Connect with us

Hi, what are you looking for?

Marketing News

Die Verpackung – immer wichtiger für den Produkterfolg

Im Marketing-Mix spielt die Verpackung von Produkten eine immer wichtigere Rolle. Sie ist dabei nicht nur für die Preisgestaltung und die Aufmerksamkeit am Point of Sale relevant. Indem sie mit einem hochwertigen Design die Produktqualität verkörpert, verbessert sie auch das Marken-Image. Damit die Verpackung all diese Aufgaben zuverlässig erfüllen kann, sind aber einige Dinge zu beachten.

Warakorn / Fotolia.com

Die Funktionalität spielt eine zentrale Rolle

Wie hochwertig das Design einer Verpackung auch ist, wie unkonventionell und raffiniert, eine Sache steht immer an erster Stelle, die Funktionalität. Denn auch die schönste Verpackung nützt nichts, wenn das Produkt darin nicht geschützt ist. Besonders wichtig ist deshalb zunächst immer erst einmal die Stabilität. Vorteilhaft ist es außerdem, wenn die Verpackung möglichst leicht ist, sodass sie die Kunden am Point of Sale möglichst leicht in die Hand nehmen können.

Darüber hinaus ist die Funktionalität natürlich immer auch in Hinblick auf die Unternehmensziele zu betrachten. Die Verpackung soll so gestaltet sein, dass ihre Merkmale in erster Linie die vorab definierte Zielgruppe ansprechen. Sie soll Merkmale ihrer sozialen Lebenswelt und ihres Lifestyles enthalten, sodass Interessenten auf Anhieb eine familiäre Bindung aufbauen. Gleichzeitig hängt der Erfolg eines Produkts auch davon ab, dass die Verpackung in dezentem Maß von anderen Verpackungen abweicht. Andernfalls würde sie in der Masse der Produkte schlichtweg untergehen.Viele raffinierte Verpackungsdesigns und Unterstützung bei der Gestaltung erhält man beispielsweise auf dieser Seite.

Der Lebenszyklus einer Verpackung

Strategisch denkende Marketing-Abteilungen bedenken, dass der Zweck einer Verpackung sich nicht darin erschöpft, das Produkt vom Hersteller über den Händler zum Endverbraucher zu bringen. Am besten ist es hier, wenn die Verpackung so praktisch gestaltet ist, dass sie auch an anderer Stelle im Haushalt verwendbar ist. Das hat zwei Vorteile. Zum einen assoziiert der Käufer den Markennamen noch stärker mit Qualität und Stabilität und zum anderen ist das Unternehmen in seinem privaten Umfeld stets präsent. Dadurch strahlt es eine noch stärkere Aura der Familiarität aus, was Folgekäufe beim selben Hersteller begünstigt. Das gilt besonders bei Verpackungen, die schlichtweg zu schön zum Wegwerfen sind. Sie eignen sich hervorragend, um darüber hinaus noch als raffinierter Blickfang zu dienen.

Die Verpackung aus einem weiteren Blickwinkel zu betrachten, wird vor allem auch deshalb immer wichtiger, weil sich das Kaufverhalten der Kunden vor allem bei Impulsprodukten stark verändert hat. So muss eine Packung Kaugummi heute schon noch einen zusätzlichen Nutzen, z.B. als stylische Aufbewahrungsbox, bieten, wenn die Kunden sich dafür interessieren sollen. Weitere Informationen zu dem Thema finden Sie in diesem Artikel des Handelsblatts.

Ganz wichtig – das Ansprechen der Sinne

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass ein Reiz umso stärker verarbeitet wird, je mehr Sinne er anspricht. Deshalb ist es bei Verpackungen nicht nur wichtig, auf die Farbe und die Form zu achten. Auch Faktoren wie die Oberflächenbeschaffenheit, das Gewicht, Geräusche und sogar der Geruch spielen hier eine Rolle. Deshalb ist es bei der Entwicklung einer Verpackung besonders wichtig, ein Material auszuwählen, das unter all diesen Gesichtspunkten einen angenehmen Eindruck hinterlässt. Sehr gut ist hier beispielsweise Karton geeignet, da er auch für ökologische Nachhaltigkeit und Robustheit steht. Auch Verpackungen, die ein spannendes Knistern hinterlassen, bleiben lange im Gedächtnis. Weitere Faktoren, die bei der Auswahl eine Rolle spielen, finden Sie in diesem Artikel von bw-h.de.

 

Anzeige

Interviews

Herr Knedel, Sie sind ein renommierter Investor, Coach und Autor im Immobilienbereich. Die Coronakrise bedingt Veränderungen in beinahe jeder Branche, auch der Immobilienbranche. Mit...

News

„Auf Kuba geboren, in Berlin aufgewachsen – was bleibt mir da anderes übrig, als lateinamerikanischen Genuss-Sinn mit deutscher Gründlichkeit zu verbinden?“, lacht der Zigarrenexperte,...

E-Commerce

Onlinemarketing ist eine Disziplin, die von Daten lebt. Social Media Marketing als Disziplin wäre undenkbar ohne die verfügbare Masse und Tiefe an Userdaten, mit...

Vorsorge

Was genau ist eigentlich eine Berufshaftpflichtversicherung und wer sollte oder muss eine abschließen?

Finanzen

Die Niedrigzinsphase wird noch auf absehbare Zeit andauern. In der Konsequenz interessieren sich aufmerksame Verbraucher vermehrt für Angebote in Geldanlagen, die renditestarke Alternativen darstellen...

Unternehmen

Aufgrund der Coronakrise kam es zu einem rapiden Einbruch der weltweiten Märkte, wodurch auch die Angst der Menschen stieg. Das angelegte Geld schmolz dahin...

Weitere Beiträge

Unternehmen

Mit einem deutlichen Umsatzplus von fast 20 Prozent und damit dem höchsten Zuwachs in den letzten zehn Jahren hat Alnatura das Geschäftsjahr 2019/2020 zum...

News

Die Hegelmann Gruppe verstärkt ihr Angebot im Bereich intermodaler Verkehrslösungen und verlegt vermehrt Straßentransporte auf die Schiene. Damit reagiert das Bruchsaler Logistikunternehmen auf die...

Fachwissen

Was geht? Was bleibt? Was ist neu? Wer eine unternehmerische Website oder einen Online-Shop gewinnbringend betreiben will, muss immer auf dem neuesten Stand sein...

Vorsorge

Das Thema Digitalisierung und Geldanlage nicht immer mehr an Fahrt auf. In den letzten Jahren haben viele Trends diesen Bereich bewegt. Davon sind einige...

IT & Telekommunikation

Traditionelle Geschäftsmodelle verlieren durch die fortschreitende Digitalisierung immer mehr an Bedeutung. Das führt zu großen Herausforderungen für alle Unternehmen, die ihre Strategien entsprechend anpassen...

Aktien & Fonds

Wie Fintech-Unternehmen wie Neobroker mit innovativen Produkten die Finanzbranche aufrollen, haben wir uns im Gespräch mit Manuel Heyden, dem CEO von nextmarkets, erklären lassen.

News

Autohäuser in Deutschland sehen sich gut vorbereitet auf Elektromobilität. Zugleich erwarten die Händlerinnen und Händler, dass sich Elektromobilität eher langsam durchsetzen wird. Auf Seiten...

News

Die Schwarz Gruppe übernimmt den Online-Marktplatz real.de von der SCP Group. Die Europäische Kommission hat dafür nun die fusionskontrollrechtliche Freigabe erteilt. "Der Online-Marktplatz wird...

Anzeige
Send this to a friend