Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Was Banken wie ING, DKB und Consorsbank leisten können

Direktbanken wie ING, DKB und Consorsbank, bieten den Vorteil, dass alle Bankgeschäfte online erledigt werden können. Es gibt keine Filialen, dafür sind diese Banken meistens günstiger. Hier ein Überblick!

ING

Die Geschichte der Bank reicht bis auf das Jahr 1965 zurück, als damals Arbeitnehmern die Möglichkeit geboten werden sollte, ihr Vermögen gewinnbringend anzulegen. Seit 1999 ist die ING eine Direktbank. Sie hat ihren Hauptsitz in Frankfurt am Main.
Die INg Direktbank bietet heute Finanzprodukte für Privatpersonen sowie für kleine, mittelständische und große Unternehmen. Als Privatkunde kann man bei der ING Girokonten, Kredite, Sparprodukte, Wertpapier-Depots und Baufinanzierungen erhalten. Das kostenlose Girokonto bei der ING ist jedoch an zwei Bedingungen geknüpft: Man muss entweder jünger als 28 Jahre alt sein oder einen monatlichen Gehaltseingang von zumindest EUR 700 nachweisen.

Inkludiert ist eine kostenlose VISA Debitkarte, mit der eine gebührenfreie Bargeldbehebung deutschlandweit möglich ist. Europaweit kann bei einer Bargeldbehebung ab EUR 50 ebenfalls gebührenfrei mit der VISA Card Geld vom Bargeldautomaten behoben werden. Kontaktloses Zahlen mit dem Smartphone oder der Smartwatch via Apple Pay und Google Pay ist ebenfalls in den Leistungen inkludiert.

Bei ING Bitcoin kaufen ist derzeit nur eingeschränkt möglich und lediglich über Zertifikate und ähnliche Produkte umsetzbar (Quelle: ING Bitcoin Zertifikate).

DKB

Die DKB Direktbank ist eine Nachfolgebank aus der Staatsbank der DDR. Sie wurde im Frühjahr 1990 gegründet und führte damals vorrangig die Abwicklung von Altkrediten durch. Heute ist die DKB eine Tochtergesellschaft der Bayerischen Landesbank. Deutschlandweit wurde die DKB, die ihren Unternehmenssitz in Berlin hat, ab dem Jahr 2000 bekannt, als sie zur ersten internetbasierten Direktbank wurde.

Die DKB agiert im Privatkunden- und Geschäftskundenbereich bestimmter Branchen. Zu dem wichtigsten Produkt der DKB im Privatkundenbereich zählt das Girokonto inklusive Kreditkarte, mit der eine Behebung von Bargeld am Automaten gebührenfrei möglich ist. Die DKB betreibt deutschlandweit 17 eigene Geldautomaten. Die Nutzung anderer Geldautomaten ist für den Girokonto-Kunden jedoch ebenfalls gebührenfrei. Die Bargeldbehebung mit der VISA Card ist übrigens auch in Geschäften möglich. Eine weitere Leistung der DKB ist ein kostenpflichtiger Bargelddienst mittels Kurier. Darüber hinaus bietet die DKB Kredite und Baufinanzierungen, Spar- und Anlageprodukte sowie Online-Depots. Ebenso können Versicherungen über die DKB abgeschlossen werden.

Privatkunden erledigen ihre Bankgeschäfte im Internet. Geschäftskunden hingegen stehen niedergelassene Filialen und eine persönliche Beratung zur Verfügung. Die Leistungen für Unternehmer umfassen branchenspezifische Konten für den Zahlungsverkehr, Finanzierungsmöglichkeiten und Kapitalanlagen. Die DKB unterstützt überdies das Crowdinvesting, eine Art der Finanzierung, um nachhaltige Projekte zu realisieren. Seit Mitte 2014 ermöglicht die DKB allen Kunden die Einsicht in PayPal-Transaktionen via Online-Banking.

Consorsbank

Die Consorsbank ist eine Marke der französischen Großbank BNP Paribas und hat in Deutschland ihren Sitz in Nürnberg und München. Sie beschäftigt rund 1.200 Mitarbeiter, betreut zirka 1,6 Millionen Kunden und verwaltet ein Vermögen von rund 70 Milliarden Euro. Aufgrund dieser Zahlen gilt die Consorsbank landesweit als die viertgrößte Direktbank.

Mit ihren Produkten und Dienstleistungen ist die Consorsbank eine digitale Vollbank. Der Schwerpunkt des Geschäfts liegt auf dem Angebot von Wertpapierdepots und dem Wertpapierhandel und Wertpapiersparplänen für private Kunden. Diese können zudem auch Girokonten einrichten, die es in einer gebührenfreien und einer kostenpflichtigen Version gibt. Das kostenlose Girokonto gibt es für alle unter 28 Jahren oder mit einem monatlichen Geldeingang von mindestens EUR 700. Alle anderen bezahlen derzeit EUR 4 pro Monat für das Girokonto. Inkludiert ist in jedem Fall eine kostenfreie VISA Card, mit der im EWR-Raum gebührenfrei bezahlt werden kann. Außerdem bietet die Bank ein Premiumgirokonto für EUR 9 pro Monat an. Im Rahmen des Kontos bekommen die Kunden eine kostenlose Girocard und eine VISA Card Gold, mit der weltweit kostenfrei bezahlt und gebührenfrei Bargeld behoben werden kann. Inkludiert sind auch einige Reiseversicherungen, Internet- und Shoppingversicherungen sowie ein Handy-Schutzbrief. In beiden Konten sind das kontaktlose Bezahlen via Google Pay und Apple Pay enthalten.
Des Weiteren umfassen die Leistungen der Consorsbank auch die Vermittlung von Immobilienfinanzierungen und die Bereitstellung von Wertpapierkrediten.

Bildquellen

  • pexels-pixabay-273209: Foto von Pixabay: https://www.pexels.com/de-de/foto/low-angle-fotografie-des-gebaudes-273209/
Anzeige

News

Die Deutschen mögen es in der Advents- und Weihnachtszeit in Sachen Essen traditionell und klassisch: Kartoffelsalat mit Würstchen an Heiligabend und Geflügel, z. B....

Said Shiripour Said Shiripour

Marketing

Der 2019 zum Marketer des Jahres gewählte Said Shiripour erkannte frühzeitig, dass eine Wandlung vom klassischen Marketing hin zum Online-Marketing bevorstand und unterstützte seitdem...

News

Ein Unternehmen ohne digitale Technik ist unvorstellbar. Computer und Programme bilden das Zentrum eines Unternehmens, eines, das auf kurzem Weg international mit seinen Geschäftspartnern...

News

Laut Aussage des VDR (Verband Deutsches Reisemanagement e.V.) werden in Deutschland jedes Jahr mehr als 100 Millionen Geschäftsreisen unternommen. Der damit verbundene Ausstoß von...

E-Commerce

Mit Performance-Marketing und neuen Technologien, D2C-Produkte und -Marken weltweit skalieren.

News

Die Weihnachtsgeschenke sind langsam besorgt, jetzt geht es darum, sie so an unsere Lieben zu versenden, dass sie heil und unversehrt am Zielort ankommen....

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

News

Die Deutschen mögen es in der Advents- und Weihnachtszeit in Sachen Essen traditionell und klassisch: Kartoffelsalat mit Würstchen an Heiligabend und Geflügel, z. B....

Marketing

Der 2019 zum Marketer des Jahres gewählte Said Shiripour erkannte frühzeitig, dass eine Wandlung vom klassischen Marketing hin zum Online-Marketing bevorstand und unterstützte seitdem...

News

Ein Unternehmen ohne digitale Technik ist unvorstellbar. Computer und Programme bilden das Zentrum eines Unternehmens, eines, das auf kurzem Weg international mit seinen Geschäftspartnern...

E-Commerce

Mit Performance-Marketing und neuen Technologien, D2C-Produkte und -Marken weltweit skalieren.

News

Die Weihnachtsgeschenke sind langsam besorgt, jetzt geht es darum, sie so an unsere Lieben zu versenden, dass sie heil und unversehrt am Zielort ankommen....

News

Für viele ist ein eigenes Auto selbstverständlich, aber es hat durchaus Vorteile, ohne Auto zu leben. Die Vorstellung ist fremd, aber das Potential ist...

Ratgeber

Dubai hat in den letzten Jahren immer mehr an Aufmerksamkeit gewonnen und Stück für Stück die Herzen von Urlaubern und Geschäftsleuten erobert. Die kilometerlange...

Ratgeber

Fragen wie die Steuererklärung eines Unternehmens sind bei der Gründung bereits sehr wichtig. Vor allem Einzelunternehmen sind beliebt, da sie oft die steuerlich einfachste...

Anzeige