Connect with us

Hi, what are you looking for?

Wirtschaftslexikon

Der Cash Flow zur Ermittlung von Finanzierungskraft

Der Cash Flow ist eine Maßeinheit zur Beurteilung der finanziellen Lage eines Unternehmens. Der Begriff stammt aus dem Englischen und ist mit den Begriffen Kassen- oder Finanzfluss in etwa gleichzusetzen. Dem Cash Flow liegt das Grundprinzip des Zahlungsdenkens zugrunde.

Web Buttons Inc / Fotolia.com

Er stellt eine Kennzahl da, die vermittelt, was ein Unternehmen in einem bestimmten Zeitraum (zur Definition Zeitraum) erwirtschaftet hat. Der ermittelte Zahlungsmittelüberschuss lässt sich aus den Daten des Jahresabschlusses berechnen. Der Cash Flow ermittelt die Innenfinanzierungskraft eines Betriebes.

Es sind zwei Arten des Cash Flows voneinander zu unterscheiden:

  • Net Operating Cash Flow
  • Gesamter Cash Flow

Der Net Operating Cash Flow ermittelt den Überschuss der Einzahlungen aus den Produktions- und Absatztätigkeiten in einer Periode.

Der gesamte Cash Flow erfasst alle Ein- und Auszahlungen, auch die von Finanzierungsentscheidungen abhängigen Investitionen bezüglich Investition und Ausschüttung.

Der Cash Flow lässt sich mit folgender Rechnung ermitteln:

Zunächst wird erst einmal der Net Operating Cash Flow errechnet:

Netto-Umsatz
– Materialaufwand
– Löhne und Gehälter
– Steuern
– Betriebskapital
= Net Operating Cash Flow

Die kommende Rechnung ermittelt den Free Cashflow:

Net Operating Cash Flow
– Rückzahlung von Fremdmitteln
– Zinszahlungen
= Free Cash Flow

Der gesamte Cashflow lässt sich nun wie folgt erstellen:

Free Cash Flow
+ Aufnahme langfristiger Fremdmittel
+ Ausgabe von Aktien, Obligationen, usw.
– Tilgung von Fremdmitteln
– Rückkauf von Obligationen
– Dividendenzahlungen
= Gesamter Cash Flow

Negativer Cashflow:
Der Gegenbegriff zum Cash Flow ist der negative Cash Flow. Damit wird der Abfluss des Zahlungsstromes aus einem Betrieb bezeichnet.

 

Florian Weis

Anzeige

Wirtschaft

Der Friedewalder IT- und SAP-Experte Oliver Meinecke wurde als neues Mitglied in die Expertengemeinschaft „Best99 Premium Experts“ aufgenommen. Die Expertengemeinschaft setzt als einzige im...

News

Die Wirtschaft befindet sich in einem nie dagewesenen Umbruch: In fast allen Branchen verändern sich Märkte und Rahmenbedingungen, brechen Kunden weg oder verändern sich...

Finanzen

Bei Ethereum handelt es sich um eine dezentralisierte Software-Plattform, die auf dem Open-Source-Prinzip der freien Software beruht und die Blockchain als technologische Basis nutzt....

Fachwissen

Digitale Schaufenster sind ein Beitrag zur Bewerbung der eigenen Produkte direkt am Point of Sale (PoS). Mit digitaler Beschilderung lässt sich die Kundschaft auf...

E-Commerce

Schon vor Beginn der weltweiten Corona Pandemie begannen größere Warenhäuser, einen Service mit dem klingenden Namen `Click and Collect´ anzubieten. Dabei kann die Kundschaft...

Finanzierung

Wer sich heute selbstständig macht, sollte dabei auch immer überlegen, ein eigenes Geschäftskonto zu nutzen. Die Vorteile liegen dabei klar auf der Hand, denn...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

Wirtschaft

Der Friedewalder IT- und SAP-Experte Oliver Meinecke wurde als neues Mitglied in die Expertengemeinschaft „Best99 Premium Experts“ aufgenommen. Die Expertengemeinschaft setzt als einzige im...

News

Die Wirtschaft befindet sich in einem nie dagewesenen Umbruch: In fast allen Branchen verändern sich Märkte und Rahmenbedingungen, brechen Kunden weg oder verändern sich...

Fachwissen

Digitale Schaufenster sind ein Beitrag zur Bewerbung der eigenen Produkte direkt am Point of Sale (PoS). Mit digitaler Beschilderung lässt sich die Kundschaft auf...

Finanzierung

Wer sich heute selbstständig macht, sollte dabei auch immer überlegen, ein eigenes Geschäftskonto zu nutzen. Die Vorteile liegen dabei klar auf der Hand, denn...

Interviews

Im Gespräch mit business-on.de spricht LEVETO-Geschäftsführer Stefan Zillgen über die Entwicklung seines Unternehmens, Lead-Management und den modularen Aufbau der LEVETO-Software, die das Kundenmanagement auf...

Fachwissen

Die Digitalisierung hat einen hohen Level erreicht und schreitet unaufhaltsam voran. In nahezu allen wichtigen Bereichen unseres Lebens erreicht uns der digitale Fortschritt. Wer...

Finanzen

Der digitale Finanzbericht (DiFin) ist eine Möglichkeit der elektronischen Übermittlung von Bilanzen oder Einnahmen-Überschuss-Rechnungen (EÜR) durch ein einheitliches Format. Das Ziel ist es, dass...

Finanzen

Mit NFTs (Non-fungible Token) gibt es eine eine besondere Form nicht-austauschbarer Krypto-Tokens. NFTs dienen einer einzigartigen Repräsentation eines Werts. Damit sind sie anders positioniert...

Anzeige
Send this to a friend