Sie sind hier: Startseite Wirtschaft Startups

Startups

Mit seiner App trember liefert der 16-jährige Berliner Jonathan Streubel jungen Leuten ab sofort ein hippes Tool, mit dem sie Verabredungen und Events mit Freunden schnell und unkompliziert planen können.

trember

16-jähriger Berliner sagt WhatsApp, Facebook & Co. den Kampf an

Schluss mit lästigen Gruppenchats und unzähligen WhatsApp-Nachrichten. Schluss mit digitalem Socializing, das reale Leben ruft! - Das dachte sich zumindest Jonathan Streubel. Mit seiner App "trember" liefert der 16-jährige Berliner jungen Leuten ab sofort ein hippes Tool, mit dem sie Verabredungen und Events mit Freunden schnell und unkompliziert planen können. Real Hugs statt Hugging-Face-Emoji. Mehr offline statt online.  mehr…
Amerikanischer Gründergeist und deutsches Unternehmertum: AmCham Germany sucht erfolgreiche Female Founders.

Female Founders

Amerikanischer Gründergeist und deutsches Unternehmertum: AmCham Germany sucht erfolgreiche Female Founders

Ab heute können sich erfolgreiche Gründerinnen aus Deutschland und den USA für den Female Founders Award bewerben, der am 4. Dezember 2019 von AmCham Germany in Berlin verliehen wird. Auf beiden Seiten des Atlantiks gehören Gründerinnen immer noch der Minderheit im Start-up-Ökosystem an. Daher möchte AmCham Germany mit dem Female Founders Award ein Zeichen setzen und zwei erfolgreiche Gründerinnen als positive Vorbilder auszeichnen. Der Award verbindet amerikanischen Gründergeist und deutsches Unternehmertum mit den Aktivitäten von AmCham Germany in den Bereichen Entrepreneurship und Diversity in Leadership.  mehr…

Start-ups

20 Prozent der Mitarbeiter haben keinen deutschen Pass

Jeder fünfte Beschäftigte in deutschen IT- und Internet-Start-ups ist laut einer Umfrage des Digitalverbandes Bitkom kein deutscher Staatsbürger. In drei von zehn Neugründungen ist die Geschäftssprache Englisch.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Authentischer Patty für Burger-Liebhaber ist rein pflanzlich und 100 % allergenfrei

Burger

Deutsches Food-Start-up Planty-of-Meat stellt Planty-of-Burger vor

Fleisch aus Pflanzen ist zunehmend in aller Munde. Das deutsche Food-Start-up PLANTY-OF-MEAT bringt mit dem PLANTY-OF-BURGER nun erstmals ein lokal entwickeltes Produkt auf den Markt, das Veganer,...  mehr…
Alice Bentinck, MBE - CPO & Co-Gründerin von Entrepreneur First (EF)

Werdende Unternehmer

"Startups können die Welt verändern, nicht die Politik!"

Die Themen Nachhaltigkeit und Innovationsbedarf sowie die dazu notwendigen Veränderungen in unserer Weltwirtschaft stehen derzeit auf der Tagesordnung. Die öffentliche Debatte und zahlreiche...  mehr…
Fokussiert Aufmerksamkeit erregen: 6 Anregungen für gezielte Werbung

Gründerwissen

Fokussiert Aufmerksamkeit erregen: 6 Anregungen für gezielte Werbung

Existenzgründer haben es nicht leicht. Insbesondere der finanzielle Druck macht zu schaffen. Um den Einstieg ins Geschäftsleben zu meistern, steht die Neukundengewinnung ganz oben auf der Agenda....  mehr…
Existenzgründung in der Gastronomie - kein leichtes Unterfangen

Gastgewerbe

Existenzgründung in der Gastronomie - kein leichtes Unterfangen

So manch ein Existenzgründer trägt sich mit dem Gedanken, sich im Gastgewerbe selbständig zu machen, sei es durch die Eröffnung eines eigenen Restaurants, einer Bar, eines Catering Service oder eines...  mehr…
Unternehmensgründung: Deshalb ist der Businessplan so wichtig

Businessplan

Unternehmensgründung: Deshalb ist der Businessplan so wichtig

Ein Businessplan wird in verschiedenen Situationen benötigt. Wer ein Start-up gründen möchte, kommt an ihm nicht vorbei. Aus Bequemlichkeit und Zeitnot – zwei gravierende No-Gos im Rahmen der...  mehr…
Madeleine von Hohenthal und Benjamin Wenke mit alen Fischernetzen

Nachhaltigkeit

Bracenet: Wie ein Armband unsere Meere rettet

Wenn junge Gründer den großen Schritt wagen und ihr eigenes Unternehmen ins Leben rufen, dann steckt dahinter oft eine persönliche Leidenschaft oder Erfahrung. So ist es zumindest im Fall von...  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Start-up Logistik Radar: Sofia Gertzen von Miraminds präsentiert beim Matchingevent „Transportlogistik” in Hamburg.

Logistikwirtschaft

Wo Gründer auf etablierte Partner und potenzielle Investoren treffen

Der „Start-up Logistik Radar“ brachte beim Matchingevent „Transportlogistik“ Ende Mai in Hamburg zehn Unternehmer zum fachlichen Austausch mit jungen Gründungen zusammen.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Reisebus-Plattform snabBus findet zwei neue Investoren

Investition

Reisebus-Plattform snabBus findet zwei neue Investoren

STS Ventures und TS Ventures investieren eine Million Euro in das Kölner Startup-Unternehmen SnabBus. Die Reisebusplattform ist seit Ende 2018 online. SnabBus ermöglicht Reisegruppen gleich welcher...  mehr auf www.business-on.de/koeln-bonn
Wer bei Startschwierigkeiten richtig reagiert, kann bekannte Hürden überwinden.

Jungunternehmen

Selbstständigkeit – Wie reagieren bei Startschwierigkeiten?

Startups sind zu einem Grundpfeiler im modernen Wirtschaftsumfeld geworden. So gibt es auch in Deutschland schon unzählige Erfolgsgeschichten von Gründern, die mit ihrer Vision und einer fokussierten...  mehr…

Plattform für Wissensgründer

Wie innovative Ideen ins Fliegen kommen

Mit der digitalen Kommunikations- und Interaktions-Plattform „beyourpilot – Startup Port Hamburg“ will die Hansestadt die Rahmenbedingungen für Innovationen und Gründungen weiter stärken. Das Angebot...  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Digitale Landschaft

Digitale Infrastrukturen: Berliner Verwaltung mit Start-ups nicht auf Augenhöhe

Im April wird Berlin zum Zentrum der Tech-Welt: Am 10. und 11. April diskutieren auf der hub.berlin Digital Natives, Entscheider und Experten die Technologien für die Stadt der Zukunft. Zeit für eine...  mehr…
Andreas Karanas, Gründer und Geschäftsführer von Carrypicker in Hamburg

Logistik

Carrypicker optimiert Ladungen per Algorithmus

Die digitale Spedition Carrypicker in Hamburg bündelt mithilfe künstlicher Intelligenz Teilladungen für Lkw zu Komplettladungen.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Bei like2drive gibt es den Dienstwagen plus weitgehende Administration aus einer Hand

Mobilität

like2drive: Auto-Abo für Firmenfahrzeuge

Das Kölner Start-up like2drive bietet Gründern, Start-ups und Mitttelständlern Dienstwagen im „all inklusive Auto-Abo“ an. In dem Abo sind bereits verschiedene Zusatzkosten wie die Fahrzeugsteuer...  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Die Finalisten des Gunnar-Uldall-Wirtschaftspreises 2019 zusammen mit dem Kuratorium

Soziale Marktwirtschaft

Erster Gunnar-Uldall-Wirtschaftspreis geht an das Start-up Appinio

Ende Januar 2019 wurde erstmals der Gunnar-Uldall-Wirtschaftspreis während der Jahrestagung des AGA Unternehmensverband vergeben. In Gedenken an den ehemaligen Wirtschaftssenator Gunnar Uldall soll...  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Fintech-Markt

Start-up will mit Smartphone-App Geldtransfer nach Afrika erleichtern

Das Start-up „re:new“ an der Universität Hohenheim will Migranten durch innovative Nutzung von Kryptowährungen helfen, die Kosten für Überweisungen nach Afrika zu senken. Das...  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Internationale Geschäftskontakte sind auch für kleine Start-ups nichts Ungewöhnliches. Schlecht ist nur, wenn man diese Tatsache nicht seriös genug angeht.

Ausland

Start-ups mit Auslandskontakt: Eine Sache von Technik und Etikette

Wer ein Unternehmen gründet, das auch nur einen Teil seiner Leistungen bzw. Waren über das Internet anbietet, wird mitunter sehr viel früher, als er es vielleicht geplant hat, in die Verlegenheit...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: