fbpx
Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Tipps für effizientes Mitarbeiter-Recruiting

Qualifizierte Mitarbeiter können sich mittlerweile ihre Unternehmen aussuchen. Aus diesem Grund tun sich immer mehr Unternehmen schwer, für angehende Mitarbeiter attraktiv nach außen hin aufzutreten, da der Wettbewerb groß ist und jedes Unternehmen Mitarbeiter mit einschlägiger Expertise, hochwertiger Ausbildung und langjähriger Erfahrung einstellen möchte. Nicht nur qualifizierte Mitarbeiter müssen sich Unternehmen gegenüber eloquent geben und astreine Bewerbungsunterlagen vorlegen, sondern auch Unternehmen müssen sich gegenüber den qualifizierten Mitarbeitern ad hoc präsentieren, um marktfähig und attraktiv als Arbeitgeber zu wirken.

Eine gute Möglichkeit für Unternehmen stellt ein gut durchdachtes Merchandising dar. Jeder Bewerber, der zum Vorstellungsgespräch eingeladen wird, könnte ein Give-away in Form eines bedruckten T-Shirts oder Turnbeutels erhalten. Auf diese Weise kann das Unternehmen kostengünstig Werbung für sich machen und der Bewerber freut sich über die großzügige Geste beim nächsten Besuch im Fitnesscenter, wenn er den Turnbeutel mit angesagtem Statement-Aufdruck, wie hier von tecis, nutzen kann.

Doch nicht nur die Mitarbeiter-Akquise ist wichtig; viel wichtiger ist es, gute Mitarbeiter an das Unternehmen zu binden und den Arbeitsplatz attraktiv und fördernd zu gestalten, sodass wertvolle Arbeitskräfte nicht zur Konkurrenz abwandern.

Aus welchen Gründen finden Unternehmen kaum Mitarbeiter?

Unumstritten ist die Tatsache, dass sich der Arbeitsmarkt in den letzten Jahrzehnten und Jahren drastisch verändert hat. In früheren Zeiten gab es einen Überschuss an qualifizierten Arbeitskräften, für die es genügend vakante Positionen gab. Heute herrscht ein akuter Personalmangel. Dies hängt vor allem mit dem demografischen Wandel zusammen. Immer mehr Arbeitnehmer erreichen das Alter für die Rente, während immer weniger Berufseinsteiger nachkommen. Hinzu kommt auch, dass Bewerber häufiger unzureichende Bewerbungsunterlagen für eine überzeugende Bewerbung einreichen als früher. Viele Berufssparten, die besonders gefragt sind, beklagen ebenso einen akuten Fachkräftemangel. Zu diesen Branchen zählen der IT-Bereich, der Handwerksbereich und die Gastronomie. Heutzutage müssen Firmen mit Alleinstellungsmerkmalen locken und eine proaktive Bindung mit ihren Mitarbeitern anstreben. Alleinstellungsmerkmale könnten eine kostenlose Obst-, Getränke- und Parkflatrate sein. Kurze Entscheidungswege sowie eine flach aufgebaute Hierarchie mit großer Entscheidungsbefugnis von Seiten der Mitarbeiter locken ebenso wie Prämien in Form von finanziellen Extras für gut geleistete Arbeit oder dem Erreichen betrieblicher Ziele.

Zu sagen wäre zudem, dass es heutzutage zwar eine Challenge ist, passende, qualifizierte Mitarbeiter zu finden, was aber im Umkehrschluss nicht bedeutet, dass es ein Unterfangen der Unmöglichkeit ist. Die Devise lautet, sich als Unternehmen positiv von seinen Mitbewerbern abzuheben und zu wissen, an welchen Orten es geeignete Kandidaten für das eigene Team gibt. Auf diese Weise ist es möglich im Zuge der Mitarbeitersuche von Erfolg gekrönt zu sein.

Die Basis für eine erfolgreiche Mitarbeitersuche

Das passende Anforderungsprofil erstellen

Zunächst ist es wichtig, ein adäquates Anforderungsprofil sowie eine sehr treffende Stellenausschreibung zu formulieren. Darauf baut eine effiziente Suche nach geeigneten Mitarbeitern auf. Auf diese Weise ist es für die Abteilung Human Resources einfacher zu lokalisieren, wonach eigentlich gesucht wird.

