Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Ein Industriezaun als effektiver Schutz des Firmengeländes

Für viele Firmengelände ist es notwendig, als Schutz vor Vandalismus und Diebstahl, aber auch für die Sicherheit unbefugter Eindringlinge, eine effektive Eingangssperre zu ihrem Grundstück aufzubauen. Zäune dienen dabei seit jeher als wichtiges Hilfsmittel.

Welche Art von Zaun eignet sich für den Schutz von Industriegelände, und was sollte man bei der effektiven Umsetzung beachten?

Sicherheit auf dem Firmengelände

Es gibt mehrere Gründe, warum ein Betrieb durch Mittel wie einen Zaun für mehr Sicherheit auf dem Gelände sorgen sollte. Sie dienen:

  • Der Sicherheit des Unternehmens: Angestellte, Geschäftsgeheimnisse, Wertgegenstände und der Zustand von Gebäuden und anderen Elementen müssen geschützt sein. Ist es ohne Probleme möglich, ein Industriegelände zu betreten, können Unbefugte randalieren, stehlen oder zu anderen Schäden und Belästigungen führen.
  • Der Sicherheit der Unbefugten: Auch für die Menschen, die sich – ob bewusst oder unbewusst – auf ein Firmengelände verirren, ist es wichtig, sie vor Unfällen zu schützen, die dort geschehen können. Das gilt insbesondere, wenn auf dem Grundstück Gefahrenbereiche existieren. Fremde Personen, die nicht in den Sicherheitsmaßnahmen und -bereichen des Unternehmens geschult sind, können sich sonst ernsthaft verletzen.

Je nach Größe des Unternehmens und der Wertigkeit ihrer Arbeit und Arbeitsmaterialien dient dazu mitunter der Objektschutz durch Sicherheitsdienstleister. Dieser teure Schutz ist aber nicht für alle Firmen notwendig/umsetzbar, oder kann durch Dinge wie Zäune noch erweitert werden. Bereits ein preiswerter Stabmattenzaun kann allein wirksam sein oder die Arbeit von Sicherheitsdienstleistern stark vereinfachen.

Industriezäune zur Absicherung von Firmengelände

Für die Sicherheit auf dem Gelände ist es unabdingbar, dass der Zaun zweckmäßig und zuverlässig ist. Dabei ist es in der Regel weniger wichtig, auf die gestaltenden Aspekte eines Zauns zu achten, wie sie etwa bei dem Bau von Privathäusern angewendet werden.

Der Zaun dient hier der Sicherheit. Daher stehen an erster Stelle seine Funktionalität und Effektivität. Darunter fallen:

  • die Stabilität,
  • wie leicht der Zaun den gewollten Zugang ermöglicht (z. B. in Einfahrten),
  • wie schwer der Zaun den ungewollten Zugang macht,
  • seine Langlebigkeit und
  • sein Pflegebedürfnis.

Aus diesem Grund haben sich Zäune aus Metall im Vergleich zu Kunststoff oder Holzzäunen durchgesetzt.

Die meisten dieser Zäune sind in dunklen Tönen wie Grün, Grau oder Schwarz gehalten, oder bei ihren Metallfarben belassen, können aber in mehreren RAL-Farben lackiert werden.

Durch das Metall und eine eventuelle Oberflächenbehandlung/-beschichtung ist ein Metallzaun pflegeleicht und langlebig. Er widersteht Hitze und Kälte, Wind, Regen und UV-Strahlung ohne Probleme. Zudem rostet er nicht und muss nicht wiederholt gestrichen oder anderweitig behandelt werden. Zur Reinigung eignet sich bereits ein Wasserstrahl aus dem Gartenschlauch.

Zu den möglichen Metall-Zaunvarianten für ein Industriegelände gehören:

Doppelstabmattenzäune

Der Doppelstabmattenzaun ist eine beliebte Lösung für Bereiche, in denen besonders hohe Sicherheitsanforderungen bestehen. Die einzelnen Paneele, als Matten bezeichnet, werden hier durch waagerechte und vertikale Metalldrähte gebildet.

Häufig liegen die horizontalen Drähte – je nach Höhe des Zauns – etwas weiter auseinander, während die vertikalen Drähte in geringem Abstand zueinander verlaufen und daher eine undurchdringbare Barriere bilden.

  • Durch die doppelte Verschweißung mit waagerechten Streben jeweils vor und hinter dem Querstab ist die Stabilität dieses Zauns sehr hoch.

Möglich ist auch eine Einzelstabmattenzaun-Variante. Bei ihr sind die Drähte jeweils nur einmal mit dem horizontalen Stab durch Punktschweißung miteinander verbunden. Deshalb sind sie eine günstigere Lösung, die dennoch eine gute Barriere bildet.

Profilmattenzäune sind eine weitere Ausführung des Stabmattenzauns. Bei ihm bilden die horizontal verlaufenden Streben U-Profile, die diese Variante für den Gebrauch auf starkem Gefälle und schwierigen Bodenverhältnissen geeignet macht.

Auch für Privatgelände sind die Zäune beliebt. Hier kann durch Elemente wie Kunststoffbahnen, die durch die Streben geflochten werden, ein Sichtschutz gebildet oder Rankpflanzen genutzt werden.

Die Höhe der Zäune kann bis über zwei Meter reichen oder nur rund 60 cm überbrücken.

Frontgitterzäune

Der Frontgitterzaun hat einen ähnlichen Aufbau wie der Stabmattenzaun, aber nur an seinem oberen und unteren Ende vertikale und horizontale Streben. Da die Mitte des Zauns nur durch vertikale Stangen gebildet wird, macht er es besonders schwer, Halteflächen für Hände und Füße zu finden, um über den Zaun klettern zu können.

Dabei ist der Frontgitterzaun weniger stabil und kann im Vergleich zum Stabmattenzaun in der Regel nur für niedrigere Zäune genutzt werden.

Drahtzäune

Zäune wie der Maschendrahtzaun sind eine alteingesessene Lösung für Sicherheitszäune. Im Gegensatz zum Stabmattenzaun sind die Drähte hier dünner und flexibel. Deshalb bietet sich der Aufbau eines Maschendrahts- oder Knotengitterzauns vor allem für besonders unebene Aufbauflächen an.

Dadurch ist der Drahtzaun ebenfalls weniger stabil als ein Stabmattenzaun. Werkzeuge wie ein Drahtschneider können die Maschen mit wenigen Schnitten leicht auflösen und zu Löchern führen, durch die Eindringlinge einsteigen können.

Dafür ist der Maschendrahtzaun günstig und ebenfalls pflegeleicht und langlebig.

Maschendrahtzäune können hohe Höhen erreichen, müssen in diesem Fall aber gut gestützt und gespannt werden.

Fazit

Ob allein oder in Kombination mit dem Objektschutz durch Sicherheitsdienstleister; ein Zaun ist ein hilfreiches Werkzeug, um eine Geländegrenze zu markieren und den Zutritt von unbefugtem Personal zu verhindern. Metallzäune haben sich für diesen Gebrauch besonders etabliert.

Dank ihrer Materialeigenschaften sind sie stabil und langlebig, während sie nur wenig Pflegeaufwand benötigen. Unter ihnen sind Doppel- und Einstabmattenzäune besonders sicher und beliebt, um Industriegelände zu schützen. Überdies kann der Zaun zusätzlich als Sichtschutz gestaltet werden.

Bildquellen:

Kontakt zu business-on.de

Wir berichten tagesaktuell über News, die die Wirtschaft bewegen und verändern – sprechen Sie uns gerne an wenn Sie Ihr Unternehmen auf business-on.de präsentieren möchten.

Über business-on.de

✉️ Redaktion:
[email protected]

✉️ Werbung:
[email protected]

Marketing

In der Welt des Marketings und Designs spielt der Wiedererkennungswert eine entscheidende Rolle. Die Wiederholung von bestimmten Elementen – seien es Farben, Formen oder...

Marketing

Als IT-Experte ist der eigene Bekanntheitsgrad wichtig für den Unternehmenserfolg. Ein Betreiber für Verwaltungssoftware lebt ebenso von Empfehlungen der Kundschaft wie ein Webdesigner oder...

Aktuell

Die Druckindustrie steht an der Schwelle einer neuen Ära, in der technologische Fortschritte, Digitalisierung und Nachhaltigkeitsgesichtspunkte die traditionellen Produktionsmethoden herausfordern und transformieren. Inmitten globaler...

News

Online-Dating erlebt gerade einen beispiellosen Boom. Millionen von Menschen durchstöbern täglich Profile, swipen und liken in der Hoffnung, eine bedeutungsvolle Verbindung zu finden. Doch...

Personal

Rauchen während der Arbeitszeit? Mitarbeiter, die regelmäßig eine Raucherpause einlegen, erzeugen häufig Missmut beim Arbeitgeber – und auch bei Nichtrauchern im Team. Tatsächlich gilt:...

Lifestyle

Die Gestaltung der Büroräume birgt ein großes Potenzial in Hinblick auf die Steigerung der Produktivität und Zufriedenheit von Mitarbeitern. Dabei geht es nicht nur...

Werbung

Balkonkraftwerk

Balkonkraftwerk – Alles, was Sie 2023 wissen müssen

Weitere Beiträge

Lifestyle

Luxusuhren sind auf der ganzen Welt ein beliebtes Gut. Doch welche Modelle standen bei Uhrenenthusiasten im Jahr 2023 besonders hoch im Kurs? Ein Blick...

News

Anwaltskanzleien stehen vor der Herausforderung, die Diskretion und den Schutz der Vertraulichkeit von Mandantengesprächen zu gewährleisten und gleichzeitig Fälle innerhalb des Teams effektiv zu...

News

In Unternehmen geht mit der Digitalisierung vor allem einher, dass die bestehenden Geschäftsmodelle und etablierten Prozesse durch die Implementierung digitaler Technologien ergänzt beziehungsweise optimiert...

Wirtschaft

Ob wir alt werden und lange fit bleiben, hängt nach allgemeiner Auffassung neben dem eigenen Lebensstil entscheidend von den vererbten Genen ab. „Das stimmt...

News

Baukompressoren sind auch unter dem Namen “Druckluftkompressoren” bekannt und vielleicht dem ein oder anderen ein Begriff. Es handelt sich dabei um ein Gerät, das...

News

Seltene, vom Hersteller limitierte Sneaker sind nicht nur ein modisches Highlight. Sie können eine gute Anlageoption sein und sich nach einigen Jahren gewinnbringend verkaufen...

News

Beim internationalen Versand mit dem Bestimmungsland außerhalb der Europäischen Gemeinschaft muss Ware nach strengen Regularien verzollt werden. Doch neben Begleitdokumenten und Zollbeschau sind auch weitere...

News

Die letzten zwei Jahre waren eine Zeit des rapiden Wandels und des bemerkenswerten Wachstums in der Eventbranche. Geprägt von technologischen Innovationen, sich verändernden Kundenbedürfnissen...

Werbung