Gedanken über geschäftliche Beziehungspflege gemacht“, erzählt Uli Kessel rückwirkend. „Herkömmliches Networking reduziert sich häufig auf Small Talk und Austausch von Visitenkarten. Das ist Zeitverschwendung!“

„Erfolgreiches Networking beginnt dann, wenn man bereit ist, für den anderen aktiv zu werden!“

Die Brüder beschlossen, Networking dem digitalen Zeitalter anzupassen und effizienter zu gestalten. Denn Kontakte zu knüpfen war nie leichter als heute. Und doch bedarf es mehr als das Sammeln von Kontakten oder die digitale Verknüpfung, um vernetzt zu sein. Uli und Uwe Kessel bauten den ROTONDA Business Club als externe Nachfolger zum Business Club des 21. Jahrhunderts aus. Zur Umstrukturierung gehörte auch die Schaffung von neuen Standorten: Mit aktuell bundesweit acht Standorten in Köln, Düsseldorf, Berlin, Hamburg, Frankfurt, Stuttgart, Nürnberg und München gilt der ROTONDA Business Club mit über 1.000 Mitgliedern und 20.000 Gästen zu den größten Netzwerken Deutschlands. Das Erfolgsgeheimnis: „ Im Rotonda beginnt Networking erst, wenn man bereit ist für den anderen aktiv zu werden. Die meisten unserer Mitglieder haben wenig Zeit, daher nutzen Sie uns, um das gesamte Netzwerk der Clubs zu aktivieren.“ Der ROTONDA Business Club gibt Beziehungen Raum. Raum für persönliche Gespräche, neue Sichtweisen, Kontakte und Ideen. „Raum für eine neue Form des Arbeitens, Orte der Inspiration. Wir liefern attraktive Inhalte und unterstützen aktiv die Vernetzung unserer Mitglieder“, ergänzt Uwe Kessel. Ziel ist es, in den Regionen durch kuratieren der persönlichen Netzwerke von Meinungsmachern, einen Beitrag zum wirtschaftlichen Dialog mit überregionaler Strahlkraft zu leisten. „Wir sind wirtschaftlicher und sozialer Drehpunkt für unternehmerisch denkende und handelnde Menschen“, so die Kesselbrüder zusammenfassend.
“Für Frauen und Männer.
In ganz Deutschland. Tagtäglich.“


 

 

Till Ohrmann
Maik Bolsmann
Karin Bäck
Christian Kerner
Jürgen Engelberth
Mitglieder
Networking
Netzwerk
Kontakt
Kick-off-Veranstaltungen
Bolsmann
Lukas Wachten
René Kühn
Jürgen Engelberth
Jürgen Schwarz
Oliver Eitel
Markus Bartha
Mar

Auch für Sie interessant!


Über 500 Gäste erlebten due bezeste Generation des Sportwagens unter den SUV´s aus nächster Nähe in der Kölnarena 2, dem Haie Trainigszentrum.

Der neue Porsche Cayenne

Porsche on the rocks

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Martin Müller" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: