Sie sind hier: Startseite Finanzen Aktien & Fonds

Aktien & Fonds

Aktienmärkte

Die Bullen melden sich an der Börse zurück – wie lange noch?

Die Moskauer Börse startete 2019, ganz ohne eigenes Zutun, mit am besten unter allen Weltbörsen. Die russischen Indices wie der RDX- und RTX-Index stiegen um 3 bis 5 Prozent und damit weit mehr als Dax, Euro-Stoxx oder S&P-Index – genauso wie schon 2018. Auch andere Börsen in Osteuropa hatten vor allem durch die starken Kurssteigerungen eine positive Wertentwicklung. Die Wall Street hatte ebenso wie der deutsche Aktienmarkt anfangs einen schwachen Börsenstart, erholte sich aber kräftig am 4. Januar 2019.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Moskauer City

Aktienmärkte

Moskauer Börse klarer Outperformer 2018 – was kommt 2019?

Elf Börsen aus Osteuropa zählen auch in diesem Jahr zu den 30 am besten performenden Aktienmärkten der Welt. Vor allem Aktien aus der Balkan-Region und dem Baltikum erwiesen sich erneut als „Oasen der Stabilität“. Hingegen gibt es immer mehr Bärmärkte an den Weltbörsen, auch die Wall Street könnte sich dahin entwickeln.  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Aktienmärkte

Brisante Markttechnik mahnt zur Vorsicht

Die Aktienmärkte brennen aufgrund der Markttechnik und vieler Fehlentwicklungen in der Wirtschaft, was viele Anleger nicht wahr haben wollen. Deutsche Standardaktien brechen reihenweise wegen Gewinnwarnungen ein. Der Ölpreis erholt sich nach dem Opec-Beschluss. Die Moskauer Börse bleibt top. Gold kommt allmählich. Kryptowährungen sind weiter im freien Fall.  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Finanz-Ratgeber

Geld clever anlegen wie die Norweger

Für alle, die es noch nicht wissen: Die Rente ist nicht mehr sicher. Wer jetzt etwas für den Ruhestand oder das kleine Haus am See machen möchte, der legt sein Geld geschickt an. Clemens Bomsdorf hat...  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Aktienmärkte

G20-Gipfel: Waffenstillstand sorgt für steigende Aktienkurse

Die Weltbörsen reagieren erleichtert auf den Waffenstillstand im US-Handelskrieg, der auf dem G20-Gipfel beschlossen wurde. Der Ölpreis ist stark gestiegen, Gold erholte sich nur leicht....  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Aktienmärkte

Salami-Crash – Weltbörsen geben langsam nach

Die Technologiebörse Nasdaq und auch weitere Weltbörsen verzeichnen kräftige Kurskorrekturen. Gold kommt allmählich wieder. Kryptowährungen tendieren seitwärts. Russische Ölaktien bleiben...  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Die New Yorker Börse in der Wall Steet

Aktienmärkte

Mini-Crash an der Wall Street – Weltbörsen gefährdet

Wall Street in Panik: Die Börse erlebte am 10. Oktober 2018 den größten Kurseinbruch seit langer Zeit. Der Dow-Jones-Index und der S&P-Index fielen jeweils um über 3 Prozent, der Nasdaq-Index verlor...  mehr auf www.business-on.de/hamburg
In der Wall Street befindet sich die New York Stock Exchange, die größte Wertpapierbörse der Welt

Aktien

Aktienmärkte in den USA verzeichnen Rekorde über Rekorde – wohin führt das?

