fbpx
Connect with us

Hi, what are you looking for?

IT & Telekommunikation

Nie mehr Unterstützung für Windows 7 – Warum ein Umstieg auf Windows 10 jetzt Pflicht ist

Das Service Ende für Windows 7 wurde bekannt gegeben: 14. Januar 2020 – noch früher für diejenigen, die das letzte Sicherheitsupdate nicht heruntergeladen haben.

Dies bedeutet, dass Microsoft das Betriebssystem nach diesem Datum nicht mehr aktualisiert seine Nutzer nicht mehr unterstützt. Um keine unnötigen Sicherheitsrisiken einzugehen, ist ein günstiger Umstieg auf Windows 10 oder Windows 10 Pro jetzt Pflicht!

Was passiert nach dem 14. Januar 2020?

Wenn Windows 7 am 14. Januar 2020 seine End-of-Life-Phase erreicht, wird Microsoft keine Updates und Patches für das Betriebssystem mehr veröffentlichen. Höchstwahrscheinlich wird auch keine Hilfe und Unterstützung mehr angeboten, wenn Nutzer auf Probleme mit dem Betriebssystem stoßen. Unternehmen wie Green Panda bieten professionelle Hilfe im Umgang mit Windows 7 End of Service.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass Windows 7 am 14. Januar 2020 nicht mehr funktioniert. Sie können Windows 7 so lange weiter verwenden, wie Sie möchten. Aber nur weil Sie Windows 7 weiterhin verwenden können, sollten Sie dies nicht tun. Das größte Problem wird sein, dass Windows 7 nicht mehr auf neue Viren oder Sicherheitsprobleme gepatcht wird, sodass Ihr System äußerst anfällig für Bedrohungen sein wird.

Was sollte man tun?

Was sollten Sie also tun, wenn Sie immer noch Windows 7 verwenden? Als Erstes sollten Sie ein Upgrade auf ein neueres Betriebssystem in Betracht ziehen. Während Sie beim Wechsel des Betriebssystem eine Reihe von Möglichkeiten haben, besteht für viele Menschen die naheliegendste Möglichkeit darin, ein Upgrade auf Windows 10 Pro durchzuführen, oder noch besser, die Anschaffung eines neuen Geräts mit Windows 10 Pro.

Warum ein Upgrade auf Windows 10 Pro sinnvoll ist

Ein Upgrade von Windows 7 auf Windows 10 Pro bietet eine Reihe von Vorteilen. Da beide Betriebssysteme von Microsoft hergestellt werden, ist der Aktualisierungsprozess zunächst relativ einfach, und in der Regel können Sie Ihre Dateien auf Ihrem PC behalten. Dies bedeutet, dass beim Upgrade auf Windows 10 Pro, wenn überhaupt, nur minimale Störungen auftreten. Die meisten Programme wurden so aktualisiert, dass sie auch unter Windows 10 Pro funktionieren. Das Layout und die Benutzeroberfläche ähneln Windows 7 außerdem so sehr, sodass Sie es nicht sonderlich schwer finden sollten, sich an das neue Betriebssystem zu gewöhnen.

Darüber hinaus bietet Windows 10 Pro einige innovative Funktionen wie neue, intelligente Tools für mehr Produktivität, die Unterstützung intuitiver Eingaben, die neue Windows Ink Funktion für das einfache Festhalten von Ideen per Touch oder Stift, das digitale Notizbuch OneNote, aktuelle Updates inklusive der neuesten Sicherheitsmaßnahmen, biometrische Anmeldung und zweistufige Authentifizierung, den Windows Auto Pilot für die einfache Bereitstellung von Windows 10 Pro Geräten für alle Mitarbeiter eines Unternehmens und mobile Geräteverwaltung, mit der alle Windows Geräte auf einfache Art verwaltet werden können.

 

Kontakt zu business-on.de

Wir berichten tagesaktuell über News, die die Wirtschaft bewegen und verändern – sprechen Sie uns gerne an wenn Sie Ihr Unternehmen auf business-on.de präsentieren möchten.

Über business-on.de

✉️ Redaktion:
[email protected]

✉️ Werbung:
[email protected]

Personal

Geschäftsessen spielen eine zentrale Rolle im Berufsalltag, sei es zur Kundenpflege oder als Teil der internen Teamkommunikation. Doch die Abgrenzung zwischen Arbeitszeit und privaten...

Finanzen

Die Eröffnung eines Geschäftskontos ist für die meisten Unternehmen, Gründer und Selbstständige unerlässlich, führt jedoch oft zu hohen Kosten und administrativen Hürden. Traditionelle Filialbanken...

Ratgeber

Die Büroküche dient als zentraler Ort des Zusammentreffens, des Austauschs und der Regeneration. Hier können sich Mitarbeitende entspannen, neue Energie tanken und sich ungezwungen...

Ratgeber

Ein Geschäftspartner besucht den Firmenstandort. Der Weg vom Parkplatz bis zum Firmengebäude führt ihn über den Firmengarten. Gleiches gilt für potenzielle Neukunden und Bestandskunden,...

Ratgeber

Finanzielle Schwierigkeiten können nicht nur Privatpersonen, sondern auch Unternehmen ereilen. Im Zuge der Corona-Pandemie gerieten beispielsweise zahlreiche Betriebe in eine finanzielle Schieflage. Führen diverse...

Aktuell

Deutschland ist bekannt für seine wirtschaftliche Stabilität und Innovationskraft – so ist es nicht weiter verwunderlich, dass die Liste der reichsten Personen ein jährliches...

Werbung

Balkonkraftwerk

Balkonkraftwerk – Alles, was Sie 2023 wissen müssen

Weitere Beiträge

IT & Telekommunikation

Microsoft behauptet seine Spitzenposition auf dem globalen Softwaremarkt mit beeindruckender Beständigkeit. Nicht nur im privaten Bereich ist Windows das am meisten verwendete Betriebssystem. Auch...

IT & Telekommunikation

Laut Insidergerüchten plant Samsung offenbar einen Wechsel der voreingestellten Suchmaschine von Google zu Bing. Dies ergibt sich aus den vorinstallierten Suchmaschinen-Berichten. Grund für die...

IT & Telekommunikation

Weil KI stark lügnerische Tendenzen aufweisen, möchte Elon Musk mit einem eigens produzierten Chatbot “TruthGPT” Microsoft und Google Konkurrenz machen. Schon im März hatte...

IT & Telekommunikation

Ob in der Schule oder im Beruf, Microsoft Office-Programme gehören heute zum Standardwerkzeug für viele Menschen. Diese vielseitigen Anwendungen ermöglichen es uns, schnell und...

IT & Telekommunikation

Am 10. Januar 2023 endet der Support von Windows 8.1, ebenso endet der erweiterte kostenpflichtige Support für Windows 7. Ab diesem Zeitpunkt werden keine...

News

Windows Server ist die am meisten genutzte Software für Unternehmen weltweit. Sie steht für Qualität und Zuverlässigkeit und bietet eine Reihe von Funktionen, die...

Finanzen

Nokia Aktie Prognose Der Netzwerkausrüster spürt bereits die abflauende Nachfrage, weshalb man für das neue Jahr im besten Fall mit stabilen Umsätzen rechnet. Die...

News

Wer sich als Selbstständiger oder Ladenbesitzer zum ersten Mal mit dem Thema digitaler Vertrieb auseinandersetzt, merkt schnell dass es besonders als Einsteiger so einiges...

Werbung