Connect with us

Hi, what are you looking for?

Wirtschaftslexikon

Definition: Gewerbeamt

Das Gewerbeamt ist die zuständige Behörde für die Anmeldung eines Gewerbes. Das Amt nimmt die Gewerbeanmeldung an und prüft diese. Hierbei fallen Gebühren an, die in den verschiedenen Gemeinden unterschiedlich hoch sind. In der Regel liegt der Satz zwischen 20 und 60 Euro.

Das Gewerbeamt ist die zuständige Behörde für die Anmeldung eines Gewerbes. Das Amt nimmt die Gewerbeanmeldung an und prüft diese. Hierbei fallen Gebühren an, die in den verschiedenen Gemeinden unterschiedlich hoch sind. In der Regel liegt der Satz zwischen 20 und 60 Euro.

Jede selbständige Arbeit, ob in Teilzeit oder hauptberuflich, muss beim Gewerbeamt angezeigt werden. Ebenfalls fällt die Übernahme eines bestehenden Unternehmens unter die Anmeldepflicht.

Anmeldung der Selbständigkeit beim Gewerbeamt

In einigen Bundesländern Deutschlands, dazu gehören Hamburg, Bayern und Rheinland-Pfalz, ist die Anmeldung des Gewerbes auch bei der IHK möglich. Die IHK sowie die HK übersenden, wie das Gewerbeamt, die Anmeldung an alle zuständigen Behörden, wie beispielsweise das Finanzamt . Wird ein Gewerbe angemeldet, folgt automatisch die Eintragung in das Gewerberegister der Stadt. Abhängig vom Bezirk, in dem das Gewerbe eröffnet werden soll, erfolgt die Anmeldung. Bei der Ummeldung von einem alten Standort in ein anderes Bundesland muss das Gewerbe im alten Land abgemeldet werden.

Gültige Zulassung zur Gewerbeanmeldung

In Deutschland ist das Erfüllen besondere Voraussetzungen für einige Gewerbe nötig. Dazu zählen vor allem das Reisegewerbe, der Handel mit Waffen, Taxiunternehmen, Makler, Personaldienstleister, das Handwerk sowie Pflegedienste und das Inkassobüro sowie Spielhallenbetreiber. Wie die einzelnen Voraussetzungen aussehen, erfahren Gewerbetreibende beim Gewerbeamt. Immer wird für die Gewerbeanmeldung das ausgefüllte Antragsformular benötigt. Die Gewerbeanzeigen unterliegen § 14 Abs. 1 Satz 1 der Gewerbeordnung. Per Post oder persönlich ist die Anmeldung eines Gewerbes möglich. 

 

Christian Weis

Anzeige

Interviews

Herr Knedel, Sie sind ein renommierter Investor, Coach und Autor im Immobilienbereich. Die Coronakrise bedingt Veränderungen in beinahe jeder Branche, auch der Immobilienbranche. Mit...

News

„Auf Kuba geboren, in Berlin aufgewachsen – was bleibt mir da anderes übrig, als lateinamerikanischen Genuss-Sinn mit deutscher Gründlichkeit zu verbinden?“, lacht der Zigarrenexperte,...

E-Commerce

Onlinemarketing ist eine Disziplin, die von Daten lebt. Social Media Marketing als Disziplin wäre undenkbar ohne die verfügbare Masse und Tiefe an Userdaten, mit...

Vorsorge

Was genau ist eigentlich eine Berufshaftpflichtversicherung und wer sollte oder muss eine abschließen?

Finanzen

Die Niedrigzinsphase wird noch auf absehbare Zeit andauern. In der Konsequenz interessieren sich aufmerksame Verbraucher vermehrt für Angebote in Geldanlagen, die renditestarke Alternativen darstellen...

Unternehmen

Aufgrund der Coronakrise kam es zu einem rapiden Einbruch der weltweiten Märkte, wodurch auch die Angst der Menschen stieg. Das angelegte Geld schmolz dahin...

Weitere Beiträge

Messen

Smart Home und digitale Gebäudebewirtschaftung, Klimaschutzziele und Energiewende im Gebäudesektor, gesellschaftliche Akzeptanz für Wohnungsneubau - die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft trifft sich am 19. Februar...

Startups

Wer euphorisch eine Existenzgründung anstrebt, wird oftmals gleich zu Beginn wieder auf den Boden der Tatsachen geholt. Überraschend viele Formalien, die man als Arbeitnehmer...

Wirtschaftslexikon

Als Zölle bezeichnet man Abgaben auf die Einfuhr oder Ausfuhr von körperlichen Waren von einem Land in ein anderes. Zwischen beiden Ländern muss dafür...

News

Das Bundesministerium der Justiz spricht dem Insolvenzrecht in Deutschland eine bedeutsame Rolle zu. Aus diesem Grund ist es unerlässlich, die spezifische Rechtsgrundlage aktuellen wirtschaftlichen...

Recht & Steuern

Eine OHG ist eine offene Handelsgesellschaft, die sich aus dem Zusammenschluss von mindestens zwei Gesellschaftern ergibt. Diese Gesellschafter verfolgen mit der OHG den gemeinsamen...

Interviews

Dr. Markus Beforth ist Vorstand der Beteiligungsgesellschaft HQ Life AG. Im Interview mit Business-on.de stellt er dar, welche Voraussetzungen bei Beteiligungen gegeben sein müssen...

Fachwissen

Die Gewinnung von E-Mail-Adressen gehört zu den Pflichtaufgaben im E-Mail-Marketing. Nur ein großer Verteiler mit relevanten und rechtssicher generierten Adressen kann zu nennenswerten Ergebnissen...

News

Seit ihrer Gründung im Jahr 1995 hat das Unternehmen ZWS vieles zum modernen Ausbau der Nutzung der Sonnenenergie beitragen können. Der Name "ZWS“ steht...

Anzeige
Send this to a friend