fbpx
Connect with us

Hi, what are you looking for?

Marketing

Werbung in der IT-Branche: Wie kleine Unternehmen die Gunst der Stunde nutzen

Als IT-Experte ist der eigene Bekanntheitsgrad wichtig für den Unternehmenserfolg. Ein Betreiber für Verwaltungssoftware lebt ebenso von Empfehlungen der Kundschaft wie ein Webdesigner oder ein freiberuflicher Programmierer. Aber welche Arten von Werbung versprechen Erfolg? Unser Ratgeber gibt einen Überblick.

Social-Media-Marketing ist unverzichtbar

Soziale Netzwerke sind für Werbung heutzutage unverzichtbar. Eine sinnvolle Idee in diesem Zusammenhang: echte Follower kaufen. Der Reichweitenaufbau auf Plattformen wie Instagram gestaltet sich für Betriebe nämlich schwierig. Ein Grund dafür liegt im Algorithmus der Plattformbetreiber. Langfristiges Wachstum gelingt leichter, wenn eine große Anhängerschaft für den Account existiert. Die gekauften Follower steigern das Interesse bei weiteren Nutzern und verleiten dazu, dem eigenen Account ebenfalls zu folgen. So erhöht sich das Interesse für den Kanal bei weiteren Anwendern. Die auf diese Weise gesteigerte Reichweite bringt mehr Klickzahlen und Kommentare. Letztlich gelten diese Faktoren als die bedeutsamsten Ressourcen für erfolgreiche Kundenakquise in den sozialen Netzwerken. Wem eine Firma sympathisch erscheint, neigt eher zum Kauf von Waren. Zugleich sollte sich ein IT-Unternehmen nicht allein auf dieses Vorhaben verlassen. Sondern es mit einer ambitionierten Werbestrategie verbinden. Der Entwickler eines Datenbereinigungstools könnte etwa in wöchentlichen Posts über spannende Themen wie die Gefahren von nicht gelöschten Daten sprechen – und die eigene Marke als Lösungsvorschlag in den Mittelpunkt rücken.

Mix aus analogen und digitalen Methoden

Softwareentwickler, Analysten, Consultants, Programmierer: Ihnen allen ist die überwiegende Arbeit im und mit dem Internet gemein. Nur auf das WW als alleinigen Multiplikator für Werbebotschaften zu setzen, wäre dennoch unseriös. Immerhin handelt es sich bei Fernsehen, Radio, Plakaten und Co. weiterhin um bei der Kundschaft beliebte Medien. Eine gesunde Mischung unterschiedlicher Methoden dürfte schnell Früchte tragen. Ein sinnvoller erster Schritt sind kostenlose Weiterempfehlungen durch zufriedene Kunden. Jeder Käufer sollte höflich und unaufdringlich zu einer Bewertung nach der Inanspruchnahme des Services ermuntert werden. Authentisch wahrgenommene Empfehlungen erhöhen die Bereitschaft anderer Nutzer, die Software oder den Service selbst auszuprobieren. Und damit auch die Chance auf steigende Umsätze.

Keine falsche Eitelkeit: Hilfe von Contentmanagern und Werbeagenturen nutzen

Häufig scheuen sich ITler, auf professionelle Strategien zu setzen. Die Gründe dafür liegen in erster Linie an den Kosten. Gerade Reparaturservices oder kleine Firmen setzen ihre begrenzten Budgets nur ungern ein. Zweifelsohne verlangen Agenturen hohe Honorare für ihre Dienstleistungen. Langfristig zahlt sich die Unterstützung von engagierten Experten allerdings aus. Denn häufig fehlt bedeutsames Wissen in Gebieten wie SEO oder Content-Marketing. Eine von Experten umgesetzte, ambitionierte Analyse und darauf aufbauende Strategie sorgt für steigende Kundenzahlen. Allein deshalb ist der Schritt eine Überlegung wert.

Regionale Unterstützung ausloten

Unsere globalisierte Welt ist regionaler verwurzelt als vermutet. Für die breite Masse der Menschen steht der Service vor Ort weiterhin an erster Stelle. Lokalzeitungen sind für Betriebe, die Werbung unter das Volk bringen möchten, ein empfehlenswerter Ansprechpartner. Ebenso sinnvoll ist es, bei in der Region angesiedelten Firmen um Unterstützung zu bitten. So helfen Affiliate-Partnerschaften mit Blogs, die Bekanntheit innerhalb des eigenen Bundeslandes zu steigern. Zugleich können klassische Werbeträger, etwa Sonnenschirme, bedruckte Autos oder Litfaßsäulen im öffentlichen Raum oder auf Festen zur Verbreitung des Firmennamens beitragen.

