Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

GeoGo gewinnt den „Transformathon“

150 Akteure, 24 Stunden, 8 Challenges – und ein Sieger: „GeoGo – find your inner Nerd!“ gewinnt den ersten Online-Hackathon des Deutschen Nachhaltigkeitspreises. Unter den Ko-Hosts des „Transformathon“ sind das Magazin GEO, L’Oreal und Nespresso. Im Rahmen des 14. Deutschen Nachhaltigkeitstages wurden die Sieger durch einen finalen Pitch ermittelt.

Die Herausforderungen des „Transformathon“ leiten sich zum einen aus den fünf Transformationsfeldern ab, die der Deutsche Nachhaltigkeitspreis auch in den Mittelpunkt der Wettbewerbe stellt: Klima, Ressourcen, Biodiversität, Gesellschaft und Lieferkette. Sie wurden zur Premiere kombiniert mit der Kernfrage des diesjährigen Kongresses: Wie kann Transformation maximal beschleunigt werden?

Die konkreten Challenges wurden im Vorfeld zusammen mit den Unternehmenspartnern aus der Elektronik-, Kosmetik-, Lebensmittel-, Recycling- und Medienbranche formuliert, und orientieren sich an den Herausforderungen in deren Geschäftsmodellen. Zusammen mit Ko-Hosts stellten die Teilnehmer:innen ihre Ergebnisse beim 14. Deutschen Nachhaltigkeitstag am 2. Dezember 2021 dem Kongresspublikum vor Ort und online vor.

Das Siegerteam „GeoGo – find your inner Nerd!“ setzte sich bei der Challenge „Factor 10 against the mind behaviour gap” durch. Es ging (in Zusammenarbeit mit dem Ko-Host GEO) um die Frage, wie starke Medien mehr Menschen – vor allem in der jüngeren Zielgruppe – zu nachhaltigem Engagement anregen können. Das Magazin GEO klärt seine Leser:innen seit vielen Jahren unter anderem über die Themen Nachhaltigkeit, Biodiversität und Naturschutz. Gleichzeitig will es zum Handeln inspirieren – und dazu den „Mind Behaviour Gap“ zwischen Wissen und Aktivwerden überwinden. GeoGo will eine eigene App entwickeln, in der sich Interessierte zu Themen der Nachhaltigkeit finden, austauschen und inspirieren können.

Alle „Transformathon“-Finalisten:

  • CO2gether mit dem Ko-Host Ams Osram
  • GroceryMate mit dem Ko-Host Danone
  • (R-)Evolution mit dem Ko-Host Nespresso Deutschland
  • Good Waste Index mit dem Ko-Host Duale System Deutschland mit dem Grünen Punkt
  • L’Oreal – Made by You mit dem Ko-Host L’Oreal Deutschland
  • Erwecke deinen grünen Daumen mit dem Ko-Host Demeter-Felderzeugnisse
  • GeoGo mit dem Ko-Host Gruner + Jahr (GEO)

Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis ist die nationale Auszeichnung für Spitzenleistungen der Nachhaltigkeit in Wirtschaft, Kommunen und Forschung. Mit acht Wettbewerben (darunter der Next Economy Award für „grüne Gründer“), über 1.000 Bewerbern und 2.000 Gästen zu den Veranstaltungen ist der Preis der größte seiner Art in Europa. Die Auszeichnung wird vergeben von der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e.V. in Zusammenarbeit mit der Bundesregierung, kommunalen Spitzenverbänden, Wirtschaftsvereinigungen, zivilgesellschaftlichen Organisationen und Forschungseinrichtungen. Rahmen für die Verleihung ist der Deutsche Nachhaltigkeitstag in Düsseldorf, die meistbesuchte jährliche Kommunikationsplattform zu den Themen nachhaltiger Entwicklung.

 

Bildquellen

  • dnp14: Christian Koester
Anzeige

Marketing News

Werbegeschenke sind eine tolle Möglichkeit, um Kunden zu gewinnen und zu binden. Doch auch Geschäftspartner und die eigenen Mitarbeiter können die Zielgruppe für Werbeartikel...

Botschafter Linhart bei ReqPOOL Büroeröffnung in Berlin Botschafter Linhart bei ReqPOOL Büroeröffnung in Berlin

News

Die ReqPOOL Deutschland GmbH hat eine neue Repräsentanz in Berlin-Wilmersdorf. Auf der Eröffnungsfeier war auch Dr. Michael Linhart anwesend, ehemaliger Außenminister und neuer Botschafter...

Software Software

IT & Telekommunikation

Wie die Studie „CxO Priorities“ der Managementberatung Horváth unter 280 Topmanagern und -managerinnen zeigt, bewerten 62 Prozent der Befragten Cyber Security als sehr wichtige...

Marketing News

Suchmaschinenoptimierung, kurz SEO, ist das Instrument, um mit seinen Inhalten im Netz gesehen zu werden. Webseitenbetreiber und Online-Shops kämpfen im virtuellen Raum ebenso wie...

Stiftungen gründen: Gemeinnützig handeln und Steuern sparen Stiftungen gründen: Gemeinnützig handeln und Steuern sparen

Recht & Steuern

Laut dem Bundesverband Deutscher Stiftungen e. V. gibt es in der Bundesrepublik 22.000 rechtsfähige Stiftungen. Ein Großteil dieser Organisationen verfolgt gemeinnützige Zwecke. Sollten auch Sie...

News

Auch wenn sich in den vergangenen Jahren Berlin als eine der europäischen Startup-Hochburgen etablieren konnte – Deutschland ist noch weit davon entfernt, ein Startup-Land...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

Marketing News

Werbegeschenke sind eine tolle Möglichkeit, um Kunden zu gewinnen und zu binden. Doch auch Geschäftspartner und die eigenen Mitarbeiter können die Zielgruppe für Werbeartikel...

News

Die ReqPOOL Deutschland GmbH hat eine neue Repräsentanz in Berlin-Wilmersdorf. Auf der Eröffnungsfeier war auch Dr. Michael Linhart anwesend, ehemaliger Außenminister und neuer Botschafter...

IT & Telekommunikation

Wie die Studie „CxO Priorities“ der Managementberatung Horváth unter 280 Topmanagern und -managerinnen zeigt, bewerten 62 Prozent der Befragten Cyber Security als sehr wichtige...

Recht & Steuern

Laut dem Bundesverband Deutscher Stiftungen e. V. gibt es in der Bundesrepublik 22.000 rechtsfähige Stiftungen. Ein Großteil dieser Organisationen verfolgt gemeinnützige Zwecke. Sollten auch Sie...

News

Auch wenn sich in den vergangenen Jahren Berlin als eine der europäischen Startup-Hochburgen etablieren konnte – Deutschland ist noch weit davon entfernt, ein Startup-Land...

Startups

Sie haben bereits ein Start-up gegründet oder überlegen dies noch zu tun und wundern sich jetzt, welche klassischen Fehler bei einer Start-up-Gründung gemacht werden?...

News

Niemand zahlt gerne mehr als notwendig für ein Produkt oder eine Dienstleistung. Daher schaut sich die Mehrheit der Deutschen um und sucht nach günstigen...

News

Um überall und jederzeit präsent sein zu können, sind Unternehmen inzwischen auch online verfügbar. Das ist nicht unbedingt eine Frage des Wollens, sondern um...

Anzeige