Connect with us

Hi, what are you looking for?

Wirtschaftslexikon

Valuta im Sinne der zweideutigen Definition von Wertstellung und ausländischer Währung

Die Definition des Begriffes Valuta ist nicht eindeutig, da mehrere Bedeutungen existieren. Zum einen ist Valuta ein Sammelbegriff für ausländische Währungen, zum anderen ist der Begriff gleichzusetzen mit der Wertstellung.

Die Definition des Begriffes Valuta ist nicht eindeutig, da mehrere Bedeutungen existieren. Zum einen ist Valuta ein Sammelbegriff für ausländische Währungen, zum anderen ist der Begriff gleichzusetzen mit der Wertstellung.

Definition von Valuta im Sinne der Wertstellung:

Der Begriff stammt aus dem Bankwesen und kennzeichnet das Datum, an dem eine Gutschrift oder eine Belastung eines Kontos wirksam wird. Valuta ist gleichzusetzen mit der Wertstellung eines Postens auf ein Konto. Dabei kann es sich auch um Wertpapiere handeln. Nach Geschäftsabschluss an der Börse bezeichnet Valuta den Zeitpunkt der Gutschrift. Bei einer Zeitverzögerung von zwei bis drei Tagen spricht man von einem Kassageschäft. Bei Unterschreitung der genannten Zeit handelt es sich um ein sogenanntes Termingeschäft.
Die Wertstellung ist auf den Bankbelegen zu finden. Handelt es sich um eine Überweisung, wird die Valutierung am Tag der Überweisung ausgeführt. Das Datum selbst spielt keine Rolle für die Wertstellung.

Definition als Sammelbegriff für fremde Währungen:

Valuta ist auch oft im Gebrauch, wenn von ausländischer Währung gesprochen wird. In diesem Zusammenhang trifft der Begriff der Valutaschuld relativ häufig auf. Damit wird eine Geldschuld (zur Geld Definition) bezeichnet, die in einer ausländischen Währung vorliegt. Wiederum voneinander zu unterscheiden sind die echte und die unechte Valutaschuld. Liegt eine echte Valutaschuld vor, so ist es wichtig, die Schulden in der bestimmten Währung zu tilgen. Eine Rückzahlung in der eigenen Währung ist nicht möglich. Bei der unechten Valuta hingegen geht es um den Wert an sich, die Währung spielt nur eine Nebenrolle. Die Schulden können also auch in Euro beglichen werden.

 

Christian Weis

Anzeige

News

Die Schwarz Gruppe übernimmt den Online-Marktplatz real.de von der SCP Group. Die Europäische Kommission hat dafür nun die fusionskontrollrechtliche Freigabe erteilt. "Der Online-Marktplatz wird...

News

Die Corona-Pandemie stellt Unternehmen vor neue Herausforderungen. Die Zusammenarbeit muss sich zunehmend digitaler und flexibler gestalten. Es bedarf neuer Wege und Instrumente, um trotz...

HR-Themen

Für 90 Prozent der Arbeitnehmerinnen ist das Gehalt einer der wichtigsten Faktoren bei der Entscheidung für einen Job. Doch nur rund jeder fünfte Arbeitgeber...

Aktien & Fonds

Geht es um das Handeln mit Kryptowährungen, stehen in der Regel globale Anbieter im Vordergrund. Allerdings möchten viele Anleger den Handel mit den Coins...

News

Als Unternehmer mit Angestellten sollte man sich am besten gegen große und kleine Malheure absichern. Das gilt vor allem auch für Firmenhandys, auf denen...

Wirtschaftslexikon

Mit Integrität ist in der Wirtschaft gemeint, dass 2 Parteien Vertrauen ineinander haben. Dies gilt dann, wenn bestimmte Interessen eines Teiles berücksichtigt werden müssen....

Weitere Beiträge

Allgemein

Die Digitalisierung hat die Welt fest im Griff. Überall werden Prozesse automatisiert oder Roboter eingesetzt, um ehemals von Menschen ausgeführte Tätigkeiten sicherer zu machen...

News

Compliance darf in Unternehmen nicht mehr isoliert als die reine Einhaltung von Gesetzen und Regelungen betrachtet werden. Um die Herausforderungen von IT-Sicherheit über Datenschutz...

Aktien & Fonds

Digitale Zahlungsmittel wie Bitcoin mischen seit einigen Jahren die Weltwirtschaft gehörig auf. Spätestens seitdem Bitcoin an der Börse gehandelt werden können, hat sich die...

Buchtipps

In seinem neuen Buch „Toleranz: Einfach schwer“ beschäftigt sich der frühere Bundespräsident Joachim Gauck mit einem äußerst facettenreichen Thema. Er sieht Toleranz – richtig...

News

Mit ihrem Vorhaben, Daten einen angemessenen Wert zuzuweisen und Online-Händler, Streaming-Anbieter und Soziale Netzwerke zur Kasse zu bitten, hat Angela Merkel für Unruhe unter...

Wirtschaftslexikon

Ist innerhalb eines Unternehmens oder im betriebswirtschaftlichen Kontext von einem so genannten Sanity Check die Rede, wird hier umgangssprachlich von einer Prüfung gesprochen, bei...

Wirtschaftslexikon

Der Begriff Prospecting umschreibt eine Marketingmaßnahme beziehungsweise die Vorbereitung einer solchen.

Wirtschaftslexikon

Der Investitionsgütermarkt hat für die Endkunden auf den ersten Blick keine große Bedeutung. Dieser Markt richtet sich eher an die Unternehmen, die für den...

Anzeige
Send this to a friend