Connect with us

Hi, what are you looking for?

Wirtschaftslexikon

Definition: Subvention

Subventionen sind finanzielle Unterstützungen und Zuschüsse, die der Staat an Unternehmen leistet. Dabei werden die Subventionen nur für spezielle Bereiche gegeben, beispielsweise in der Landwirtschaft oder im Bergbau. Wichtig bei dieser finanziellen Leistung ist, dass sie an keine Gegenleistung gebunden ist und lediglich die wirtschaftliche Entwicklung fördert und vorantreibt. Sie können jedoch bestimmte Bedingungen oder Verhaltensweisen erfordern. Ebenso lassen sich mit der Subvention Benachteiligungen im wirtschaftlichen Sektor ausgleichen.

Subventionen sind finanzielle Unterstützungen und Zuschüsse, die der Staat an Unternehmen leistet. Dabei werden die Subventionen nur für spezielle Bereiche gegeben, beispielsweise in der Landwirtschaft oder im Bergbau. Wichtig bei dieser finanziellen Leistung ist, dass sie an keine Gegenleistung gebunden ist und lediglich die wirtschaftliche Entwicklung fördert und vorantreibt. Sie können jedoch bestimmte Bedingungen oder Verhaltensweisen erfordern. Ebenso lassen sich mit der Subvention Benachteiligungen im wirtschaftlichen Sektor ausgleichen.

Folgende Leistungen gehören zu den Subventionen:

  • Geldauszahlungen
  • Geldwerte Vorteile
  • Steuervergünstigungen
  • Preisnachlässe
  • Bürgschaften

Beispiele und Einsatz von Subventionen

Subventionen werden immer dann eingesetzt, wenn sie einem politischen oder gesellschaftlichen Ziel dienen. Bei der Förderungssubvention lassen sich beispielsweise neue Wirtschaftsfelder erschließen und neue Unternehmen können einfacher gegründet werden. Außerdem können Subventionen eingesetzt werden, um Betriebe an sich ändernde Gesellschafts- oder Wirtschaftsformen anzupassen. Dies ist beispielsweise bei der vermehrten Nutzung der erneuerbaren Energien geschehen. Gerade in der Landwirtschaft und im Bergbau kommen Erhaltungssubventionen zum Einsatz, um vorherrschende Strukturen aus sozialen und kulturellen Gründen erhalten zu können.

Kritik an den Subventionen

In den Augen vieler Kritiker verzerren Subventionen den freien Wettbewerb. Sie können zwar leicht und häufig auch versteckt eingeführt werden, doch die Abschaffung erweist sich als deutlich schwieriger. Hier muss mit weiteren Maßnahmen gerechnet werden. Außerdem sind die Begründungen für die finanziellen Unterstützungen fragwürdig. Es fehlen Kontrollen, um den Erfolg der eingeführten Subventionen genau zu überprüfen. Politiker greifen häufig auf diese Art der Finanzierung zurück, da sie besonders wählerwirksam ist, im Grunde jedoch einfach verschleiert werden kann.

Lesen Sie auch:

Definition: Wirtschaft

Weitere Definitionen finden Sie in unserem Wirtschaftslexikon.

 

Christian Weis

Anzeige

News

Wer auf der Suche nach einem gefragten, krisenfesten Beruf mit gutem Einkommen ist und für hilfebedürftige Menschen da sein möchte, findet eine sinnstiftende Beschäftigung...

Life & Balance

Vertical Farming – eine besonders platzsparende und effiziente Art, Pflanzen anzubauen – entwickelt sich immer mehr zum Megatrendder Ernährung. Und Miele ist mit seiner...

News

Viele KMU drohen, den Sprung in die nächste Generation nicht zu schaffen. Immer häufiger scheitert der Verkauf an den aktuell steigenden Risiken der Firmenbewertungen....

Reisen

Den Deutschen zieht es bei derartigen Frühlingstemperaturen natürlich derzeit primär nach draußen. Kein Wunder, so streckte sich die kalte Jahreszeit dieses Mal gleich bis...

Caroline Jenke Caroline Jenke

Interviews

Jüngste Umfragen von PwC sagen, dass 92 Prozent der Startups aus dem Marktumfeld von FinTechs und InsurTech mit erhöhtem Aufwand für Compliance-Maßnahmen rechnen. Gehen...

News

Datensicherung wird in der heutigen Zeit ein immer elementarer Bestandteil des Arbeitens. Grund dafür ist die digitale Verwurzelung eines Jeden, sofern man sich dem...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

News

Wer auf der Suche nach einem gefragten, krisenfesten Beruf mit gutem Einkommen ist und für hilfebedürftige Menschen da sein möchte, findet eine sinnstiftende Beschäftigung...

Life & Balance

Vertical Farming – eine besonders platzsparende und effiziente Art, Pflanzen anzubauen – entwickelt sich immer mehr zum Megatrendder Ernährung. Und Miele ist mit seiner...

News

Viele KMU drohen, den Sprung in die nächste Generation nicht zu schaffen. Immer häufiger scheitert der Verkauf an den aktuell steigenden Risiken der Firmenbewertungen....

Reisen

Den Deutschen zieht es bei derartigen Frühlingstemperaturen natürlich derzeit primär nach draußen. Kein Wunder, so streckte sich die kalte Jahreszeit dieses Mal gleich bis...

Interviews

Jüngste Umfragen von PwC sagen, dass 92 Prozent der Startups aus dem Marktumfeld von FinTechs und InsurTech mit erhöhtem Aufwand für Compliance-Maßnahmen rechnen. Gehen...

News

Datensicherung wird in der heutigen Zeit ein immer elementarer Bestandteil des Arbeitens. Grund dafür ist die digitale Verwurzelung eines Jeden, sofern man sich dem...

News

Mit dem „Smart Manufacturing“ kommen neue Herausforderungen auf Industrie und produzierendes Gewerbe zu. Dabei gewinnen auch Cloud-Lösungen immer mehr an Bedeutung – diese ziehen...

News

Technologie, Finanzwissen, Kommunikation - das sind die drei Säulen, auf denen das neue Online-Programm "Mein Geschäft. Meine Zukunft." von Visa in Kooperation mit OMR...

Anzeige