Sie sind hier: Startseite Personal

Personal

Arbeitszeitmodelle

Die 25-Stunden-Woche erreichen – Arbeit neu denken

Täglich nur noch 5 Stunden arbeiten, aber das Gehalt einer 40-Stunden-Woche erhalten? Unter den Arbeitnehmern eines Unternehmens, das einen solchen Vorschlag macht, dürfte die Zustimmungsquote wahrscheinlich bei 100 Prozent liegen. Nur welcher Unternehmer sollte das freiwillig tun? Schließlich verschärft er damit ja seinen Kostendruck, da die Menge der Arbeit ja nicht geringer wird. Lasse Rheingans hat die Einführung der 25-Stunden-Woche in seinem Unternehmen gewagt. Und in seinem Buch „Die 5 Stunden Revolution“ berichtet er von diesem Experiment.  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Moderne Arbeitswelt

Führen ohne Hierarchie.

Wie schafft es ein Unternehmen, zu den Marktführern seiner Branche zu gehören, aber weder ausgesprochene Führungsrollen noch eine klare Hierarchie zu besitzen? Die Firma Netlight von Erik Ringertz beschäftigt weltweit über 1.300 Mitarbeiter, die sich über Ländergrenzen hinweg selbst organisieren. Und in dem gemeinsam mit dem Wirtschaftsjournalisten Fredrik Emdén verfassten Buch „Harder, Better, Faster, Stronger. Führen ohne Hierarchie“, berichtet er davon, wie das funktioniert.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Ein ergonomischer Arbeitsplatz, der dynamisches Sitzen und regelmäßige Haltungswechsel ermöglicht, dient der Mitarbeitergesundheit

Rückengesundheit

Umfrage: Nur knapp Hälfte der Büromitarbeiter sitzt dynamisch

Während die Zahl der Büro-Beschäftigten in Deutschland weiter wächst, gibt es bei der ergonomischen Ausstattung von Büroarbeitsplätzen weiterhin Nachholbedarf. Das zeigt eine Forsa-Studie 2019 im Auftrag des Industrieverbandes Büro und Arbeitswelt e.V.  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Weiterbildungsmaßnahmen

Mitarbeiter mit anderen Trainings weiterbilden

In unserer disruptiven Zeit sind herkömmliche Bildungs- und Trainingskonzepte oft zu sperrig und zu langsam. Haben Trainings damit ausgedient? „Nein, wir brauchen noch Trainings“, sagt Barbara Messer, „aber andere!" Gefragt sind adaptive Bildungskonzepte: maßgeschneidert, individuell, nutzerfreundlich. Die erfahrene Trainerin will mit ihrem Buch „Wir brauchen andere Trainings!“ provozieren und den Weg für zukunftsfähige, wirkungsvolle Weiterbildung bereiten.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Aktuelle Randstad Studie zur Mindestlohnerhöhung/Auswirkung des Mindestlohns

Mindestlohnerhöhung

Kein Personalabbau durch Mindestlohnerhöhung - Aktuelle Randstad Studie zur Mindestlohnerhöhung

Im Januar 2020 wurde der allgemeine gesetzliche Mindestlohn zum mittlerweile vierten Mal erhöht, auf aktuell 9,35 Euro. Doch lediglich 11% der befragten Unternehmen planen in der Folge der Mindestlohnerhöhung einen Abbau ihres Personalbestands. Das zeigen die Ergebnisse der aktuellen Randstad-ifo-Personalleiterbefragung (4. Quartal 2019), die vierteljährlich Personalverantwortliche zu aktuellen Entwicklungen befragt.  mehr…
Aktuelle Randstad Studie zur Mindestlohnerhöhung/Auswirkung des Mindestlohns

Mindestlohnerhöhung

Kein Personalabbau durch Mindestlohnerhöhung - Aktuelle Randstad Studie zur Mindestlohnerhöhung

Im Januar 2020 wurde der allgemeine gesetzliche Mindestlohn zum mittlerweile vierten Mal erhöht, auf aktuell 9,35 Euro. Doch lediglich 11% der befragten Unternehmen planen in der Folge der Mindestlohnerhöhung einen Abbau ihres Personalbestands. Das zeigen die Ergebnisse der aktuellen Randstad-ifo-Personalleiterbefragung (4. Quartal 2019), die vierteljährlich Personalverantwortliche zu aktuellen Entwicklungen befragt.  mehr…
Hartmut Deiwick ist Geschäftsführer bei PharmaHera in Berlin.

Interview

7 Fragen an Hartmut Deiwick von PharmaHera

Hartmut Deiwick ist Geschäftsführer bei PharmaHera in Berlin. PharmaHera wurde 2015 als Logistik-Service-Agentur für die Online-Apotheke Aponeo gegründet. Das Unternehmen versendet Medikamente, Beauty-, Kosmetik- und Wellnessprodukte an private Endkunden sowie homöopathische Mittel an Heilpraktiker. Im business-on.de-Interview spricht Deiwick über die Veränderungsbereitschaft als Karrieremerkmal im E-Commerce.  mehr…

Recruiting

Die vertrackte Suche nach Top-Personal

Nicht nur wenn es um die Besetzung von Vakanzen im Top-Management geht, kommen häufig Headhunter zum Einsatz. Eine Branche, in der Diskretion großgeschrieben wird. Schließlich sitzen die Top-Leute im Zweifel bei ihrem aktuellen Arbeitgeber fest im Sattel. Matthias Kestler arbeitet als Personalberater. Die Wirtschaftswoche zählt ihn zu den einflussreichsten Headhuntern des Landes. Und er hat ein Buch über seine Branche geschrieben, das mit Mythen aufräumt und zeigen will, wie die Zusammenarbeit mit einem Headhunter klappt.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Slatco Sterzenbach, einer der besten Keynote-Speaker Deutschlands, kommt ins Neckarforum nach Esslingen. Der siebzehnfache Ironman-Finisher und Weltrekordler zeigt seinem Publikum, wie man mit einfachen Mitteln sein Leben erfolgreich verändern kann.

Seminar Tipp

Mr. Ironman bewegt Stuttgart

Mit seinem Seminar „Power Up Your Life“ kommt Slatco Sterzenbach, einer der besten Keynote-Speaker Deutschlands, ins Neckarforum nach Esslingen. An zwei intensiven Seminartagen zeigt der siebzehnfache Ironman-Finisher und Weltrekordler seinem Publikum, wie man mit einfachen Mitteln sein Leben erfolgreich verändern kann.  mehr auf www.business-on.de/stuttgart

 

Entdecken Sie business-on.de: