Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
Vitamin B 2.0

Die Top-Networker der Region

Jürgen Schwarz - Der Globale

Der Titel „Top Networker der Region“ ist zwar schmeichelhaft, ehrt aber nur einen Teil von Jürgen Schwarz Aktivitäten. Der Veranstaltungsmanager ist Inhaber der Kölner Agentur BLACK EVENTS, deren Leistungsschwerpunkte Kommunikationsmanagement, Werbeideen sowie bundesweite Events und Promotion-Aktivitäten sind. Fest verwurzelt mit der Kölner Mentalität weiß „Blacky“, dass ein erfolgreiches Networking einer angenehmen Unterhaltung gleicht. „Ein Gespräch, gespickt mit interessanten und guten Ideen und freundlicher Atmosphäre mit Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Kultur und verschiedenster Bereiche verbinden dauerhaft und erfolgreich.“

„Erfolgreiches Networking erinnert an eine gute Unterhaltung.“

Ebenso weiß der Unternehmer, der selbst seit 1996 mit Gründung seiner Agentur networkt, dass geschäftliche und private Kontakte nicht regional begrenzt sein sollten. Seit 2010 organisiert Schwarz die Veranstaltungen „Kölner Abend“ und „Kärntner Abend“. Die beiden Top Events unter deutscher und österreichischer Flagge bringen Gäste aus dem Rheinland und aus Kärnten zusammen. Während der „Kärntner Abend“ (die jüngste Veranstaltung fand am 1. November 2013 in der „Frühlounge“ über dem „Früh am Dom“ sowie am 2. November 2013 im Pullmann Hotel Köln statt) die österreichischen Spezialitäten ins Rheinland holt, bringt der „Kölner Abend“ Kölner Persönlichkeiten nach Kärnten. Bereits zum fünften Mal lädt Initiator Jürgen Schwarz am 13. und 14. Juni zum kulturellen Austausch an den Wörthersee. In diesem Jahr sind neben dem Star-Gast Peter Stöger, der Kölner Band „Klüngelköpp“, Fernsehlegende Jean Pütz, der Bürgermeister der Stadt Köln, Hans-Werner Bartsch, Sänger Micky Brühl, Ex-Nationalspieler Toni Polster und viele weitere prominente Gäste dabei. Ziel der Veranstaltungen ist die Festigung internationaler Wirtschaftkontakte, insbesondere der zwischen Österreich und Deutschland. Während der Kölner und der Kärntner Abend jedoch mit seinen 300 Gästen pro Veranstaltung auf ein lockeres Ambiente setzen, wird beim „Köln-Kärntner-Wirtschaftsdialog“ „konzentriert an wirtschaftlichen Themen gearbeitet“, erklärt Schwarz. Der Wirtschaftsgipfel findet in diesem Jahr am 14. Juni zum zweiten Mal in Kooperation mit dem Wirtschaftsclub Köln statt. Ob aus Spaß an der Freud oder aus wirtschaftlicher Seriosität, Schwarz und seine BLACK EVENTS haben das Kölsche Netzwerk erweitert und seine Grenzen neu gesetzt. Mit ausreichend Weitblick bekommen so auch Kontakte eine neue Dimension.


 


 

Till Ohrmann
Maik Bolsmann
Karin Bäck
Christian Kerner
Jürgen Engelberth
Mitglieder
Networking
Netzwerk
Kontakt
Kick-off-Veranstaltungen
Bolsmann
Lukas Wachten
René Kühn
Jürgen Engelberth
Jürgen Schwarz
Oliver Eitel
Markus Bartha
Mar

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Martin Müller" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: