Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Die Führungsriege wird immer jünger: Knapp 9 % aller CFOs in Deutschland sind unter 30 Jahre

Software

Die Tätigkeit als Chief Financial Officer (CFO) ist der Traum vieler junger Finanzexperten. Tatsächlich geht der Trend dahin, dass sie immer jünger werden. Eine Auswertung von Robert Walters, einer der führenden internationalen Personalberatungen, hat ergeben, dass in Deutschland knapp 9 % aller CFOs unter dreißig Jahren sind – davon 75 % männlich und 25 % weiblich – und im vergangenen Jahr einen Zuwachs von 9 % aufweist. Die meisten sind in Bayern berufstätig (29,57 %), auf dem zweiten Platz befindet sich Nordrhein-Westfalen mit 23,41 % und auf dem dritten Baden-Württemberg mit 16,02 %. Schlusslicht bildet Sachsen-Anhalt mit nur 0,21 %. Der IT-Sektor beschäftigt die meisten CFOs unter dreißig Jahren, dicht gefolgt von der Finanzdienstleistungsbranche und dem Bereich der Unternehmensberatung.

Ein CFO verdient zwischen 120.000 und 200.000 Euro

Das ehrgeizige Karriereziel, CFO unter dreißig Jahren zu werden, zahlt sich aus. Laut der Gehaltsstudie von Robert Walters verdient 2022 ein CFO mit drei bis sieben Jahren Erfahrung im Durchschnitt ein Jahresbruttogehalt zwischen 120.000 und 200.000 Euro – im Vergleich zum Vorjahr eine Steigerung von 20 %. Mit acht bis fünfzehn Jahren Erfahrung als CFO liegen wir bereits bei 150.000 bis 350.000 Euro, was eine Steigerung von 15–30 % im Vorjahresvergleich aufweist.

Zertifizierungen geben der Karriere einen Boost

„Der Weg an die Spitze ist kein Zuckerschlecken. Stellen Sie als ambitionierter Finanzexperte sicher, dass Sie frühzeitig das benötigte Wissen und die wichtigsten Kompetenzen erwerben“, weiß Hande Bostan-Caruso, Senior Recruitment Managerin bei Robert Walters. „In den ersten Jahren der Karriere ist es sinnvoll, eine Zertifizierung abzuschließen, beispielsweise zum (internationalen) Bilanzbuchhalter IHK, Certified Public Accountant (CPA), Certified Internal Auditor, Certified Financial Analyst (CFA) oder zum Controller IHK. Das trennt die Spreu vom Weizen, weil es Sie von anderen unterscheidet. Es zeigt Ihre Ambitionen, Ihren Ehrgeiz und untermauert zugleich Ihre Belastbarkeit, sodass man Ihnen die Position als CFO bereits in jungen Jahren zutraut.“

In klein- bis mittelständischen Unternehmen hat man die besten Chancen

Vor dem 30. Geburtstag eine Position als CFO zu ergattern, hat man die besten Chancen in einem klein- bis mittelständischen Unternehmen. Daher ist es empfehlenswert, in einem solchen Unternehmen bereits früh Berufserfahrung zu sammeln. „Als rechte Hand des dortigen CFOs lernt man am besten, sich in solch eine Position hineinzuversetzen“, rät Hande Bostan-Caruso. „Vielleicht erkennen Sie auch schon, welche Art von CFO Sie bald sein wollen: Sind Sie eher risikoscheu und gehen alles gemächlich an oder sind Sie stets auf der Suche nach Innovationen und neuen Prozessen? Bevorzugen Sie eine operative oder eine eher strategische Rolle? Das sind wertvolle Einblicke.“

Bildquellen

Anzeige

Marketing News

Der Online-An- und Verkaufsdienst für Konsumentenelektronik mySWOOOP startet eine Markenkampagne. Dabei hat TRES BIEN die Produktion des Werbespots übernommen.

News

Die Tabaksteuer ist für den deutschen Staat eine wichtige Einnahmequelle. Künftig soll die Steuer auf Tabakwaren noch teurer werden, was insbesondere die Shisha-Branche, die...

News

Es heißt, die Blockchain sei sicher - viel sicherer als zentralisierte Systeme. Doch nicht nur die Blockchain-Technologie, auch alle anderen Technologien entwickeln sich ständig...

News

Einnahmen für Werbung auf dem Privatauto der Mitarbeiter sind nicht mehr steuerfrei. Das hat der Bundesfinanzhof (BFH) entschieden. Arbeitgeberinnen müssen künftig auf dieses steuerliche...

Finanzen

Möchte man sich bei einem Crypto Presale bereits frühzeitig an Kryptowährungen beteiligen, bietet sich ein sogenannter Coin Launch an. Damit lässt sich ein großer...

News

Es ist so weit – Weihnachten steht wieder vor der Tür. Weihnachtsgeschenke, Familienzusammenkünfte und viele Köstlichkeiten zum Essen stehen auf der Agenda. Weihnachten ist...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

Marketing News

Der Online-An- und Verkaufsdienst für Konsumentenelektronik mySWOOOP startet eine Markenkampagne. Dabei hat TRES BIEN die Produktion des Werbespots übernommen.

News

Die Tabaksteuer ist für den deutschen Staat eine wichtige Einnahmequelle. Künftig soll die Steuer auf Tabakwaren noch teurer werden, was insbesondere die Shisha-Branche, die...

News

Einnahmen für Werbung auf dem Privatauto der Mitarbeiter sind nicht mehr steuerfrei. Das hat der Bundesfinanzhof (BFH) entschieden. Arbeitgeberinnen müssen künftig auf dieses steuerliche...

News

Es ist so weit – Weihnachten steht wieder vor der Tür. Weihnachtsgeschenke, Familienzusammenkünfte und viele Köstlichkeiten zum Essen stehen auf der Agenda. Weihnachten ist...

E-Commerce

Das Warenwirtschaftssystem (WaWi) gehört zu den zentralen Elementen im stationären Handel und bei Onlineshops. Es ist eine computergestützte Lösung, mit der bedeutsame Aufgaben gesteuert...

News

Eines der größten Events in NRW für den Mittelstand im digitalen Wandel findet am 1. Februar 2023 im Kameha Grand Bonn am Bonner Bogen...

Fachwissen

Das Google Business Profile ist eines der effizientesten Marketing-Tools für kleine- und mittelständische Unternehmen. Mit einem perfekten Business Profile halten Sie zum einen Kontakt...

News

Immer häufiger hört und liest man von der Bedrohung eines Blackouts. Strom ist allgegenwärtig und aus dem beruflichen und privaten Leben nicht wegzudenken. Vor...

Anzeige