fbpx
Connect with us

Hi, what are you looking for?

Ratgeber

Firmengarten als Aushängeschild: Tipps für Unternehmen

Ein Geschäftspartner besucht den Firmenstandort. Der Weg vom Parkplatz bis zum Firmengebäude führt ihn über den Firmengarten. Gleiches gilt für potenzielle Neukunden und Bestandskunden, die einen Termin vor Ort wahrnehmen. Der Firmengarten ist das Aushängeschild des Unternehmens und trägt unmittelbar dazu bei, welchen Eindruck Partner und Kunden von dem Betrieb erlangen.

Um einen möglichst positiven Eindruck zu hinterlassen, sollte der Firmengarten ein gepflegtes Äußeres aufweisen. Denn auch hier gilt: Der erste Eindruck zählt. Und eine zweite Chance besteht nicht. Der Garten nimmt damit eine ähnliche Funktion wie die Business-Kleidung der Mitarbeiter des Unternehmens ein.

Deswegen gilt: Ganz gleich, ob es sich um ein Verwaltungsgebäude, eine Konzernzentrale oder eine Arztpraxis handelt – der Weg vom Parkplatz zum Eingang entscheidet über Verkaufsabschlüsse und berufliche Partnerschaften.

Doch was zeichnet einen ansprechenden Firmengarten aus? Welche Vorteile bietet das gewerbliche Grün? Wie gestalten Unternehmen den Garten auf dem Unternehmensgelände im Sinne der Corporate Identity und was sagt ein üppiges Grün auf dem Firmengelände über den jeweiligen Betrieb aus?

Was ist ein Firmengarten?

Der Erfolg eines Unternehmens hängt von der Qualität seiner Produkte und Dienstleistungen ab. Doch auch der Firmengarten kann entschieden dazu beitragen, dass Vertriebsgespräche positiv verlaufen und Partnerschaften mit weiteren Unternehmern zustande kommen.

Der Garten auf dem Firmengelände ist ein abgeschlossener Bereich unter freiem Himmel, der vielfältig genutzt werden kann. Dabei spielt die Gestaltung der Außenanlage eine zentrale Rolle. Diese sollte die Unternehmensphilosophie widerspiegeln und zu dem Unternehmensimage passen.

Zugleich bietet der Firmengarten den Mitarbeitern einen Rückzugsort. Fällt dieser gepflegt aus, kann der Garten die Mitarbeiterzufriedenheit positiv beeinflussen und die Leistungsfähigkeit erhalten. Das grüne Umfeld trägt zur Entspannung bei und bietet die Chance, zwischen arbeitsintensiven Phasen frische Luft zu schnappen und die Natur zu genießen. Die kurze Pause im Firmengarten kann außerdem zur Kreativitätssteigerung beitragen und den Gesundheitszustand der Mitarbeiter unterstützen. Besprechungen können nach draußen verlegt werden und unter freiem Himmel stattfinden.

Von Bedeutung ist, dass der Firmengarten – wie das Gebäude selbst – ausreichend gepflegt wird. Die Reinigungsexperten von Fandrich Objektpflege realisieren die Gartenpflege zuverlässig und kümmern sich beispielsweise um das Rasenmähen, die Beseitigung von Laub und Abfall und den Winterdienst. So erweckt der Firmengarten stets einen hervorragenden Eindruck bei Besuchern und Mitarbeitern und bietet selbst an frostigen Tagen eine hohe Sicherheit.

Ein ausgestalteter Firmengarten – was spricht dafür?

  • Kunden, Partner, Lieferanten und weitere Besucher erhalten einen positiven Eindruck vom Unternehmensgelände.
  • Das Betriebsklima kann durch einen ansprechenden Firmengarten verbessert werden. Hier bestehen zahlreiche Möglichkeiten zum Austausch. Mitarbeiter können ihre Pause unter freiem Himmel verbringen, Meetings draußen abhalten und ihren Vitamin-D-Bedarf decken. Zeit an der frischen Luft kann eine gute Stimmung im Team begünstigen und die Zusammenarbeit stärken.
  • Bewegung im Garten fördert die Gesundheit. Mitarbeiter erheben sich von ihrem Arbeitsplatz, vertreten sich die Beine und beugen Krankheiten durch langes Sitzen vor. Bei einem Spaziergang entspannt sich der Körper, die Gedanken schweifen ab und die frische Luft steigert das Wohlbefinden.
  • Der Firmengarten bietet Vögeln und Tieren Nistmöglichkeiten und Lebensraum. In Hecken und Co. finden diese Insekten und Futterquellen vor. Pflanzen gedeihen und verbessern die Luftqualität vor Ort.
  • Firmen können ihre Wertschätzung für Mitarbeiter auch über den Garten ausdrücken. Dieser signalisiert: Wir kümmern uns um eure Gesundheit und möchten euch die Möglichkeit geben, Zeit in der Natur zu verbringen. Langfristig binden sich Mitarbeiter so an das Unternehmen und die Mitarbeiterfluktuation kann sinken.
  • Der Garten kann ferner als Inspirationsquelle dienen. Durch die Abwechslung agieren Mitarbeiter produktiver und entwickeln innovative Ideen, die aktiv zum Erfolg des Unternehmens beitragen.