Die Wall Street feiert derzeit einen neuen Rekord nach dem anderen. Andere Weltbörsen hinken dagegen hinterher. Gold und Silber enttäuschen erneut. Osteuropa-Börsen bleiben selektiv Outperformer....  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Aktienmärkte

US-Handelskrieg schickt Weltbörsen auf Talfahrt

Der Handelskrieg der USA mit der Europäischen Union und mit China schickt den Dax Talfahrt. Die Kapitalflucht in der Türkei setzt sich nach Erdogans Wahlsieg fort. Gold befindet sich ebenfalls auf...  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Die Europäische Zentralbank (EZB) hat ihren Sitz in Frankfurt am Main

Aktienmärkte

EZB will Anleihekaufprogramm einstellen – Fed erhöht Zinsen

Im Fokus der Finanzwelt standen in der zweiten Juni-Woche die Notenbanken. Es kam die ewartete Zinserhöhung der US-Notenbank Fed auf 1,75 Prozent. Nun sollen noch zwei weitere Zinsschritte folgen....  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Aktienmärkte

Sind „Schwarze Schwäne“ zu erwarten? Möglicher Handelskrieg und Italien-Krise belasten die Aktienmärkte

US-Präsident Trump forciert den Handelskrieg mit China und der EU. Italien hat eine neue Übergangs-Regierung, das Land befindet sich weiter in einer schweren Verschuldungskrise. Die Deutsche Bank...  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Aktienmärkte

Weltbörsen noch gelassen – Osteuropa-Börsen als Outperformer und „Oasen der Stabilität“

Die Börsen in Rumänien und Ukraine sind derzeit die Top-Performer der Welt und insgesamt acht Börsen in Osteuropa konnten 2018 bisher den deutschen Leitindex Dax und den US-amerikanischen S&P-Index...  mehr auf www.business-on.de/hamburg
US Air Force

Aktienmärkte

Syrien, Iran, Russland – wie weit kann der „kalte Krieg“ eskalieren? – Börsen reagieren derzeit eher gelassen

Die Weltbörsen sind aufgrund des geo- und handelspolitischen Weltgeschehens angeschlagen, reagieren aber gelassen. Die Moskauer Börse ist gefährdet. Viele Osteuropa-Börse gelten dagegen als „Oasen...  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Aktienmärkte

Börsen reagieren mit Kursverlusten auf drohenden Handelskrieg zwischen USA und China

Die Weltbörsen reagierten am Freitag, am 6. April 2018, erneut mit Kurseinbußen wegen der Angst vor einem Handelskrieg zwischen den USA und China. Zudem enttäuschten die US-Arbeitsmarktdaten. Nur...  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Aktienmärkte

Handels-, Informations- und Cyberkriege belasten die Börsen

Ein möglicher Handelskrieg zwischen den USA und China sowie massenhafte Diplomaten-Ausweisungen nach dem ominösen Giftanschlag gegen den Ex-Spion Skripal, die an den Kalten Krieg erinnern, belasten...  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Aktien

Ist ein Handelskrieg zu erwarten? – Trump sorgt für schlechte Stimmung an der Börse

Die Weltbörsen geben stark nach. Gold und Silber können nicht profitieren, während sich die Kryptowährung Bitcoins erholt. Geplante Stahl- und Aluminiumzölle der USA beunruhigen die Europäische Union...  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Aktienmärkte

Kommt nach dem Bitcoin-Crash ein Anleihen-Crash und dann ein Aktien-Crash?

Der Bitcoin halbierte sich in kurzer Zeit. Zinsängste sorgen für Kursdruck an den Aktienmärkten. Die Moskauer Börse startete als einer der Top-Performer der Welt 2018. Gold und Silber entwickelten...  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Aktienmärkte

Moskauer Börse startet 2018 als Top-Performer der Welt

Die Weltbörsen haben zu Beginn des neuen Jahres einen super Start hingelegt, allen voran der russische Aktienmarkt. Der Hype um Kryptowährungen hält an; Ripple ist der neue Star. Bei den Rohstoffen...  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Aktienmärkte

2017 war ein Börsenjahr der Superlative!

Die besten Geldanlagen 2017 waren Kryptowährungen. Ripple wurde der neue Superstar. Der Cece-Index (Osteuropa) entwickelte sich zum Outperformer. Die Aktienmärkte in Kasachstan erreichten ein Plus...  mehr auf www.business-on.de/hamburg

 

Entdecken Sie business-on.de: