Sie sind hier: Startseite Finanzen Aktien & Fonds

Aktien & Fonds

Aktien- und Rohstoffmärkte

Ölkartell unter Zugzwang – wohin entwickelt sich der Ölpreis?

Die Wall Street und die Moskauer Börse profitieren vom Trump-Effekt. Der Ölpreis schwankt stark vor der anstehenden Opec-Konferenz. Industriemetalle sind stark gestiegen, Gold hingegen entwickelt sich weiter schwach. Bitcoins werden stark gefragt.  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Aktien- und Finanzmärkte

Überraschender Trump-Effekt an der Börse

Neue Allzeithochs an der Wall Street und neue Jahreshöchstkurse an der Moskauer Börse erlebten Anleger nach Donald Trumps Sieg bei der US-Präsidentenwahl. Der Ölpreis fällt vor der Opec-Konferenz in November 2016. Gold und Silber befinden sich im freien Fall. Zinsen steigen dagegen. Ein Gastbeitrag von Andreas Männicke.  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Aktienmärkte

Showdown in den USA: Trump oder Clinton?

Die Anleger an den Weltbörsen schauen auf die Präsidentschaftswahl in den USA mit einem prognostizierten Kopf-an Kopf-Rennen zwischen Donald Trump und Hillary Clinton. Die Aktien-Indices tendieren noch seitwärts; nach Bekanntgabe des Wahlergebnisses dürfte es zu starken Kursbewegungen kommen. Der Wahlausgang hat zudem große Bedeutung für künftige geopolitische Entwicklungen. Neben der US-Wahl gib es aber weitere gravierende Unsicherheitsfaktoren für die Börsen bis Jahresende. Die erhoffte Jahresendrally könnte sehr holprig werden oder gar ganz ausfallen. Ein Gastbeitrag von Andreas Männicke.  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Aktien- und Finanzmärkte

Steht die Deutsche Bank vor der Pleite?

Neues aus der Finanzwelt: Die Deutsche Bank hat sich nach Allzeittief erholt. Die Commerzbank AG will 9.000 Stellen abbauen. Und die Opec einigt sich auf eine Drosselung der Fördermengen. Die...  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Internationale Geschäfte klug steuern: Effizientes Zins- und Währungsmanagement

Währungsmanagement

Internationale Geschäfte klug steuern: Effizientes Zins- und Währungsmanagement

Kein Akteur, der aktiv am internationalen Wirtschafts- und Finanzleben teilnimmt, kommt um dieses Thema herum: das Zins- und Währungsmanagement. Sowie ein Unternehmen seine Produkte ins...  mehr…

Aktienmärkte

US-Notenbank sorgt vorübergehend für Rückenwind an den Börsen

Wieder einmal dominierten die Notenbankentscheidungen das Geschehen an den Weltbörsen. Ein Gastbeitrag von Börsenexperte Andreas Männicke.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Wall Street in New York

Aktienmärkte

Wall Street: größter Kurseinbruch nach dem Brexit

In den USA sind Anleger verunsichert, Zinsängste sorgen für Kurskorrekturen an der Börse. Der Dow Jones Industrial Index (DJI) erlitt mit minus 2,26 Prozent den größten Kurseinbruch nach dem Brexit....  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Aktien- und Finanzmärkte

Notenbanken-Zinsspekulationen bestimmen weiterhin das Börsengeschehen

Ernüchternde US-Arbeitsmarktdaten sorgten für steigende Aktienkurse an der Wall Street und beim deutschen Aktienindex Dax. In Deutschland brachten Fusionsgerüchte der Deutschen Bank und Commerzbank...  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Aktienmärkte

Kommt nach der Sommerrallye ein Crash?

Die US-Notenbank Fed steht möglicherweise vor einer Zinserhöhung. Einige Crash-Propheten glauben in Folge der Zinsanhebung an stark fallende Aktienkurse oder sogar einen Crash im Herbst. Einer der...  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Mit ETFs in Zeiten hoher Volatilität diversifizieren

Privatanleger

Mit ETFs in Zeiten hoher Volatilität diversifizieren

Die Hiobsbotschaften reißen nicht ab und stellen den Privatanleger vor ungeahnte Herausforderungen. Die Zinspolitik der US-Notenbank zeigt sich ebenso eingeschüchtert vom Referendum des Vereinigten...  mehr…

Aktienmärkte

Europa: Folgt nach dem Brexit eine neue Bankenkrise?

Nach dem Brexit kletterten die Aktien an der Wall Street auf fast ein neues Allzeithoch. Sogar die Aktien an der Londoner Börse stiegen höher als vor Großbritanniens Entscheidung zum Austritt aus der...  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Aktienmärkte

EU-Austritt Großbritanniens als Kaufchance für hartgesottene Trader

Nach dem Tag der Bekanntgabe des Wahlergebnisses über den Brexit, also dem Ausscheiden Großbritanniens aus der Europäischen Union (EU), gab es sehr unterschiedliche Kursreaktionen an den Börsen, die...  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Aktienmärkte

Brexit, Black Friday, Crash – Europa vor der Spaltung

Am 23. Juni 2016 beschloss Großbritannien per Referendum den Austritt aus der Europäischen Union, abgekürzt den Brexit. Nach Bekanntgabe des Abstimmungsergebnisses reagierten die Aktienmärkte am...  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Aktienmärkte

Aktien runter, Gold rauf – Schicksalsmonat Juni beginnt schwankend

Am Freitag, 3. Juni 2016, sorgten die äußerst schwachen US-Arbeitsmarktdaten wieder einmal für starke Kurschwankungen an den Aktien-, Devisen- und Rohstoffmärkten. Dafür sind einmal mehr in erster...  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Dr. Thomas Vollmoeller ist seit 2012 Vorsitzender des Vorstands/CEO der Xing AG

Online-Netzwerk

XING: Hauptversammlung beschließt erhöhte Dividendenausschüttung

Die Hamburger Xing AG zahlt Anlegern mit dividendenberechtigten Aktien eine Regeldividende in Höhe von 1,03 Euro je Aktie. Die Dividende ist damit 12 Prozent höher im Vergleich zum Vorjahr. Zudem...  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Aktien

Börsen steuern auf Schicksalsmonat Juni zu

Im Juni kommt es zu wichtigen Entscheidungen in der globalen Finanzwelt. Es ist zu erwarten, dass drei Entscheidungen die Börsen prägen werden: der Brexit, die Zinserhöhung der Fed und die...  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Aktienmärkte

Börsen in Osteuropa entwickeln sich gut

Die Nullzins- und Negativ-Zins-Politik der Notenbanken führte zu einem Anstieg der Aktienkurse nun auch in den Emerging Markets, vor allem in Lateinamerika und Osteuropa. So kommen die Top-Performer...  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Aktien

Moskauer Börse: beeindruckende Frühjahrsrallye wie im Vorjahr

Der stark steigende Ölpreis sorgt dafür, dass die Moskauer Börse von Jahreshoch zu Jahreshoch eilt. Die Börse bleibt damit einer der Top-Performer weltweit, nachdem sie zu Jahresbeginn noch stark...  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Geopolitik und Aktienmärkte

Wie die Panama Papers zweierlei Maß beim „Informationskrieg“ entlarven

Ein Blick auf das geopolitische Geschehen und die osteuropäischen Börsen: Das Putin-Bashing hält an. Poroschenko gerät (nicht) unter Druck. Jazenjuk tritt zurück. Die Medien ignorieren das politische...  mehr auf www.business-on.de/hamburg

 

Entdecken Sie business-on.de: