Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Warum HVLS Ventilatoren auch bei kühlen Temperaturen sinnvoll sind

Die vergangenen Monate waren auch in Deutschland geprägt von hohen Temperaturen. In den letzten Jahren wurden die Sommer deutlich heißer – und auch zukünftig müssen wir mit zunehmend steigenden Temperaturen rechnen. Da kommt eine kühle Brise gerade recht! Ventilatoren sorgen nicht nur im Privatbereich, sondern auch in großen Hallen, Logistikzentren oder Fitnessstudios für Abkühlung. Doch wussten Sie, dass sogenannte HVLS Ventilatoren ebenso bei niedrigen Temperaturen nützlich sind? Mit dem bevorstehenden Herbst und dem anschließenden Winter sorgen die Großventilatoren für enorme Energieeinsparungen. Wir erklären Ihnen nachfolgend das Prinzip der HVLS Ventilatoren und erläutern, wie Sie damit schon bald Kosten reduzieren können.

Was sind HVLS Ventilatoren?

Der Begriff HVLS steht für “High Volume & Low Speed”. Die Großventilatoren erzeugen eine kühle Brise, indem sie große Luftmengen bei geringen Drehgeschwindigkeiten (meist zwischen 10-95 U/min) in Bewegung versetzen. Streicht nun Luft über die Haut einer Person, werden geringe Mengen an Feuchtigkeit, welche sich auf der Haut befinden, verdunstet. Hierdurch wird Wärme entzogen und ein angenehmer sowie leichter Kühleffekt verspürt. Obgleich die tatsächliche Raumtemperatur nicht heruntergekühlt wird, kann es sich so bis zu fünf Grad kälter anfühlen. Dadurch wird im Sommer zum einen die Produktivität der Mitarbeitenden gesteigert und zum anderen fühlen sich auch Besucher wohler, wodurch beispielsweise die Verweildauer erhöht wird.

Mit großen Durchmessern zwischen 3,6 und 7,3 Meter eignen sich die HVLS Ventilatoren bestens, um unter der Decke großer und hoher Räume, z.B. Industrie- und Lagerhallen, Fitnessstudios, Einkaufszentren oder Flughafenhallen, angebracht zu werden.

Wie lassen sich Kosten sparen im Herbst und Winter?

Denken Sie bei einem Ventilator auch direkt an eine kühle Brise im Sommer? Wie bereits beschrieben eignen sich HVLS Ventilatoren durchaus hervorragend für eine Abkühlung bei hohen Temperaturen. Doch tatsächlich sind sie das ganze Jahr über von Nutzen!

In der Regel werden große, hohe Räume und Hallen bei kalten Temperaturen mit Warmluft beheizt. Dies führt dazu, dass die warme Luft physikalisch bedingt nach oben steigt und sich ungenutzt unter der Decke sammelt, wo nun eine höhere Temperatur als am Boden herrscht. Damit die Mitarbeitenden oder die Kundschaft dennoch nicht frieren, muss sehr viel nachgeheizt werden, was wiederum hohe Kosten zur Folge hat.

HVLS Ventilatoren wirken dem entgegen: Ihr Motor kann zwei Drehrichtungen realisieren. Im Herbst und Winter wird der „Rückwärtsgang“ genutzt, was dazu führt, dass Wärme, die sich unter dem Dach angestaut hat, zurück zum Boden gedrückt wird. Diese gleichmäßige Durchmischung von Luftschichten heißt Destratifikation und ermöglicht es, Heizkosten um bis zu 20 bis 30 Prozent zu senken, CO2 einzusparen und gleichzeitig den Komfort im Aufenthaltsbereich zu erhöhen. Darüber hinaus liegt der Geräuschpegel bei voller Drehzahl bei lediglich 55 dB, sodass HVLS Ventilatoren äußerst geräuscharm sind.

Was ist beim Einsatz im Herbst und Winter zu beachten?

Um im Winter für wohlig warme Temperaturen in Hallen oder großen Zentren zu sorgen, müssen Sie Ventilatoren mit zwei Drehrichtungen wählen. Die Größe des HVLS Ventilators richtet sich dabei nach der Gebäudehöhe oder Flächenausdehnung. Um die gesamte Hallenfläche abzudecken, empfiehlt es sich, mehrere Ventilatoren zusammenzuschließen.

Damit sie möglichst effizient arbeiten, sollten Ihre HVLS Ventilatoren zudem mit Ihrem Gebäudemanagementsystem (BMS) kompatibel sein.

Darüber hinaus sollten erfahrene Ingenieure, welche mit thermischen als auch baulichen Besonderheiten sowie der Integration in bereits bestehende Heiz- und Klimasysteme vertraut sind, die Planung und Einbindung der Ventilatoren übernehmen und diese sowohl für den Sommer- als auch Winterbetrieb einstellen.

Fazit

HVLS Ventilatoren sorgen nicht nur im Sommer für eine angenehme Erfrischung in Industriehallen, Fitnessstudios, Einkaufszentren und Co., indem sie einen Verdunstungs-Kühlungs-Effekt erzeugen. Auch im kommenden Herbst und Winter sind sie von Nutzen, da sie für eine gleichmäßige Temperaturverteilung sorgen. Hierdurch können Energiekosten sowie CO2 eingespart werden und eine angenehme Temperatur für die Personen, die sich in den Räumen aufhalten, entsteht.

Bildquellen

  • pexels-pixabay-68768: Foto von Pixabay: https://www.pexels.com/de-de/foto/orange-feuer-68768/
Anzeige

News

Es ist so weit – Weihnachten steht wieder vor der Tür. Weihnachtsgeschenke, Familienzusammenkünfte und viele Köstlichkeiten zum Essen stehen auf der Agenda. Weihnachten ist...

News

Zwei Debatten bestimmen derzeit das politische Berlin: Die Debatte um geeignete Protestformen für mehr Klimaschutz und die Debatte um das neue „Bürgergeld“. Diese Debatten...

E-Commerce

Das Warenwirtschaftssystem (WaWi) gehört zu den zentralen Elementen im stationären Handel und bei Onlineshops. Es ist eine computergestützte Lösung, mit der bedeutsame Aufgaben gesteuert...

Finanzen

Für alle Krypto-Enthusiasten gab es nun schon wieder eine erdrückende Nachricht: Die bekannte Kryptobörse FTX ist insolvent. Zuvor musste sich das Unternehmen bereits Anschuldigungen...

News

Eines der größten Events in NRW für den Mittelstand im digitalen Wandel findet am 1. Februar 2023 im Kameha Grand Bonn am Bonner Bogen...

Fachwissen

Das Google Business Profile ist eines der effizientesten Marketing-Tools für kleine- und mittelständische Unternehmen. Mit einem perfekten Business Profile halten Sie zum einen Kontakt...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

News

Es ist so weit – Weihnachten steht wieder vor der Tür. Weihnachtsgeschenke, Familienzusammenkünfte und viele Köstlichkeiten zum Essen stehen auf der Agenda. Weihnachten ist...

E-Commerce

Das Warenwirtschaftssystem (WaWi) gehört zu den zentralen Elementen im stationären Handel und bei Onlineshops. Es ist eine computergestützte Lösung, mit der bedeutsame Aufgaben gesteuert...

News

Eines der größten Events in NRW für den Mittelstand im digitalen Wandel findet am 1. Februar 2023 im Kameha Grand Bonn am Bonner Bogen...

Fachwissen

Das Google Business Profile ist eines der effizientesten Marketing-Tools für kleine- und mittelständische Unternehmen. Mit einem perfekten Business Profile halten Sie zum einen Kontakt...

News

Immer häufiger hört und liest man von der Bedrohung eines Blackouts. Strom ist allgegenwärtig und aus dem beruflichen und privaten Leben nicht wegzudenken. Vor...

IT & Telekommunikation

Daran, dass Projekte scheitern, ist nicht selten die Ressourcenknappheit in den Unternehmen schuld. Ohne professionelles Ressourcenmanagement werden Mitarbeiter häufig in mehreren Projekten verplant. Teams...

News

Im Vergleich zur WM 2018 hat die Kauflaune der Fußball-Fans deutlich abgenommen: Für Unternehmen lohnt sich bei dieser WM das teure Engagement als Sponsor...

News

Fiverr International Ltd. (NYSE: FVRR), revolutioniert die Art und Weise, wie die Welt zusammenarbeitet. Ab sofort ist Florian Müller neuer Country Manager von Fiverr...

Anzeige