fbpx
Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Gebrauchtwagenverkauf: Was muss ich beachten?

Autokauf

Wenn das Auto nach vielen Jahren Verwendung verkauft werden soll, müssen Sie ein paar Dinge beachten. Denn die Zeiten von einem Aushängeblatt in der Windschutzscheibe sind vorbei. Stattdessen verkaufen Sie Ihren Wagen heute auf einem dichten Markt von anderen Gebrauchtwagenbesitzern oder eben unkompliziert an den professionellen Autoankauf. Doch beide Optionen haben Vor- und Nachteile. Genauso ist es in jedem Fall wichtig, dass Sie alles richtig machen. Denn nur dann können Sie sich reibungslose Abläufe und eine faire Summe für Ihren Gebrauchtwagen erwarten.

Auto schätzen lassen

Oft sind die eigenen Vorstellungen fernab von der Realität. So mag es sein, dass Ihr Wagen einen hohen Wert für Sie hat. Dieser Wert wird ihm allerdings oft aufgrund von Emotionen zugemessen. Schaut man sich dann den monetären Wert am Gebrauchtwagenmarkt an, sieht die Sache schon anders aus. In diesem Sinne ist es wichtig, dass Sie vor dem Verkauf realistisch bleiben. Andernfalls legen Sie sich Steine in den Weg und haben somit mit einigen Hürden zu kämpfen. Am Ende folgt nur noch die Enttäuschung.

Somit sollten Sie den Wert Ihres Gebrauchtwagens noch vor dem Inserieren oder den ersten Verkaufsgesprächen ermitteln lassen. Hierfür können Sie Mechaniker oder auch offizielle Schätzungsstellen anfragen. So wird anhand des Modells sowie des Zustands des Wagens ein ungefährer Wert ermittelt. Genauso ist es ratsam, einen Blick in Gebrauchtwagenbörsen zu werfen. So können Sie kontrollieren, um welches Geld andere Besitzer den Wagen einstellen. Beachten Sie dabei außerdem, dass es sich bei den angegebenen Preisen in Gebrauchtwageninseraten meistens um solche auf Verhandlungsbasis handelt.

Auto ansprechend präsentieren

Trotz Zustand und inneren Werten Ihres Gebrauchtwagens spielt die Optik beim Verkauf eine schlichtweg große Rolle. Denn auch wenn Ihr Auto noch neuwertig ist, werden schmutzige Sitzplätze, Brotkrümel und verschmierte Scheiben potenzielle Käufer abschrecken. In anderen Fällen wird der Preis dementsprechend ausfallen. Es ist daher wichtig, dass Sie Ihr Auto vor dem Verkauf noch einmal einer Grundreinigung unterziehen. Hier kann es sich finanziell sogar rentieren, einen Abstecher bei der Autowaschanlage einzulegen. Räumen Sie daher unbedingt sämtlichen Müll weg und putzen Sie gegebenenfalls die Bezüge sowie die Böden von innen.

Der richtige Käufer: so finden Sie ihn

Der ungefähre Wert steht fest und das Auto ist bereit für den Verkauf – jetzt brauchen Sie nur noch den Käufer! Dabei ist es nicht immer einfach, diesen zu finden. Denn der Weg zum erfolgreichen Autoverkauf ist oftmals von dreisten Angeboten, Verhandlungsgesprächen, unseriöses Kontakten und langen Wartezeiten geprägt. Der Gedanke, dass Sie den Wagen einfach online inserieren und der ideale Käufer direkt anspringt, wird also selten wahr. Das gilt allerdings nur für Gebrauchtwagenbörsen, bei welchen es sich um den Privatverkauf handelt. Genauso ist es nämlich möglich, einfach einen Autohändler zu kontaktieren. Dieser kauft den Wagen in der Regel sofort ab.

Privatverkauf vs. Autohändler: Vor- und Nachteile im Überblick

Oft ist es gar nicht so einfach, zwischen Privatverkauf online und dem Verkauf an einen Autohändler zu entscheiden. Bei einem Privatverkauf haben Sie ohne Frage den Vorteil, dass Sie höhere Preise erzielen können. Allerdings ist auch dies kein Muss. Es kann dementsprechend genauso damit enden, dass Sie nach vielen Wochen erheblich mit dem Preis hinuntergehen müssen. Beim Verkauf an den Autohändler haben Sie wiederum den Vorteil, dass Sie Ihren Gebrauchtwagen tatsächlich schnell verkaufen können. Die Preise fallen zwar dementsprechend niedriger aus, aber die Methode rentiert sich vor allem, wenn Sie schnelles Geld benötigen. Darüber hinaus nimmt Ihnen der Gebrauchtwagenhändler viel Arbeit ab.

