Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Effektive Lösungen im Kampf gegen den Fachkräftemangel

Die fortschreitende Digitalisierung ermöglicht neue Ansätze, um zu rekrutieren und dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken. Branchen müssen verstärkt für Berufe werben und die Attraktivität der Ausbildung hervorheben, um den Fachkräftemangel langfristig zu überwinden. Unterstützt werden die Unternehmen dabei durch die Zusammenarbeit mit HR-Experten wie schnellestelle.de

Fortschreitende Digitalisierung und HR-Experten: Neue Wege im Kampf gegen den Fachkräftemangel.
Fortschreitende Digitalisierung und HR-Experten: Neue Wege im Kampf gegen den Fachkräftemangel.

Digitalisierung machts möglich – Neue Formen in Sachen Recruiting

Gezieltes Bewerbermanagement, verstärktes Engagement im Bereich Active Sourcing, die Nutzung digitaler Jobportale, die Entwicklung von Employer Branding Strategien und intensives Social Media Recruiting: All das sind Methoden, mit denen sich Unternehmen trotz Fachkräftemangel bei den 968.000 qualifizierten Arbeitssuchenden bewerben können. Richtig gelesen, es liegt heute an den Unternehmen, um die wenigen Fachkräfte zu werben und sich als attraktive Arbeitgeber zu präsentieren, bei denen es sich (nicht nur vom Gehalt her) zu arbeiten lohnt.

Michael Volosinovszki, Teamleiter Vertrieb bei schnellestelle.de, einem auf Recruiting, Bewerbermanagement, Entwicklung von Employer Branding-Strategien und Active Sourcing spezialisierten Unternehmen, sagt zur Effektivität der genannten Methoden, insbesondere des Social Media Recruitings: „Gerade mit dem Social Media Recruiting lassen sich auch passiv suchende Kandidatinnen und Kandidaten ansprechen“.

Digitale Recruiting-Plattformen fungieren als Schnitt- und Kontaktstelle zwischen Unternehmen und Fachkräften. Talente können über ein persönliches Bewerberprofil ihre Berufserfahrungen, Fachkenntnisse und weitere Kompetenzen zeigen, Unternehmen können ebenfalls über ein Unternehmensprofil und hinterlegte Anforderungen offene Stellen präsentieren. Mittels KI und/oder Algorithmus zeigt die Plattform dann beiden Seiten an, welche Fachkraft zu welchem Unternehmen passen könnte. Bei weitergehendem Interesse an einer ausgeschriebenen Stelle hat das Unternehmen die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme.

Digitale Transformation hilft KMUs bei der Suche nach Fachkräften

An der Digitalisierung kommt heute kein Unternehmen mehr vorbei, denn sie spielt in der Arbeitswelt eine immer größere Rolle. Dies gilt sowohl für den Rekrutierungsprozess vor einer Einstellung als auch für den Bereich des Personalmanagements nach Abschluss eines Arbeitsvertrages. Gerade kleine und mittelständische Unternehmen, die das Rückgrat der deutschen Wirtschaft bilden, müssen daher die technischen Möglichkeiten nutzen, um dringend benötigte Fachkräfte zu finden und sich als Unternehmen am Markt zu behaupten.

Dank der Digitalisierung haben sie heute beispielsweise die Möglichkeit, Bewerbungsgespräche online oder per Videotelefonie zu führen, was viele Zeitressourcen freisetzt, da Anfahrtswege entfallen. Hilfreich sind auch Bewerbungen über verschiedene Kanäle wie Online-Formulare, Expressbewerbungen oder Bewerber-Apps.

Die Vorteile dieser digitalen Bewerbungen sind vor allem eine schnellere Bearbeitung, ein besseres Datenmanagement im Unternehmen und natürlich effizientere Auswahlmöglichkeiten. Ein digitales Bewerbermanagementsystem (BMS) kann zur Bearbeitung aller eingehenden Bewerbungen verwendet werden. Zusätzlich lässt es sich für die Bekanntmachung von Stellenausschreibungen nutzen.

Arbeitgebermarke – Entscheidungskriterium bei der Jobauswahl

Da sich Fachkräfte heute das Unternehmen aussuchen können, gewinnen Employer Branding-Strategien immer mehr an Bedeutung. Wer erfolgreich Talente für sein Unternehmen gewinnen und langfristig binden will, muss mehr bieten als ein gutes Gehalt. Viele qualifizierte Arbeitskräfte suchen Arbeitgeber, die mit Zusatzleistungen wie betrieblicher Altersvorsorge (bAV) oder betrieblicher Krankenversicherung (bKV) überzeugen, die offen sind für verschiedene Arbeitszeit- und Arbeitsplatzmodelle sowie für Konzepte wie New Work und Work-Life-Balance. Das gesamte Arbeitsumfeld ist wichtig und das Gesamtpaket muss stimmen.

Zusammenarbeit mit HR-Experten

Michael Volosinovszki

Michael Volosinovszki

Für Unternehmen, die über keine oder nur eine kleine Personalabteilung verfügen, lohnt es sich nach Ansicht von Michael Volosinovszki, mit kompetenten Partnern/Agenturen für Personalmarketing zusammenzuarbeiten. Von einer solchen Kooperation profitieren die Unternehmen nach Ansicht des erfahrenen Vertriebsleiters, weil sie „Know-how von Profis, günstigere Preise für kombinierte Stellenschaltungen statt Einzelschaltungen und einen Rundum-Service (kein Aufwand mehr für Wording, Gestaltung, Schaltung, Auswertung usw.)“ erhalten.

Digitales Recruiting unterstützt Suche nach Fachkräften in einzelnen Branchen

Wie das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) in seinem Bericht 2022 ausführt, fehlen insgesamt 371.000 Fachkräfte. Die Zahl der fehlenden Fachkräfte ist aber noch viel höher, wenn man die von den Unternehmen benötigten Qualifikationen zugrunde legt. Denn ein Arzt kann nicht die Arbeit eines IT-Experten übernehmen und umgekehrt. Berücksichtigt man dies, so fehlen laut IW-Studie 630.000 Fachkräfte. Diese Zahl lässt sich kurzfristig nicht reduzieren, da bis 2023 rund 260.000 Arbeitskräfte, darunter viele Hochqualifizierte, in Rente gehen.

Neben kurzfristig realisierbaren Lösungen, wie sie digitale Rekrutierungsplattformen darstellen, müssen die am stärksten betroffenen Branchen wieder verstärkt für einzelne Berufsgruppen werben und die Attraktivität eines Berufes bzw. einer Ausbildung aufzeigen. Zusammen mit einem positiven Employer Branding kann es gelingen, Menschen für Berufe zu begeistern und so einen Beitrag zur langfristigen Überwindung des Fachkräftemangels in Deutschland zu leisten.

Über Michael Volosinovszki

Michael Volosinovszki ist ein ausgewiesener Experte auf dem Gebiet der Personalbeschaffung und des Personalmarketings. Mit seiner langjährigen Erfahrung und seinem tiefen Verständnis für die Herausforderungen des Fachkräftemangels unterstützt er Unternehmen bei der Entwicklung und Umsetzung erfolgreicher Strategien.

Bildquellen:

  • Michael Volosinovszki: schnellestelle.de
  • colleagues-working-together-project: Image by Freepik

Kontakt zu business-on.de

Wir berichten tagesaktuell über News, die die Wirtschaft bewegen und verändern – sprechen Sie uns gerne an wenn Sie Ihr Unternehmen auf business-on.de präsentieren möchten.

Über business-on.de

✉️ Redaktion:
[email protected]

✉️ Werbung:
[email protected]

Lifestyle

Ein Gartenbüro ist die ideale Lösung für alle Naturfreunde, die (teilweise) zu Hause arbeiten und dabei den Blick ins Grüne genießen möchten. Besonders wenn...

Lifestyle

Das Motorrad steht ähnlich wie das Auto für Freiheit und einen selbstbestimmten Lebenswandel. Je nach Modell und Fahrertyp treten sportliche oder Outdoor-Aspekte hinzu und...

Aktuell

Laut einer aktuellen Studie des Digitalverbands Bitkom und des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH) nutzen mittlerweile 68 Prozent der Handwerksbetriebe in Deutschland digitale Technologien....

Lifestyle

Erektile Dysfunktion ist eine häufige Erkrankung, die sich auf die wiederkehrende Unfähigkeit bezieht, eine Erektion von ausreichender Steifheit und Dauer für den Geschlechtsverkehr zu...

Aktuell

Dass Fachkräfte angesichts des Renteneintritts der „Boomer“ knapp werden, ist ebenso wenig neu wie das Fußballergebnis der letzten Woche. Doch die Reaktionen der Politik...

Lifestyle

Vielen Menschen fällt es heutzutage schwer, die Basis für eine gesunde Work-Life-Balance zu schaffen. Viele Termine, Aufträge und lange Arbeitstage sorgen häufig dafür, dass...

Balkonkraftwerk

Balkonkraftwerk – Alles, was Sie 2023 wissen müssen

Weitere Beiträge

Lifestyle

Luxusuhren sind auf der ganzen Welt ein beliebtes Gut. Doch welche Modelle standen bei Uhrenenthusiasten im Jahr 2023 besonders hoch im Kurs? Ein Blick...

Personal

Die Mitarbeiter*innen eines Unternehmens sind maßgeblich an dessen Erfolg beteiligt. Sie sorgen dafür, dass Aufgaben fristgerecht erledigt werden, sie kommunizieren mit Kunden und bringen...

Ratgeber

Deutschland hat seit Jahren mit einem wachsenden Dilemma zu kämpfen, das sowohl die Wirtschaft als auch die gesamte Gesellschaft stark beeinflusst: ein ausgeprägter Mangel...

News

Anwaltskanzleien stehen vor der Herausforderung, die Diskretion und den Schutz der Vertraulichkeit von Mandantengesprächen zu gewährleisten und gleichzeitig Fälle innerhalb des Teams effektiv zu...

News

In Unternehmen geht mit der Digitalisierung vor allem einher, dass die bestehenden Geschäftsmodelle und etablierten Prozesse durch die Implementierung digitaler Technologien ergänzt beziehungsweise optimiert...

Wirtschaft

Ob wir alt werden und lange fit bleiben, hängt nach allgemeiner Auffassung neben dem eigenen Lebensstil entscheidend von den vererbten Genen ab. „Das stimmt...

News

Baukompressoren sind auch unter dem Namen “Druckluftkompressoren” bekannt und vielleicht dem ein oder anderen ein Begriff. Es handelt sich dabei um ein Gerät, das...

News

Seltene, vom Hersteller limitierte Sneaker sind nicht nur ein modisches Highlight. Sie können eine gute Anlageoption sein und sich nach einigen Jahren gewinnbringend verkaufen...

Werbung