Passende Anzeigenkanäle finden

Um passende Mitarbeiter anzuheuern, stellt sich zunächst die Frage, auf welchen Kanälen diese Mitarbeiter gesucht werden sollen, ergo: in welchen Foren und sozialen Netzwerken die Stellenbeschreibung ausgespielt werden soll. Zur Verfügung stehen professionelle Netzwerke wie XING, LinkedIn & Co., diverse Jobbörsen, regionale Zeitungen und Empfehlungsmarketing. Je besser die gewählten Kanäle den Bewerbern entsprechen, desto besser wird die gewünschte Buyer Persona auch reagieren.

Den Zeitfaktor berücksichtigen

Qualifiziertes Fachpersonal zu finden, welches Unternehmen in Phase 2 zu einem erfolgversprechenden Bewerbungsgespräch einladen können, ist immer mit einem gewissen finanziellen und zeitlichen Aufwand verbunden. Der gesamte Bewerbungsprozess, beginnend vom Sichten der Bewerbungsunterlagen bis hin zur Einarbeitung nach Vertragsunterzeichnung, bremst das gesamte Team und dessen Produktivität aus. Um die Kosten zu senken und den Zeitaufwand gering zu halten, ist es eine Option, in Headhunter-Agenturen zu investieren.

Für potenzielle Mitarbeiter sichtbar sein

Zwei gute Strategien, um neue qualifizierte Mitarbeiter zu finden, sind, einen Tag der offenen Tür zu veranstalten und diesen in sozialen Medien und via Offline-Marketing in Tageszeitungen oder über Flyer zu vermarkten. So kommen viele Interessierte in das Unternehmen und können fundierte Einblicke in die Prozesse erhalten. Eine weitere Möglichkeit ist der Besuch auf Fachmessen. Dort tummeln sich viele Fachkräfte und andere Unternehmen derselben Sparte, die auf das eigene Unternehmen aufmerksam werden könnten. Hilfreich ist auch ein effektives Merchandising des eigenen Unternehmens. Dies hat den Vorteil, relativ günstig die eigene Marke durch bedruckte T-Shirts oder andere alltagstaugliche Dinge in den Umlauf zu bringen und für ein Alleinstellungsmerkmal zu sorgen.

So finden sich neue Mitarbeiter für Unternehmen – 5 Methoden

  1. Mitarbeiter über Stellenanzeigen auf der eigenen Unternehmenswebsite finden
    Eine eigene Website für ein Unternehmen sollte kein Luxus sein. Interessierte erkundigen sich in aller Regel vor der Bewerbung über die Besonderheiten des Unternehmens und können sich demnach proaktiv auf vakante Positionen im Unternehmen bewerben. Die Karriereseite sollte stets auf dem aktuellen Stand gehalten sein. Das bedeutet: Besetzte Stellen deaktivieren und neue Stellen viral stellen.
  2. Mitarbeiter-werben Mitarbeiter-Aktionen starten
    Mitarbeiter sind kostbare Werbeträger und Markenbotschafter für das eigene Unternehmen. Für jeden geworbenen Mitarbeiter sollten Unternehmen einen attraktiven Bonus bei der Gehaltszahlung ausschütten, um seine bestehenden Mitarbeiter zu motivieren, Leute aus ihrem Bekanntenkreis ins Unternehmen zu bringen.
  3. Aktive Suche nach neuen Mitarbeitern
    Im Zuge des Active Sourcing suchen Headhunter nach passenden Mitarbeitern. In früheren Zeiten wurde über Active Sourcing vor allem jene Zielgruppe an Kandidaten anvisiert, die für schwer zu besetzende Stellen prädestiniert waren. Heute wird Active Sourcing auch für andere Mitarbeiter genutzt.
  4. Mitarbeitersuche durch Outsourcing
    Beim Outsourcing beauftragen Unternehmen einen externen Personaldienstleister damit, für das Unternehmen passende und qualifizierte Mitarbeiter zu rekrutieren. Die diversen Dienstleistungsunternehmen verfügen über ein ausreichendes Kontaktportfolio, um die passenden Kandidaten vorzuschlagen.
  5. Besuch auf Fachmessen
    Potenzielle Mitarbeiter, Uniabsolventen und Fachhochschüler besuchen häufig Fachmessen, um sich beruflich zu informieren und neue Kontakte zu interessanten Firmen zu knüpfen. Fachmessen sind also für Unternehmen ein wahrer Kandidatenpool. Merchandising-Give-aways sind immer gut geeignet, um der Zielgruppe im Gedächtnis zu bleiben.