Langfristig denken und handeln

Das A und O bei der Werbeplanung ist Geduld. Manche Maßnahmen machen sich erst über die Jahre bemerkbar – versprechen dann aber umso mehr Erfolg.

Bildquellen:

Kontakt zu business-on.de

Wir berichten tagesaktuell über News, die die Wirtschaft bewegen und verändern – sprechen Sie uns gerne an wenn Sie Ihr Unternehmen auf business-on.de präsentieren möchten.

Über business-on.de

✉️ Redaktion:
[email protected]

✉️ Werbung:
[email protected]

Aktuell

Arbeitgeber, die ihren Mitarbeitern eine ausgewogene Balance zwischen Beruf und Privatleben ermöglichen, profitieren in vielerlei Hinsicht. Aber was bedeutet es eigentlich, ein familienfreundlicher Arbeitgeber...

Ratgeber

Ein Geschäftskonto bildet das finanzielle Rückgrat jedes Unternehmens. Es beeinflusst die Effizienz des täglichen Betriebs wesentlich und kann bei der Wahl der richtigen Konditionen...

Personal

Die Arbeitszeit von Arbeitnehmern und Arbeitnehmerinnen muss in Deutschland gesetzlich erfasst werden. Das gilt natürlich auch für Arbeitnehmer im Homeoffice. Doch wie lauten die...

Ratgeber

Zyperns Norden wurde vor noch nicht allzu langer Zeit als echter Geheimtipp angesehen. Mittlerweile ist er immer bekannter geworden, sodass sich auch immer mehr...

News

Mitarbeiter durch Feedback motivieren und binden: Durch regelmäßige Feedbackgespräche kann es HR-Managern und Personalern sowie weiteren Führungskräften gelingen, die Motivation und Produktivität der Mitarbeiter...

Aktuell

Automatisierte Bildanalysen, präzise Behandlungsplanungen durch Künstliche Intelligenz und die schnelle Anfertigung des Zahnersatzes: KI-basierte Technologien greifen auf hochentwickelte Algorithmen zurück und unterstützen Zahnärzte weltweit...

Werbung

Balkonkraftwerk

Balkonkraftwerk – Alles, was Sie 2023 wissen müssen

Weitere Beiträge

Marketing

Die sozialen Medien sind schon längst viel mehr als nur ein Zeitvertreib. Für viele Unternehmer sind sie inzwischen unverzichtbar, wenn es darum geht, die...

Marketing

Im digitalen Zeitalter ist die Sichtbarkeit einer Marke im Internet entscheidend für ihren Erfolg. Suchmaschinenoptimierung, kurz SEO, spielt dabei eine zentrale Rolle, indem sie...

News

Kein Zweifel: Instagram gehört heute zu den wichtigsten Social-Media-Plattformen überhaupt – für private Nutzerinnen und Nutzer ebenso wie für Influencer und Unternehmen. Sie alle...

Marketing

Eine eigene Firmenhomepage ist in der heutigen Zeit absolut notwendig, um Erfolg zu haben. Immerhin nutzen 93 Prozent der Deutschen das Internet, wobei eine...

Marketing

Kanaren, Bali, Kreta - für die meisten zählen sie zu den Sehnsuchtsorten für den Jahresurlaub. Doch onlineaffine Unternehmer aus E-Commerce und Co. machen sich...

Marketing

Online-Marketing ist in der heutigen digitalen Welt unerlässlich, um erfolgreich zu sein. Durch die zunehmende Verbreitung des Internets haben Unternehmen die Möglichkeit, ihre Produkte...

Marketing

Die Beliebtheit der sozialen Netzwerke wächst stetig. Immer mehr Personen sind daran interessiert, was ihre Mitmenschen erleben, und schauen sich deswegen ihre Beiträge an....

Marketing

Unternehmen die erfolgreich sein wollen, müssen auch online erreichbar sein. So besitzt heutzutage quasi jede Firma eine Webseite. Doch diese kann noch so gut...

Werbung