Connect with us

Hi, what are you looking for?

Buchtipp

Sichtbarkeit als Credo

Wer im Internet überleben möchte, muss sich einiges einfallen lassen, um ein Alleinstellungsmerkmal hervorzuheben. Denn hochwertige Produkte zu außergewöhnlichen Preisen reichen schon lange nicht mehr, um sichtbar zu werden. Aus diesem Grund ist das Buch „Digitale Dominanz“ von Dirk Kreuter ein Muss für alle, die ihr Unternehmen wirklich nach vorne bringen möchten. Der Leitfaden für die Sichtbarkeit ist sehr gut erklärt und zeigt auch Unternehmern, die bisher von der Materie wenig Ahnung hatten, wie sie vorgehen müssen, um das Unternehmen erfolgreich zu machen.

Was bietet das Buch?

Das Buch von Dirk Kreuter „Unfaire Digitale Dominanz“ ist, wie er selbst sagt, ein Buch „für Unternehmer, die knallhart in die Sichtbarkeit kommen und mithilfe der Digitalisierung in ihrer Branche abräumen wollen. Es ist nicht für Personen, die ihr Unternehmen nur als Hobby betreiben.

Dabei verspricht Kreuter in „Digitale Dominanz“ so einiges, was sich absolut schlüssig anhört und ein gut ausgearbeiteter Leitfaden für eine hervorragende Sichtbarkeit ist. Der Firmeninhaber erhält nicht nur eine exakte Anleitung, wie das Unternehmen digital transformiert werden kann, sondern auch, welche Social-Media-Kanäle wichtig sind. Dabei wird genau erklärt, mit welchen dieser Kanäle man anfangen sollte und in welchen man eher Geld verbrennt, da sie absolut sinnlos sind.

Weiterhin wird in „Digitale Dominanz“ aufgezeigt, was man für die maximale Sichtbarkeit benötigt und wie man sich schlagkräftig positionieren kann. Gleichzeitig bedeutet diese hohe Sichtbarkeit auch neue Kunden und Erfolg auf ganzer Linie. Das ist genau das, was ein Unternehmer sich wünscht. Mit dem Leitfaden kann es einfach und professionell umgesetzt werden.

„Um optimal zu profitieren, baust du einen Online-Funnel, der Besucher zu Kunden verwandelt und Kunden dazu bringt, innerhalb eines Bestellvorgangs noch mehr Geld bei dir zu lassen. Im Buch lernst du eine 1:1 nachmachbare Strategie, mit der du – ohne mehr Zeit- oder Geldaufwand – deine Kunden dazu begeisterst und motivierst, mehr von dir zu kaufen.“

Weshalb ist Sichtbarkeit so wichtig?

In den Milliarden Internetseiten, die man im Word Wide Web findet, muss sich jeder Unternehmer durchsetzen, um erfolgreich zu sein. Wer dies nicht schafft, kann noch so ein gutes Konzept und noch so hervorragende Waren anbieten. Wer nicht gesehen wird, wird nicht erfolgreich. So einfach ist dies. Daher sollte jeder Unternehmer, der seine Firma nach vorne bringen möchte, alles daran setzen, das Unternehmen für die Zielgruppe sichtbar zu machen. Und genau deshalb ist „Digitale Dominanz“ so interessant für jeden Unternehmer.

Dass sich viele Unternehmer noch keinen Überblick verschaffen konnten, ist vollkommen verständlich. Ein Firmeninhaber muss sich auf die wichtigen Dinge des Unternehmens konzentrieren, damit die Abläufe perfekt sind. Sich in die Materie des Internets zu arbeiten, bedeutet nicht nur kostbare Zeit, sondern auch das Lesen von unzähligen Informationen. In „Digitale Dominanz“ benötigt man nur ein Buch, um zu wissen, wie sich der Erfolg einstellt.

Um es den Unternehmern leichter zu machen, ist das Buch Digitale Dominanz ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung. Hier wird dem Firmeninhaber genau erklärt, auf was es ankommt. Und genau dies ist besonders wichtig, damit man sich am Markt behaupten kann, auffällt und somit auch erfolgreich werden kann.

Mit dem Buch „Digitale Dominanz“ erhält man alles, was man wissen muss, um sichtbar zu werden und Kunden zu generieren. Dirk Kreuter ist Meister seines Fachs, weshalb dieser Leitfaden absolut zu empfehlen ist. „In nur fünf Zügen bist du sichtbarer als deine Konkurrenz und sie kann nichts mehr dagegen tun.”

 

 

Bildquellen

  • Weshalb ist Sichtbarkeit so wichtig?: Dirk Kreuter
Anzeige

Allgemein

So erkennt man eine gute Tintenpatrone! Die Tintenpatrone stellt das Herzstück des Druckers dar. Ohne sie kann das Gerät nicht einwandfrei arbeiten. Jedoch gibt...

News

Ein exquisiter Rotwein lässt das Herz eines jeden Weinkenners höherschlagen und kann zu einer Vielzahl an Gerichten passend kombiniert werden. Des Weiteren wird dem...

Patrick Hünemohr wird Vorstand der Rudolf Röser AG Patrick Hünemohr wird Vorstand der Rudolf Röser AG

News

Die Rudolf Röser AG, einer der führenden Anbieter von Informationsmedien und Online-Marketingdienstleistungen in Deutschland, beruft Patrick Hünemohr in den Vorstand. Der 54-Jährige übernimmt gleichzeitig...

News

Bei den diesjährigen BrandEX Award konnte rpc – The Retail Performance Company GmbH gleich zwei Mal auf das Siegerpodest steigen: In der Kategorie „Best...

Marketing News

Online-Marketing ist in der heutigen digitalen Welt unerlässlich, um erfolgreich zu sein. Durch die zunehmende Verbreitung des Internets haben Unternehmen die Möglichkeit, ihre Produkte...

News

Das Leben als Werkstudent im Marketing bietet eine große Vielfalt an Möglichkeiten für junge Menschen, die ihre Karriere in dieser wachsenden Branche starten möchten....

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

Allgemein

So erkennt man eine gute Tintenpatrone! Die Tintenpatrone stellt das Herzstück des Druckers dar. Ohne sie kann das Gerät nicht einwandfrei arbeiten. Jedoch gibt...

News

Die Rudolf Röser AG, einer der führenden Anbieter von Informationsmedien und Online-Marketingdienstleistungen in Deutschland, beruft Patrick Hünemohr in den Vorstand. Der 54-Jährige übernimmt gleichzeitig...

News

Bei den diesjährigen BrandEX Award konnte rpc – The Retail Performance Company GmbH gleich zwei Mal auf das Siegerpodest steigen: In der Kategorie „Best...

News

Das Leben als Werkstudent im Marketing bietet eine große Vielfalt an Möglichkeiten für junge Menschen, die ihre Karriere in dieser wachsenden Branche starten möchten....

Interviews

In Deutschland haben Finanzberater einen eher schlechten Ruf. Wir haben deshalb mit Alexander Hecking von lomee.de über die Probleme der Branche gesprochen und ein...

News

Es gibt bekanntlich zahlreiche Möglichkeiten, wie man sich heutzutage auf eine freie Stelle bewerben kann – und in einem speziellen Fall ist dazu nicht...

Finanzen

Arbeitnehmer dürfen ab einem bestimmten Bruttoeinkommen selbst entscheiden, ob sie von der gesetzlichen in die private Krankenversicherung wechseln möchten. Eine private Krankenversicherung bietet im...

Recht & Steuern

Die Homeoffice-Pauschale ist mit 1.260 Euro im Jahr mehr als doppelt so hoch wie früher. Bestimmte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer dürfen jetzt außerdem die Homeoffice-Pauschale...

Anzeige

Spare zwischen 15 und 75 % Steuern - und das vollkommen legal