fbpx
Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Berufsmöglichkeiten für professionelle Sprecher

Das Vorlesen von Hörbüchern oder die Stimmensynchronisation von berühmten Schauspielern sowie animierten Figuren erscheint vielen Menschen als ein echter Traumberuf. Sicher ist, dass die Arbeit als Synchronsprecher mit jeder Menge Abwechslung verbunden ist. Allerdings handelt es sich dabei um eine anspruchsvolle Tätigkeit, welche sowohl eine spezielle Ausbildung als auch eine persönliche Voraussetzung der Aspiranten verlangt. Grundsätzlich können sich professionelle Sprecher auf zahlreiche Berufsmöglichkeiten freuen.

Eine berufsbezogene Ausbildung absolvieren

Synchronsprecher besitzen bislang keine geschützte Berufsbezeichnung. Vor diesem Hintergrund gibt es demnach keine festen Vorschriften, wie die Ausbildung zu verlaufen hat und ob sie eine Prüfung bestehen müssen. Aufgrund der erlangten Qualifikationen und Erfahrungen sind es in der Regel Hörfunksprecher sowie Schauspieler, die sich als Synchronsprecher freiberuf betätigen.

Dabei gilt eine solide Schauspielausbildung als guter Einstieg, um erfolgreich in diesem Berufsfeld Fuß zu fassen. Hierbei handelt es sich jedoch im Gegensatz zu zahlreichen Behauptungen keineswegs um eine Bedingung. Letztendlich kommt es auf die Begabung eines jeden Sprechers an. Um hierbei die eigenen Talente zu erkennen und zu fördern, empfiehlt sich eine berufsbezogene Ausbildung innerhalb der breit aufgestellten Branche.

Abwechslungsreiche Betätigungsfelder

Nach einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung mit Bezug zur Sprache und/oder Schauspielerei können sich Interessierte über eine Vielzahl unterschiedlicher Arbeitsfelder freuen und sich in Abhängigkeit von ihren Stärken und Schwächen auf ein beziehungsweise mehre Bereich(e) spezialisieren.

So können professionelle Sprecher beispielsweise fremdsprachige Filme beziehungsweise einen darin vorkommenden Charakter/Schauspieler synchronisieren. Das ausdrucksstarke Sprechen von Texten für TV- oder Radio-Sport sowie für Dokumentationen ist ebenfalls ein äußerst beliebtes Betätigungsfeld für Synchronsprecher. Neben der Synchronisation von Animationsfilmen beauftragt die PC-Spieleindustrie bereits seit vielen Jahren Sprach- und ebenso Ausdrucksstarke Synchronsprecher, um etwas die virtuell geschaffene Atmosphäre lebendiger sowie vielfältiger für die Spieler zu gestalten.

Das Einlesen von Hörbüchern sowie das Begleiten von fremdsprachigen Autoren bei offiziellen Buchvorstellungen fällt ebenfalls in das Aufgabengebiet von Synchronsprechern.

Unerlässliche Voraussetzungen für Synchronsprecher

Einige Fähigkeiten lassen sich schlichtweg nicht erlernen, weshalb sich nicht automatisch jeder Schauspieler oder jedes Sprachtalent für die Arbeit als Synchronsprecher eignet. Neben einer ausgeprägten Sprachbegabung sowie einer außerordentlich breiten Stimmfarbe müssen Synchronsprecher kreativ sein und eine künstlerische Begabung vorweisen können. Um sich beispielsweise in einen Charakter hinzuversetzen, müssen sich professionelle Sprecher zudem durch ein hohes Maß an Empathie auszeichnen.

Eine Kombination aus hohem Anspruch an Präzision und Perfektion sowie einer schnellen Auffassungsgabe sind für Synchronsprecher überaus wichtig. Insbesondere bei der Synchronisation von Stimmen kommt es hierauf besonders stark an. Individuelle Aufträge verlangten von den Sprach- und Schauspielexperten eine hohe Belastbarkeit und Flexibilität.

Zu bewältigende Herausforderungen

Bei der Tätigkeit als Synchronsprecher ist ein geregeltes Einkommen in Verbindung mit festen Arbeitszeiten nicht zu erwarten. Die Verdienstmöglichkeiten ergeben sich üblicherweise aus einer Grundgage in Höhe von 30 bis 80 Euro. Hinzu kommt ein Honorar für sogenannte Takes. Dieses wird in den meisten Fällen mit mindesten 2,60 Euro pro Take abgerechnet. Hohe Gagen im sechsstelligen Bereich sind zwar selten, aber beispielsweise bei einer erfolgreichen Serie durchaus im Bereich des Möglichen.

