Connect with us

Hi, what are you looking for?

Reisen

Reiserücktrittsversicherungen – darauf müssen Sie achten

Es kann schnell, unerwartet und jederzeit passieren. Der Urlaub, auf den man sich das ganze Jahr über gefreut hat, ist in Gefahr. Die Gründe: Unfall, Jobverlust, Krankheit. Damit man in diesem Fall nicht alle Kosten für die Stornierung der Reise selbst tragen muss, empfiehlt es sich, eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen. In diesem Artikel erfahren Sie, worauf Sie dabei achten müssen.

Gina Sanders / Fotolia.com

Getrennte Versicherungen und Jahresverträge

Reisen können heute längst nicht mehr nur im Reisebüro, sondern auch auf vielen Portalen gebucht werden. Für welche Variante Sie sich auch entscheiden, in der Regel haben Sie die Möglichkeit, eine separate Reiserücktrittsversicherung gleich beim Reiseanbieter abzuschließen. Experten empfehlen hier aber, die Preise unabhängig voneinander zu vergleichen und den Vertrag einzeln abzuschließen. In der Regel können Sie damit noch einmal ordentlich sparen. Außerdem verhindern Sie auf diese Weise, dass Ihre Versicherung Zusatzbausteine enthält, die Sie nicht benötigen.

Tipp: Reiserücktrittsversicherungen gibt es auch im Rahmen von Kreditkartenangeboten. Was Sie bei der Beantragung beachten müssen, erfahren Sie in diesem Artikel von focus.de.

Wenn Sie öfter als ein Mal im Jahr in den Urlaub fahren, empfiehlt sich dabei ein Jahresvertrag. Das ist in der Regel deutlich günstiger als einzelne Policen. Außerdem können Sie sich hier frei zwischen Ausführungen für Einzelpersonen und Familie entscheiden. So haben Sie jederzeit die volle Kontrolle. Eine große Auswahl an Reiserücktrittsversicherungen findet man beispielsweise bei der Allianz.

Worauf bei Selbstbeteiligungen und Vollschutztarifen achten?

Für Urlauber empfiehlt es sich in der Regel, die Reiserücktrittsversicherung ohne Selbstbeteiligung abzuschließen. Andernfalls bleiben die Stornierungskosten bei Absage einer Reise an ihnen hängen. Vor allem bei teureren Reisen kann das eine ganze Menge seit. Aktuellen Erhebungen zufolge liegt der Eigenanteil bei nicht wenigen Versicherern bei bis zu 20 Prozent. Hier lohnt es sich in der Regel, ein paar Euro mehr für die Versicherung zu bezahlen, wenn sie keine Selbstbeteiligung enthält.

Grundsätzlich empfiehlt sich immer der Abschluss eines Vollschutztarifs. Dabei handelt es sich um solche Tarife, die auch einen Reiseabbruch absichern. Das kann z.B. dann vorteilhaft sein, wenn der Versicherungsnehmer einen Unfall hat oder ein Brand in seiner Wohnung ausbricht. In diesem Fall werden Kosten für ungenutzte Reiseleistungen einfach erstattet.

 

Anzeige

Marketing News

Gerade Unternehmen, die ihre Waren oder Dienstleistungen hauptsächlich oder gar ausschließlich im Internet präsentieren, zählen auf das Funktionieren des Online-Marketings. Dabei gibt es immer...

News

Corona als Entwicklungsbeschleuniger Der Wandel in der Arbeitswelt war schon vor Corona ingang, doch wie bei so vielen anderen gesellschaftlichen Entwicklungen auch hat die...

IT & Telekommunikation

Mit rund 2,5 Milliarden Gamer*innen auf der ganzen Welt hat sich das Gamen vom klischeebehafteten Nischen-Hobby zur echten Profession gemausert. Angesichts der wachsenden Zahl...

News

Der deutsche Softwareanbieter COYO und das finnische SaaS-Unternehmen Smarp schließen sich zusammen. Von Standorten in den USA, der DACH-Region, Großbritannien, Frankreich und Skandinavien aus...

News

Die Corona-Pandemie hat die Digitalisierung im Rechnungswesen vieler Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz beschleunigt. Das zeigt die Umfrage "Digitalisierung im Rechnungswesen 2021"...

Finanzierung

Im gewerblichen Kontext kommt es immer wieder zu Engpässen mit der Liquidität. Wer als Selbstständiger sein eigenes Unternehmen führt, der muss sich ständig dem...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

Reisen

Es gibt einen Ort an der Nordsee, der hat etwas Magisches: Sylt. Die legendäre Insel mitten im Wattenmeer begeistert seit Generationen begeisterte Nordseeurlauber, oder...

Recht & Steuern

Einschätzungen von Rechtsanwalt Steffen Hahn, Wirtschaftsjurist (Univ. Bayreuth), Fachanwalt für Arbeitsrecht, Wirtschaftsmediator. Herr RA Hahn ist Gründer und Inhaber der Kanzlei Hahn in Viersen...

HR-Themen

Sie war zwar unausweichlich, dennoch haben sich viele Unternehmen nicht genügend darauf vorbereitet: Die Corona-Krise brachte zunächst einen schweren Sturz in die Arbeitswelt. Aus...

News

Ob Brand, Unfall oder Verletzung - Notsituationen können in jedem Betrieb plötzlich entstehen. Dann ist Helfen Pflicht. Doch ohne Vorkehrungen drohen Verzögerungen oder im...

News

Im Urlaub wollen viele den Arbeitsalltag vergessen. Aber das ist gar nicht so einfach: Über ein Viertel der Arbeitnehmer in Deutschland berichtet im aktuellen...

News

Die Menschen wollen oft wissen, welche Vorteile sie mit einem Privatjet im Gegensatz zum kommerziellen Fliegen haben. Aus diesem Grund haben wir eine Liste...

IT & Telekommunikation

Mit einem Klick bei Amazon, mit dem nächsten bei Chip. Dann auf Spiegel Online. Für uns ist die Nutzung des Internets so selbstverständlich geworden,...

HR-Themen

Der Fachkräftemangel in vielen Branchen macht sich vor allem in den urbanen Ballungsgebieten besonders bemerkbar. Hamburg gehört dabei zu den schwierigsten Standorten, um neue...

Anzeige
Send this to a friend