Sie sind hier: Startseite Wirtschaft Startups

Startups

[1. Reihe von links: Dr. Götz Beylich-Oswald, Martin Monzel, Markus Geßner; 2. Reihe: IHK-Geschäftsführer Dr. Mathias Hafner, Business Angel Holger Maaß, Jürgen Lenhof (Abteilungsleiter im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr ]1. Reihe von links: Dr. Götz Beylich-Oswald, Martin Monzel, Markus Geßner; 2. Reihe: IHK-Geschäftsführer Dr. Mathias Hafner, Business Angel Holger Maaß, Jürgen Lenhof (Abteilungsleiter im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr

1, 2 3 Go

Lactopia GmbH aus Saarbrücken erhält Gründerpreis

Martin Monzel, Dr. med. Götz Beylich und Markus Geßner haben mit Ihrem Saarbrücker Unternehmen Lactopia GmbH den Businessplanwettbewerb 1, 2 3 Go gewonnen. Insgesamt sind neun Businesspläne aus Saar-Lor-Lux ausgezeichnet worden. Jedes ausgezeichnete Gründerteam erhielt ein Preisgeld von 6.000 Euro.  mehr auf www.business-on.de/saarlorlux
Christian Manthey, Gründer von www.firma.de und Chef des „Klubs der Gründer“

Klub der Gründer

Junge Unternehmensgründer finden in Düsseldorf ein starkes Netzwerk

„Wer gründet, hat tausend Fragen und sucht vor allem den Austausch mit Menschen in ähnlichen Situationen oder mit bereits etablierten Unternehmern. Gerade die praktischen Erfahrungen, die Gründer aus keinem Buch und an keiner Uni lernen können, sind oft erfolgsentscheidend“, so Christian Manthey, Gründer von www.firma.de und Chef des „Klubs der Gründer“ — einer Initiative des bundesweiten Wirtschaftsverbandes DIE JUNGEN UNTERNEHMER.  mehr…
In NRW gab es 1,6 Prozent weniger Gewerbeanmeldungen im ersten Halbjahr 2014.

Gewerbeanmeldungen in NRW

1,6 Prozent weniger Gewerbeanmeldungen im ersten Halbjahr 2014

Von Januar bis Juni 2014 wurden bei den nordrhein-westfälischen Gewerbeämtern insgesamt 80.373 Gewerbe angemeldet. Wie IT.NRW mitteilt, waren das 1,6 Prozent weniger Anmeldungen als im ersten Halbjahr 2013. Die Zahl der Gewerbeabmeldungen stieg im gleichen Zeitraum um 1,1 Prozent auf 77.251.  mehr auf www.business-on.de/muenster
Der Referent im Gespräch.

126. Treffen des MBC

Die Lean-Startup-Methode - „wie man bodenständig eine Firma gründet“

Der Weg zum eigenen Unternehmen, dieser Weg wird kein leichter sein. Ist unvorhersehbar, nie ohne Risiko. Und bis das eigene Produkt, die eigene Firma sich auf dem Markt etabliert hat, ja, das...  mehr auf www.business-on.de/muenster
Mit Wasserhygiene beschäftigen sich Jan Papenbrock (l.) und Christian Mönninghoff in ihrem vor drei Jahren neu gegründeten Unternehmen Blue Safety, das heute elf Mitarbeiter beschäftigt.

Wasserhygiene

Innovative Ideen beim Unternehmen „Blue Safety“ aus Münster

Steter Tropfen höhlt den Stein – beharrlich verfolgen Christian Mönninghoff und Jan Papenbrock ihr Unternehmensziel: Wasserhygiene. Momentan konzentrieren sich die Geschäftsführer von „Blue safety“...  mehr auf www.business-on.de/muenster
Suckit gibt es in fünf Sorten: Whisky-Cola, Rum Orange, Vodka Lemon, Strawberry Daiquiri und Blue Curacao Orange.

Startup-Portrait

SUCKIT: „Die Erwartungen weit übertroffen!“

Anfang 2014 gründeten Maximilian Scharpenack, Marco Knauf, Inga Koster und Elvir Omerbegovic die SUCKIT GmbH. Zwar war sich Scharpenack bereits weit vor dem offiziellen Verkaufsstart im Frühling...  mehr auf www.business-on.de/koeln-bonn

Startups

Gründercampus „Factory“ in Berlin eröffnet

Die „Factory“ Berlin öffnet ihre Pforten. Ab sofort arbeiten hier 22 High-Tech-Startups daran, Berlin zum digitalen Schwerpunkt Europas zu machen. Selbst Googles Verwaltungsratschef Eric Schmidt...  mehr…
Ali Jelveh, CEO Protonet, beim Web-Future Award 2014, Keynote-Sprecher und Vorjahresgewinner des Awards

Schwarmfinanzierung

Protonet schafft Crowdfunding-Rekord

Das Hamburger IT-Startup Protonet ist am 4. Juni 2014 über die Crowdfunding-Plattform Seedmatch in eine zweite Crowdfunding-Runde gegangen. Die Geschäftsidee: Der „einfachste Server der Welt“. In nur...  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Hubertus Theissen (r.) und Sebastian Kotzwander.

