Sie sind hier: Startseite München Lokale Wirtschaft Interviews

Interviews

Das ideale Sicherheitsprogramm verbessert die Arbeitssicherheit und geht noch darüber hinaus. Christoph Schröder erklärt im Interview, was das richtige Sicherheitskonzept mitbringen muss, um arbeitsbedingte Verletzungen, Arbeitsunfälle und Ausfallzeiten zu reduzieren, und gleichzeitig Verbesserungspotenziale in allen möglichen Bereichen zu eröffnen!

Arbeit

Arbeitssicherheit bedeutet mehr als „Sicherheit“ – wenn Sie sie richtig angehen

Mit dem richtigen Sicherheitskonzept verbessern Sie nicht nur die Arbeitssicherheit: Dieses Sicherheitsprogramm senkt nicht nur Verletzungs- und Unfallraten, sondern verbessert „nebenbei“ die gelebte Sicherheitskultur und das Engagement der Mitarbeiter.  mehr…
Dilemma-Situationen am Arbeitsplatz gehören zum Unternehmensalltag – für Führungskräfte wie für Mitarbeiter. Doch wie können gerade eine Führungskraft diese Dilemmata für beide Seiten ideal auflösen? So glänzen Sie mit guter Mitarbeiterführung: Mit diesen Tipps für Führungskräfte sind Sie gerüstet!

Arbeit

Tipps für Führungskräfte: Dieses Konzept hilft Ihnen, Mitarbeiter-Dilemmata zu lösen

Zeitdruck, Interessenskonflikte, Auseinandersetzungen: Die Gründe für Dilemmata am Arbeitsplatz sind zahlreich. Doch wie können Führungskräfte mit ihren Mitarbeitern in diesen Situationen sinnvoll umgehen? Das SafeStart-Konzept ist nicht nur in der Arbeitssicherheit hilfreich, sondern lässt sich gerade auch auf Mitarbeiterführung übertragen – wie Christoph Schröder, Managing Director von SafeStart Europe, im Interview erläutert.  mehr…
Klassische Mitarbeitergespräche und Unterweisungen in der Arbeitssicherheit sind wichtig, reichen jedoch nicht aus. Für eine ideale Sicherheitskultur im Unternehmen braucht es eine sicherheitsgerichtete Kommunikation. Erfahren Sie im Interview mit Christoph Schröder von SafeStart, wie Sie Sicherheitsthemen richtig ansprechen und eine konstruktive Kommunikationskultur etablieren.

Arbeit

Arbeitssicherheit: Wie Sie Sicherheitsthemen im Unternehmen richtig adressieren

Sicherheitsthemen sind am Arbeitsplatz eher unbeliebt. Welchen Einfluss das auf die gelebte Sicherheitskultur im Unternehmen hat, liegt auf der Hand. Doch wie lässt sich das ändern? Christoph Schröder, Managing Director bei SafeStart Europe, erklärt im Interview, wie Sie konstruktive Kommunikation und Arbeitssicherheit richtig zusammenbringen und einem positiven Kulturwandel den Weg bereiten.  mehr…
Das Zustand-Risiko-Muster: Die vier Zustände Hektik, Frustration, Müdigkeit und Selbstüberschätzung – also Gewohnheit, Routine, Nachlässigkeit – machen uns anfälliger für Fehler. Diese erhöhen das Risiko für unsere persönliche Sicherheit enorm. (Bild: © SafeStart)

Arbeit

Die meisten Arbeitsunfälle lassen sich vermeiden

Auf welchem Stand ist die Arbeitssicherheit in Deutschland? Es gibt viele Ansätze, wie Arbeitsunfälle vermieden werden können. Doch jede Idee zur Unfallprävention scheint etwas zu übersehen, denn...  mehr…
Manche Herausforderungen gelten für Unternehmen in allen Branchen: Von stagnierenden Verletzungszahlen über Ausfallzeiten bis hin zur Unternehmenskultur. Indem ein Unternehmen den Faktor Mensch richtig in die Arbeitssicherheit einbezieht, werden zahlreiche Verbesserungen möglich.

Arbeit

Arbeitssicherheitsthemen, die alle Unternehmen beschäftigen – und wie Sie sie lösen

Gleichbleibende Verletzungszahlen, Ausfallzeiten, Unternehmenskultur: Nahezu jedes Unternehmen steht vor Herausforderungen in der Arbeitssicherheit, die trotz aller Bemühungen unlösbar scheinen. Was...  mehr…
Sascha Zöller - www.saschazoeller.de

Führung

Digitalisierung braucht neue Führung

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier sagte vor einiger Zeit: „Die Digitalisierung verändert alles“. Das ist auch Tenor vieler Artikel und Berichte zum Thema. Müssen wir also Angst haben vor...  mehr…
Sascha Zöller

Interview

Ist eine Zukunft ohne Digitalisierung möglich?

Business-on.de sprach mit den beiden Business Beratern Christoph Bauer und Sascha Zöller über die Digitalisierung und den Wandel bei den deutschen Unternehmen.  mehr…
Andreas Nussbaumer

Interview

„365 Erfolgsimpulse für Menschen im Verkauf“

business-on.de sprach mit Andreas Nussbaumer über sein neues Buch „365 Erfolgsimpulse für Menschen im Verkauf“.  mehr…
Thomas Heinz

Immobilienmarkt Bayern

Attraktiver Wohnraum ist nach wie vor sehr gefragt

Der Freistaat Bayern steht im Vergleich zu anderen Bundesländern an vorderster Stelle – in fast allen Bereichen, ob Bevölkerungszuwachs, Kaufkraft oder Immobilienpreise. Der Trend im der letzten...  mehr…
Der Komponenten der Digitalisierung

Interview - Auszug

Welche Elemente bestimmen den digitalen Wandel?

Ein Auszug aus einem Interview mit Sven Denecken. Die Digitale Transformation ist zum Buzzword für fast jedes Unternehmen geworden. Und das nicht ohne Grund: über 50% von früheren Fortune 500...  mehr…
Helmut Hagner Unternehmensleitung FREY

Interview

Helmut Hagner von ModeFreyHaus.de will es anders machen - verbinden von offline und online

business-on.de sprach mit Helmut Hagner über das Thema Mode und die immer größer werdende Dominanz im Online-Bereich. Er verfolgt dabei eine neue und ganz eigene Strategie  mehr…
Dr. Jens-Uwe Meyer

Interview

„Auch Ihr Job kann in den nächsten Jahren wegdigitalisiert werden“

„Die nächste Stufe der Digitalisierung wird Wirtschaft und Gesellschaft in einer Art und Weise verändern, wie wir es kaum für möglich halten.“ Mit dieser These erklärt Dr. Jens-Uwe Meyer in seinem...  mehr…
Hermann Scherer

Hermann Scherer

Fokus! - Hermann Scherer im Interview zu seinem neuen Buch

Hermann Scherer gab business-on.de ein Interview zu seinem neuen Buch "Fokus! - Provokative Ideen für Menschen, die was erreichen wollen". Dieser Untertitel ist bereits selber eine kleine Provokation...  mehr…
Schmid Werbesysteme GmbH

Werbung

Ein Großteil der Werbung ist unkreativ und langweilig. Wie kann sichergestellt werden, dass Ihre Leuchtwerbung gut vom Nutzer angenommen wird?

business-on.de sprach mit Thomas Schmid von der Schmid Werbesysteme GmbH über gute und schlechte Werbung und warum kreative Ideen nicht immer viel Geld kosten müssen bei der Umsetzung.  mehr…
Wöchentliche Webinare zu digital unterstütztem Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) finden immer montags  statt

E-HEALTH / VITACARE

E-Health, Corporate Health, digitale Gesundheitsförderung - Experteninterview zu Trends 2016

Vor wenigen Tagen fand die 6. Tagung Corporate Health in Berlin statt. Dr. Oliver-Timo Henssler, Leiter Partnermanagement und Dr. Andrea Baxheinrich, Managerin BGM-Beratung wurden von Business On...  mehr…
Dirk Theodor van Dinter - Experte für Denk- und Handlungsstrukturen

Interview

Stimme, die Macht des gesprochenen Wortes

business-on.de traf den Sprecher, Sprechtrainer und Experten für Denk- und Handlungsstrukturen Dirk Theodor van Dinter zu einem Interview. Er erzählte, wie sehr die Wirkung von Stimme und Präsenz...  mehr…
Wenn das Unternehmen Geld braucht, gibt es diverse Möglichkeiten. Auch die der Fördermittelbeschaffung. Wie aber genau geht das? © Dieter Schütz  / pixelio.de

Liquidität

Wofür erhalten Unternehmen Fördermittel?

Über Fördermittel wird vieles kolportiert, aber abgesehen von der Existenzgründungsförderung existieren nur wenige konkrete Beispiele dafür, wer darüber hinaus welche Fördermittel wofür bekommt und –...  mehr…
Oliver Kissner

Interview

Bauchladen, oder warum eine klare Positionierung mehr Umsatz generiert

business-on.de hat sich dem Thema Positionierung genauer gewidmet und dabei Oliver Kissner zu diesem Thema befragt. Oliver Kissner ist Experte für Positionierung und unterstützt Unternehmer die...  mehr…
Oliver Schumacher

Interview

Das Buch für Verkäufer im Außendienst

Verkäufer sind in der Regel keine leidenschaftlichen Leser, zumindest nicht von Vertriebsliteratur. Dennoch reichen manchmal schon kleine Änderungen oder originelle Ideen, um sicherer und leichter...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: