fbpx
Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Unternehmen setzen auf nachhaltiges Personalmanagement

Nachhaltigkeit ist nicht nur ein „grünes“ Thema. Zwei Randstad Studien zeigen, dass auch HR von den Prinzipien der nachhaltigen Entwicklung profitiert.

Fast die Hälfte der deutschen Unternehmen sehen im Personalbereich großes Potenzial, die Nachhaltigkeit im eigenen Unternehmen voranzutreiben (43%). Zu diesem Ergebnis kommt die Randstad-ifo-Personalleiterbefragung, die im 1. Quartal 2020 Deutschlands Personalverantwortliche zum Thema Nachhaltigkeit befragte. Damit liegt Nachhaltigkeit als HR-Konzept auf Platz Zwei hinter der Ressourceneffizienz (73%).

Flexibles Arbeiten und Mitarbeiterbindung im Trend

Als wichtige Maßnahme für mehr Nachhaltigkeit im Personalwesen geben die Befragten an, flexiblere Arbeitszeitmodelle einzusetzen (48%). Dazu gehören vor allem die verschiedenen Formen von Homeoffice-Lösungen, die seit Corona endgültig als fester Bestandteil der neuen Arbeitswelt etabliert sind. Knapp ein Drittel der Befragten misst mobilem und flexiblem Arbeiten allgemeine eine höhere Bedeutung zu (30%). „Flexibilität ist ein wichtiger Faktor für produktives Arbeiten. Doch auch das Arbeitsklima und die Identifikation der Mitarbeiter mit dem Unternehmen können davon profitieren. Schließlich zeigt sich gerade in akuten Notlagen, dass der langfristige wirtschaftliche Erfolg eines Unternehmens auf der Zusammenarbeit von Führung und Belegschaft aufbaut“, erklärt Andreas Bolder, Director HR bei Randstad Deutschland. Für mehr als die Hälfte der Unternehmen ist daher die langfristige Mitarbeiterbindung, die aus diesem internen Zusammenhalt hervorgeht, eine zentrale Motivation, sich für mehr Nachhaltigkeit zu engagieren (52%). 48% haben bereits konkrete Maßnahmen ergriffen, um das Personal langfristig zu binden.

Arbeitnehmer bevorzugen nachhaltig engagierte Arbeitgeber

Diese Strategie zahlt sich für Unternehmen nicht nur intern aus. Sie zahlt auch auf den Arbeitgebermarkenwert ein. Für mehr als ein Drittel der Arbeitnehmer ist Nachhaltigkeit ein wichtiges Kriterium bei der Arbeitgeberwahl (35%). Das zeigen die Ergebnisse der Randstad-CIVEY-Umfrage zum Thema Nachhaltigkeit (Q1 2020). „Digitale Tools und Prozesse (21%) sowie klimaneutrale Dienstreisen (26%) sind für Arbeitnehmer wichtig. Derzeit punkten Arbeitgeber am meisten mit einem nachhaltigen Gesundheitsschutz“, so Andreas Bolder. Dieser Aspekt zählt für 41% Arbeitnehmer der Arbeitnehmer.

 

ots

Kontakt zu business-on.de

Wir berichten tagesaktuell über News, die die Wirtschaft bewegen und verändern – sprechen Sie uns gerne an wenn Sie Ihr Unternehmen auf business-on.de präsentieren möchten.

Über business-on.de

✉️ Redaktion:
[email protected]

✉️ Werbung:
[email protected]

Personal

Ein positives Arbeitsklima ist entscheidend für die Zufriedenheit und Produktivität der Mitarbeitenden. Unternehmen, die aktiv daran arbeiten, das Arbeitsumfeld zu verbessern, profitieren von motivierten...

Aktuell

In unserem heutigen Expertentalk sprechen wir mit Gerhard Meier, Geschäftsführer und Mitgründer der Pro-Aqua Deutschland GmbH & Co. KG, der  im Jahr 2000 gemeinsam...

Finanzen

Wer sich als Privatperson im Besitz von einer oder mehreren vermieteten Immobilien befindet, steht eines Tages vor der Frage, mit welcher Besteuerung bei den...

IT & Telekommunikation

Die Telefonie-Branche hat sich in den letzten Jahren rasant weiterentwickelt, insbesondere im Geschäftsumfeld. Mit dem Aufstieg des Internets und der Digitalisierung hat die VoIP-Technologie...

Personal

Geschäftsessen spielen eine zentrale Rolle im Berufsalltag, sei es zur Kundenpflege oder als Teil der internen Teamkommunikation. Doch die Abgrenzung zwischen Arbeitszeit und privaten...

Finanzen

Die Eröffnung eines Geschäftskontos ist für die meisten Unternehmen, Gründer und Selbstständige unerlässlich, führt jedoch oft zu hohen Kosten und administrativen Hürden. Traditionelle Filialbanken...

Werbung

Balkonkraftwerk

Balkonkraftwerk – Alles, was Sie 2023 wissen müssen

Weitere Beiträge

Ratgeber

Finanzielle Schwierigkeiten können nicht nur Privatpersonen, sondern auch Unternehmen ereilen. Im Zuge der Corona-Pandemie gerieten beispielsweise zahlreiche Betriebe in eine finanzielle Schieflage. Führen diverse...

Personal

Geschäftsreisen sind Gelegenheiten, bei denen wichtige Verträge abgeschlossen und bedeutende Netzwerke aufgebaut werden. Natürlich müssen die Geschäftsreisenden dabei auch untergebracht werden. Ein Hotel für...

Ratgeber

Die Arbeitswelt wird durch eine Vielzahl von Gesetzen reguliert. Ein zentraler Bestandteil davon ist das Arbeitszeitgesetz (ArbZG), welches die Pausen für Arbeitnehmer klar definiert....

Finanzen

Mit beruflichen Zusatzleistungen – besser bekannt als Benefits – lässt sich einerseits die Beliebtheit von Arbeitgebern erhöhen. Auf der anderen Seite sind sie eine...

Finanzen

Angesichts wirtschaftlicher Unsicherheit rückt die Sicherung der finanziellen Stabilität von Arbeitnehmern vermehrt in den Fokus. Eine effektive Methode zur Förderung dieser Stabilität liegt in...

Personal

Die Mitarbeiter*innen eines Unternehmens sind maßgeblich an dessen Erfolg beteiligt. Sie sorgen dafür, dass Aufgaben fristgerecht erledigt werden, sie kommunizieren mit Kunden und bringen...

Ratgeber

Die Digitalisierung ist für Unternehmen aller Branchen und Größen ein Segen. Wird dadurch doch sowohl die Reichweite als auch die Sichtbarkeit entscheidend erweitert, um...

Personal

Flexible Arbeitszeiten, Remote-Arbeit und Homeoffice sowie eine ausgewogene Work-Life-Balance: Dass all das immer mehr in den Fokus rückt, ist der Generation Z zu verdanken....

Werbung