fbpx
Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Gebrüder Weiss schickt Solar-Lkw auf den höchsten Vulkan der Erde

Das Logistikunternehmen ist offizieller Partner des Team Peak Evolution. Gemeinsam möchte man einen Solar-Lkw auf 6.893 Meter Höhe bringen. Das wäre ein Weltrekord.

Beim Verladen des heiklen Expeditionsaufbaus ist Millimeterarbeit gefragt.
Beim Verladen des heiklen Expeditionsaufbaus ist Millimeterarbeit gefragt. (Quelle: )

Der höchste Vulkan der Welt, ein Team, das den Gipfel mit einem solarbetriebenen E-Lkw erreichen will, der Versuch eines Weltrekords: Da sind die wesentlichen Bestandteile einer aufsehenerregenden Aktion, die demnächst in den chilenischen Anden über die Bühne gehen soll. Denn die drei Schweizer hinter dem Team Peak Evolution möchten mit ihrem eigens entwickelten Solar-Lkw den Gipfel des Ojos del Salado bezwingen. Mit einer Höhe von 6.893 m ist er der höchste aktive Vulkan der Erde. Gebrüder Weiss ist Hauptsponsor und Logistikpartner des Teams und maßgeblich an dem Gelingen der Aktion beteiligt. Das Logistikunternehmen brachte das sensible Fahrzeug sowie das gesamte Expeditionsequipment soeben per Seefracht auf den Weg nach Chile. Nach der Ankunft ist das nächste Ziel der Ojos del Salado. Erreicht das Team den Gipfel, dann wäre das ein neuer Weltrekord. Noch nie ist überhaupt ein Fahrzeug so hoch hinausgekommen.

„Dieses Solar-Mobil kann aufgrund seiner eingeschränkten Zuladekapazität noch keinen herkömmlichen Lkw ersetzen, aber es zeigt einen völlig neuen Weg auf, in welche Richtung wir mit alternativen Antrieben in Zukunft kommen können“, sagt Frank Haas, Head of Corporate Brand Strategy & Communications bei Gebrüder Weiss. Das solarbetriebene Mehrzweckfahrzeug hat eine höhere Zugkraft als ein durchschnittlicher 40-Tonnen-Sattelschlepper und könnte vornehmlich in unwegsamem Gelände eingesetzt werden. Gebrüder Weiss hat bereits einige Projekte dieser Art gefördert. Als ältestes Logistikunternehmen der Welt fühlen wir uns verpflichtet, die Zukunft der Mobilität mitzugestalten“, so Frank Haas zu den Beweggründen der Kooperation.

Seit knapp vier Jahren arbeiten die drei Schweizer Entwickler, David Pröschel, Patrik und David Koller, an der Umsetzung des Mehrzwecktransporters. Mit ihrer Expedition an einen Ort, den noch kein Fahrzeug erreicht hat, wollen sie die Leistungsfähigkeit alternativer Antriebstechnologie beweisen. „Unser Fahrzeug ermöglicht es, selbst die anspruchsvollsten Transportaufgaben, sei es im Bergbau oder bei der Errichtung von hochalpinen Solaranlagen, umweltfreundlich und wirtschaftlich durchzuführen. Die Expedition wird die Marktfähigkeit unserer Entwicklung zeigen“, meint Patrik Koller, Vorstand und Entwickler des Peak Evolution Teams. Mit Gebrüder Weiss haben wir einen Partner gewonnen, der unsere Vision nachhaltiger Mobilität teilt und zukünftig als internationales Transportunternehmen auch praktisch davon profitieren kann.

Für den Transport sind umfassendes Know-how und Flexibilität gefragt: Da Fahrzeuge mit Elektroantrieb als Gefahrgut gelten, entwickelten die Spezialisten von Gebrüder Weiss Air & Sea in Zürich einen doppelten Containerboden, der den Expeditionsaufbau sichert und das Abstecken der Batterie ermöglicht. Zudem müssen umfassende Dokumentationen die strengen Sicherheits- und Zollvorkehrungen auf hoher See und im Ankunftsland erfüllen.

Die abenteuerliche Mission begleitet ein Dokumentarfilmteam unter der Leitung des preisgekrönten Schweizer Filmemachers Claudio von Planta.

Bildquellen:

  • solartruckloading: Gebrüder Weiss / Anna Pocinska

Kontakt zu business-on.de

Wir berichten tagesaktuell über News, die die Wirtschaft bewegen und verändern – sprechen Sie uns gerne an wenn Sie Ihr Unternehmen auf business-on.de präsentieren möchten.

Über business-on.de

✉️ Redaktion:
[email protected]

✉️ Werbung:
[email protected]

Ratgeber

Die Kündigung eines Gewerbemietvertrags ist ein bedeutender Schritt für jeden Gewerbetreibenden. Ob aufgrund geschäftlicher Veränderungen, wirtschaftlicher Zwänge oder strategischer Neuausrichtungen – die Entscheidung, einen...

Personal

Ein positives Arbeitsklima ist entscheidend für die Zufriedenheit und Produktivität der Mitarbeitenden. Unternehmen, die aktiv daran arbeiten, das Arbeitsumfeld zu verbessern, profitieren von motivierten...

Aktuell

In unserem heutigen Expertentalk sprechen wir mit Gerhard Meier, Geschäftsführer und Mitgründer der Pro-Aqua Deutschland GmbH & Co. KG, der  im Jahr 2000 gemeinsam...

Finanzen

Wer sich als Privatperson im Besitz von einer oder mehreren vermieteten Immobilien befindet, steht eines Tages vor der Frage, mit welcher Besteuerung bei den...

IT & Telekommunikation

Die Telefonie-Branche hat sich in den letzten Jahren rasant weiterentwickelt, insbesondere im Geschäftsumfeld. Mit dem Aufstieg des Internets und der Digitalisierung hat die VoIP-Technologie...

Personal

Geschäftsessen spielen eine zentrale Rolle im Berufsalltag, sei es zur Kundenpflege oder als Teil der internen Teamkommunikation. Doch die Abgrenzung zwischen Arbeitszeit und privaten...

Werbung

Balkonkraftwerk

Balkonkraftwerk – Alles, was Sie 2023 wissen müssen

Weitere Beiträge

Werbung