fbpx
Connect with us

Hi, what are you looking for?

Finanzen

Börse extrem: So habe ich es zum 1 Million Musterdepot geschafft

Insbesondere in diesen Zeiten, in denen Corona den Aktienmarkt ordentlich aufmischt und auch die Zinsen niedrig sind, fürchten viele Anleger um ihr Geld. Doch auch Einsteiger wagen den Gang auf den Börsenmarkt, um trotz Krisen noch etwas Gutes aus diesen Zeiten zu erhalten. Doch gerade der Tradingexperte Felix Haupt warnt davor. Nicht selten wird alles auf eine Karte gesetzt oder sogar Kredite aufgenommen, um an der Börse sein Glück zu versuchen. Dies kann fatal enden, weshalb eine Strategie besonders wichtig ist. Doch nicht nur das, Information ist das A und O, wenn man in den virtuellen Börsen einsteigen möchte.

Der beliebteste Fehler bei Neueinsteigern der Börse

Felix Haupt ist Tradingexperte und sagt, dass der Hauptfehler der meisten Neueinsteiger ist, dass sie alles auf eine Karte setzen. Es wird bei dem erstbesten Broker ein Depot eröffnet, Geld eingezahlt und alles auf eine Aktie gesetzt, um auf die Rendite zu warten. Doch ganz so einfach ist dies nicht. Nicht umsonst hat es Felix Haupt zum 1 Million Musterdepot geschafft und zeigt hier genau, dass diese Neulings-Strategie vollkommen falsch ist.

Insbesondere in wirtschaftlichen Turbulenzen ist es fatal, alles auf eine Karte zu setzen. Besser sei eine Vier-Säulen-Strategie, die deutlich weniger Risiko birgt. Bei dieser Strategie setzt werden jeweils 25 Prozente des Betrages in vier Bereiche eingeteilt. Diese bedeutet, dass beispielsweise 25 Prozent des Geldes im Bereich Tages-/Festgeld, 25 Prozent in Rohstoffe und Edelmetalle, 25 Prozent in DAX-ETFs und 25 Prozent in ausgewählte Blue Chips investiert werden. Wer risikofreudiger ist, kann bei den Blue Chips noch zusätzlich aufsplitten und so in spekulative oder hochspekulative Aktion und Optionsscheine investieren.

Einsteiger sollten auf Musterdepots schauen

Musterdepots sind gerade für Einsteiger eine wichtige Orientierungshilfe. So kann jeder bei Haupt in das 1 Million Musterdepot einsehen und sich wichtige Informationen holen. Die vorhandenen Depotwerte in Verbindung mit Kaufkursen und Stückzahlen können hier als Orientierung dienen. Dieser interessante Weg von einem Startkapital von 100.000 Euro bis zur Million kann in diesem Musterdepot sehr gut verfolgt werden.

Mit dem Newsletter nichts verpassen

Wer sich kostenlos benachrichtigen lassen möchte, wenn es Veränderung im Musterdepot gibt, kann sich in den Newsletter eintragen lassen und so live mitverfolgen, wie Haupt agiert. So kann nicht nur der Kenntnisstand verbessert werden, sondern auch einen Einblick von einem Experten zu erhalten. Zudem besteht auch die Möglichkeit sich einzutragen, um den Börsenbrief zu erhalten. Hier erfahren Sie dann, welche aktuellen Kauf- und Verkaufsempfehlungen es gibt und erhalten Analysen.

Felix Haupt lässt sich gerne in die Karten schauen, um auch Einsteigern auf dem virtuellen Börsenparkett wichtige Infos und Tipps zu geben – und dies vollkommen kostenlos. Dies bedeutet gleichzeitig auch, dass Fehler vermieden werden können und jeder zum Profi werden kann, wenn er sich ausgiebig damit auseinandersetzt.

Aus dem Musterdepot von Felix Haupt geht unter so natürlich auch hervor, dass er das Vermögen nicht nur in gefragte Aktien, sondern auch in Hebel- und Optionsscheine investierte. Neben Tesla und Wirecard Aktien befinden sich auch Hello Fresh Aktien in seinem Depot. Insbesondere Hello Fresh hat, durch Corona, profitiert. Es zeigt sich aber auch, dass vor allem Optionsscheine im Depot sind.