Ehrlichkeit währt am längsten

Ehrlichkeit rentiert sich immer. Das gilt nicht nur für den Käufer und das gute Gewissen. Denn verstecken Sie Defekte am Wagen oder lügen Sie beispielsweise darüber, ob es sich um einen Unfallwagen handelt, können Sie im Nachhinein noch mit viel Ärger rechnen. So ist es wichtig, dass Sie bei jedem Schritt seriös vorgehen und dem Käufer Sicherheit bieten. Dann sollte auch nichts schiefgehen.

Bildquellen:

Kontakt zu business-on.de

Wir berichten tagesaktuell über News, die die Wirtschaft bewegen und verändern – sprechen Sie uns gerne an wenn Sie Ihr Unternehmen auf business-on.de präsentieren möchten.

Über business-on.de

✉️ Redaktion:
[email protected]

✉️ Werbung:
[email protected]

Personal

Ein positives Arbeitsklima ist entscheidend für die Zufriedenheit und Produktivität der Mitarbeitenden. Unternehmen, die aktiv daran arbeiten, das Arbeitsumfeld zu verbessern, profitieren von motivierten...

Aktuell

In unserem heutigen Expertentalk sprechen wir mit Gerhard Meier, Geschäftsführer und Mitgründer der Pro-Aqua Deutschland GmbH & Co. KG, der  im Jahr 2000 gemeinsam...

Finanzen

Wer sich als Privatperson im Besitz von einer oder mehreren vermieteten Immobilien befindet, steht eines Tages vor der Frage, mit welcher Besteuerung bei den...

IT & Telekommunikation

Die Telefonie-Branche hat sich in den letzten Jahren rasant weiterentwickelt, insbesondere im Geschäftsumfeld. Mit dem Aufstieg des Internets und der Digitalisierung hat die VoIP-Technologie...

Personal

Geschäftsessen spielen eine zentrale Rolle im Berufsalltag, sei es zur Kundenpflege oder als Teil der internen Teamkommunikation. Doch die Abgrenzung zwischen Arbeitszeit und privaten...

Finanzen

Die Eröffnung eines Geschäftskontos ist für die meisten Unternehmen, Gründer und Selbstständige unerlässlich, führt jedoch oft zu hohen Kosten und administrativen Hürden. Traditionelle Filialbanken...

Werbung

Balkonkraftwerk

Balkonkraftwerk – Alles, was Sie 2023 wissen müssen

Weitere Beiträge

Ratgeber

Kompetente Mitarbeiter sind rar gesät! Besonders in einer Zeit, die sich durch einen nie dagewesenen Fachkräftemangel auszeichnet. Daher umwerben viele Arbeitgeber ihr Spitzenpersonal mit...

Ratgeber

Ein Geschäftskonto bildet das finanzielle Rückgrat jedes Unternehmens. Es beeinflusst die Effizienz des täglichen Betriebs wesentlich und kann bei der Wahl der richtigen Konditionen...

Pressemitteilungen

Das Frauen-Team des 1. FC Union Berlin arbeitet seit Sommer 2023 unter Profibedingungen – und hat nun folgerichtig den Aufstieg in die 2. Bundesliga...

Marketing

Der Fachkräftemangel heizt den Wettbewerb um Arbeitskräfte immer weiter an. Umso wichtiger ist es für Unternehmen, sich als attraktiver Arbeitgeber zu präsentieren, um Top-Talente...

Finanzen

Unternehmer zu sein, ist ein Abenteuer voller Herausforderungen, Risiken und Chancen. Daher ist es in diesem Umfeld besonders entscheidend, dass Unternehmer sich vor unvorhergesehenen...

Lifestyle

Luxusuhren sind auf der ganzen Welt ein beliebtes Gut. Doch welche Modelle standen bei Uhrenenthusiasten im Jahr 2023 besonders hoch im Kurs? Ein Blick...

News

Anwaltskanzleien stehen vor der Herausforderung, die Diskretion und den Schutz der Vertraulichkeit von Mandantengesprächen zu gewährleisten und gleichzeitig Fälle innerhalb des Teams effektiv zu...

News

In Unternehmen geht mit der Digitalisierung vor allem einher, dass die bestehenden Geschäftsmodelle und etablierten Prozesse durch die Implementierung digitaler Technologien ergänzt beziehungsweise optimiert...

Werbung