fbpx
Connect with us

Hi, what are you looking for?

Marketing

Point-of-Sale: Die besten Marketingideen für jede Firma!

Point-of-Sale-Marketing ist ein mächtiges Instrument zur Verbesserung des Umsatzes. Abgekürzt POS-Marketing, heißt es eigentlich: Der Kunde kauft mehr, als er ursprünglich wollte. Point-of-Sale ist dabei der Ort, an dem der Verkauf stattfindet. Das Gute daran: POS-Marketing eignet sich für praktisch jede Firma. Hier die besten Ideen, wie das funktioniert.

Warum Point-of-Sale-Marketing Erfolg bringt

Betritt ein Kunde einen Shop, ist er grundsätzlich positiv gestimmt. Dies gilt es zu nutzen: Man kann ihn dann eher zu einem Kauf bewegen. Ob eine Firma online oder offline ihre Hauptpräsenz hat, ist weniger wichtig: Für beide eignen sich dieselben Strategien. Sie erstrecken sich auf die Präsentation der Waren, den passenden Standort, das gezielte Bewerben von Preisvorteilen und vieles mehr. So lassen sich Umsätze beträchtlich steigern!

Point-of-Sale-Marketing eignet sich für jede Firma

Das alles ist einfach bei Shops, die Produkte für die breite Masse verkaufen. Was aber tun, wenn eine Firma etwas sehr Spezielles anbietet – etwa die Druckvorstufe & Zentralrepro von Köstlin Prepress Services? Faustregel: Wo überhaupt ein Kunde existiert, findet er früher oder später zum Produkt. Die Firma muss ihm nur dabei helfen!

Spontankäufe nehmen also nur etwas vorweg, was der Kunde bald sowieso gekauft hätte. Macht man ihm dies klar, ist der Weg zum Verkaufserfolg nicht mehr weit. Bleiben wir beim vorherigen Beispiel: Wie ein renommiertes Kreditkartenunternehmen herausfand, haben fünf von sechs Kunden schon einmal Spontankäufe getätigt. Spezielle Verkaufsstrategien waren daran sicher nicht ganz unschuldig!

Praktische POS-Ideen: Darauf kommt es an!

Bereiche übersichtlich gestalten – Kunden dabei helfen, sich rasch zurechtzufinden

Wer auf Anhieb sucht, was er findet, hat mehr Zeit zum Stöbern! Zudem ist er dem Shop gegenüber besonders freundlich gesinnt. Dieses Vertrauen gilt es, zu nutzen und neue Kaufwünsche zu wecken. Hier kann der Reiz bewegter Bilder genutzt werden, etwa mit elektronischen Displays. Online übernehmen Werbebanner, Videos und Pop-Ups ähnliche Funktionen.

Positives Shopping-Erlebnis verstärken

Ein Kauf ist schon lange nicht mehr nur rational. Bestenfalls ist er ein Erlebnis für alle Sinne. Firmen sollten dies nutzen, denn bei der Einrichtung gibt es nichts Nebensächliches! So lässt sich das Kauferlebnis verfeinern: Hintergrundmusik einsetzen, wo es sinnvoll ist, auch Gerüche. Selbst das Licht kann zur Stimmung beitragen, und natürlich die Dekoration. Möchte eine Firma ihren Kunden einmal etwas Besonderes bieten, kann sie Proben anbieten oder eine Verkostung durchführen.

Aufmerksamkeit wecken und wachhalten

Betritt ein Kunde einen Shop, sucht er etwas Konkretes. Doch häufig könnten Kunden noch viel mehr finden – vorausgesetzt, die Firma zeigt es ihnen. Hilfreich dabei sind Aufsteller, Flyer oder Deckenhänger. Akustisch lässt sich dies mit einer Ansage verbinden, die auf weitere Sonderangebote hinweist.

Zum Kauf kurz vor Schluss der Transaktion verleiten

Auf diese Weise lassen sich viele Kunden zu einem Zusatzkauf in letzter Minute bewegen. Firmen sollten daher im Kassenbereich oder kurz vor dem Bezahlen online weitere Angebote machen. Diese sollten aber übersichtlich und vor allem passend zum Produkt sein, was der Kunde kaufen wird. Ein gutes Beispiel ist der Zweitakku für die neue digitale Spiegelreflexkamera.

Bildquellen:

  • pexels-lukas-590016: Foto von Lukas von Pexels

Kontakt zu business-on.de

Wir berichten tagesaktuell über News, die die Wirtschaft bewegen und verändern – sprechen Sie uns gerne an wenn Sie Ihr Unternehmen auf business-on.de präsentieren möchten.

Über business-on.de

✉️ Redaktion:
[email protected]

✉️ Werbung:
[email protected]

Personal

Geschäftsessen spielen eine zentrale Rolle im Berufsalltag, sei es zur Kundenpflege oder als Teil der internen Teamkommunikation. Doch die Abgrenzung zwischen Arbeitszeit und privaten...

Finanzen

Die Eröffnung eines Geschäftskontos ist für die meisten Unternehmen, Gründer und Selbstständige unerlässlich, führt jedoch oft zu hohen Kosten und administrativen Hürden. Traditionelle Filialbanken...

Ratgeber

Die Büroküche dient als zentraler Ort des Zusammentreffens, des Austauschs und der Regeneration. Hier können sich Mitarbeitende entspannen, neue Energie tanken und sich ungezwungen...

Ratgeber

Ein Geschäftspartner besucht den Firmenstandort. Der Weg vom Parkplatz bis zum Firmengebäude führt ihn über den Firmengarten. Gleiches gilt für potenzielle Neukunden und Bestandskunden,...

Ratgeber

Finanzielle Schwierigkeiten können nicht nur Privatpersonen, sondern auch Unternehmen ereilen. Im Zuge der Corona-Pandemie gerieten beispielsweise zahlreiche Betriebe in eine finanzielle Schieflage. Führen diverse...

Aktuell

Deutschland ist bekannt für seine wirtschaftliche Stabilität und Innovationskraft – so ist es nicht weiter verwunderlich, dass die Liste der reichsten Personen ein jährliches...

Werbung

Balkonkraftwerk

Balkonkraftwerk – Alles, was Sie 2023 wissen müssen

Weitere Beiträge

Aktuell

Deutschland ist bekannt für seine wirtschaftliche Stabilität und Innovationskraft – so ist es nicht weiter verwunderlich, dass die Liste der reichsten Personen ein jährliches...

Ratgeber

Ein Geschäftskonto bildet das finanzielle Rückgrat jedes Unternehmens. Es beeinflusst die Effizienz des täglichen Betriebs wesentlich und kann bei der Wahl der richtigen Konditionen...

Marketing

Der Fachkräftemangel heizt den Wettbewerb um Arbeitskräfte immer weiter an. Umso wichtiger ist es für Unternehmen, sich als attraktiver Arbeitgeber zu präsentieren, um Top-Talente...

Finanzen

Unternehmer zu sein, ist ein Abenteuer voller Herausforderungen, Risiken und Chancen. Daher ist es in diesem Umfeld besonders entscheidend, dass Unternehmer sich vor unvorhergesehenen...

Marketing

WhatsApp wird allein in Deutschland von über 50 Millionen Menschen genutzt und ist damit der beliebteste Messenger-Dienst überhaupt. WhatsApp Marketing bietet Unternehmen die Möglichkeit,...

Marketing

Die sozialen Medien sind schon längst viel mehr als nur ein Zeitvertreib. Für viele Unternehmer sind sie inzwischen unverzichtbar, wenn es darum geht, die...

Aktuell

Das Marketing gilt als eines der dynamischsten und am härtesten umkämpften Felder in der Unternehmenswelt. Entsprechend groß sind die Herausforderungen, die es zu meistern...

Marketing

In der Welt des Marketings und Designs spielt der Wiedererkennungswert eine entscheidende Rolle. Die Wiederholung von bestimmten Elementen – seien es Farben, Formen oder...

Werbung