Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Messebau-Unternehmen mac aus Langenlonsheim steht zum Verkauf

Das Messebau-Unternehmen „mac“ soll verkauft werden. Dies teilten die Geschäftsleitung und die Eigentümergesellschaft PBG den Mitarbeitern in einer Betriebsversammlung in Langenlonsheim mit. Aktuellen Informationen zufolge ist eine Frankfurter Beratungsfirma damit beschäftigt, in den kommenden Wochen mit potenziellen Investoren zu sprechen.

rcfotostock / Fotolia.com

Unternehmen soll weiterentwickelt werden

Mac-Geschäftsführer Gernot Becker begründete den Schritt mit der derzeit guten wirtschaftlichen Entwicklung des Unternehmens. Dies sei eine gute Ausgangssituation, um einen „Investor zu suchen, der das Unternehmen nachhaltig weiterentwickelt“. Die Geschäftsleitung hofft, bereits bis Mitte des Jahres einen Käufer gefunden zu haben. Mit dem Schritt wolle man vor allem auch die Wettbewerbsfähigkeit auf den Märkten außerhalb Europas verbessern und die Digitalisierung vorantreiben.

Damit zeigt sich bei mac eine Entwicklung, von der auch viele andere Messebau-Unternehmen wie z. B. Stic Raumsysteme  profitieren. Gerade in Zeiten zunehmender Digitalisierung bieten sich für Anbieter von Messelösungen immer mehr Möglichkeiten, ihre Angebote zu vertreiben.

Bei Stic finden Kunden beispielsweise komplett verfahrbare Raumeinheiten, Halleneinbauten und komplette Raumkonzepte für Industrie und Gewerbe. Durch modular aufgebaute Wandsegmente lassen sich vor allem große Räume ganz nach Belieben gestalten und individuell an die eigenen Bedürfnisse anpassen. Viel Wert wird dabei auf den Schallschutz gelegt, sodass innerhalb jeden Raumes konzentriertes Arbeiten möglich ist.

Geschäftsführer Matthias König verabschiedet sich

Das Unternehmen teilte weiterhin mit, dass es sich in beidseitigem Einvernehmen von Geschäftsführer Matthias König trennen wird, der erst am 1. April 2017 Teil des Teams geworden ist. In einer aktuellen Pressemitteilung erklärte man, dass man zeitnah über die Nachfolge entscheiden werde.

Insgesamt zeigt sich das Wachstum von „mac“ positiv. Das 1973 gegründete Unternehmen startete mit 45 Mitarbeitern. Heute zählt es allein in der Zentrale 440 Angestellte. Auch die Umsatzentwicklung gestaltete sich mehr als zufriedenstellend. Allein im Jahr 2016 konnte die Geschäftsführung einen Jahresumsatz von 92 Millionen Euro präsentieren. Das entspricht einem Plus von elf Prozent.

Hinweise auf einen Verkauf gab es aber schon länger. So hat sich die Mutterfirma „WIV Wein International“ – mit über einer Million Kunden, 3.500 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz in Höhe von 415 Millionen Euro –im Oktober 2015 neu aufgestellt und die Eigentümergesellschaft PBG gegründet. Dabei handelt es sich um eine Art administratives Firmendach, das von Johannes und Andreas Pieroth, den Söhnen der WIV-Firmengründer Kuno und Elmar Pieroth, geleitet wird.

Damals verkündete PBG den Verkauf seines Weinhandels „Naked Wines“. Auch wurden die Sektkellerei „Baum“ in Rüdesheim geschlossen und auch bundesweit Stellen abgebaut. Betroffen waren dabei vor allem die Tochterfirmen Reichsgraf von Ingelheim und Bacchus. Der Vorstand erklärte aber, dass die Restrukturierungsmaßnahmen damit weitgehend abgeschlossen seien.

 

Anzeige

Startups

Ein perfektes Match - Das Hamburger Startup für intelligente Datenanalyse Minubo hat einen prominenten Förderer mehr: Tausendsassa und Visionär Marcus Diekmann ist neuer Markenbotschafter...

News

Deutsche Unternehmen in Indien erwarten für 2021 ein profitables Jahr - und das trotz der in Indien besonders starken Auswirkungen der zweiten COVID19-Welle in...

News

PERI druckt in Tempe (Arizona) das erste Wohnhaus in den USA. Nach den ersten beiden gedruckten Wohnhäusern in Deutschland, die PERI Ende 2020 realisierte,...

News

Zweimal im Jahr veröffentlicht der Deutsche Franchiseverband den FRANCHISE KLIMA INDEX (FKI), der die Stimmungslage innerhalb der Mitgliedssysteme abbildet und strukturelle Entwicklungen sichtbar macht....

Startups

Immer häufiger berichten Medien über gefährliche Waldbrände, allein 2019 war in Deutschland eine Fläche von 2.711 Hektar betroffen - die größte Fläche seit fast...

News

Die Digitalisierung setzt sich inzwischen in fast jedem Unternehmen durch. Es hat sich herumgesprochen: Ohne Digitalisierung geht es nicht mehr. In der heutigen digitalen...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

Startups

Ein perfektes Match - Das Hamburger Startup für intelligente Datenanalyse Minubo hat einen prominenten Förderer mehr: Tausendsassa und Visionär Marcus Diekmann ist neuer Markenbotschafter...

News

PERI druckt in Tempe (Arizona) das erste Wohnhaus in den USA. Nach den ersten beiden gedruckten Wohnhäusern in Deutschland, die PERI Ende 2020 realisierte,...

Startups

Immer häufiger berichten Medien über gefährliche Waldbrände, allein 2019 war in Deutschland eine Fläche von 2.711 Hektar betroffen - die größte Fläche seit fast...

News

Die Digitalisierung setzt sich inzwischen in fast jedem Unternehmen durch. Es hat sich herumgesprochen: Ohne Digitalisierung geht es nicht mehr. In der heutigen digitalen...

News

Online-Events liegen im Trend. Parteien veranstalten digitale Parteitage. Parteivorsitzende und Kanzlerkandidatinnen werden heutzutage digital gekürt. Hauptversammlungen finden virtuell statt. Doch vor der Herausforderung, Mitgliederversammlungen...

IT & Telekommunikation

Die IT wird zunehmend zum entscheidenden Marktvorteil. Ein Unternehmen, das hier nicht auf dem neuesten Stand ist, darf sich nicht wundern, wenn es im...

Buchtipps

Gold fasziniert seit jeher Menschen aller Bildungs- und Gesellschaftsschichten. Das gelbe Edelmetall schafft es immer wieder, als Schmuckrohstoff, Zahlungsmittel und sicherer Anlagewert unterschiedlichste Bedürfnisse...

Interviews

Das Umsatzwerk unterstützt kleine und mittlere Unternehmen, die Gewinnung von Neukunden effizienter und erfolgreicher zu gestalten. Im Gespräch mit business-on.de erzählt Geschäftsführer Denis Robens...

Anzeige
Send this to a friend