Corporate Identity mit grünem Garten: Tipps für Unternehmen

Stellen Unternehmen ihren Mitarbeitern und Besuchern einen fest umrissenen Außenbereich auf dem Firmengelände zur Verfügung, der ansprechend gestaltet wird, ist dies als Bekenntnis eines wertgesteuerten Unternehmens zu werten. Hier können Anwesende prächtige Pflanzen und die frische Luft genießen, Obst und Gemüse anbauen und selbst verzehren oder an die Tafel spenden, Arbeiten in Gewächshäusern verrichten oder sich auf den Freiflächen zu einem Plausch treffen.

Damit der Firmengarten die Corporate Identity des Unternehmens optimal widerspiegelt, müssen in der Planungsphase diverse Aspekte berücksichtigt werden. So sollten sich die Initiatoren die Frage stellen, welche Mitarbeiter sich um den Obst- und Gemüseanbau kümmern. Was geschieht mit den Erzeugnissen? Und welche Rückzugsmöglichkeiten soll der Garten für die Firma bereithalten?

Zu beachten ist, dass der Firmengarten das Selbstbild des Unternehmens und damit die Corporate Identity langfristig prägt. Legt das Unternehmen beispielsweise Wert auf Nachhaltigkeit, sollte der Garten keine Betonböden aufweisen und Insekten und Tieren ausreichend Lebensraum bieten. Produziert ein Unternehmen hochwertige Erzeugnisse aus Kunststoff, kann der Garten zum Beispiel Tische, Stühle und Bänke aus dem Material in der Firmenfarbe aufweisen.

Ein Hinweis: Auch Bewerber kann ein Firmengarten entzücken. In Zeiten des Fachkräftemangels kann dieser somit dazu beitragen, dass sich qualifizierte Fachkräfte für einen Betrieb entscheiden und sich nicht bei Mitbewerbern vorstellen. Der Firmengarten mit seinem wohltuenden Ambiente kann somit den Recruiting-Erfolg erhöhen und dazu führen, dass sich Unternehmen erfolgreich von Konkurrenten absetzen.

Engagement für die Umwelt

Unternehmen, die nachhaltig handeln und ökologisch geprägt sind, wirken verantwortungsbewusst und vertrauenswürdig auf potenzielle Kunden und Geschäftspartner. In der heutigen Zeit kann es sich als ratsam erweisen, diese Werte nicht nur über die Homepage zu kommunizieren, sondern echte Taten folgen zu lassen. Ein üppiger Firmengarten repräsentiert die Unternehmenswerte nach außen.

 Ein Nebeneffekt: Das Unternehmen leistet einen Beitrag zur nachhaltigen und grünen Stadtentwicklung, indem grüne Anlagen geschaffen werden, die umweltfreundlich sind.

Das Fazit – eine Grünanlage auf dem Firmengelände hält zahlreiche Vorteile bereit

Ein Firmengarten ist ein abgeschlossener Bereich auf dem Firmengelände, der Mitarbeitern Rückzugsmöglichkeiten und Abwechslung vom Schreibtischalltag bietet. Durch das gepflegte gewerbliche Grün erwecken Betriebe einen optimalen Eindruck bei Besuchern wie Kunden und Geschäftspartnern sowie Lieferanten und Bewerbern.

Wichtig ist, dass der Firmengarten konsequent gepflegt wird. Zudem kann der Garten das Firmenimage und die Corporate Identity widerspiegeln, indem beispielsweise Wert auf Naturbelassenheit gelegt oder Farben der Firma verwendet werden.

Über den Garten auf dem Unternehmensgelände können Firmen ferner ihre Werte kommunizieren und belegen, wie ernst sie den Themen “Nachhaltigkeit” und “Naturschutz” gegenüberstehen.

Bildquellen:

  • Firmengarten: iStockPhoto

Kontakt zu business-on.de

Wir berichten tagesaktuell über News, die die Wirtschaft bewegen und verändern – sprechen Sie uns gerne an wenn Sie Ihr Unternehmen auf business-on.de präsentieren möchten.

Über business-on.de

✉️ Redaktion:
[email protected]

✉️ Werbung:
[email protected]

Personal

Geschäftsessen spielen eine zentrale Rolle im Berufsalltag, sei es zur Kundenpflege oder als Teil der internen Teamkommunikation. Doch die Abgrenzung zwischen Arbeitszeit und privaten...

Finanzen

Die Eröffnung eines Geschäftskontos ist für die meisten Unternehmen, Gründer und Selbstständige unerlässlich, führt jedoch oft zu hohen Kosten und administrativen Hürden. Traditionelle Filialbanken...

Ratgeber

Die Büroküche dient als zentraler Ort des Zusammentreffens, des Austauschs und der Regeneration. Hier können sich Mitarbeitende entspannen, neue Energie tanken und sich ungezwungen...

Ratgeber

Ein Geschäftspartner besucht den Firmenstandort. Der Weg vom Parkplatz bis zum Firmengebäude führt ihn über den Firmengarten. Gleiches gilt für potenzielle Neukunden und Bestandskunden,...

Ratgeber

Finanzielle Schwierigkeiten können nicht nur Privatpersonen, sondern auch Unternehmen ereilen. Im Zuge der Corona-Pandemie gerieten beispielsweise zahlreiche Betriebe in eine finanzielle Schieflage. Führen diverse...

Aktuell

Deutschland ist bekannt für seine wirtschaftliche Stabilität und Innovationskraft – so ist es nicht weiter verwunderlich, dass die Liste der reichsten Personen ein jährliches...

Werbung

Balkonkraftwerk

Balkonkraftwerk – Alles, was Sie 2023 wissen müssen

Weitere Beiträge

Werbung