Angesichts derartiger Verdienstaussicht dürfte klar sein, dass es sich nicht mehr um einen Nebenjob, sondern auf eine hauptberufliche Tätigkeit handelt, welche volle Einsatzbereitschaft abverlangt. Vor diesem Hintergrund ist es wichtig, dass Synchronsprecher aufgrund von Arbeitszeiten und Einsatzorten äußerst flexibel sein müssen. Zeitdruck ist bei Synchronsprechern in der Regel ein ständiger Begleiter und kann hin und wieder zu einer echten Belastung im beruflichen Alltag werden. Dennoch bereitet die Arbeit als Synchronsprecher viel Freude und motiviert.

Bildquellen:

  • pexels-pixabay-164829: https://www.pexels.com/de-de/foto/schwarzes-und-graues-mikrofon-164829/

Kontakt zu business-on.de

Wir berichten tagesaktuell über News, die die Wirtschaft bewegen und verändern – sprechen Sie uns gerne an wenn Sie Ihr Unternehmen auf business-on.de präsentieren möchten.

Über business-on.de

✉️ Redaktion:
[email protected]

✉️ Werbung:
[email protected]

Aktuell

Die Zeiten, in denen klassische Stellenanzeigen auf Jobportalen oder in Zeitungen ausreichten, um die besten Talente zu gewinnen, sind längst vorbei: Heute konkurrieren Unternehmen...

Recht & Steuern

Liechtenstein, ein kleines, wohlhabendes Fürstentum in Europa, bietet ein einzigartiges Steuerumfeld, das es sowohl für Privatpersonen als auch für Unternehmen attraktiv macht. Bekannt für...

Aktuell

Wer auf einer der ersten drei Positionen in den organischen Suchergebnissen von Google erscheint, erfreut sich an einer großen Reichweite. Eine große Reichweite wiederum...

Personal

Konflikte im Team sind ein unvermeidlicher Bestandteil des Arbeitsalltags. Unterschiedliche Meinungen, Ziele und Persönlichkeiten führen zwangsläufig zu Spannungen und Missverständnissen. Doch Konflikte müssen nicht...

Aktuell

In der Fertigung stehen Unternehmen vor diversen Herausforderungen, da hohe Effizienz und möglichst kurze Stillstandzeiten als Grundvoraussetzung dienen. Immerhin ist die Maschine nur dann...

Ratgeber

Die Kündigung eines Gewerbemietvertrags ist ein bedeutender Schritt für jeden Gewerbetreibenden. Ob aufgrund geschäftlicher Veränderungen, wirtschaftlicher Zwänge oder strategischer Neuausrichtungen – die Entscheidung, einen...

Werbung

Balkonkraftwerk

Balkonkraftwerk – Alles, was Sie 2023 wissen müssen

Weitere Beiträge

News

Im Arbeitsalltag kommt der Arbeitsbekleidung eine zentrale Rolle zu, denn sie schützt nicht nur vor Gefahren, sondern trägt auch wesentlich zum Komfort und zur...

Ratgeber

Ein Geschäftskonto bildet das finanzielle Rückgrat jedes Unternehmens. Es beeinflusst die Effizienz des täglichen Betriebs wesentlich und kann bei der Wahl der richtigen Konditionen...

Marketing

Der Fachkräftemangel heizt den Wettbewerb um Arbeitskräfte immer weiter an. Umso wichtiger ist es für Unternehmen, sich als attraktiver Arbeitgeber zu präsentieren, um Top-Talente...

Finanzen

Unternehmer zu sein, ist ein Abenteuer voller Herausforderungen, Risiken und Chancen. Daher ist es in diesem Umfeld besonders entscheidend, dass Unternehmer sich vor unvorhergesehenen...

Lifestyle

Luxusuhren sind auf der ganzen Welt ein beliebtes Gut. Doch welche Modelle standen bei Uhrenenthusiasten im Jahr 2023 besonders hoch im Kurs? Ein Blick...

Ratgeber

Früher war es normal, dass man nach der Schule eine Ausbildung machte und anschließend sein ganzes Berufsleben lang im selben Job arbeitete. Auch wenn...

News

Anwaltskanzleien stehen vor der Herausforderung, die Diskretion und den Schutz der Vertraulichkeit von Mandantengesprächen zu gewährleisten und gleichzeitig Fälle innerhalb des Teams effektiv zu...

News

In Unternehmen geht mit der Digitalisierung vor allem einher, dass die bestehenden Geschäftsmodelle und etablierten Prozesse durch die Implementierung digitaler Technologien ergänzt beziehungsweise optimiert...

Werbung