Connect with us

Hi, what are you looking for?

Reisen

Wie findet man die besten Hotelangebote?

Bei der Suche nach interessanten Reisezielen muss immer auch ein Hotel gefunden werden, das bestimmte Erwartungen erfüllt. Wir machen es uns oft leicht, indem wir beliebte Buchungsportale nutzen. Dabei ist zu bedenken, dass sie zwar ihre Aufgabe erfüllen und eine Fülle von Informationen liefern, aber auch eine Provision vom Hotel verlangen, was sich in einem höheren Endpreis für die Buchung niederschlagen kann, aber nicht muss. Dies sind Kosten, die man vermeiden kann. Es gibt eine Möglichkeit, für das gewählte Hotel manchmal sogar viel weniger zu zahlen oder für den gleichen Preis zusätzliche Leistungen zu bekommen.

Wo suchen wir am häufigsten nach einem Hotel?

Die Suche nach einem Hotel, die mit Geschäfts- oder privaten Reisen einhergeht, ist nicht immer einfach. Kein Wunder also, dass wir gerne Tools nutzen, die uns die Suche nach der passenden Unterkunft erleichtern. Genau aus diesem Grund wählen wir gerne große Buchungsportale oder Reisebüros, um unsere Reisen zu buchen. Ihre leistungsfähigen Suchmaschinen und die Möglichkeit, bestimmte Dienstleistungen oder nach Parameter zu filtern, sind eine unschätzbare Hilfe bei der Buchung. Auch die Bewertungen der Hotelgäste sind von großer Bedeutung. Diese Bewertungen werden überprüft und sind daher häufig ausschlaggebend für die Wahl einer bestimmten Unterkunft. Wenn Buchungsportale und von Reisebüros angebotene Suchmaschinen so viele Vorteile haben, warum sollte man dann nach anderen Lösungen suchen? Die Antwort liegt im Preis und in einem zusätzlichen Angebot, das Hotels bei direkter Buchung anbieten können. Sie bieten oft Rabatte, kostenlose Parkplätze, Begrüßungsgetränke, Kinderanimation, Spa-Behandlungen sowie vielfältige Verpflegungsmöglichkeiten.

Vergessen wir nicht Google!

Die größte Suchmaschine der Welt – Google – ist ein hochentwickeltes Tool, mit dem sich eine Vielzahl von Informationen, auch über Hotels, leicht finden und überprüfen lässt. Dank Google können wir mühelos das richtige Hotel an einem bestimmten Ort finden. Darüber hinaus erlaubt Google, Hotelbewertungen zu hinterlassen, so dass wir jede Unterkunft überprüfen können. Es lohnt sich auch, Google Maps zu nutzen, das nicht nur die Objekte findet und uns über ihre Existenz informiert, sondern uns auch ermöglicht, die Gegend zu sehen und die Entfernung zu touristisch oder infrastrukturell relevanten Objekten, wie z.B. Flughäfen, zu beurteilen. Mit Google Maps können wir nicht nur die Hotelbewertungen, sondern auch die interessantesten Sehenswürdigkeiten am jeweiligen Ort finden, überprüfen und kennenlernen. Mit Google können wir die Webseite des Hotels leicht finden. Und das ist sehr wichtig. Direkt zu buchen, ist eine Möglichkeit, große Einsparungen zu erzielen.

Warum lohnt es sich, direkt bei einem Hotel zu buchen?

Fast immer und überall gilt der Grundsatz, dass das Kaufen ohne Zwischenhändler billiger ist. Dies gilt auch für Hotelbuchungen. Mit einer direkten Buchung, also der Buchung direkt auf der Webseite des Hotels, lassen sich alle Zwischenhändler umgehen. Oft bieten Hotels auch zusätzliche Rabatte, kostenlose Parkplätze oder ein Frühstück an, die im Preis inkludiert sind. In den meisten Hotels gibt es auch zusätzlich spezielle Aufenthaltspakete. Dabei handelt es sich um verschiedene Angebote für Feiertage oder diverse Anlässe über im Laufe des Jahres. Frauentag, Ostern, aber auch Winterferien oder spezielle Angebote für Kinder sind nur Beispiele für Angebote, die auf Buchungsportalen nicht zu finden sind. Darüber hinaus sind sie auf den Hotelwebseiten zu attraktiven Preisen erhältlich.

Heute sind Direktbuchungen über Hotelwebseiten sehr einfach. Man kann anrufen oder eine E-Mail schreiben, wenn diese Form der Kommunikation bevorzugt wird. Man kann auch die gesamte Buchung online über Online-Buchungssysteme, wie Profitroom, vornehmen. Es handelt sich dabei um intuitive Tools, mit denen sich die Angebotssuche und Reservierung mit wenigen Klicks vorzunehmen lässt. Sie ermöglichen auch die sofortige Leistung einer Anzahlung durch schnelle und bequeme Online-Zahlungen.

Ein Trick, mit dem man Geld spart

Für viele Menschen ist die direkte Suche nach einem Hotel über Google vielleicht nicht so intuitiv wie über Buchungsportale. Dies hindert jedoch nicht daran, die Ihnen bereits bereitgestellten Instrumente zu nutzen. So besteht die Möglichkeit, mit Hilfe entsprechender Filter ein Hotel auf einem solchen Portal zu suchen und dann über Google die Webseite des Hotels direkt aufrufen, um dort eine direkte Buchung vorzunehmen, nachdem man vorher die Preise verglichen hat. Allerdings sollte man sich bei der Suche nach einem Hotel an einem bestimmten Ort über ein Buchungsportal nicht auf enge Zeitfenster beschränken. Dass ein Hotel in einem bestimmten Zeitraum auf einem Portal nicht verfügbar ist, bedeutet nicht, dass es nicht direkt gebucht werden kann. Es ist daher ratsam, einen maximalen Zeitrahmen einzugeben, um die meisten Suchergebnisse zu bekommen und das passende Hotel auszuwählen, und dann den Aufenthalt direkt über dessen Webseite zu buchen.

Direkt zu buchen ist in den meisten Fällen die beste Art, Geld zu sparen und gleichzeitig das Hotel zu wählen, das unseren Erwartungen am besten entspricht. Es lohnt sich also, nach Angeboten so zu suchen und dann direkt über die Webseite des Hotels zu buchen.

Bildquellen

Anzeige

News

Die jüngsten Krisen erhöhen den Zeitdruck: Die Energiewende muss umgesetzt werden. Das Thema wurde lange Zeit mit mangelnder Dringlichkeit behandelt und nun fehlt es...

News

Wenn Immobilieneigentümer sich mehr Liquidität wünschen und ein Kredit nicht infrage kommt, ziehen einige einen Teilverkauf ihrer Wohnung oder ihres Hauses in Erwägung. Doch...

Daniel Lundgrün Daniel Lundgrün

Interviews

business-on.de im Gespräch mit Daniel Lundgrün, Gründer von outdoor-hype.de – dem Outdoor- und Angelmagazin. Der Angel- und Outdoorexperte gibt uns exklusive Einblicke in die...

News

Quantum hat seine Assets under Management im Jahr 2022 weiter ausgebaut. Das verwaltete Immobilienvermögen stieg von 10 auf 11,3 Milliarden Euro. Besonders Wohnen und...

Recht & Steuern

Hartz IV - offiziell bekannt als Arbeitslosengeld II - ist abgelöst. Seit dem 1. Januar 2023 gibt es das neue Bürgergeld. Für arbeitslose Menschen...

News

"Das war definitiv der letzte Umzug", sind die Worte, die nach einem Umzug in eine neue Wohnung immer zu hören sind. Diese zehn häufigsten...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

News

Die jüngsten Krisen erhöhen den Zeitdruck: Die Energiewende muss umgesetzt werden. Das Thema wurde lange Zeit mit mangelnder Dringlichkeit behandelt und nun fehlt es...

News

Wenn Immobilieneigentümer sich mehr Liquidität wünschen und ein Kredit nicht infrage kommt, ziehen einige einen Teilverkauf ihrer Wohnung oder ihres Hauses in Erwägung. Doch...

News

Quantum hat seine Assets under Management im Jahr 2022 weiter ausgebaut. Das verwaltete Immobilienvermögen stieg von 10 auf 11,3 Milliarden Euro. Besonders Wohnen und...

News

"Das war definitiv der letzte Umzug", sind die Worte, die nach einem Umzug in eine neue Wohnung immer zu hören sind. Diese zehn häufigsten...

Finanzen

Für alle, die ihr Geld in diesem Jahr gewinnbringend anlegen wollen, stellen sich vor allem 3 Fragen: In welche Assets soll ich investieren, welche...

News

Neues Jahr, gleiche Herausforderung auf dem Arbeitsmarkt: Wie kommen Kandidat:innen mit Unternehmen erfolgreich zusammen, womit überzeugen Stellenausschreibungen wirklich? Dazu haben Randstad und das Meinungsforschungsinstitut...

Allgemein

So erkennt man eine gute Tintenpatrone! Die Tintenpatrone stellt das Herzstück des Druckers dar. Ohne sie kann das Gerät nicht einwandfrei arbeiten. Jedoch gibt...

News

Die Rudolf Röser AG, einer der führenden Anbieter von Informationsmedien und Online-Marketingdienstleistungen in Deutschland, beruft Patrick Hünemohr in den Vorstand. Der 54-Jährige übernimmt gleichzeitig...

Anzeige