Bildquellen:

  • pexels-fauxels-3183150: Foto von fauxels: https://www.pexels.com/de-de/foto/top-view-foto-von-menschen-in-der-nahe-von-holztisch-3183150/

Kontakt zu business-on.de

Wir berichten tagesaktuell über News, die die Wirtschaft bewegen und verändern – sprechen Sie uns gerne an wenn Sie Ihr Unternehmen auf business-on.de präsentieren möchten.

Über business-on.de

✉️ Redaktion:
[email protected]

✉️ Werbung:
[email protected]

Personal

Geschäftsessen spielen eine zentrale Rolle im Berufsalltag, sei es zur Kundenpflege oder als Teil der internen Teamkommunikation. Doch die Abgrenzung zwischen Arbeitszeit und privaten...

Finanzen

Die Eröffnung eines Geschäftskontos ist für die meisten Unternehmen, Gründer und Selbstständige unerlässlich, führt jedoch oft zu hohen Kosten und administrativen Hürden. Traditionelle Filialbanken...

Ratgeber

Die Büroküche dient als zentraler Ort des Zusammentreffens, des Austauschs und der Regeneration. Hier können sich Mitarbeitende entspannen, neue Energie tanken und sich ungezwungen...

Ratgeber

Ein Geschäftspartner besucht den Firmenstandort. Der Weg vom Parkplatz bis zum Firmengebäude führt ihn über den Firmengarten. Gleiches gilt für potenzielle Neukunden und Bestandskunden,...

Ratgeber

Finanzielle Schwierigkeiten können nicht nur Privatpersonen, sondern auch Unternehmen ereilen. Im Zuge der Corona-Pandemie gerieten beispielsweise zahlreiche Betriebe in eine finanzielle Schieflage. Führen diverse...

Aktuell

Deutschland ist bekannt für seine wirtschaftliche Stabilität und Innovationskraft – so ist es nicht weiter verwunderlich, dass die Liste der reichsten Personen ein jährliches...

Werbung

Balkonkraftwerk

Balkonkraftwerk – Alles, was Sie 2023 wissen müssen

Weitere Beiträge

Personal

Geschäftsreisen sind Gelegenheiten, bei denen wichtige Verträge abgeschlossen und bedeutende Netzwerke aufgebaut werden. Natürlich müssen die Geschäftsreisenden dabei auch untergebracht werden. Ein Hotel für...

Ratgeber

Ein Geschäftskonto bildet das finanzielle Rückgrat jedes Unternehmens. Es beeinflusst die Effizienz des täglichen Betriebs wesentlich und kann bei der Wahl der richtigen Konditionen...

Marketing

Der Fachkräftemangel heizt den Wettbewerb um Arbeitskräfte immer weiter an. Umso wichtiger ist es für Unternehmen, sich als attraktiver Arbeitgeber zu präsentieren, um Top-Talente...

Finanzen

Unternehmer zu sein, ist ein Abenteuer voller Herausforderungen, Risiken und Chancen. Daher ist es in diesem Umfeld besonders entscheidend, dass Unternehmer sich vor unvorhergesehenen...

Finanzen

Mit beruflichen Zusatzleistungen – besser bekannt als Benefits – lässt sich einerseits die Beliebtheit von Arbeitgebern erhöhen. Auf der anderen Seite sind sie eine...

Lifestyle

Luxusuhren sind auf der ganzen Welt ein beliebtes Gut. Doch welche Modelle standen bei Uhrenenthusiasten im Jahr 2023 besonders hoch im Kurs? Ein Blick...

News

Anwaltskanzleien stehen vor der Herausforderung, die Diskretion und den Schutz der Vertraulichkeit von Mandantengesprächen zu gewährleisten und gleichzeitig Fälle innerhalb des Teams effektiv zu...

News

In Unternehmen geht mit der Digitalisierung vor allem einher, dass die bestehenden Geschäftsmodelle und etablierten Prozesse durch die Implementierung digitaler Technologien ergänzt beziehungsweise optimiert...

Werbung