Sie sind hier: Startseite Personal

Personal

Veränderungsmanagement

Wie sich Fehler beim Change Management vermeiden lassen

Der Experte für Change Management Klaus Doppler zeigt in seinem neuen Buch „Change“, wie man ohne großen theoretischen Ballast erfolgreich Veränderungsprozesse anstoßen und durchführen kann.  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Unternehmensnachfolge im Mittelstand

Weibliche Nachfolge: Wie der Einstieg ins Familienunternehmen gelingt

Führung und Nachfolge im Familienunternehmen haben eine lange männliche Tradition. Dadurch bleibt viel Potenzial unbeachtet. Hier setzt das „Praxishandbuch weibliche Nachfolge“ an, es rückt Unternehmertöchter als mögliche Nachfolgerinnen in den Fokus. Es macht ihnen Mut, sich für den Einstieg ins Familienunternehmen zu entscheiden, die Nachfolge einzufordern und anzutreten. Dafür gibt das Buch Selbstcoaching-Rüstzeug an die Hand, die Übernahme erfolgreich zu gestalten.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Mit der Sag es-Methode weisen Sie Ihre Mitarbeiter konstruktiv auf Fehler hin.

TEIL 26: Fachwissen Personalentwicklung

Sag es! – Wie Sie Mitarbeiter auf Fehler hinweisen können

Teil 26 unserer Serie rund um das Thema Personalentwicklung in Zusammenarbeit mit dem Institut für Management-Entwicklung (ime) aus Bielefeld erläutert das Prinzipt der „Sag es“-Methode.  mehr auf www.business-on.de/owl

Moderne Arbeitsmodelle

Begleiter auf dem Weg zu rechtssicheren flexiblen Arbeitsverhältnissen

Bei Bedarf mit zusätzlichen Arbeitskräften zu arbeiten, bringt Unternehmen Vorteile. Was es bei der Umsetzung und vertraglichen Gestaltung flexibler Arbeitsverhältnisse zu beachten gibt, hat Joachim Gutmann in seinem Ratgeber „Flexible Arbeit“ zusammengestellt.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Björn von Busch, Trainer im Auftrag des ime

TEIL 25: Fachwissen Personalentwicklung

„Fachidiot schlägt Kunden tot“

In Teil 25 unserer Serie rund um das Thema Personalentwicklung in Zusammenarbeit mit dem Institut für Management-Entwicklung (ime) aus Bielefeld erklärt Business- und Teamcoach Björn von Busch, was die Basis für ein erfolgreiches Verkaufsgespräch ist.  mehr auf www.business-on.de/owl

Management-Ratgeber

Führungskräfte müssen Ihre Rollen kennen!

Führungskräfte müssen situationsabhängig viele unterschiedliche Rollen und einnehmen und beherrschen. Der Verfasser Hans-Jürgen Kratz stellt in seinem Buch „Führungsrollen“ die wichtigsten vor und zeigt eingängig, welchen Handlungsspielraum es gibt und wie man sinnvoll agiert.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Robert Kos

Personalmarketing

7 Fragen an Robert Kos von der IKK Südwest

Robert Kos ist Referatsleiter Personalmarketing bei der Innungskrankenkasse IKK Südwest mit Sitz in Saarbrücken. In seinem Job ist er unter anderem für die Arbeitgebermarke IKK und das Recruiting zuständig. Im business-on.de-Interview spricht er über den Fachkräftemangel, Mitarbeiterbindung und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.  mehr auf www.business-on.de/saarlorlux

Recruitung

Fünfzigmal das Richtige tun für die perfekte Personalauswahl

Personalauswahl ist immer eine heikle Sache und nicht selten werden die falschen Mitarbeiter eingestellt. Immer noch (zu) viele Entscheider verlassen sich auf ihr Bauchgefühl. Ein Umdenken könnte viele Verbesserungen bringen. Damit die Personalauswahl künftig anders wird, hat Uwe Peter Kanning „50 Strategien, die falschen Mitarbeiter zu finden ... und wie Sie es besser machen“ geschrieben.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Uwe Steinweh, Inhaber und Geschäftsführer der Rheinland-Dependance von „BEITRAINING“ in Solingen

Weiterbildung

Gesucht: Kompetenzhelden

Am 9. März lädt Uwe Steinweh Inhaber und Führungskräfte von kleinen und mittelständischen Unternehmen zum „People Skills Day“ nach Solingen ein. An diesem Aktionstag veranschaulicht er im Rahmen eines interaktiven Workshops seine Vorgehensweise für eine erfolgreiche strategische Förderung von Mitarbeitern.  mehr auf www.business-on.de/bergischesland

 

Entdecken Sie business-on.de: