Connect with us

Hi, what are you looking for?

Life & Balance

Ein Blick auf die größten Firmen der CBD-Branche

Die CBD-Branche ist noch jung, aber bereits jetzt riesig – hier werden CBD-Produkte vom Cannabissamen bis zum Verkauf verarbeitet. Die Branche ist in sich beinahe hermetisch abgeriegelt, da es sehr viele Regulierungen rund um Cannabisprodukte gibt. Die meisten Unternehmen sind vertikal integriert und produzieren, verarbeiten oder verkaufen Cannabis im Allgemeinen und CBD im Speziellen. Das unterscheidet sich von anderen Branchen, wo eine Firma normalerweise eine breite Produktpalette anbietet.

Was ist CBD? Vom Cannabissamen zum Markt

CBD ist ein Cannabinoid und wird aus der natürlich in der Cannabispflanze vorkommenden Cannabidiolsäure CBDa gewonnen. Dies ist nicht das Rauschmittel, dass den Konsumenten high macht – das wäre das THC. Es gibt unterschiedliche Züchtungen bei Cannabispflanzen, die einen enthalten viel THC, die anderen viel CBD – so wie es auch verschiedene Apfelsorten gibt. Dadurch gibt es bereits spezielle CBD Seeds der hochwertigen Sorten, die speziell für medizinische Nutzer angebaut werden. Die Blüten werden geerntet und mit Hitze behandelt, um das CBD daraus zu gewinnen.

Die Produkte sind in stark unterschiedlichen Formen und Dosierungen erhältlich. Es gibt Tees und Kapseln für die Einnahme, um beispielsweise Schmerzen und bestimmte psychische Leiden zu mildern. Pflaster, Salben und Öle sind für die Anwendung auf der Haut geeignet, um lokale Entzündungen und Sportverletzungen zu lindern. Dazu gibt es eine Reihe anderer Produkte, wie Kissen mit CBD, die gegen Schlafprobleme wirken.

Die Marktgrößen

Canopy Growth ist eine kanadische Firma, die den ersten deutschen Importeur von medizinischem Cannabis, Spektrum Cannabis, aufkaufte und dessen Marktanteile übernahm. Das börsennotierte Unternehmen machte im letzten Jahr etwa 278 Millionen Euro Umsatz, sowohl mit THC, als auch mit CBD-Produkten.

Aurora Cannabis stammt ebenfalls aus Kanada und ist an der Börse in Toronto registriert. Mit knapp 158 Millionen Euro Umsatz und Niederlassungen in momentan 25 Ländern ist dies der zweitgrößte Riese auf dem Markt und momentan der größte Importeur in die EU. Von einem riesigen Lager in Dänemark wird CBD in viele Länder der EU transportiert und verkauft.

GW Pharmaceuticals kommt aus Großbritannien und ist die einzige europäische Firma unter den größten CBD-Herstellern. Dieses Unternehmen spezialisiert sich auf schmerzlindernde Produkte für Patienten, die an Multipler Sklerose oder Krebs erkrankt sind und auf die Behandlung von Epilepsie. Trotz eines etwas geringeren Marktwerts machte GW 2019 einen Umsatz von 261 Millionen Euro.

Tilray gehörte ursprünglich zur US-amerikanischen Privateer Holdings, machte sich dann aber in Kanada selbstständig. Dies war das erste Unternehmen der Cannabisbranche, das es in den NASDAQ schaffte. Die medizinischen Produkte werden in Partnerschaft mit der Pharmafirma Sandoz (gehört zu Novartis) hergestellt und vertrieben. Jahresumsatz 2019: 140 Millionen Euro, was einem Plus von 287% entspricht.

Aphria ist auch eine kanadische Firma – noch nicht sehr groß, doch sie hat erst Anfang des Jahres den deutschen Cannabis-Importeur CC Pharma GmbH aufgekauft und wurde über Nacht zu Lieferanten für 13.000 deutsche Apotheken. Der Umsatz betrug im letzten Jahr 253 Millionen Euro, Tendenz stark steigend.

Instabile Börsenkurse und deren Zukunft

Da CBD in den meisten Ländern einen Legalisierungsboom erlebt, ist dies ein noch extrem junger Markt. Die meisten Firmen sind erst in den letzten fünf bis 10 Jahren entstanden und der Markt wächst momentan exponentiell. Momentan gibt es instabil Börsenkurse, da viele Firmen einander aufkaufen, mit Lieferschwierigkeiten kämpfen und Markt und Börse erobern. Zukünftig wird sich dies einpendeln und die Aktienkurse werden stabiler sein.

 

Anzeige

Marketing News

Der Einsatz von sozialen Medien gehört zum Standard im Online Marketing. Alte und neue Kunden lassen sich über Facebook, Instagram & Co. binnen Sekunden...

News

In Deutschland sind derzeit ca. 1400 Textil- und Bekleidungsunternehmen angesiedelt. Sie erwirtschaften in Summe einen jährlichen Umsatz von rund 32 Mrd. Euro (Gesamtverband der deutschen...

Reisen

Wer in einem der besten privat geführten Romantik-Hotels in Deutschland übernachten möchte, hat in der Regel konkrete Vorstellungen an Service und allgemeine Qualität. Heute...

Seminare & Weiterbildungen

Englisch ist eine führende Weltsprache, die auf allen Kontinenten und in jedem Business-Umfeld gesprochen wird. Spätestens beim Berufseinstieg zeigt sich, dass das Schulenglisch kaum...

News

Fast zwei Millionen E-Bikes fanden im Jahr 2020 einen Abnehmer in Deutschland. Das jährliche Wachstum in diesem Segment des Zweiradhandels ist bemerkenswert. Allerdings lassen...

News

Faber-Castell hat den Deutschen Award für Nachhaltigkeitsprojekte 2021 in der Kategorie "Chancengleichheit" für sein Charity-Buntstiftset Colour Grip Children of the world gewonnen. Der Preis...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

News

Faber-Castell hat den Deutschen Award für Nachhaltigkeitsprojekte 2021 in der Kategorie "Chancengleichheit" für sein Charity-Buntstiftset Colour Grip Children of the world gewonnen. Der Preis...

Finanzen

Freundliche Korrespondenz ist das A und O einer erfolgreichen Kommunikation im Unternehmen. Schließlich hat sie Einfluss darauf, welchen Eindruck die Firma bei ihren Kunden...

Finanzen

Die Erstellung eines Geschäftskontos ist für viele Unternehmen nicht nur praktisch, sondern auch Pflicht. Doch bei der riesigen Auswahl von möglichen Anbietern kann es...

Allgemein

In regionalen und öffentlichen Ausschreibungen steckt ein großes Potenzial zur Auftragsbeschaffung. Den erhofften Zuschlag gibt es jedoch nicht ohne Mühe, Expertise und ein akzeptables...

IT & Telekommunikation

Das Geschäftsklima in der deutschen Digitalbranche hat sich weiter verbessert – und ist so gut wie seit zweieinhalb Jahren nicht mehr. Der Bitkom-ifo-Digitalindex, der...

News

In Deutschland sind 2020 die CO2-Emissionen der im Europäischen Emissionshandel erfassten stationären Anlagen im Vergleich zum Vorjahr um 12 Prozent gesunken. Das entspricht einem...

Restaurants & Co.

Für leidenschaftliche Food-Lovers hat das Warten ein Ende: Das beliebte Food-Event eat&style geht 2021 endlich wieder live auf Tour. Unter dem Motto Taste. Connect....

Marketing News

In der Welt der Unternehmen dreht sich vieles um Wachstum und Fortschritt. Das Marketing nimmt daher einen deutlich größeren und wichtigeren Part ein, wie...

Anzeige
Send this to a friend