Junge Gründer

Neue Geschäftsideen beim Pizza-Connect locker präsentiert

Münster ist nicht Berlin. Aber auch hier gibt es junge Gründer mit guten Geschäftsideen. In Hiltrup trafen sie sich beim Pizza-Connect: lockerer Austausch mit handfesten Infos.  mehr auf www.business-on.de/muenster
Petra Bauer (li.) und Eva-Maria Wobbe laden gemeinsam mit anderen Wirtschaftsförderungen und Startercentern ein zur Woche für Starterinnen im Revier.

Starterinnen im Revier

Eine Woche voller Gründungswissen

Eine Woche voller Gründungswissen: Vom 5. bis 10. Mai und am 26. Juni 2014 dreht sich im Revier alles Existenzgründung. Unter dem Titel „Starterinnen im Revier“ bieten sieben Wirtschaftsförderungen...  mehr auf www.business-on.de/muenster

Unternehmensgründung in Hamburg

Studie: Worauf setzen Startups, um sich erfolgreich im Markt zu positionieren?

Die ersten Jahre der Selbstständigkeit entscheiden über die Fortentwicklung des Unternehmens. Warum Startups scheitern und welche Faktoren zur erfolgreichen Unternehmensgründung führen, ist der...  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Workspace

Trend für kreative Unternehmen: Inspirierende Locations kurzfristig mieten

Ein anregendes Ambiente bei der Projektarbeit, bei Meetings und Workshops hat einen deutlich positiven Effekt auf die Kreativität und führt oft schneller zu den gewünschten Ergebnissen.  mehr…
Gründer werden als leistungsorientiere Vorbilder gesehen.

BITKOM-Studie

Start-ups und Gründer sind hoch angesehen

Die Mehrheit der Deutschen weiß mit dem Begriff „Start-up“ nichts anzufangen. Wer sich mit dem Thema jedoch beschäftigt, hat eine außerordentlich hohe Meinung von Gründungen und Gründern. Rund jeder...  mehr auf www.business-on.de/owl

Gründergeist

Vorbilder: Start-ups sind hoch angesehen

In Teilen der Wirtschaftswelt sind „Start-ups“ ein großes Thema, die Mehrheit der Deutschen weiß mit dem Begriff jedoch nichts anzufangen. Dafür haben diejenigen, die sich mit Start-ups beschäftigen,...  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Frank Horch, Wirtschaftssenator der Freien und Hansestadt Hamburg, zu Besuch bei der Yapital GmbH. Im Gespräch mit dem Unternehmensgründer Nils Winkler informierte er sich über die innovative Bezahlform per Smartphone über alle Kanäle hinweg.

Cross-Channel-Payment

Hamburgs Wirtschaftssenator Frank Horch informiert sich über mobiles Bezahlen

Einfach mit dem Smartphone auf allen Einkaufskanälen zu bezahlen, ist heute bereits möglich. Wie das genau funktioniert, davon hat sich Hamburgs Wirtschaftssenator Frank Horch bei dem Start-Up...  mehr auf www.business-on.de/hamburg
„Hafervoll“ sind keine Müsliriegel, sondern „Flapjacks“.

Startup-Portrait

Hafervoll: Die Revolution des Müsliriegels

Robert Kronekker und Philip Kahnis wollten nicht nur die besten Müsliriegel aller Zeiten herstellen, sondern diese revolutionieren. Und weil für die zwei Startup-ler eine Verbesserung des bekannten...  mehr auf www.business-on.de/koeln-bonn
Bietet in Gärtringen (Kreis Böblingen) in ihrer Praxis originale Thaimassagen an: Kritsana Hagenlocher

Gesundheit

Die Thai-Massage – mentales Wohlfühlen und körperliche Gesundheitsförderung

Die traditionelle Thai-Massage (auch Thai-Yoga-Massage genannt) ist eine Massage-Technik, die – wie es der Name schon besagt – im heutigen Thailand entwickelt wurde und bis heute praktiziert wird....  mehr auf www.business-on.de/stuttgart
Das Immobilienportal für alle namens „allesimmo.net“ wurde im Oktober 2013 Carsten Knoop und seinem Team in Herford gegründet.

Immobilien

Herforder Start-Up „allesimmo.net“ hilft Immobiliensuchenden in OWL

Ab sofort können Wohnungssuchende in Ostwestfalen auf ein neues praktisches Online-Tool zurückgreifen. Die Website www.allesimmo.net dreht dabei den herkömmlichen Prozess einfach um: Anstatt die...  mehr auf www.business-on.de/owl
Die Idee von Auction to go: Die Verbindung vom tollen Live-Event-Charakter mit der breiten Kundenansprache und der Convenience von ebay.

Auction to go

Real Life Auktionen

Zugegeben: Auktionen gibt es schon lange, Offline-Auktionen erst recht. Aber: Die etablierten Auktionshäuser bieten in aller Regel hochwertige Waren wie Kunstwerke, Schmuck oder Oldtimer an.  mehr…