Jeder, der jetzt überlegt, in das Börsengeschäft einzusteigen, sollte es auf keinen Fall versäumen, das Musterdepot von Felix Haupt genauer unter die Lupe zu nehmen und zu lernen. Denn nur so werden Fehler vermieden, was gleichzeitig auch heißt, dass der Verlust von hohen Beträgen deutlich reduziert werden kann.

 

Bildquellen:

Kontakt zu business-on.de

Wir berichten tagesaktuell über News, die die Wirtschaft bewegen und verändern – sprechen Sie uns gerne an wenn Sie Ihr Unternehmen auf business-on.de präsentieren möchten.

Über business-on.de

✉️ Redaktion:
[email protected]

✉️ Werbung:
[email protected]

News

Der Begriff „toxisch“ wird heutzutage häufig verwendet, um dysfunktionale Beziehungen zu beschreiben, bei der wiederholte Verhaltensmuster genutzt werden, um den Partner zu unterdrücken und...

Ratgeber

Die Arbeitswelt wird durch eine Vielzahl von Gesetzen reguliert. Ein zentraler Bestandteil davon ist das Arbeitszeitgesetz (ArbZG), welches die Pausen für Arbeitnehmer klar definiert....

Lifestyle

Projektmanagement und Kochen scheinen auf den ersten Blick wenig gemeinsam zu haben. Bei genauerem Hinsehen gibt es jedoch überraschende Parallelen. Beide erfordern Planung, die...

News

Die Kündigung eines Arbeitsverhältnisses ist ein komplexer Prozess, der sowohl rechtliche als auch persönliche Aspekte umfasst. Ob durch den Arbeitgeber oder den Arbeitnehmer initiiert,...

News

Im modernen Arbeitsalltag sind Diensthandys weit verbreitet und unverzichtbar. Doch was passiert, wenn Mitarbeiter diese Geräte auch privat nutzen möchten? Der Umgang mit Firmenhandys...

Ratgeber

Zertifizierungen verschiedener Abläufe oder Verfahren gewinnen zunehmend an Bedeutung. Gründe dafür stellen zum Beispiel der immer internationaler werdende Handel sowie stets internationaler werdende Unternehmungen...

Werbung

Balkonkraftwerk

Balkonkraftwerk – Alles, was Sie 2023 wissen müssen

Weitere Beiträge

Aktuell

Über Geld spricht man nicht. So ein Sprichwort, das in Unternehmen an seine Grenzen stößt. Trotz aller Benefits gilt das Gehalt noch immer als stärkster...

Finanzen

Die Zinsen sind niedrig und die Inflation ist hoch. Besonders in Zeiten wie diesen beschäftigen sich Privatanleger mit ihren Finanzen und suchen nach einer...

Finanzen

Von der Krise in die Insolvenz! Viele Unternehmen verfallen bei drohender Zahlungsunfähigkeit in eine Art Schockstarre. Für Dennis Fouladfar ein Fehler. "Jede Verzögerung kann...

Finanzen

Investieren ist für Angestellte, Selbstständige und Rentner gleichermaßen interessant. Egal in welcher Lebensphase man sich befindet: ein durchdachter Anlageplan kann helfen, finanzielle Ziele zu...

News

Die Inflation hat an Tempo verloren. Laut den Daten des Statistischen Bundesamtes, das erste Schätzungen zur Inflation veröffentlichte, habe die Inflation ihren Zenit überschritten...

Finanzen

Nachhaltigkeit wird im heutigen Zeitalter immer bedeutsamer. Bei Ihrem Einkauf achten Sie bereits darauf, ob das Gemüse in ihrem Einkaufskorb Bio ist und die...

News

Wie ticken Männer und Frauen, wenn es um aktienbasierte Anlagen geht? Haben Frauen mehr Aktien oder zocken Männer öfter? Diese und weitere Aspekte untersuchte...

News

Wer in Deutschland Mitglied in der Kirche ist, muss Kirchensteuer zahlen. Sie macht ja nach Bundesland bis zu 9 Prozent von der Einkommensteuer aus....

Werbung