Connect with us

Hi, what are you looking for?

Life & Balance

Gute Manieren sind wichtig – vier wertvolle Tipps

Es mag in manch einer Situation den Anschein machen, dass die guten Manieren auf dem Rückzug sind. Höflichkeit, Bescheidenheit, Etikette? Das scheinen Relikte der Vergangenheit zu sein, zumindest wenn dem allgemeinen Tenor der Gesellschaft gelauscht wird. Tatsächlich war es aber seit Menschengedenken so, dass jede Generation an die Abkehr vom guten Benehmen glaubte. Fast so, wie jede Generation überzeugt ist, dass „die Jugend von heute“ ein echtes Problem darstellt. Fakt ist aber, dass gutes Benehmen heute genauso wichtig ist wie noch vor einigen Jahren und vor allem in Alltagssituationen ist die Etikette ein wichtiger Faktor.

Danke sagen – es ist keine Selbstverständlichkeit

Kommuniziert wird heute überwiegend digital, Menschen schreiben Nachrichten per WhatsApp, tauschen E-Mails, versenden Sprach-Nachrichten. Zu diversen Anlässen wird aber nach wie vor auf Karten zurückgegriffen, zum Beispiel in folgenden Situationen:

  • Beileidsbekundungen im Trauerfall
  • Geburtstagsglückwünsche per Post
  • Gratulation zur Hochzeit

Welche Reaktion ist richtig, wenn eine Trauerkarte oder auch eine Gratulationskarte im Briefkasten antwortet? Es zeugt von guter Etikette, eine solche Aufmerksamkeit auf gleicher Basis zu beantworten. Eine WhatsApp-Nachricht als Dankeschön ist unangemessen und unpersönlich.

Dennoch hat die Digitalisierung der Gesellschaft auch hier für Erleichterung gesorgt. Im Internet gibt es eine große Bandbreite verschiedener Karten, die das „Danke sagen“ erleichtern. Dabei erfolgt die selbstständige Auswahl der Trauer Danksagungskarten nach ureigenem Geschmack. Auch Gratulationskarten sind heute virtuell in Hülle und Fülle erhältlich.

Guten Morgen, guten Mittag, guten Abend

Zu einem gesunden Lifestyle gehört auch mentales Wohlfühlen. Höflichkeit spielt hier eine wichtige Rolle. Der „gesenkte Blick“ ist zum Standardanblick der Gesellschaft geworden, der Mensch beschäftigt sich häufig mit dem Smartphone, wenig mit seinem Gegenüber. Um den Kontakt zueinander nicht zu verlieren, ist es aber wichtig, auch weiterhin auf die Etikette zu achten. Grußformeln sind ein absolutes Muss, egal ob im Supermarkt, an der Kasse oder beim Betreten des Büros.

Aufeinander achten im Alltag

Empathisch, zwischenmenschlich, achtsam – so sieht die ideale Gesellschaft aus. Für unsere älteren Generationen war Höflichkeit noch eine Tugend und bis heute hat sich an ihrem Wert nichts verändert. Menschen zu begegnen, sie mit einem Lächeln zu bedenken, die Tür zu öffnen oder spontan Hilfe zu leisten ist nach wie vor von besonderem Nutzen für die Gesellschaft. Auch im Zeitalter der digitalen Vernetzung kann die persönliche Kommunikation nicht ersetzt werden. Die freundlich aufgehaltene Tür im Treppenhaus, wenn die Nachbarn gerade die Treppen herunterkommen, kann durch WhatsApp, Social Media und die Weiten des Internets nicht ersetzt werden.

Was du mir, das ich dir

Ein altes Sprichwort hat treffend ausformuliert, dass Menschen einander immer so behandeln sollten, wie sie sich selbst behandelt wünschen. Kaum eine andere Technik ist so erfolgreich, um die Tücken und Hürden des Alltags mit Erfolg zu meistern. Es braucht keine Ratgeber und Bücher zu den Tugenden der Höflichkeit. Einzig die Fähigkeit, sich empathisch ins Gegenüber einzufühlen, ist ausreichend, um die richtigen Worte und Gesten zu wählen. Wenn es zur Selbstverständlichkeit wird, dass jüngere Menschen den Sitzplatz in der Straßenbahn räumen, dann ist die Gesellschaft einen Schritt weiter in Richtung Achtsamkeit Zusammenhalt. Das Potenzial hierzu ist klar vorhanden.

Bildquellen

  • pexels-christina-morillo-1181717: Foto von Christina Morillo von Pexels
Anzeige

Marketing News

Das Ziel von Marketing ist es, aus der riesigen Flut an Informationen herauszustechen und sich dadurch von der Konkurrenz abzuheben. Zu einer besonders beliebten...

News

Wer auf der Suche nach einem gefragten, krisenfesten Beruf mit gutem Einkommen ist und für hilfebedürftige Menschen da sein möchte, findet eine sinnstiftende Beschäftigung...

Life & Balance

Vertical Farming – eine besonders platzsparende und effiziente Art, Pflanzen anzubauen – entwickelt sich immer mehr zum Megatrendder Ernährung. Und Miele ist mit seiner...

News

Viele KMU drohen, den Sprung in die nächste Generation nicht zu schaffen. Immer häufiger scheitert der Verkauf an den aktuell steigenden Risiken der Firmenbewertungen....

Reisen

Den Deutschen zieht es bei derartigen Frühlingstemperaturen natürlich derzeit primär nach draußen. Kein Wunder, so streckte sich die kalte Jahreszeit dieses Mal gleich bis...

Caroline Jenke Caroline Jenke

Interviews

Jüngste Umfragen von PwC sagen, dass 92 Prozent der Startups aus dem Marktumfeld von FinTechs und InsurTech mit erhöhtem Aufwand für Compliance-Maßnahmen rechnen. Gehen...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

Marketing News

Das Ziel von Marketing ist es, aus der riesigen Flut an Informationen herauszustechen und sich dadurch von der Konkurrenz abzuheben. Zu einer besonders beliebten...

News

Wer auf der Suche nach einem gefragten, krisenfesten Beruf mit gutem Einkommen ist und für hilfebedürftige Menschen da sein möchte, findet eine sinnstiftende Beschäftigung...

Life & Balance

Vertical Farming – eine besonders platzsparende und effiziente Art, Pflanzen anzubauen – entwickelt sich immer mehr zum Megatrendder Ernährung. Und Miele ist mit seiner...

News

Viele KMU drohen, den Sprung in die nächste Generation nicht zu schaffen. Immer häufiger scheitert der Verkauf an den aktuell steigenden Risiken der Firmenbewertungen....

Reisen

Den Deutschen zieht es bei derartigen Frühlingstemperaturen natürlich derzeit primär nach draußen. Kein Wunder, so streckte sich die kalte Jahreszeit dieses Mal gleich bis...

Interviews

Jüngste Umfragen von PwC sagen, dass 92 Prozent der Startups aus dem Marktumfeld von FinTechs und InsurTech mit erhöhtem Aufwand für Compliance-Maßnahmen rechnen. Gehen...

News

Datensicherung wird in der heutigen Zeit ein immer elementarer Bestandteil des Arbeitens. Grund dafür ist die digitale Verwurzelung eines Jeden, sofern man sich dem...

News

Mit dem „Smart Manufacturing“ kommen neue Herausforderungen auf Industrie und produzierendes Gewerbe zu. Dabei gewinnen auch Cloud-Lösungen immer mehr an Bedeutung – diese ziehen...

Anzeige